Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“ääähm drei sterne?!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Mirific Opera

Speichern Gespeichert
Hotel Mirific Opera gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Hotel Mirific Opera
3.0 von 5 Hotel   |   119 Avenue de Clichy | 17 Arr., 75017 Paris, Frankreich (Batignolles-Monceau)   |  
Hotelausstattung
Nr. 1.526 von 1.798 Hotels in Paris
Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“ääähm drei sterne?!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2012

Wir waren zu 3 in diesem Hotel untergebracht. (2 Erwachsene, ein Kind 14 Jahre.)
An der Rezeption angekommen wurden wir freundlich begrüßt (Englisch und Französisch, gebrochenes Deutsch) checkten ein-bekamen zweite Zimmerkarte, ok - doch nach dem Safe wurde sich nicht erkundigt - der Schlüssel dafür kostete beim 2. anfragen dann 20,- € Pfand.
Hatten zwar laut Zimmerplan das größte Zimmer bekommen, aber der Aufzug war mitten im Zimmer. D.h. die ganze Nacht war unser schlaf mit Aufzugsgeräuschen begleitet.
Betten waren in Ordnung, trotzdem Haare auf dem Kopfkissen gefunden.
Nur das Badezimmer war, naja eklig.
(Gott sei dank hatten wir unser Desinfektionsspray dabei!)
Kaum in die Nähe der Türe ankommen, roch es schon nach Kanalisation. Wieder haben wir Haare vom Vorgänger des Zimmers im Waschbecken gefunden. Die Wanne der Dusche hatte ein Loch das mit Folie abgedeckt war. Viele abgebrochene bzw. fehlende Fliesen gab es auch. Der Lüfungsabdeckung flog uns beim kleinsten berühren entgegen. Seife war vorhanden - gut. Die Handtücher waren sauber.
Blick zur Decke - waren es Wasser? - oder Schimmelflecken??!
Hatten ein Zimmer mit Hinterhofblick bekommen - sehr Romatisch :-(
Frühstück gab es von 7.15 - 10.00 Uhr. Es gab Croissants(die sehr schnell leer waren und nicht aufgefüllt wurden!) Weiter gings mit mini "Baguette", Kuchen, Butter, Naturjoghurt, Kaffee aus einem Automaten (na WÜRG!), Orangensaft, Marmelade von der es am 2. Tag von vier Sorten nur noch zwei gab.
Wie wir dann später am Eingang gelesen hatten, wurde das Hotel 2008 mit drei Sternen ausgezeichnet. Man merkt das einige Zeit schon vergangen ist...!
Metroanbindung war super - 500m weiter war die Station.
Wer eine günstige Übernachtungsmöglichkeit sucht und den ganzen Tag unterwegs ist - ist es, naja annehmbar.
Für den nächsten Besuch in Paris werden wir uns aber ein anderes Hotel suchen.

  • Aufenthalt Januar 2012, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

201 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    12
    46
    45
    28
    70
Bewertungen für
42
56
10
16
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2010

Hotel hatte uns nicht gerade überzeugt.

PRO: Freundlich an der Rezeption, Gepäck auch nach dem Auschecken lagbar, Kaffee

CONTRA: Fehlinformation für Eurodisneykarten, Croissants nach 2 Std am Wochenende restlos weg und konnten auch nicht mehr nachgefüllt werden, Nur Croissants Natur, Patzige Antwort am Frühstückstisch, keine Fernbedienung, Kaputte Teile im Bad/Dusche, Dusche allgemein nicht in einem guten Zustand

  • Aufenthalt Januar 2009, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lütjenburg
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2009

Das Personal ist sehr freundlich, vorallem ´die Frühstücksfee ist erstklassig: freundlich, aufgeschlossen, hilfsbereit.
Das Frühstück bestand aus Baguette und Croissants, Flakes, Butter, Marmelade, Käse, Osaft, Tee, Cafe (wer einen großen Kaffee haben sollte, bitte den American coffee wählen, ansonsten gibts einen in der größe eines espressos) und kakao. Der Frühstücksraum war sehr schön gestaltet, im Stil einer Grotte.
Zu den Zimmern ist folgendes zu sagen:
Badezimmer: Schimmel, den Toilettendeckel immer runterklappen da sonst die Handtücher die sich darüber befinden irgendwann einen Abflug ins WC machen dank der angrenzenden U-Bahn
Schlafbereich: Das Licht funktionierte nur sporadisch, drei Betten auf einem Zimmer (das ist ja nicht so schlimm) allerdings für Menschen mit Rückenproblemen nicht zu empfehlen. Wer eine dicke Decke benötigt müsste sich im angrenzenden Shop eine Wolldecke zulegen, da typisch Französisch nur mit einem Laken geschlafen wird und die vorhandenen Wolldecken nicht sehr ansehnlich sind sowie die Tagesdecke.
Dank der U-Bahn rüttelt es ein wenig in den Zimmern. Schimmel ist an einigen Zimmerdecken auch zu entdecken. Es gibt nur eine Zimmerkarte für jedes Zimmer.
Der Fernseher hat 3 französische sender (aber wir waren eh mehr unterwegs als das wir tv gucken wollten).
Preis Leistung stimmt leider nicht meiner Meinung nach.
Trotzdem, das Personal 1a und die Aussenterasse auf der geraucht werden darf war eigentlich auch ganz schön.

  • Aufenthalt Oktober 2009, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2009

Ich wurde in der ersten Nacht von Bettwanzen regelrecht überfallen, habe mindestens 30 Tierchen im Bett gehabt und mehr als 150 Bisse davongetragen. Musste dann nachts um 3.00 Uhr in ein anderes Zimmer umziehen, was von der Ausstattung und Lage wirklich gruselig war. Es lag im Hinterhof direkt gegenüber von den öffentlichen Toiletten mit Raucherecke direkt vor meinem Fenster. Die Matrazen waren so durchgelegen, dass jede einzelnen Feder im Rücken spürbar war. Ich habe keinerlei Preisnachlass bekommen. Selbst für die Wanzennacht musste ich die vollen 80 Euro bezahlen. Es gab auch keinerlei Entschuldigung oder Bedauern vom Personal, nur ein lapidares "pas de problem. Je vous donne une autre chambre". Es wurde auch keinerlei Vorsorge getroffen, dass die Wanzen nicht von einem Zimmer ins nächste verschleppt wurden. Ich wusste zum Zeitpunkt des Aufenthalts noch nicht, das es sich um Wanzen handelte. Erst durch Internetrecherche zuhause habe ich die Tierchen identifiziert und mir ist klar geworden, wie verantwortungslos das Vorgehen des Hotelpersonals war. Ich hoffe nur, dass ich mir keine Wanzeneier mit nach hause gebracht habe. Fazit: Ich kann dieses Hotel wirklich keinem weiterempfehlen!!!

  • Aufenthalt September 2009, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jena
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2009

Für knapp 34 pro Nacht und pro Person kann man sicher nicht viel erwarten, aber Sauberkeit schon und die haben die Franzosen wohl nicht erfunden!!

Das Hotel liegt in der Gegend von Montmartre und damit nicht gerade in der schönsten von Paris. Man erreichte unser Zimmer über ein Hintergebäude und eine sehr steile Wendeltreppe, die Gepäck rauftragen zu einem anstrengenden Unterfangen macht. Fahrstuhl gibts da keinen.

Im Zimmer selbst roch es nach kaltem Rauch, obwohl überall Nichtraucher Schilder hängen. Die Einrichtung des Zimmers war einfach und leider recht dreckig. Im Bad machte sich überall der Schimmel breit und duschen wurde damit zum Abenteuer.
Der einfache "Schrank" war ok, allerdings kann man da nicht viel reinpacken, da er nicht besonders stabil ist.

Die Betten haben auch schon mal bessere Zeiten gehabt: durchgelegene Matratzen, von den Federn kriegt man blaue Flecken. Die Tagesdecken sind dreckig, teilweise zerrissen und mit Brandlöchern. Die Einziehdecke war eine einfache Wolldecke, die schätzungsweise schon 50 Jahre alt war. Mich ekelt es heute noch.
Die Spinnwebe samt Bewohner hauste zwei Tage über unserem Bett, bevor sie entfernt wurde.

Das einzige Positive ist, das das Personal freundlich und hilfsbereit ist. Dennoch würde ich hier nie wieder übernachten.

  • Aufenthalt April 2009
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2009

Sollte man Haustiere mögen, in Form von Bettwanzen, dann ist es doch das Richtige.
Ansonsten: Finger weg.

  • Aufenthalt März 2009, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Mirific Opera? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Mirific Opera

Anschrift: 119 Avenue de Clichy | 17 Arr., 75017 Paris, Frankreich
Lage: Frankreich > Île-de-France > Paris > Batignolles-Monceau
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1.526 von 1.798 Hotels in Paris
Preisspanne pro Nacht: 75 € - 182 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Mirific Opera 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Budget Places, Booking.com, Hotels.com, TripOnline SA, Hotel.de, HotelsClick, Weg, ab-in-den-urlaub, Cancelon, Odigeo, Odigeo, Venere, Expedia und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Mirific Opera daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Mirific Opera Paris, Île-De-France
Mirific Opera Hotel Paris
Hotel Mirific Paris
Paris Hotel Mirific Opera
Mirific Opera Paris

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Mirific Opera besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.