Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein 'OK'-Hotel” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Ambassadors Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 13 weitere Seiten
Speichern
Ambassadors Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Ambassadors Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   16 Collingham Road | Earls Court, London SW5 0LX, England (Earls Court)   |  
Hotelausstattung
Nr. 840 von 1.066 Hotels in London
Gloucester, Vereinigtes Königreich
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein 'OK'-Hotel”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2013

Erstens muss ich darauf hinweisen, dass nicht ich dieses Hotel gebucht habe, sondern es war Teil eines Theater-Reise-Paketes und ich hatte keine andere Wahl.

Ersten Eindrücke waren gut, schöner, sauberer Rezeptions-/Bar-Bereich und Personal hat uns schnell eingecheckt. Keine Anweisungen zur Richtung, lediglich "es ist im zweiten Stock". Bei Ankunft im Zimmer wieder alles sauber und ordentlich, und zum Glück hatte es 3 Betten, so hatten wir Platz, irgendwo das Gepäck abzulegen (auf dem Einzelbett). Das Doppelbett war bequem und wir hatten einen guten Schlaf.

Das Bad war winzig, bei geöffneter Tür verpasste sie die Toilette um knapp 3 cm. Auch das Fehlen jeglicher Art von Abzugshaube hat das Bad wie eine Sauna werden lassen, sobald die Dusche angestellt wurde. Die Dusche verdient wegen ihrer Platzierung auch eine Erwähnung. Sie war an der Seitenwand des Bades und da man den Winkel des Duschkopfes nicht ändern konnte, spritzte es direkt auf den Vorhang (oder an die Tür, wenn der Vorhang nicht zugezogen war.

Das kontinentale Frühstück war schließlich ein bisschen wie ein Witz. Der Sitzbereich hatte für höchstens 75 Personen Platz. Und das in einem Hotel mit ca. 100 Zimmern! Wirklich! Wir landeten mit unserem Frühstück an einem Bar-Tisch neben der Rezeption/Eingang. Ach ja, wenn ich "kontinentales Frühstück" sage, dann meine ich Müsli, warmes Brot (sollte Toast sein) Croissants und Marmelade. Keine Spur von Aufschnitt, Eiern, Obst usw..

Abschließend, würde ich wiederkommen?...... Nein.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

733 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    16
    134
    221
    135
    227
Bewertungen für
140
215
54
91
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wald, Schweiz
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2013

wir waren vom 31.05.2013 -02.06.2013 im holel ambassador. unser zimmer war teuer und hatte keine fenster da es im keller war. jede gefängis zelle ist besser und grösser. ich bin jetzt 52 jahre alt und habe noch nie im leben ein schlimmeres zimmer gehabt. die bedienung im breakfast raum ist unfreundlich. essen nur gegen vorauskasse. nie mehr ambassador london

  • Aufenthalt Mai 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brühl, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2013

Nie wieder!! Die Zimmer erinnerten mich an Jugendherbergscharakter! Abgewohnte Betten, Schimmel an den Decken im Bad. Nach einem " Upgrade " gegen 30 Pfd Mehrpreis je Tag auf Deluxe Zimmer , dachten wir größere Zimmer zu bekommen. Waren aber überrascht dann nur die renovierten Zimmer zu bekommen- Kluge Art sich Renovierungen bezahlen zu lassen. Alles so klein, das man wirklich keinen Platz hat; die Badezimmer Mini! Frühstück echt cool..... wer darauf steht keine Leistung zu bekommen ist hier bestens aufgehoben. Es gab für einen Tag Gouda in Cheddar Stcks, als am nächsten Tag keine mehr da waren wurde mir auf Nachfrage erklärt es gäbe einfach keinen mehr! Service lässt Grüßen.

  • Aufenthalt Mai 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Waldenburg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2013

Das Hotel liegt wirklich sehr zentral im Stadtteil Kensington 10 min von der U-Bahnstation Gloucester Road entfernt 3 U-Bahn Linien treffen sich hier. Mit der Picadilly-Line gelangt man ohne umzusteigen bis London Heathrow. 5 Minuten entfernt ist die Busstation mit dem 74 Bus sind es 20 Minuten bis zu Harrods. Die Zimmer sind klein, sehr sauber für Londoner Verhältnisse. Das Continental-Frühstück ist einfach mit Marmelade, Käse Brötchen Croissants, Cerials, Saft etc. Aber kein englisches Frühstück. Das kann man aber problemlos für 10 Pfund nachbuchen wer es wirklich braucht. Man muss wissen was man für den Preis erwarten kann, dass wird aber dann auch wirklich geboten. Der Service ist freundlich. Alle Extras Internet, Gepäckaufbewahrung etc. muss man zusätzlich bezahlen. Das ist aber nicht so schlimm wenn man bedenkt was man für den Grundpreis erhält. Für einen Städtetrip, bei dem man nicht viel auf dem Zimmer ist und nur schläft ideal. Wer gerne in Hotels übernachtet und dort den umfassenden Service mit Bedienung ans Bett und Full-Comfort liebt einschl. All-Inklusive und am liebsten mit seiner Liebsten das Zimmer nie verlässt, nicht zu empfehlen (Tip hier The Ritz London einfach klasse Hotel).

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mainz, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2012

Lage: Das Hotel liegt 10 Fußminuten von der Underground-Haltestelle Gloucester Road entfernt, an der 3 verschiedene Linien abfahren (Piccadilly Line, Circle Line und District Line) und ist daher recht zentral, aber trotzdem ruhig. In etwa 15 min erreicht man das Victoria and Albert Museum sowie das Naturkundemuseum.
Zimmer: Wir hatten ein Doppelzimmer. Das Zimmer war ziemlich klein, das Doppelbett (Klappbett-artig - 1,80m x 2,00m) hat fast den ganzen Raum ausgefüllt. Sonst ist das Zimmer noch mit einem kleinen Schreibtisch mit Stuhl und Spiegel und einem offenen Kleiderschrank (eher eine Garderobe) ausgestattet. Es gab auch einen Fernseher. Allerdings empfing der nur englische Programme. Das Bad war auch recht klein, aber für zwei Personen ausreichend. Es gab eine Badewanne mit Duschvorhang, ein Waschbecken (mit zwei getrennten Wasserhähnen für warmes und kaltes Wasser - sehr gewöhnungsbedürftig), eine Toilette und ziemlich viele Ablagemöglichkeiten.
Sauberkeit: Sowohl das Zimmer an sich, als auch das Bad waren sehr sauber. Die Putzfrau kam jeden Tag und hat das Bett gemacht, gesaugt etc.
Essen: Wir hatten kontinentales Frühstück gebucht, also kein englisches (gekochtes) Frühstück. das konnten wir bei der Buchung schon angeben. Beim Frühstücksbuffet gab es verschiedene Backwaren wie Brötchen, Croissants, Toast, dazu Marmelade, Nutella, Butter, Schmelzkäse (...), verschiedenes Obst und Müsli, Joghurt und Getränke wie heiße Milch, Orangensaft, Apfelsaft, Kaffee und heißer Wasser für Tee.
Im Erdgeschoss gab es eine kleine Lobby mit Fernseher und Bar. Dazu kann ich aber nichts sagen, weil wir die nicht genutzt haben. Ich glaube, es ist auch ein Restaurant angegliedert.
Alles in allem war es das perfekte Hotel für einen kurzen Städtetrip. Wir haben hier drei Nächte verbracht und es nicht bereut.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Langenfeld, Nordrhein-Westfalen, Germany
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2012

Das einzig possitive was man diesem Hotel abgewinnen kann ist zweifelslos die günstige Lage, im Bezug auf die Anbindung an die öffentlichen Verkehrmittel.

Gott sei Dank hatten wir Frühstück, wenn man das überhaupt so nennen kann, gebucht.
Wer dieses nicht tut und trotzdem Hunger verspürt darf "lächerliche" 10 Pfund für ein Frühstück der untersten Klasse berappen. Aufschnitt, Käse oder auch jegliche Eierspeisen darf man hier nicht erwarten. Sollte man trotzdem Appetit auf Rührei, Speck, Beans und Würstchen verspüren, so ist dieses für 15 Pfund möglich.

Das Zimmer war sehr klein, der s.g. Kleiderschrank ist eigentlich nur ein besseres Regal.
Wir haben es vorgezogen diesen nicht zu nutzen und uns direkt aus dem Koffer zu bedienen.
Wer hier eine Kofferablage sucht, der kann lange suchen. Wir haben sie dann zum Glück doch noch gefunden = Fussboden.

Super kleines Bad, passend zum Zimmer. Wer Rostliebhaber ist und andere "Auspilzungen" liebt, der wird sich hier sehr wohl fühlen.

WLAN: War leider nur in Lobby möglich (3 Pfund = 5 Std.). Auf dem Zimmer fand das NB zwar den Accesspoint aber eine Netzwerkadresse zu beziehen war nicht möglich.
Lt. Rezeption lag das an meinem Notebook. Stimmt, ab der 4. Etage wird es diesem aufgrund seiner Höhenangst immer übel und es verweigert seinen Dienst.

Das Personal an der Rezeption ist freundlich aber leider unterbesetzt. Ich habe mir die Wartezeit, bis zum Check-in, an der Hotelbar mit 2 Bier versüßt.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Görlitz
Top-Bewerter
99 Bewertungen 99 Bewertungen
44 Hotelbewertungen
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2012

Das Ambassador Hotel liegt recht günstig zwischen den U-Bahn-Haltestellen Earl's Court bzw. Gloucester Road. Das Hotel ist ein Nichtraucher-Hotel, die Zimmerpreise sind für Londoner Verhältnisse noch human. Die Damen und Herren an der Rezeption sind sehr freundlich und helfen gern weiter. Internet ist über WLAN in den Zimmern gegen Bezahlung (Voucher ist an der Rezeption erhältlich) vorhanden. Die Zimmer sind recht abgewohnt und klein, aber sauber. Für ein, zwei Nächte ist es aber OK!

Aufenthalt Januar 2012, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Ambassadors Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ambassadors Hotel

Anschrift: 16 Collingham Road | Earls Court, London SW5 0LX, England
Lage: Vereinigtes Königreich > England > London > Earls Court
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Shuttlebus-Service
Hotelstil:
Nr. 358 der Luxushotels in London
Preisspanne pro Nacht: 70 € - 172 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Ambassadors Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 140
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Budget Places, TripOnline SA, Hotel.de, EasyToBook, Hotels.com, Agoda, Booking.com, Weg und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ambassadors Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ambassadors Hotel London
The Ambassadors Hotel London
Hotel Ambassadors London
Ambassadors Hotel Kensington

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ambassadors Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.