Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wenn man Schlaf will, sollte man nicht hier übernachten!” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Jackson Court Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Jackson Court Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Jackson Court Hotel
2.0 von 5 Hotel   |   29-30 Harcourt St, Dublin 2, Irland   |  
Hotelausstattung
Nr. 163 von 176 Hotels in Dublin
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wenn man Schlaf will, sollte man nicht hier übernachten!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Wir bekamen ein Doppelzimmer, das total winzig war! Wie eine Abstellkammer mit einer hineingezwängten Matratze, und die Wände waren papierdünn. Ich konnte die Gruppe nebenan die ganze Nacht reden hören, ihre Handys ausgehen, Musik plärrte die ganze Nacht. In der Nacht wird die Rezeption zur Garderobe, und als Gast muss man durch den Nachtclub eintreten und seine Schlüsselkarte vorzeigen oder den Namen nennen, damit man keinen Eintritt bezahlen muss. Ich würde ppl nicht für Familien empfehlen, es ist ok, wenn man nur ein Bett zum Abstürzen braucht. Man bekommt noch nicht einmal eine Fernbedienung für das TV, man muss sie bezahlen oder mieten! Das Frühstück war ein schönes komplettes irisches, aber wir warteten 20 Minuten, um zu bestellen, und der Kaffee, den ich drei Mal bestellt habe, kam nie. Und dabei waren nur drei andere Leute beim Frühstück, daher waren sie nicht sehr ausgelastet. Oh, und bestellen Sie keinen Orangensirup, er kostet €2!!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

247 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    17
    48
    44
    43
    95
Bewertungen für
8
78
18
20
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Cavan, Irland
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2013

Kam früh an einem Samstagmorgen an (11 Uhr) und traf auf ein liebenswürdiges Mädchen an der Rezeption. Kostenloser Parkplatz auf der Rückseite, aber man muss den Schlüssel an der Rezeption abholen, das Tor öffnen, es nach dem Parken wieder verschließen und den Schlüssel zurück geben. Kein direkter Zugang vom Hotel, daher etwas lästig, wenn man regelmäßig während des Tages ein- und ausgeht. Ich denke, das muss man vom Parken im Stadtzentrum ohnehin erwarten. Das Mädchen an der Rezeption gab uns ein kostenloses Upgrade auf ein Superior-Zimmer, das erst um 13 Uhr fertig sein würde. Wir kamen um 14 Uhr zurück, und sie gab uns den Schlüssel. Als wir das Zimmer betraten, war es immer noch nicht fertig. Wir wollten nur eine Tasse Tee und fragten das Mädchen an der Rezeption, ob wir eine im Restaurant bekommen könnten. Das Restaurant ist am Wochenende geschlossen, und es gab keinen Tee! Wir gingen in die Stadt und tranken Tee. Das Zimmer war sehr geräumig und sah auf den Luas auf der Hauptstraße hinaus. Das Hotel selbst ist sehr altmodisch und braucht wirklich eine gute Modernisierung. Das Frühstück ist fantastisch - eine riesige Auswahl und ein gutes, großes irisches Frühstück. Vom Nachtclub hörten wir wenig Lärm - es war viel ruhiger, da es ein Samstag war. Auf jeden Fall kann man die Luas hören, wenn sie gegen 6 Uhr morgens startet, aber es stört nicht zu sehr. Wie erwähnt würde es viel Geld kosten, das Hotel zu modernisieren, und es braucht eine gute Reinigung - obschon sie derzeit renovieren. Das Frühstück isst man in der Bar des Nachtclubs, man kann sich vorstellen, dass es nicht makellos sauber ist. Wir haben für uns beide für B&B nur €60 bezahlt (Samstagnacht), und mit dem kostenlosen Parken und dem riesigen Frühstück kann ich mich nicht wirklich beschweren. Nicht das übliche 4 Sternehotel, aber nicht schlecht. Man kommt kostenlos in den Nachtclub und muss auch nicht anstehen, das ist ein Bonus.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.ie auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2013 über Mobile-Apps

wir haben dieses hotel wegen der guten lage gewählt. die dame an der rezeption war seeehr leicht und offenherzig gekleidet und wie's und auf die 'nachtbar' hin und dass es lauter werden könnte. das zimmer war vor 10 jahren sicher mal schön, ist aber seit dem nicht mehr renoviert oder gepflegt worden. es ist verlebt, kaputt und im hotelflur kommen die tapeten runter.
abends erfuhren wir dann was 'nachtbar' bedeutet...ohrenbetäubender lärm dröhnt durchs haus. es stinkt nacht bier und qualm und die 'empfangsdame' schien eher einem anderen gewerbe anzugehören. allgemein macht es alles eher den eindruck als wären die zimmer dafür da um die 'leichten damen' des clubs noch etwas näher kennen zu lernen... nie nie nie wieder betrete ich dieses 'hotel'. und das für 120eur pro nacht mit einem ekelhaften frühstück in der, immernoch nach qualm und bier stinkenden, bar des nachtclubs.

  • Aufenthalt August 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2012

Hotel Allgemein:

Hier möchte ich Ihnen alles schildern, was ich als negativ (bis
extremst negativ) empfunden habe, bei diesem Horror-Hotel:
- Die weißen festgetrockneten Flecken auf dem Teppich. Diese Flecken
wurden innerhalb von einer Woche auch noch nicht entfernt.
- Das es keine einzige Steckdose (auch nicht im Bad) gab.
- Das der festinstallierte Föhn 3 m oben war (nur mit Stuhl
erreichbar) und die Föhnleistung war zu schwach.
- Der einzige Hocker im Zimmer war mit unzählbaren und undefinierbaren
Flecken übersäht. Außerdem dauert es nicht mehr lang und die
Sitzfläche zerbricht.
- Der unfassbare Lärm!!
Es ist nicht möglich hier zu schlafen. Selbst wenn man zum Partymachen dort
hinfährt möchte man ja irgendwann mal schlafen. Das ist hier nicht
möglich.
Sie können die Fenster nicht schließen (es geht nicht! Wirklich, es
gibt keinen Schließmechanismus). Die Disco ist von 23 bis 4 uhr
morgens im Gange. Im Zimmer hören Sie die Musik genauso laut wie in
der Disco selbst. Ja, Sie haben richtig gelesen, in diesem Hotel ist
keine kleine Bar oder ein Club. Nein, hier ist eine Disco im ersten
Stockwerk - und zwar 7 Tage die Woche. Wenn Sie später am Abend zum
Hotel gehen, dann können Sie auch nur noch durch die Disco zu den
Zimmern gelangen und müssen sich in der Schlange anstellen und an den
Türstehern vorbei. Es ist unfassbar.
- Wie gesagt, es gibt keine Sicherheit für Ihre Wertsachen, denn das
Fenster lässt sich nicht mal verschließen. Das Nachbarzimmer kann
theoretisch einfach durchs Fenster in Ihr Zimmer einsteigen.
- Das Bett ist durchgelegen.
- Das Bad wird zwar geputzt, aber wahrscheinlich schon seit 30 Jahren.
Die Ränder sind alle gelb und verkalkt.
- Die Klospülung funktioniert nicht richtig. Sie müssen 5x spülen.
- Die Möbel, wie z.B. Nachttisch und Schreibtisch sind verklebt, alt,
kaputt und ekelig.
- Ein Fernseher ist da. Er ist klein, hängt oben an der Wand und es
gibt keine Fernbedienung.
- Die Glühbirnen haben nicht alle funktioniert.
- Das Frühstück ist typisch irisch. Fettiger Speck, Würstchen, Omlett,
Baked Beans. Für mich alles viel zu fettig. Dann gibt es noch Toast
(mal ist es blass, mal ist es schwarz verkohlt) mit Marmelade. Die
Butterportionen sehen auch nicht mehr appetitlich aus (weil zu viel in
der Wärme gelegen habern). Dazu können Sie noch zwischen Cornflakes wählen
und Kaffee/Tee/Saft. Das ist für eine Woche extrem eintöniges
Frühstück gewesen. Sie werden hier auch bedient, nur Cornflakes und
Saft sind Selbsbedienung. In dem Frühstücksraum läuft die ganze Zeit
ein Fernseher.
- Keine Klimaanlage im Zimmer (obwohl in Beschreibung angegeben). Auch
bei Herbstwetter mit milden Temperaturen und wenig Sonne heizt sich
das Zimmer im zweiten Stock schon extrem auf. Abends sollten Sie das
Fenster dennoch anlehnen, denn es dämpft den Bass der Musik
geringfügig ab.

Falschangaben vom Hotel bei einigen Bewertungsportalen:
- Trinity College ist mind. 15 Gehminuten entfernt (und nicht wie
angegeben 5 Minuten)
Ebenso ist der Dublin Zoo und das Guinnes Storehouse weiter entfernt.
Sie kommen in 5 Minuten zum St. Stephens Green Park und zur
Straßenbahnhaltestelle. In 15 Minuten sind Sie in der Craften Street
(Einkaufsstraße, Taxis kriegen Sie hier auch, z.B. direkt beim
Haupteingang des St. Stephens Green Parks).
Die Lage ist schon sehr zentral und Sie können zu allen wichtigen
Punkten in Dublin laufen. Aber es ist nicht alles 5 Gehminuten vom Hotel
entfernt, wie es in der Beschreibung angegeben ist.
- Der Nachtclub ist auch keine Dienstleistung - es ist einfach nur
eine extreme Lärmbelästigung. Und die Stadt ist an sich schon laut
genug!

War da etwas positives?
- Die Frau im Frühstückssaal war immer freundlich.
- Sie bekommen jeden morgen neue Duschutensilien, Shampoo und Seife.
- Sie haben einen Wasserkocher und Tee/Kaffee-Päckchen im Zimmer.

Personal:
Die Frühstücksfrau war sehr nett.
An der Rezeption haben wir einchecken wollen, daraufhin meinten sie zu
uns wir sollen uns setzen und 10 min. warten bis das Zimmer fertig
ist.
Es vergeht eine halbe Stunde und inzwischen checken schon andere Leute
ein. Dann fragen wir nochmal nach, wann wir denn in unser Zimmer
dürfen. Daraufhin reagiert das Personal dann und gibt uns die
Schlüsselkarten. Es ist nicht so, dass man uns vergessen hätte können.
Der Empfangsraum ist vielleicht 5 x 5m groß und wir saßen die ganze
Zeit vor dem Tresen.
Abgesehen von diesem negativen Erlebnis mit dem Personal, waren Sie
sonst aber ganz nett.

Lage:
Es ist sehr zentral. Allerdings ist dieses Hotel umzingelt von anderen
Hotels die ebenso Disocs sind. Ich würde das ganze auch nicht
Nachtclub bezeichnen, es sind schmierige Discos. Man kann dort
vielleicht feiern, aber man kann dort nicht
schlafen/entspannen/wohnen.

  • Aufenthalt August 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Murten, Schweiz
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2011

Sehr laut wegen Disco die im gleichen Haus ist, schlafen bis morgens um drei nicht möglich, zusätzlich kamm morgens um 3 eine Person ins Zimmer. Das Zimmer war zwei mal vergeben worden. Zimmer war sehr klein. Positiv ist die gute Erreichbarkeit. Besser sind die Zimmer in der Dependance aber auch laut und ohne Lift.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Jackson Court Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Jackson Court Hotel

Anschrift: 29-30 Harcourt St, Dublin 2, Irland
Lage: Irland > Provinz Leinster > Grafschaft Dublin > Dublin
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Suiten
Hotelstil:
Nr. 163 von 176 Hotels in Dublin
Preisspanne pro Nacht: 41 € - 232 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Jackson Court Hotel 2*
Anzahl der Zimmer: 25
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Budget Places, TripOnline SA, HostelBookers, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Jackson Court Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Jackson Court Dublin
Hotel Jackson Court
Jackson Court Hotel Dublin

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Jackson Court Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.