Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Superlage, lauter Fahrstuhl, Schwächen beim Service” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Acte V

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Hotel Acte V gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Acte V
55, rue Monge | 05 Arr., 75005 Paris, Frankreich (Quartier Latin)   |  
Hotelausstattung
Nr. 868 von 1.794 Hotels in Paris
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
“Superlage, lauter Fahrstuhl, Schwächen beim Service”
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2013

Zunächst das Positive:
Das Hotel liegt wunderbar an der Rue Monge. Metrolininen 10 und 7 in kurzer Gehentfernung. Supermarkt, Bäcker, Feinkostläden, Weinhandlung alles auf dem Weg zur Metrostation. Die Restaurants in St. Germain und die des Quartier Latin ebenfalls innerhalb von 5-10 Gehminuten zu erreichen. Auch das Seineufer ist nicht weit.
Das Hotel war in unserer Woche voll ausgelastet, so dass wir nur noch ein Standardzimmer buchen konnten. Das war mit 10m² (paristypisch) klein, das Bett 1,40 breit mit einer sehr festen Matratze. Ansonsten eigentlich alles, was man so braucht: Schrank, kleiner Schreibtisch, Kofferablage, Mini-Minibar und ein winziges Fenster nach hinten raus mit Blick auf die Arenes de Lutece - abends und am Wochenende gut genutzt von Einheimischen und Touristen zum Fußballspielen, Picknicken, Jugendtreff ...
Da unser Zimmer im 6. Stock lag, war der Geräuschpegel aber gut zu ertragen und der Blick auf das bunte Treiben dort unten eher nett.
Nun das nicht so Positive:
Die Dusche war sehr klein und hatte keine Ablage für Duschgel etc. Bei jeder Bewegung stieß man sich an den Armaturen (kein Mischer) oder klebte am Duschvorhang. Ich bin nicht besonders groß und eher schlank und kann mir nicht vorstellen, wie korpulentere Menschen mit der Dusche klarkommen sollen. Immerhin gab's ein Fenster im Bad.
Bei unserer Ankunft war ein großes Loch in der Wand über dem WC mit Blick auf Leitungen und Rohre. Wahrscheinlich hatten dort Klempner gearbeitet und die Fliesen an der Wand nicht wieder eingesetzt. Außerdem lief das Wasser im Waschbecken nicht richtig ab. Auf unsere Reklamation hin wurde provisorisch die Wand mit Folie zugeklebt, und das Zimmermädchen versuchte mit Abflußreinigern die Verstopfung zu beseitigen. Hat nicht funktioniert und wir wurden auf abends vertröstet. Das Wasser lief aber während unseres gesamten Aufenthalts nicht besser ab. Na ja.
Für das (kostenfreie) WLAN erhielten wir bei Ankunft Zugangscodes für 48 Stunden. Alles funktionierte einwandfrei. Dann aber benötigten wir für die restlichen drei Tage neue Codes. Ab da ging gar nichts mehr. Keine Möglichkeit die neuen Codes irgendwo einzugeben. Kein Loginfenster. Weder PC, IPhone noch IPad funktionierten. Wir haben sofort an der Rezeption Bescheid gegeben, die freundliche Dame und ein Kollege wollten sich sofort um das Problem kümmern, aber auf unsere Nachfrage am Abend kam nur die lapidare Antwort "das hatten wir noch nie". Toll.
Das Hotel war voll belegt und damit generell etwas überfordert. Die Zimmer wurden immer erst am Nachmittag gereinigt, beim Frühstück (mit 12€ ziemlich teuer, aber ganz ok) musste man schon mal etwas auf das Nachlegen warten.
Unser Zimmer 66 lag im 6. Stock nach hinten raus, was ja eigentlich positiv ist - kein Straßenlärm. Dafür hatten wir jedoch den Fahrstuhl direkt neben uns - und bis auf eine kurze Zeitspanne in der Nacht keine ruhige Minute. Trotz dicker Ohrenstöpsel, die wir auf Reisen immer dabeihaben, waren die Fahrgeräusche und vor allem ein durchdringendes Klopfen bei jeder Fahrstuhlfahrt zu hören. Das war abolut nervtötend. Ich weiß nicht, ob die Zimmer nach vorn raus auch etwas vom Fahrstuhl mitbekommen, aber Zimmer 66 ist definitv nicht zu empfehlen! Der Fahrstuhl ist übrigens so klein, dass 2-3 schlanke Menschen dort hineinpassen oder ein Mensch mit seinem Gepäck!

Also alles in allem ein sehr gemischtes Erlebnis. Wir werden dort nicht mehr buchen.

Zimmertipp: Zimmer 66 meiden - sehr laute Fahrstuhlgeräusche, auch nachts.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

572 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    179
    281
    88
    16
    8
Bewertungen für
63
283
25
32
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2013

Kleines Hotel, sehr sauber mit hilfreichem Personal. Der Fahrstuhl ist definitiv ein Erlebnis :-).
Das Frühstücksbuffet ist, entgegen anderer Rezensionen hier, durchaus zu empfehlen. Wir hatten uns aufgrund der Bewertungen hier, ohne Frühstück reserviert - allerdings bekommt man für das gleiche Geld (12,- Euro) in allen Straßencafes nicht annähernd soviel und reichhaltiges geboten!
Wobei ein Frühstück in einem typischen Pariser Straßencafe schon einmal sein sollte :-)

Auf jeden Fall eine Empfehlung - alleine schon wegen der perfekten Lage mit Metro ums Eck , wenigen Gehminuten zur Seine (wer sich traut sich weiter über die Balkonbrüstung zu lehnen, kann die nahe Notre Dame sehen) und man ist trotzdem in einem weniger touristischen Teil des Pariser Zentrums, mit Bäckereien, Supermärkten und günstigeren Cafes und Restaurants in unmittelbarer Nähe.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden, Hessen, Germany
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2013

Kleines, familiäres Hotel in perfekter Lage - Metro nur ein paar Schritte entfernt, nette Cafés und Restaurants gut zu Fuß erreichbar. Die Zimmer sind klein (Paris halt!), aber mit allem ausgestattet, was man für einen Kurzaufenthalt braucht. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Frühstück ist okay, aber mit 12 Euro zu teuer für das, was geboten wird. Insgesamt aber gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
Top-Bewerter
58 Bewertungen 58 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2013

Dieses kleine Hotel im 5. Bezirk liegt wunderbar um Paris per Metro oder auch zu Fuss zu erkunden.
Das Hotel ist ausgezeichnet gelegen, ein paar Schritte von der nächten Metro Station Nr. 7 entfernt und bietet ein sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis.
Direkt an der Rue Monge gelegen sind die Zimmer durch gute Fenster trotzdem sehr ruhig.
Die Zimmer sind klein aber sehr sauber, das Frühstück um € 12,--/ Person kann getrost ausgelassen werden; es gibt in der Umgebung ausreichend Cafes um gut und günstiger zu frühstücken.
Insgesamt ein sehr empfehlenswertes in zentrumsnähe - nur an die Hotelbar sollten keine Erwartungen gestellt werden. Kein Eis, kein Gin - daraus wird am frühen Abend kein Gin Tonic werden .....

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2012

Nettes kleines Hotel im Quartier Latin, leckeres Frühstück und freundliches Personal. Das Hotel ist gut gelegen, um das Quartier Latin zu erkunden, schöne kleine Straßen mit netten Läden und Cafes. Die Zimmer sind zwar klein, aber haben alles, was man braucht. Wer sehr lärmempfindlich ist, könnte Probleme mit der Straße haben. Vom Hotel aus gelangt man über eine Treppe auf der anderen Straßenseite auf den Place de la Contrescarpe und die Rue Mouffetard, hier kann man gut entspannen nach einem Paristag.

  • Aufenthalt Mai 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Februar 2012

Für Pariser Verhältnisse kann man mit diesem Hotel wirklich zufrieden sein.

Die Zimmer sind zwar nicht groß, aber man hat immerhin etwas Bewegungsfreiheit. Alles sehr ordentlich und sauber. Während die Lobby ansprechend gestaltet ist, war zumindest unser Zimmer schlicht und schmucklos. Es fehlten sogar die Bilder an der Wand, nur die Bildleiste mit Nylonfäden war vorhanden.

Die Lage ist sehr gut. Eine Metro-Station direkt um die Ecke, die andere zwei, drei Minuten zu Fuß. Ein Bäcker, ein kleiner Supermarkt ebenfalls sehr nahe. Und Notre-Dame ist auch nicht weit. Für abends sind es ebenfalls nur wenige Minuten bis zur Rue Mouffetard.

Preis-Leistungs-Verhältnis für Paris sehr gut.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2011

waren ende märz für 4 tage dort und haben uns in diesem kleinen aber netten und sehr sauberen hoel sehr wohl gefühlt. wie alle pariser stadthotels ist das zimmer sehr klein aber ausreichend. die bettwäsche ist qualitativ mit deutsch/öster. hotels zu vergleichen.
INSIDERTIPP:
1) metro gleich um die ecke
2) sehr nette und preiswerte cafes entalng der rou monge
3) restaurants, welche mit menüs um die 10 bis 17 euro werben sind qualitativ äußerst schlecht. Das essen schmeckt zum teil, wie aus einer schlechten arbeiterküche
4) lieber kleine feine snacks, wie baguettes, paninis oder crepes essen

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Acte V? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Acte V

Anschrift: 55, rue Monge | 05 Arr., 75005 Paris, Frankreich
Lage: Frankreich > Île-de-France > Paris > Quartier Latin
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 140 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Paris
Preisspanne pro Nacht: 90 € - 180 €
Anzahl der Zimmer: 36
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, ab-in-den-urlaub, ebookers.de, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Acte V daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Residence Monge
Hotel Acte V Paris, Île-De-France
Acte v Hotel
Acte v Paris

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Acte V besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.