Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die Kirche mit dem Eck” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Cathedrale St-Etienne

Cathedrale St-Etienne
Place St-Etienne, 31000 Toulouse, Frankreich
05-61-52-03-82
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 16 von 53 Sehenswürdigkeiten in Toulouse
Art: Religiöse Stätten
Attraction Details
Wien, Österreich
Top-Bewerter
110 Bewertungen 110 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
69 "Hilfreich"-<br>Wertungen 69 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Kirche mit dem Eck”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2013

Schon die Fassade ist durch ihre Asymmetrie ungewöhnlich, doch das Innere der Kirche zeigt keine gerade Linie zwischen Haupttor und Altar, sondern das ganze Hauptschiff ist in der Mitte nach links versetzt. Die Orgel klebt wie ein Schwalbennest auf der versetzten Mittelwand. Das ganze ergibt eine eigentümliche Atmosphäre.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

174 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    59
    76
    37
    2
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wiesbaden, Deutschland
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bischofssitz”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2012

Der Innenraum ist so beunruhigend wie das Äußere, weil die beiden Abschnitte nicht auf der gleichen Achse und nebeneinander zwei Arten von gotischer Architektur. Eine massive runde Säule, zu Beginn des 16. Jahrhunderts in einem Versuch, das Querschiff beginnen gebaut, jetzt steht incongruously zwischen den beiden Teilen, Futter mit der Mitte des Kirchenschiffs im Westen, und mit den südlichen Pfeiler des Chors in im Osten. Die riesigen Ausmaße der fünf-bay Chor mit Chorumgang und Kranzkapellen, Zwerg die ältere Kirchenschiff. Von den 15 Kapellen, wurden die ältesten stammen von 1279 bis 86, aber die Mehrheit im 14. Jahrhundert abgeschlossen. Die meisten der Glasmalereien aus dem 19. Jahrhundert, aber es ist Glas aus fast jedem Jahrhundert, beginnend mit dem Ende des 13. in der Saint Vincent de Paul Kapelle. Dies ist die älteste Glasmalerei in Toulouse.

Aufenthalt April 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidelberg, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zweitschönste Kirche von Toulouse”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2011

Die Kathedrale St. Etienne ist eine beeindruckende Kirche. Es ist fast ein wenig unfair, dass sie sich so nah bei St-Sernin befindet, denn das macht sie nur zur zweitschönsten Kirche in Toulouse. Dennoch handelt es sich um eine Kirche mit außergewöhnlicher Geschichte und damit verbunden auch mit außergewöhnlicher Architektur die in jedem Fall einen Besuch wert ist.

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Top-Bewerter
166 Bewertungen 166 Bewertungen
87 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 70 Städten Bewertungen in 70 Städten
113 "Hilfreich"-<br>Wertungen 113 "Hilfreich"-
Wertungen
“Patchwork Kathedrale”
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2011

Schon auf den ersten Blick von außen wirkt die Kathedrale Saint Etienne befremdlich. Sie erscheint komplett verbaut, ohne klare Linie. Ein bisschen so, wie wahllos aus ein paar unterschiedlichen Bauklötzen zusammengestellt: ungewöhnlich, aber interessant. Die Geschichte der Kathedrale erklärt dann den wirren Auftritt, denn sie geht auf zwei unfertige Kirchen zurück und die Bauzeit zog sich über fast ein halbes Jahrtausend. Also Patchwork auf allen Ebenen. Nicht überraschend, dass es da ein wenig die Linie verloren ging.

Auch innen wirkt die Kathedrale unentschlossen. Immer wieder stößt man auf überraschende Wände, Winkel, Asymmetrie etc. Dennoch herrscht dort eine in Summe schlüssige, ganz eigene Atmosphäre.

Lohnt wahrlich einen Besuch, denn diese Kathedrale ist so ganz anders als all die anderen Kirchen etc., die man sonst zu Gesicht bekommt. Nicht wirklich schön, aber einzigartig und mit ganz besonderem Charme.

Aufenthalt Januar 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cathedrale St-Etienne angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Toulouse, Haute-Garonne
Toulouse, Haute-Garonne
 

Sie waren bereits im Cathedrale St-Etienne? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Cathedrale St-Etienne besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.