Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Clarky1348” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Pax

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern
Hotel Pax gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Pax
2.0 von 5 Hotel   |   5 rue des Poissonniers | 18th Arr., 75018 Paris, Frankreich (Montmartre)   |  
Hotelausstattung
Nr. 1.300 von 1.793 Hotels in Paris
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Clarky1348”
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2013

Ich ging mit einer Schulgruppe in dieses Hotel. Der Bus musste uns auf der Hauptstraße um die Ecke rauslassen, weil es nicht vor das Hotel konnte. Das war sicher, und wir mussten jeden Tag an der gleichen Stelle abgeholt werden. Das Hotel war in einem Vorort von Paris nahe einer Metro-Station, aber einige der Schüler von 16 bis 21 Jahren wurden von den Ortsansässigen verängstig, die abends in großen Mengen an allen Straßenecken etwas zu verkaufen versuchten. Auf der anderen Seite der engen Straße ist eine Moschee. Das Hotel war EINFACH, die Zimmer waren klein und meins hatte ein Einzelbett, das auf eine Seite geschoben war, damit man die Tür öffnen konnte. Es hatte einen Fernseher und ein kleines Bad mit Dusche, Waschbecken und Toilette. Die Aussicht war auf die Rückseite anderer Gebäude. Es gab Restaurants in der Gegend, die verschiedenes Essen anboten und sauber und gut präsentiert waren. Das Restaurant, in das wir gingen, war gut. Das Hotel kann man nur als billig und nicht so fröhlich beschreiben, aber es reichte aus.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

23 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    3
    9
    6
    3
    2
Bewertungen für
1
5
4
4
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2012

Mein Französischkurs und ich haben eine Abschlussfahrt nach Paris unternommen und sind dabei im Hotel Pax untergekommen. Zu bemängeln gibt es immer wieder das Selbe wie in bereits abgegeben Bewertungen.
Das Hotel ist nur mäßig sauber. Das Zimmer in dem meine Freundin und ich untergekommen sind, hatte einen befleckten Boden, zerrissene Gardinen, die nur spärlich das Fenster abdeckten, wodurch man immer noch hineingucken könnte (was man bei dieser Gegend, doch gerne vermeiden würde, aber dazu später mehr), altes leicht demoliertes Möblier (ein Doppelbett, einen Schrank?, was eine Art Kommode mit einer Stange und Bügeln war, und einen Schreibtisch wie Stuhl), die Nachttischlampen waren ebenfalls befleckt und die Tagesdecke des Bettes hatten einen Brandfleck von oben, wie übrigens auch das Telefon im Zimmer, und ein paar Flecken von unten(undefinierbar!). Wir beide haben uns nicht getraut das Bettlaken vollständig anzuschauen, aber beim abdecken sind uns auf dem Bettlaken, was übrigens doch sehr frisch aussah (Bügelfalte, etc.) erste Haare aufgefallen. Wir beide haben in Schlafsäcken auf eigen Bettlaken auf dem Bett geschlafen! Das ist nur zu empfehlen! Das Zimmer hatten eine "Panoramausblick" auf das sozial schwache Viertel und dessen laute Straße in Paris, somit sah der Ausblick entsprechend aus.
Das Bad hingegen machte einen sauberen Eindruck, die Toilette war geputzt, wie auch das Waschbecken und die Dusche und dessen Abfluss. Auf dem Boden lagen ein paar schwarze Haare, die etwas den Eindruck wie Schamhaare vermittelten. Die Ablage über dem WC viel aus ihren Halterungen, so dass man das Glas einfach herausheben konnte und auch am Toilettenpapier wurde nicht gespart. In den Fugen am Duschwannenrand war Schimmel und die Armatur von Waschbecken wie von der Dusche waren verkalkt. Der Duschvorhang war nicht verschimmelt, wie angegeben.
Im Hotel gab es nur eine Fahrstuhl, der lange auf sich warten lies und dazu noch sehr klein war! Die Treppen des Hotels war den schief und man konnte leicht sturzen ist man diese heruntergegangen. Das personal im Hotel war sehr und immer freundlich wie auch hilfsbereit. In der Loby gab es billige Postkarten zu kaufen (20 Cent) und einen kostenlosen Stadtplan wie andere kostenlose Broschüren, die Aufschluss über Paris, seine Attraktionen und Sehenswürdigkeiten gaben. Der Frühstücksraum war sehr klein, zusätzlich dazu gab es noch eine Frühstücksecke in der sowieso kleinen Loby. Das Frühstück bestand aus einem Baguette und Croissant einem kleinen Stück Butter und Marmelade, die man sich nicht einmal selbst auswählen konnte. Dazu wurde Orangensaft in einem Plastikbecher gereicht oder Kakao in Tasse. Das Essgeschirr war aber bis auf weiters sauber.
Die Gegend in der das Hotel lag, war das schlimmste am ganzen Hotel!! Es lag mitten in einem sozialen Brennpunkt von Paris. Die Einwohner konnten größtenteils kein Französisch und waren bis auf einige Ausnahmen Schwarzafrikaner, wodurch man sich als Europäer sichtlich unwohl fühlte. Zudem wurde man bedrängt, da die Personen im Viertel einen Kram, wie gefälschte Kleidung und Zigaretten andrehen wollten, selbst vor einem "Nein!" haben sie nicht gescheut und weiter gemacht. In der Metrostation an der Ticketabstempelung wurde man oft und gerne mal beklaut, aus unserem Kurs ist zwar keinem was abhanden gekommen, doch wollten von 41 Leuten 7 Stück beklaut werden, eine hohe Rate, darunter ich! In einem Nachbarsviertel haben ein paar Freunde und ich gegen ca. 24Uhr eine lautstarke Auseinandersetzung zwischen einem "Paar" mitgekriegt, wobei der Mann auch handgreiflich wurde. Das Hotel ist zu Straße gewannt auf der sich bis um 1Uhr nachts Menschen tummeln und es laut ist auch eine Moschee ist gleich gegenüber, welche zusätzlich eine Lärmbelästigung darstellt.
Das Hotel ist eher ein Motel oder eine Jugendherberge als ein Hotel und hat die zwei Sterne, die es besitzt, keines Wegs verdient. Es ist nicht(!) weiterzuempfehlen und kriegt deshalb von mir eine mangelhafte Bewertung!!

  • Aufenthalt Juli 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 31. März 2012

Ich war mit Freunden in diesem Hotel für 3 Nächte und ich sage eines: nie wieder!
Die Zimmer waren klein und dreckig. Entweder hatte man Blick auf die Straße,wo man auf die Moschee blicken konnte,oder man hatte einen Blick in den dreckigen Hinterhof aus dem kloakenähnlicher Gestank kam.
Die Decke im Bad kam herunter, Decke und Duschvorhang waren verschimmelt. Die Amaturen und das gesamte Bad verkalkt und verdreckt.
Die Heizung war voller Reste von Essen und Dreck.
Die Bettwäsche hatte Flecken und es lagen schwarze Haare im Bett. Wir hatten zum Glück eigene Bettwäsche und einen Schlafsack mit.
Die Vorhänge hingen nur noch teilweise dran.
Die Lampen am Bett waren bemalt, es gab keinen Schrank und keine Möglichkeit die Handtücher aufzuhängen, bis auf die Kleiderbügel.
Das Frühstück für 5€ war eine Frechheit! Wenige Crossaints und Baguette,dazu ein Ministück Butter und ein Minischälchen Marmelade. (Zum Glück gabs beim benachbarten Bäcker göttliche Schokoladenbaguettes! ) Orangensaft wurde im Kunststoffbecher gereicht und der Kaffee war ungenießbar.
Im Viertel waren wir die einzigen nicht maximalpigmentierten und fühlte uns durchaus unwohl,da wir allein als junge Frauen unterwegs waren. Das Viertel ist ein sozialschwaches, was sehr deutlich wird.

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Pax? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Pax

Anschrift: 5 rue des Poissonniers | 18th Arr., 75018 Paris, Frankreich
Lage: Frankreich > Île-de-France > Paris > Montmartre
Ausstattung:
Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1.300 von 1.793 Hotels in Paris
Preisspanne pro Nacht: 55 € - 85 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Hotel Pax 2*
Anzahl der Zimmer: 37
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Pax daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Pax Paris, Île-De-France

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Pax besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.