Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Finger weg....” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Britannia Manchester Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Britannia Manchester Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Britannia Manchester Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Portland Street, Manchester M1 3LA, England   |  
Hotelausstattung
Nr. 87 von 118 Hotels in Manchester
München, Deutschland
Top-Bewerter
74 Bewertungen 74 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 38 Städten Bewertungen in 38 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Finger weg....”
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2013

Das einzige was dem Hotel noch helfen kann ist seine Zentrale-Lage. Das Hotel hätte vor Jahren geschlossen gehört. Diese Preise für diese Bruchbude zu verlangen ist eine Frechheit.
Der erste Eindruck des Hotels war O.K.. Große Holztreppe im alten Engl. Stil. Allerdings sind auch so die Zimmer. Ich habe meine Schuhe nicht ausgezogen. Ins Bad bin ich nur angezogen. Am liebsten hätte ich im stehen geschlafen.

  • Aufenthalt Mai 2013, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.125 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    128
    415
    483
    403
    696
Bewertungen für
189
676
213
372
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Top-Bewerter
61 Bewertungen 61 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2013

Super zentral gelegenes Hotel, das alleine ueber Architektur und Innenausstattung (Kronleuchter, dicke Teppiche ueberall, alte Moebel) nach Tradition riecht - leider woertlich zu verstehen -.
Personal sehr freundlich, Fruehstuecksbuffett ueberraschend gut, bei rd. 100.- die Nacht m.E. insges. zu teuer.

Aufenthalt September 2013, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Januar 2013

Im Oktober 2012 waren wir für eine Nacht im Britannia. Preislich konnte man sich nicht beschweren, da wir für ein Doppelzimmer nur rund 60 Euro bezahlten.

Das Hotel liegt wenige hundert Meter vom Piccadilly Gardens und dem Bahnhof entfernt und somit kann man was die Lage angeht sich definitiv nicht beschweren.

Der Check-In dauerte leider sehr lange, da nur zwei Stellen besetzt waren und man so eine halbe Stunde warten musste. Die Mitarbeiter wirkten auf mich zwar nicht unbedingt freundlich, aber es war in Ordnung.

Von außen sieht das Hotel ja doch sehr gepflegt aus. Leider konnte man das für die Zimmer nicht wirklich sagen. Unser Zimmer war doch in die Jahre gekommen und wirkte eher wie eine Zeitreise in die 70er oder 80er Jahre. Sauber war es jedoch schon wobei halt die alten Möbel, Bilder und die Tapete schon einen nicht unbedingt guten Eindruck vermittelten. Das Fenster wurde anscheinend seit gefühlten Jahren nicht mehr geputzt bei genauer Betrachtung.

Für einen Preis von 60 Euro kann ich das Zimmer jedoch empfehlen. Wobei am Wochenende die Preise bis zu 140 Euro betragen können. Da würde ich dann jedoch ein anderes Hotel empfehlen.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Langwedel
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2012

Wir waren im Hotel, als viele Fussballfans von Borussia Dortmund eingetroffen sind. Um 12.00 Uhr mittags standen wir 40 Minuten für den Checkin an, um dann zu erfahren, man kann erst um 14.00Uhr auf das Zimmer. Natürlich kein Problem, aber auch nach Anfrage bekamen wir kein Zimmer zugewiesen. Wir hinterließen unser Gepäck dann im Hotel und gingen essen. Um 14.00 Kamen wir zurück, müssten nunmehr 65 Minuten anstehen, um dann einchecken zu können.
Von den vier Arbeitsplätzen waren nur zwei besetzt, einer von einem Trainee. Ich wollte dann gleich das Zimmer bezahlen, auch das war nicht vorgesehen. Da ich morgen früh beim Auschecken nicht erneut eine Stunde warten will. Wegen WIFI Empfang stehe ich unter an der Rezeption, entgegen aller Versprechungen funktioniert es nur in der Lobby.Es ist 15.30 Uhr, es herrscht das reine Chaos. Ich meldete, dass unser Waschbecken nicht funktioniert. Es wurde ignoriert. Als wir gegen Mitternacht nach Hause kamen, war ich einer von vielen, der den Manager sprechen wollte. Nach 30 Minuten stand er mir zur Verfügung und nur noch bemüht mich mit Gutschriften ruhig zu stellen. Am nächsten morgen an der Rezeption war diese Zusage dem Personal nicht bekannt. Nach weiteren 15 Minuten war es dann gutgeschrieben. Das Hotel war überbucht, hörte ich dann von anderen Gästen, wohl deshalb wies man uns ein Zimmer zu, wo das Waschbecken irreparabel ist. Wifi funktionierte nicht, die Rezeption war telefonisch nicht erreichbar, so müssten wir uns mit zwei kleinen Handtüchern zufriedengeben.
Niemals würde ich ein Hotel weiterempfehlen, wo ein solch miserables Management am Werk ist.
Dieses Hotel schreit an jeder Ecke nach Instandhaltung

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Top-Bewerter
92 Bewertungen 92 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2012

Das war jetzt das schlechteste Hotel, welches ich für den Preis von 120 GBP pro Nacht im Einzelzimmer je gebucht habe.

Allgemein macht es einen sehr verstaubten Eindruck. Die Lobby ist mit alten, schmuzigen Sofas bestückt und das ganze Hotel hat einen alten, miefenden Teppich. Mit 6 Stockwerken und einer vielzahl von Zimmern funktionierte nur ein Fahrstuhl. Ich bin also die meiste Zeit Treppen rauf und runter gegangen (5. Stock) Na ja, hatte so mein Früh- und Spätsport.

Mein Einzelzimmer hatte einen hellen, befleckten, alten und übelriechenden Teppich. Das kleine Fenster liess sich nicht öffnen, es war sogar vernagelt. Aber die Panik stieg erst auf, als ich merkte, dass es im Zimmer keinerlei Lüftung gab. Der Geruch nach alten, verstaubten und miefenden Textilien hat mich Nachts in den Schlaf gewogen, wenn man so überhaupt schlafen kann.

Das Badezimmer war ok, wobei nicht ganz sauber. Leider funktionierte die WC Spülung nur jedes fünfte Mal, was auch sehr ärgerlich war.

TV macht auch störende Geräusche, wobei mir dies eher unwichtig war, da ich das Zimmer nur ein paar Stunden am Tag besuchte und morgens so schnell wie möglich ins nächste Cafe flüchtete.

Dieses Hotel verdient allerhöchstens 2 Sterne. Natürlich weiss man, dass ^die Hotels in England relativ teuer sind, trotzdem sollte so etwas nicht als 3 Sterne verkauft werden. Die 2 Übernachtungen waren für mich ein kleiner Graus.

  • Aufenthalt Juli 2012, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Uetersen, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2012

...ausreichend hätte es vielleicht gerade mal getroffen. Ich bin wirklich kein Mensch, der sofort im Zimmer nach Mängeln sucht. Ich möchte meinen Urlaub genießen und nehme auch mal einiges hin, bzw. habe auch Verständnis wenn irgendwas mal nicht so gut läuft.

Der erste Eindruck vom Hotel war "wow"! Empfangshalle, und die wunderwunderschönen Treppen... Kommt man auf seinen Flur, denkt man allerdings, man wäre in einem anderen Hotel. Ich hatte Nr. 649 (von 649 Zimmern :-)), musste in den 5. Stock mit dem Aufzug fahren, einen laaaaaaaangen trostlosen Gang, bis zu einer kleinen Treppe (sah eher nach Dachboden aus), dort den Koffer hochschleppen, weil kein Fahrstuhl mehr in den 6. (vielmehr 5 1/2 Stock) fuhr.

Ich hatte ein Nichtraucherzimmer mit Fenster (Achtung: ist hier nicht selbstverständlich) gebucht. Bekommen habe ich kommentarlos ein Raucherzimmer mit halbrundem Fenster, von dem man allerdings nur einen Mini-Spalt (wirklich mini) öffnen konnte. Durchgucken kommte man fast nicht, weil völlig verdreckt. Direkt vor meinem Fenster (hatte eins von den oberen "Türmchen") hatte ich ein gothisches Ornament. Eigentlich ganz schön, machte das winzige Zimmer mit dem kleinen Fenster aber noch dunkler.

Der Teppich war sehr eklig (auch im Bad war Teppich) !! Über meinem Bett ein sehr großer Schimmelfleck, Fugen und Armaturen in der Badewanne schimmelten (Duschvorhang war ok, weil neu), auf dem Ablagebrett vorm Spiegel lagen viele schwarze kleine Flusen (ich denke mal wirklich nur Flusen und keine Haare (oder doch Bartstoppeln??), zeigte aber, dass das Brett zwischen meinem vorherigen Bewohner und mir nicht einmal übergewischt worden ist). Mein Bett wollte ich mir gar nicht näher angucken. Wenn ich da was schlimmes gefunden hätte, hätte ich darin nicht schlafen können, also lieber nicht gucken :-)

Toilettenspülung ging nicht immer richtig, Telefon war kaputt, Duschbrause ging so... Ich hatte 3 Lichtquellen, eine Wandlampe an der Eingangstür, eine Lampe auf dem Schreibtisch, eine Nachttischlampe. Das lustige war, dass diese Lampen wirklich nur den Bereich um sich beleuchtet haben. Es gab keine Lampe, mit der das Zimmer ganz beleuchtet ist. Nachher habe ich die Badezimmerlampe angemacht, dann war's am hellsten :-)

Ich war wie gesagt auf dem Rauchergang. Man roch zwar kaum was auf dem Gang (und nichts im Zimmer), was mich heute allerdings immer noch verwundert. Ich hatte keine Klimaanlage und nur einen Mini-Spalt im Fenster, den ich öffnen konnte. Die meisten Zimmer um mich herum hatten auch keine Fenster (ich denke mal auch keine Klimaanlage). Und das waren Raucherzimmer...

Gefrühstückt haben wir nicht in dem Hotel, dazu kann ich nichts sagen. Das Personal an der Rezeption war ganz nett, und auch die Zimmermädchen, die man immer mal wieder auf dem langen Gang traf. Ich glaube, dass sie unheimlich strenge Zeitvorgaben für die Zimmer haben, deshalb liegt es vielleicht nicht unbedingt an ihnen, wenn im Zimmer nicht alles perfekt gesäubert ist. Sie haben immer sehr nett und freundlich gegrüßt.

Ein Fahrstuhl war die beiden Tage, an denen ich da war, komplett defekt. Da das ganze Hotel nur 2 Fahrstühle hat und komplett ausgebucht war, kann man sich vorstellen, was vorm Fahrstuhl los war. Wir sind immer gelaufen.

Für ein bis zwei Nächte geht's gerade so, aber mehr nicht. Wobei wir an ein paar Zimmern vorbeigekommen sind, in denen gerade gereinigt wurde, die sahen teilweise ganz nett aus, waren aber sicherlich die Suiten. Das Zimmer meiner Mitreisenden hatte zwar richtige Fenster, die waren allerdings ganz oben (man konnte also nicht rausgucken) und konnte man auch nicht richtig öffnen. Sauberkeit war auch nicht so pralle.

Was aber so gar nicht ging, wir wollte es eigentlich nochmal testen, haben wir aber doch nicht: Wir hatten ein Doppel- und ein Einzelzimmer. Als ich mit dem einen Mitreisenden zum Doppelzimmer ging, stand der andere noch davor, weil sein Schlüssel (Karte) nicht ging. Die andere Karte ging auch nicht. Wir sind zu meinem Zimmer hoch, Karte ging auch nicht. Also wieder runter zur Rezeption. Einziges Kommentar: "passiert öfter mal". Dann hat sie unsere Karte genommen, gefragt, welche Nummer das ist und freigeschaltet. Einfach so, ohne zu gucken, ob DAS wirklich unsere Zimmer sind. Ich hätte wahrscheinlich jedes andere Zimmer nennen können.

Schön war wie gesagt der ganze Eingangsbereich und die Lage des Hotels. Man ist wirklich mittendrin. Aber für den Preis bekommt man bestimmt auch was anderes... Wir haben das ganze mit Humor sehen können und hatten teilweise gerade deswegen auch unseren Spaß.

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
40 Hotelbewertungen
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. April 2012

Das Hotel ist ein riesiges, umgebautes altes Lagerhaus und wirkt entsprechend groß und lebendig. An der Rezeption war das Personal etwas überfordert, so dass wir regelmäßig länger warten mussten. Trotzdem sehr freundliche Bedienung. Ich habe es gewählt wegen der guten Lage mitten in der Innenstadt von Manchester und 5 Minuten zu Fuß vom Bahnhof und wegen des günstigen Preises.
Die Einrichtung ist schon etwas abgenutzt und die Fenster sind schlecht isoliert, aber das ist ja in England nicht ungewöhnlich. Etwas skurill war der Feuer-Fehlalarm morgens um 6 Uhr mit einem ungeplanten Treffen aller Gäste in Schlafanzug oder Bademantel in der Eingangshalle.
Für eine Low-Budget Städtereise insgesamt aber sehr zu empfehlen!

  • Aufenthalt Mai 2011, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Britannia Manchester Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Britannia Manchester Hotel

Anschrift: Portland Street, Manchester M1 3LA, England
Lage: Vereinigtes Königreich > England > Greater Manchester > Manchester
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 87 von 118 Hotels in Manchester
Preisspanne pro Nacht: 60 € - 187 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Britannia Manchester Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 363
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ebookers.de, Hotels.com, Hotel.de, Weg, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Britannia Manchester Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Britannia Manchester
Britannia Manchester Hotel
Britannia Hotel Manchester
Manchester Britannia Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Britannia Manchester Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.