Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wenn man weiß, was einen erwartet, ist es gut!” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu easyHotel London South Kensington

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in London suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
easyHotel London South Kensington
Speichern
easyHotel London South Kensington gehört jetzt zu Ihren Favoriten
14 Lexham Gardens | Kensington, London W8 5JE, England   |  
Hotelausstattung
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wenn man weiß, was einen erwartet, ist es gut!”
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Februar 2013

Ich wusste von Anfang an, was mich erwartet, hatte mich im Internet informiert und die Bewertungen gelesen. Die Zimmer sind sehr klein, eigentlich nur Bett und Wand. Wir hatten ein Zimmer mit Doppelbett ohne Fenster für zwei Nächte. Es war ok, für zwei Nächte geht das mal, für einen längeren Städetrip würde ich es nicht empfehlen. Leider ist das Hotel sehr hellhörig, wir hatten aber Gott sei Dank ruhige Zimmernachbarn. Das Hotel hält, was es verspricht (da es quasi nichts verspricht). Die Lage ist super, nur wenige Gehminuten von Earl's Court oder Gloucester Road Tube Station entfernt, ein Supermarkt ist direkt um die Ecke. Der Preis war für Londoner Verhältnisse unschlagbar. Für Fernsehen, Gepäckaufbewahrung, Internet etc. muss man extra zahlen.
Mit anderen Worten: Für ein, zwei Nächte eine gute Low Budget-Alternative mit sehr guter Lage in London; für einen längeren Städte-Aufenthalt würde ich lieber ein paar Euro mehr zahlen, da man in dem kleinen Zimmer und ohne Fenster sonst irgendwann Platzangst kriegt.

  • Aufenthalt Februar 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

295 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    34
    85
    95
    46
    35
Bewertungen für
18
129
55
30
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
London, Vereinigtes Königreich
Top-Bewerter
106 Bewertungen 106 Bewertungen
102 Hotelbewertungen
Bewertungen in 78 Städten Bewertungen in 78 Städten
88 "Hilfreich"-<br>Wertungen 88 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2012

Ein sehr kleines, aber gutes Hotel. Ich habe in Hotels übernachtet, bevor easyHotel, so wusste was mich erwartet. Die Zimmer sind recht klein, aber nach dem Bezahlen nur 35 Euro pro Nacht, kann man nicht mehr erwarten. Die Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit, und das Hotel hat eine tolle Lage. Ich würde definitiv wieder hier übernachten, bevor sie eine Flucht.

Aufenthalt Februar 2012, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
deutschland
Top-Bewerter
74 Bewertungen 74 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. November 2011

das hotel liegt gut und sicher unweit der u-bahn stationen earl's court und gloucester road. es gibt zentralere übernachtungsmöglichkeiten, aber wer wie ich diesmal seinen schwerpunkt in chelsea und kensington hatte (nähe zur royal albert hall), der ist zumindest von der lage her gut bedient. ich werde nicht im detail beschreiben, was einen in einem easyhotel im allgemeinen erwartet, das ist hier schon zu genüge beschreiben worden. ich habe kein problem mit sehr kleinen hotelzimmern ohne fenster, wenn ich alleine reise. allerdings habe ich ein problem damit, wenn die matratzen so minderwertig sind, dass ich am nächsten morgen mit einem steifen hals aufwache. und auch ein kleines bad kann so entworfen werden, dass man nicht mit den füssen in der dusche steht, während man auf dem wc sitzt. oder man bei jeder kleinsten bewegung in der dusche den temperaturregler verstellt, weil es so eng dimensioniert ist. zudem ist das bad nach benutzen der dusche nicht mehr zu verwenden: der boden ist nass, der spiegel beschlagen und sauerstoff zum atmen gibt es dann auch nicht mehr großartig. die sauberkeit war mäßig, einen großen gelben fleck auf der oberseite der bettdecke empfinde ich als wenig einladend. zudem sind die zimmer (der ausdruck kabine trifft es besser) sehr hellhörig, ohne oropax wäre schlafen für mich nicht möglich gewesen. fazit: nie wieder. für vielleicht 10 pfund mehr pro nacht bekommt man in london ein sauberes zimmer in anderen low budget hotels mit ausgezeichneten matratzen.

  • Aufenthalt November 2011, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Metz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2011

Ich habe in diesem Hotel mit meinem Freund vor gut einer Woche 3 Nächte verbracht. Das reichte dann aber auch ;)

Auf der Suche nach einem studentenbudgetfreundlichen Hotel in London bin ich auf die easyHotels gestoßen und war vor allem von dem Preis angetan. Für 3 Nächte (Fr-Mo) haben wir 172 Pfund bezahlt, das war einfach unschlagbar. Da wir ja ordentlich durch London touren wollten und nicht Wellness im Hotel machen, fand ich auch die angebenen Zimmergrößen nicht abschreckend. Mein WG-Zimmer ist auch nur 9m² groß, da fühlt man sich ja wie zu Hause - dachte ich. Außerdem achte ich allgemein eher auf Sauberkeit als auf Zimmergröße.Beschreibungen zur Größe des Zimmers finden sich ja schon einige auf dieser Seite und sie stimmen 100%. Wir hatten ein Standardzimmer 8also das größere) ohne Fenster im 1. Stock. Man kommt rein und läuft direkt gegen das Bett, das im Endeffekt den ganzen Raum ausfüllt. Zwischen Tür und Bett befindet sich ein Duschkabinen großes Mini-Bad auf dessen Tür "A tiny loo" steht, und das stimmt. Man steht am Waschbecken in der Dusche und so weiter. Ich fand das alles eher sehr intelligent ausgeklügelt als beengend. Nur nach dem Duschen stand alles unter Wasser. Wir hatten 2 Handtücher, einen Badvorleger (alles sauber), einen seifenspender, 2 Rollen Toilettenpapier. Neben dem Waschbecken gibt es auch minimalen Platz für Zahnbürste und Kontaktlinsendöschen, mehr aber nicht. Im Zimmer gibt es keine Ablagefläche für Kleidung oder sonstiges. Schon einen Platz für das Gepäck zu finden ist schwer, wir hatten Gott sei Dank nur eine kleine Tasche und einen Rucksack. Das Zimmer war in einem sehr sauberen Zustand. Störend war nur die grellorange, etwas aggressive Wandfarbe und die Belüftung, die nicht nur etwas kalt war, sondern auch Matratze und Kissen zum vibrieren brachte und man dadurch vom lautem Gebrumm im Ohr vom Schlafen abgehalten wurde. Die geringe Zimmergröße wurde auch von Nacht zu nacht beengender, so dass ich für so eine lange Reise das nächste Mal vielleicht doch lieber etwas mehr Geld in mehr Platz investieren würde. Für Kurzaufenthalte von 1-2 Nächten aber eine günste Lösung.
Den Fernseher haben wir nicht benutzt, weil uns das zu teuer war. Wir hatten außerdem ein iPad dabei, mit dem wir Filme geschaut haben. Auch zum WiFi kann ich nichts sagen, da wir es nicht gebucht haben.
Was noch erwähnenswert wäre, ist die Schallisolierung. Mir kam es so vor als wäre man nur durch eine dünne Plastikwand vom Nachbarn getrennt. Wir haben jedenfalls jeden Huster und jedes Rascheln von nebenan gehört.

Frühstück gibt es in dem Hotel nicht, man kann sich nur an der Rezeption Kaffee und Tee machen lassen (1Pfund bzw. 60 Pence). Außerdem gibt es einen Automaten mit Cola und Snacks. Es gibt aber in der Nähe mehrere Supermärkte zur Selbstverpflegung, was wir auch gemacht haben. Die Lage ist generell super in sehr gepflegter Gegend und in der Nähe mehrerer Museen. Zur Tube-Station Gloucester Road sind es 10 Minuten Fußmarsch. Von dort aus kommt man schnell zu allen Sehenwürdigkeiten.

Das Personal war ebenfalls sehr freundlich. Wir haben allerdings nicht viel Kontakt mit ihm gehabt, da man mit der Karte ja auch den Eingang öffnen kann und somit nicht ständig zur Rezeption muss.

Für einen kurzen Aufenthalt von max. 2 Übernachtungen würde ich das Hotel weiterempfehlen. Allerdings muss man bedenken, dass man - nach einem langen Touristentag mit viel Laufen und Besichtigen - abends gerne mal einfach nur im Hotelzimmer liegen möchte. Und das war in dem kleinen Zimmer nicht gerade entspannend. Gerade ohne Fenster wird man etwas klaustrophobisch.

  • Aufenthalt April 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2010

In einem Zimmer ohne Fenster zu wohnen, fand ich erst etwas grenzwertig, im Nachhinein aber doch nicht so schlimm. Zu schaffen machte mir eher der nur 1 qm Platz zwischen Eingangstür und Bett. Wohin mit dem Koffer? Nicht ganz so günstig gelöst. Von vornherein weiß man aber, auf was man sich einlässt, von daher war ich durchaus sehr zufrieden. Auch mit der kleinen Dusch- und WC Kabine bin ich gut klargekommen. Jemand Vollschlankes hätte allerdings bestimmt seine Probleme. Toll war auch das große und breite Bett. Ich war alleine in dem Zimmer, das war in Ordnung, zu zweit muss man sich schon sehr gut verstehen und auch mit wenig Gepäck reisen

  • Aufenthalt März 2010, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2009

Hier möchte ich von meinem Aufenthalt im Londoner easy Hotel South Kensington berichten. Ich (29) war dort für vier Nächte mit meiner Schwester (15).

PRO :

Das Personal begrüßte uns sehr freundlich und ließ uns schon zwei Stunden früher einchecken. Normalerweise geht das erst ab 15 Uhr.
Wir bekamen ein Zimmer im Erdgeschoß. Das Zimmer war zwar sehr klein aber trotzdem gemütlich. Das Bett ( ca. 200 x 140) hatte eine sehr gemütliche, für mein Empfinden, mittelharte Matratze mit Matratzenschoner und zusätzlichem Überzug, zwei Kissen und einer Bettdecke. Die Bettwäsche war weiß und ohne Flecken genau wie das übrige Bettzeug. Vor dem Bett war ein ca. 1,5 qm großer Eingangsbereich. Das im Zimmer befindliche Badezimmer hatte eine Fläche von ca. 2 qm. Es gab ein kleines Waschbecken mit großem Spiegel, einen Duschbereich mit Duschvorhang und eine Toilette. Außerdem waren beim Bezug des Zimmers ein Handtuchähnlicher Badvorleger (weiß und ohne Flecken, angenehmer Duft) und zwei Toilettenpapierrollen sowie ein Mülleimer mit frischem Beutel vorhanden. Die Temperatur im Raum war angenehm eingestellt. Ein kleiner Flachbildschirm war über dem Fußende des Bettes angebracht für den man für 5 Pfund für 24 Stunden eine kleine Fernbedienung kaufen kann die man nach Gebracuh auch mitnehmen darf. Die Fernbedienung soll auch zuhause funktionieren (aber nur bei Phillips Geräten).

Außerdem konnte man im Rezeptionsbereich das Internet nutzen ( Kosten leider nicht bekannt). Wer möchte kann sich auch Tee, kaffee, heiße Schokolade (sehr lecker), Cappuccino oder Cafe Latte machen lassen (kostet pro Becher 1 Pfund bzw. für Tee 60 Pence). Im Erdgeschoß gibt es auch einen Automaten mit Süßwaren und Getränken für kleines Geld.

Bei Problemen oder Fragen kann man 24 Stunden jemanden an der Rezeption erreichen. Das Personal ist wie gesagt sehr freundlich und gibt auch gerne Auskünfte über erfragte Ausflugsziele, Shoppingmöglichkeiten oder andere Anfragen.

Ich empfand nicht das der Lärmpegel recht hoch war, ich habe zumindest nichts aus anderen Zimmer gehört.

Das Wasser hat sich auch schnell aufgeheizt und hat somit gewährleistet das man in Ruhe duschen konnte.

Wenn der Mülleimer einmal voll war dann konnte man ihn, sofern keine Reinigung gebucht wurde (geht vor Ort im Hotel), einfach vor die Zimmertüre stellen und hat dann einen frischen bekommen.

Broschüren über diverse Möglichkeiten wie z.B. Theater, Museen oder Musicals liegen im Hotel aus.

Sollte man einen Weckdienst oder ein Taxi zu einem bestimmten Zeitpunkt benötigen ist das kein Problem. Wir wurden am Abreisetag pünktlich um 3 Uhr morgens geweckt und hatten auch pünktlich ein Taxi vor der Türe stehen ( kostet vom Hotel in Lexham Gardens bis Liverpool Street zum Stansted Express ca. 20 - 25 Pfund).

Beim Einchecken bekommt man eine Karte mit der sich außer der Zimmertüre auch noch die Eingangstüre öffnen lässt, somit kann man kommen und gehen wann man möchte. Außerdem werden zwei Handtücher ausgehändigt.

Die Lage ist super. Man kommt schnell zu den bekannten Sehenswürdigkeiten ( Tube ca. 5 min zu Fuß), es gibt drei günstige Supermärkte in der Nähe ( Sainsburys, Tesco und Waitrose), Cafes, Restaurants und Hotels der höheren Preisklasse sind auch in der Nähe ( Holiday Inn, Marriotts, Crown Plaza, etc.). Die Hauptsraße ist zwar auch Nachts sehr belebt aber kaum ist man in Lexham Gardens schon herrscht Ruhe.

KONTRA :

Nur eine Bettdecke (diese ist zwar groß aber es ist doch leicht störend wenn man jemanden neben sich liegen hat der einen unruhigen Schlaf hat und einem dauernd die Decke klaut).

Wenn man vor dem Waschbecken steht dann steht man mit einem Fuß in der Dusche und mit dem anderen Knie an der Toilette.

Die Klimaanlage kann man nicht seperat für sein Zimmer einstellen.

ALLES IN ALLEM :

Sehr Zufrieden mit eigentlich allem. Der Preis ist angemessen für das Zimmer. In einer Stadt wie London nutzt man das Zimmer ja eigentlich nur zum Schlafen und Duschen darum ist es meiner Meinung nach sehr empfehlenswert.

  • Aufenthalt August 2009, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwerin, Germany
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. Dezember 2007

Es ist immer das gleiche Problem in London. Ein anständiges und zugleich günstiges und zugleich citynahes Hotel zu finden. Manchmal schafft man es, aber meist muss man in den sauren Apfel beißen und einen horrenden Preis bezahlen.
Insofern kam mir der Hinweis auf die neuen Easyhotels genau richtig, als ich für zwei Nächte in London war. Ich hatte zwei Zimmer (da der dämliche Portier mich zuerst in ein falsches Zimmer gesteckt hatte und mich morgens um 6 Uhr zum Umziehen aufforderte! Aber das war Pech und sollte hoffentlich nur mir passiert sein.)
Die Lage ist sehr gut. Nahe an den Museen und Harrods. Ein 24-Stunden-offener Supermarkt um die Ecke (außer Sonntag). U-Bahnstation nur wenige Minuten entfernt.
Dass die Zimmer sehr klein sind und keine Fenster hatten, ist durchaus okay. Im Wesentlichen braucht man eh nur ein Bett und eine Dusche/WC - und das bietet Easyhotel. Die Betten sind wirklich gut und die Nasszelle gerade ausreichend (wem sie zu klein erscheint - in vielen ländlichen Hotels in England habe ich noch kleinere erlebt).
Insofern ist das Hotel halt wirklich was für Leute, die nur übernachten wollen. Wer sich wirklich im Zimmer länger aufhalten will, sollte lieber ein anderes Hotel wählen. Und mit zwei Leuten wird es schon verdammt eng. Gepäck sollte man auch möglichst wenig haben, da es keine Staumöglichkeit gibt.
Der Verzicht auf Fenster ist übrigens okay, so ist der Raum wenigstens schön dunkel. Und man hat keinen Verkehrslärm.
Insofern wäre eigentlich alles okay.
ABER: Ärgerlich ist die hohe Geräuschkulisse im Hotel selbst. Man hört aus den Nebenzimmern wirklich alles. Und ich meine: alles! Damit ist ungestörtes Schlafen nur möglich, wenn alle im Bett sind.
Kleines weiteres Ärgernis ist die Air-Condition. In einem Raum war sie deutlich zu kalt, im anderen zu warm. Regulieren kann man sie nicht.
Letztlich habe ich geschaut, dass ich erst um Mitternacht im Hotel war und ordentlich angetrunken, um schnell einzuschlafen. So ging das, auch wenn ich auch in der zweiten Nacht aufgrund des Lärms kaum länger als bis 7 Uhr schlafen konnte.
Fazit: Okay und günstig, wenn man weiß, was einen erwartet.

  • Zufrieden mit — Günstiger Preis
  • Unzufrieden mit: — Keine Schalldämmung im Hotel
  • Aufenthalt Dezember 2007, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im easyHotel London South Kensington? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über easyHotel London South Kensington

Anschrift: 14 Lexham Gardens | Kensington, London W8 5JE, England
Lage: Vereinigtes Königreich > England > London
Hotelstil:
Nr. 232 von 663 Sonstigen Unterkünften in London
Preisspanne pro Nacht: 25 €
Anzahl der Zimmer: 34
Auch bekannt unter dem Namen:
EasyHotel London South Kensington
Easyhotel Hotel London

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie easyHotel London South Kensington besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.