Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolle Lage, guter Preis” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Portobello Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Portobello Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Portobello Hotel
2.0 von 5 Hotel   |   33 South Richmond Street, Dublin 2, Irland   |  
Hotelausstattung
Nr. 103 von 174 Hotels in Dublin
Solothurn
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Tolle Lage, guter Preis”
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2014

Gute lage, freundliche angestellte, super pub im gebäude und das alles zu einem guten preis. Leider hat es keine hauseigene parkplätze. Das parken vor dem haus ist nur am wochenende kostenlos. Da das hauseigene pub stark frequentiert ist, würde ich es nicht für leute empfehlen die gerne ruhe suchen.

Aufenthalt Juli 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

157 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    39
    65
    18
    20
    15
Bewertungen für
22
66
15
18
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
new york
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2013

Ich kam vor dem Checkin am Hotel an. Das Personal war entgegenkommend, und ich konnte ein Zimmer wählen.
Das Zimmer ist durchschnittlich, aber für mich und meine Reisepläne passte es. Ich brauchte hauptsächlich einen Platz zum Schlafen, da ich so viel wie möglich von Irland sehen wollte.
Die Ausstattung des Hotels sollte verbessert werden.
Ich war von den verschiedenen Zimmerpreisen enttäuscht, sie variierten von Euro 69-219 pro Nacht während meines Aufenthaltes. Die Wochenendpreise waren für ein durchschnittliches Zimmer einfach zu hoch. Ich weiß, dass ich für den gleichen Preis in einem anderen Hotel mehr bekommen hätte. Na ja, ich hoffe, dass ich beim nächsten Besuch mehr Glück habe.
Vom Hotel aus geht man 25 Minuten ins Stadtzentrum; bezogen auf das Preis-Leistungsverhältnis wäre man mit einem Hotel in der Stadt vielleicht besser bedient. Zu Fuß gehen macht mir nichts, aber für ein paar Dollar mehr bekommt man vielleicht eine bessere Unterkunft.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
2 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2013

Ich habe das Landsdowne Hotel vor Monaten gebucht, da ich das Michael Buble Konzert besuchte. Bei unserer Ankunft um 4 Uhr wollten wir einchecken, und man informierte uns, dass es keine Zimmer gäbe und man uns in einem anderen Hotel unterbringen würde. Ich hatte schon für das Parken bezahlt, was mir nicht ersetzt wurde. Wir wurden ins das Portobello Townhouse umquartiert. Im Landsdowne sagte man uns, dieses Hotel sei viel besser als ihre eigenes. Wenn das wahr ist, muss das Landsdowne ein kompletter Saustall sein. Nach dem Konzert kamen wir im Hotel an und wurden von plärrender Musik begrüßt. Diese Musik ging bis 3 Uhr morgens weiter! Ich rief bei der Rezeption an und beschwerte mich, und der Rezeptionist sagte mir, dass diese Information auf der Website stehe. Ich sagte ihm, dass wir hier nicht gebucht hatten, und das sollte auch sonst niemand tun!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.ie auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
NRW
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2008

Der Eingang zum Hotel ist etwas versteckt und man muß einen Klingelknopf drücken um hinein zu gelangen. Daraufhin gelangt man in einen mittelgroßen Flur mit einem Fahrstuhl. Dort ist beschildert, daß man im 1.OG die Rezeption findet. Klingt etwas umständlich, ist aber dann doch nicht so übel, wenn man mit Koffern unterwegs ist. Oben im 1.OG sieht dann alles doch sehr nach einem ganz normalen Hotel aus. Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich, sowohl am Empfang als auch die Bedienung am Tisch. Dieses irische Frühstück war sehr lecker und üppig und die Bedienung besonders aufmerksam. Insgesamt gab es 5 oder 6 leckere Varianten von Frühstück zur Wahl, ganz nach Belieben. Unser Zimmer war unter der Dachschräge, wodurch es recht heimelig wirkte. Es war sauber und gemütlich und wer z.B. Londoner Hotels kennt, der weiß die mittlere Zimmergröße (und auch das geräumige, lichtdurchflutete Treppenhaus) sehr zu schätzen. Auch das Badezimmer war verhältnismäßig geräumig und sauber. Kaffee- und Teezubehör wurde öfter nachgefüllt, so konnten wir regelmäßig etwas Heißes im Zimmer genießen.
Von außen ist das Gebäude eigentlich ganz nett anzusehen, so am Kanal gelegen. Besonders schön waren die Spaziergänge entlang des Kanals, da gab es viel Interessantes zu sehen. Um in die Innenstadt zu kommen, mußte man allerdings ein gutes Stück laufen oder aber den absolut preisgünstigen Bus benutzen.
Wer ein ruhiges Zimmer möchte, dem wäre zu raten, wie wir einen Raum in einiger Entfernung zum Pub zu buchen, dann gibt's keine Probleme.

  • Zufrieden mit — den Räumlichkeiten und dem freundlichen Personal
  • Unzufrieden mit: — für den Preis vollkommen zufriedenstellend, nichts zu meckern
  • Aufenthalt Oktober 2006, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krefeld
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2006

Leider kein Grund zur Empfehlung

7 Tage bzw 6 Nächte haben wir in der letzten Woche (30.KW) im Portobello -Hotel verbracht.
Die Lage am Grand Canal ist günstig und das Umfeld recht ordentlich.

Gegen das Zimmer hatten wir keine Einwände und nicht auch mehr erwartet.

Die Katastrophe in diesem Hotel in alter Bausubstanz ist der Lärm.
Es beginnt mit einer Gangzwischentür direkt an unserem Zimmereingang, durch die jeder andere Gast gehen muß und die damit jedesmal (auch nachts) mit einem irren Knall schließt.

Der darunter befindliche Pub bietet ab 10 Uhr abends eine heftige Disko bis morgens etwa 4 Uhr.
Die dünnen Holzbalkendecken denken nicht daran, diese Diskomusik zurückzuhalten.
Durch das Rauchverbot zieht es natürlich über die gesamte Zeit Diskobesucher nach draußen, die dann unter unserem Zimmerfenster stehend qualmen und besonders lärmen, weil auch weitergetrunken wird.
Ein weiterer Teil des EG ist dann auch noch ein Nightclub, der aber im allgemeinen Lärm unterging.

Eine Beschwerde führte am Ende der Zeit dazu, daß der Hotelier den Spieß umdrehte und (ohne eine Entschuldigung) meinte, wir hätten ja nach einem anderen Zimmer fragen können.

Auf die Idee, daß man als Service für den Kunden von sich aus ein Angebot macht, wenn schon angeblich noch andere Zimmer zur Verfügung standen,kam er nicht und hielt das auch wohl für abartig. Soviel zum dialektischen Fehlverhalten des Portobello.

Fazit: Buchen Sie lieber woanders
Hubert Gossens

  • Zufrieden mit — nichts
  • Unzufrieden mit: — siehe Kritik
  • Tipps und Geheimtipps — meiden Sie dieses Hotel
  • Aufenthalt Juli 2006, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Portobello Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Portobello Hotel

Anschrift: 33 South Richmond Street, Dublin 2, Irland
Lage: Irland > Provinz Leinster > Grafschaft Dublin > Dublin
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 103 von 174 Hotels in Dublin
Preisspanne pro Nacht: 85 € - 226 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Portobello Hotel 2*
Anzahl der Zimmer: 20
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, HostelBookers, Agoda, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Portobello Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Portobello Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.