Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Monet” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Musée Marmottan Monet

Musée Marmottan Monet
2 Rue Louis Boilly | 16th arrondissement, 75016 Paris, Frankreich (Passy)
01 44 96 50 33
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 28 von 1.165 Aktivitäten in Paris
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Karlsruhe
Beitragender der Stufe 
127 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 83 "Hilfreich"-
Wertungen
“Monet”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. April 2012

Im Musee Marmottan konnten wir zahlreiche Gemälde von Monet bewundern unter anderem auch die berühmten Seerosen. Das Museum liegt in einem schicken Stadtviertel von Paris, umgeben von einigen Grünanlagen. Es ist in einer alten Stadtvilla untergebracht. Es ist klein und überschaubar und wir mussten am Eingang nicht Schlange stehen. Ein Besuch ist absolut lohnenswert.

Aufenthalt April 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.767 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.232
    398
    90
    26
    21
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Monet, Monet, Monet”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2012

Ein wundervolles Museum, leider etwas klein für die fantastischen Werke, daher sind nicht alle Gemälde optimal aufgehängt. Aktuell gibt es eine tolle Sonderausstellung zu den Werken von Berthe Morisot (sie selbst war Modell von Édouard Manet) bis zum 1.Juli 2012.
Für Freunde des Impressionismus sehr zu empfehlen!

Aufenthalt April 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paris, Frankreich
Beitragender der Stufe 
103 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 63 "Hilfreich"-
Wertungen
“Entäuschend”
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. März 2012

Das Musée Marmottant ist ein privates Museum, welches sich in einer großen Villa des 16. Pariser Arrondissement befindet. Das Museum ist für die berühmten Seerosenbilder von Monet bekannt, welche in den Räumen der Villa Marmottan untergebracht sind. Der Eintrittspreis entspricht mit 10 Euros zwar ganz dem Berühmtheitsgrad der Bilder, doch die Rahmenbedigungen der Ausstellung sind enttäuschend. Die große Mehrheit der Gemälde ist in einem einzigen Raum untergebracht. In Dreier-Reihen sind die Werke dort ausgestellt . Das Ganze wirkt gedrängt, die Lichtverhältnisse sind schlecht und keines der Bilder kommt richtig zur Geltung. Drei große Gemälde befinden sich im Treppenhaus der Villa, so daß man sie beim Vorbeigehen kaum wahrnehmen kann. Unter diesen Umständen lohnt sich der Besuch des Marmottans Museums eigentlich nicht. Wer ein Faible für die Malerei von Monet hat, fährt besser direkt nach Giverny und besucht dort sein Haus mit Atelier und Garten. Dieser Ausflug ist immer lohnenswert.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Darmstadt
Beitragender der Stufe 
201 Bewertungen
54 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 124 "Hilfreich"-
Wertungen
“Glück im Unglück”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2011

Die Trauer über dreistündige Warteschlangen in der großen Monetausstellung im Grand Palais schwand schlagartig, als wir dieses Kleinod betraten, in dem nicht nur zahlreiche Werke von Claude Monet selbst zu bestaunen sind, teils wunderbar aufgehängt, so dass man die verschiedenen Stimmungen in Giverny nachvollziehen kann, sondern auch Fotos und Werke von Freunden und Besuchern wie Renoir oder Pissarro.
Bei Regenwetter komme man früh, sonst wird man seinen Mantel nicht los, lediglich den Schirm!

Aufenthalt Januar 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Musée Marmottan Monet angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Musée Marmottan Monet? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Musée Marmottan Monet besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.