Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die kleinen Zimmer von London” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Radisson Blu Edwardian Kenilworth Hotel

Speichern Gespeichert
Radisson Blu Edwardian Kenilworth Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 13 weitere Seiten
Radisson Blu Edwardian Kenilworth Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   97 Great Russell Street, London WC1B 3LB, England (ehemals Radisson Edwardian Kenilworth Hotel) (Camden / Primrose Hill)   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 315 von 1.073 Hotels in London
Deutschland
Top-Bewerter
88 Bewertungen 88 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die kleinen Zimmer von London”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Oktober 2010

Die Radisson Hotelgruppe umfasst eine Vielzahl luxuriöser Hotels in aller Welt. Das Radisson Edwardian Kenilworth liegt genau im Stadtzentrum. Zur Oxford Steet ist es nur ein kleiner Hüpfer und man kann dem Einkaufsrummel fröhnen. Bei der Anreise sollte man mit der Underground fahren. Einfach bis zur Station Tottenham Court Road. Von da sind es nur knapp 200 Meter bis zum Hotel. Die einem im Großstadtgewimmel allerdings recht lang vorkommen können.

Das Radisson Edwardian Kenilworth ist ein großes Eckhaus zur Great Russel Street / Bloomsbury Street. Keine riesigen Hauptstraßen, aber der Verkehr kann in den engen Häuserschluchten Londons lauter klingen als man glaubt. Vor allen Dingen wenn man ein Zimmer vor Straßenseite hinaus hat. Das Hotel selbst ist von außen recht gepflegt. Passt sich jedoch durch die Beheimatung in einem alten Haus der Viktorianischen Ära gut ins Stadtbild ein und wirkt nicht wie eine Bettenburg.

Die Eingangshalle ist in einem zurückhaltenden Prunk ausgestattet der vom Stil der an die Art Deko Ära erinnert. Heller Marmorboden, viele Sitzmöglichkeiten (Ledersessel und Sofas in verschiedenen Farben) und große Gemälde an den Wänden prägen den ersten Eindruck. Der Empfang ist locker gestaltet. Keine große Theke, sondern mehrere Stehpulte. Was aber mitunter wegen der ungewohnten Anordnung zu Orientierungsschwierigkeiten führen kann (weil ich und viele andere Gäste nicht genau wussten, ob hier nun wirklich der Check-In fürs Hotel war).

Zu den Zimmertrakten konnte man mit dem Aufzug fahren oder die Treppe nehmen. Die Aufzüge haben stets sehr lange gebraucht. Darum habe ich - so fit bin ich ja noch - in der Regel die Treppen genutzt um zum Zimmer und wieder zurück zu gelangen (meiner Erinnerung nach gab es insgesamt fünf Stockwerke). Zimmer und Flure sind durch das alte Gebäude etwas beengt. Einen Neubau hätte man sicherlich großzügiger gestalten können. Aber auf der anderen Seite hat diese Gestaltung auch einen gewissen Charme.

Das Zimmer dann mit Blick zum Hinterhof hinaus. Was ich aber gerade wegen schlechter Erfahrungen mit Straßenlagen in London (der erwähnte Lärmpegel) nicht als Nachteil empfunden habe. Nur die Größe des Zimmers war relativ beengt. Für Londoner Verhältnisse und angesichts der direkten Innenstadtlage jedoch normal. Die Ausstattung des Zimmers dann ebenfalls wieder an den Art Deko Stil angelehnt. Gelb-Braun gestreifte Tapeten an den Wänden. Heller Karo-Teppichboden. Die Möbel aus braunem Holz. Sessel und Stuhl mit blauem, weichen Stoff bezogen. Blaue Tagesdecke auf dem nicht zu weichen und nicht etwa ausgelegenen Bett. Abnutzungserscheinungen waren zwar hier und da zu erkennen, hielten sich aber noch im Rahmen. Vor allen Dingen war das Zimmer im Gegensatz zu vielen anderen Hotels die ich in London schon getestet habe: SAUBER. Was auch für das Badezimmer galt. Klein. Aber dafür mit spiegelndem Marmor und hell ausgekleidet. Schlichte, aber trotzdem elegant wirkende Sanitärausstattung. Genug Handtücher und Verbrauchsmaterial. Leider kein Bademantel oder Hausschlappen.

Ich hatte das Hotel mit Frühstück gebucht. Das Frühstück wurde im Restaurant in Erdgeschosslage eingenommen. Auch hier eine edle und fotogene Ausstattung die einem Luxushotel würdig erscheint. Das Frühstücksbuffet hätte etwas üppiger ausfallen können. War aber insgesamt zu meiner Zufriedenheit. So wie auch die schnelle und zuvorkommende Bedienung.

  • Aufenthalt November 2009, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.331 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    472
    474
    215
    109
    61
Bewertungen für
121
382
205
438
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
köln
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2010

Ein sehr guter und freundlicher Service. Ausgezeichnete Reception, die hilfsbereit und flexibel auf jede Situation eingeht.
Die Zimmer sind sehr sauber und haben einen hohen Standard. Das Preisleistungsverhältniss ist für die absolut zentrale Lage hervorragend.
Gutes Essen! Das Frühstücksbuffet ist gut, könnte aber etwas kontinentaler sein.
Wir werden sicher nochmal kommen. Absolut zu empfehlen!

  • Aufenthalt August 2010, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweiz
Top-Bewerter
90 Bewertungen 90 Bewertungen
58 Hotelbewertungen
Bewertungen in 70 Städten Bewertungen in 70 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2010

Ich war mit 3 Freundinen in Juli 10 (Freitag bis Sonntag) im Radisson Edwardian Kenilworth Hotel. Wegen der Flugverspätung sind wir relativ spät angekommen (24.00).
Sowohl von Aussen als auch die Empfanghalle, Restaurant und Bar sehen prachtvoll und sehr schick aus! Der eine Aufzug war out of Service und der andere steckte irgendwo, so wurden uns die Treppen nach oben gezeigt (2 Stock mit dem Gepäck...). Im Zimmer haben wir einen klaustrofobischen Schock erlebt!! Es war so klein, dass wir uns nicht gleichzeitig drehen konnten, geschweige davon das Gepäck zu platzieren oder auszupacken;-).
Das Bad war mikroskopisch, die Türe ging von innen zuerst dann zu - wenn man hinter ihr stand. Da war kaum Platz um die Kosmetiker abzustellen... - wahnsinnnnnnn!
- Wir sind dann gleich an die Reception um zu fragen ob es noch andere Zimmer geben würde, da dies echt "unmenschlich sei", (an dieser Stelle möchte ich sagen, dass das Hotel weit nicht ausgebucht war). However, es wurde uns nur ein Deluxe Zimmer angeobten, mit einem Aufpreis von 40.00 £ pro Nacht....Die Preise waren schon ohne hin relativ salzig... Ich fand das echt schaade, dass man sich gar nicht um die Kundenzufriedenheit gekümmert hat sondert auf den Zuschlag bestand...Na nu, in dem anderen Zimmer hätten wir es echt nicht ausgehalten, das war eine Zumutung (inkl. des mini-Fensters, Richtung Klimaanlagen und der Wand vom Hinterhof -scary..) - Also bucht keine Zimmer unter der Kathegorie Deluxe!!

- Das Deluxe Zimmer war gross, mit schönem, grossen Bad und PLATZ um sich zu bewegen... Das Fenster war auch relativ klein aber die Aussicht wenigstens weniger trist! Die Sauberkeit stimmte und die Einrichtung war modern, Haartrockner, Safe, Minibar, Wasserkocher, TV, Aircondition & Telefon vorhanden. Die Betten waren gross und bequem!

- Leider konnte man ab 7-8 Uhr nicht mehr schlafen! Man hatte das Gefühl, dass die Wände nur 2 cm dick wären, denn alles was auf dem Flur gesagt oder getan wurde, hörte man als ob es bei uns im Zimmer passieren würde. Die Putzkollone und die restlichen Gäste haben so viel Lärm gemacht, dass man echt nicht schlafen konnte. Am nächsten Tag sind die Putzfrauen einfach um 8.00 bei uns ins Zimmer eingeplatzt;-)

- Meine 2 Kolleginen sind in dem Minizimmer geblieben (ihnen war der Aufpreis zu dem bereits hoch anhgesetzten Preis, zu viel) - sie klagten auch über Lärm und über kochendes Wasser beim Duschen (bei Ihnen hat es nur heisses Wasser gegeben)

- Das Frühstückbuffet war der Hammer, grosse Auswahl, vielfälltig und mit allem was man sich wünscht! - top. Zwischen 9-10 musste man einfach auf einen Tisch warten.

- Die Lage war sowhol für Touristen als auch für Shopping top-geeingnet! Die Metro in der Nähe und ein 24h store gleich um die Ecke (für den kleinen Hunger oder Durst).

Der Concierge war toll, hat uns bereits vor der Ankunft Infos zugeschickt und bei Reservationen von Restaurants, Handy-Akku- laden etc. sehr geholfen. Die Pagen fühlten sich "zu gut" um unseres Gepäck raus, zum Taxi zu bringen (der receptionist ist eingesprungen... das muss doch nicht sein oder?..)

- Suma sumarum, war es ok, aber der Service nicht wirklich dem Image entsprechend und Preis-Leistungverhältnis stimmt in diesem Hotel nicht. Ich werde nicht mehr hin gehen.

  • Aufenthalt Juli 2010, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2010

Das Hotel liegt ganz in der Nähe von der Central Line Station Tottenham Court Road und ist somit mit der Underground perfekt erreichbar. Beinahe auf der andere Straßenseite ist das British Museum. Außerdem in der Nähe einige Musicals, viele Restaurants, Pubs, kleine Geschäfte usw. Wenn man abends was unternehmen will, absolut perfekt. In wenigen Minuten ist man auch in Soho. Für uns von der Lage perfekt, da wir abends auch mal raus wollte und dann nicht ewig auf ein Taxi warten wollten.
Leider war das Zimmer und das Bett nicht wirklich groß. Für ein Wochenende okay, aber länger wäre anstrengend geworden. Badezimmer war dafür wieder sehr groß, sogar mit Badewanne und trotzdem noch genug Platz. Aber es war wirklich schön eingerichtet. Fernseher, Minibar, Safe usw. alles vorhanden.
Leider war es auch ziemlich laut, da auf der Straße neben dem Hotel eigentlich fast den ganzen Tag Stau ist. Uns war es relativ egal, aber wie bereits gesagt, wenn man länger als ein Wochenende bleibt, könnte auch das anstrengend werden.
Frühstück hatten wir nicht inklusive und haben auch sonst das Hotelrestaurant und die Bar nicht genutzt, sah aber wirklich alles sehr schön aus.
Alles in allem hat es uns sehr gut gefallen. Wir würden das Hotel auch wieder buchen.

  • Aufenthalt April 2010, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2010

Das Hotel ist super gelegen in London-Soho unmittelbar neben dem British Museum. Die nächste Undergound Tottenham Court Raod ist nur max. fünf Gehminuten entfernt. Vom Flughafen Heathrow benötigt man also kein Taxi sondern kann bequem die U-Bahn nehmen (1 x umsteigen). Allerdings ist der Preis (ich habe GBP 279 bezahlt) des Hotels für das, was man bekommt schon fast eine Frechheit. Die erste Nacht konnte ich nicht schlafen, weil dich ungefederte Flurdurchgangstüre ständig zuknallte. Dies reklamiert bekamen wir ein Zimmer, welches eher als Loch bezeichnet werden könnte, zum Hinterhof - wohl gemerkt, wir zahlten GBP 279 !!! Im Übrigen waren die Zimmer mit Sicherheit seit 20 Jahren mit den gleichen Möbeln ausgestattet. Das Frühstück war OK aber auch nicht wirklich dem Preis / Niveau angemessen. Schade, dass die zentrale Laghe offenbar völlig ausgenutzt wird.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NRW
Top-Bewerter
150 Bewertungen 150 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
93 "Hilfreich"-<br>Wertungen 93 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2010

Das Radisson Edwardian Kenilworth Hotel liegt im Herzen von London. Nur wenige Schritte von der Oxford Street entfernt. Ganz einfach per Underground (Station Tottenham Court Road) zu erreichen.

Das Hotel befindet sich in einem typischen Haus aus Viktorianischer Zeit. Im reichlich verzierten Backsteinhaus (in rot/weiß/grau) könnte auch Sherlock Holmes gleich aus der Tür spaziert kommen.

Die Empfangshalle ist schön und edel gehalten. Mit allerhand Sitzgelegenheiten ausgestattet. Es gibt keinen typischen Empfangstresen. Stattdessen wird man an mehreren Stehpulten eingecheckt. Was mich zuerst etwas irritiert hat. Das Einchecken ging schnell und reibungslos. Deutsch war kein Problem. Das Personal freundlich und hilfsbereit. Aufzug vorhanden. Wartezeit jedoch sehr hoch. Treppe direkt daneben.

Mein Zimmer befand sich im 4. Stockwerk. Leider zum Hinterhof hinaus gelegen. Und leider etwas klein geraten. Londoner Zimmer sind in der Regel auch bei hohen Preisen nicht gerade riesige Zimmer. Aber dieser Raum - für nun nicht gerade wenig Geld - erinnerte mich eher an ein kleines Jugendzimmer. Die Tapete gestreift. Die Möbel aus Holz. Eine Art moderner Art-Deco Stil wie ich es einfach mal beschreiben würde. Kleiner Schreibtisch mit blau bezogenem Polsterstuhl, blauer Sessel, Tisch. Das Bett ausreichend breit. Direkt an der Wand. Leider nur ein sehr kleines TV-Gerät von älterer Bauart. Die Sauberkeit des Zimmers war gut.

Das Badezimmer ist aus hellem Marmor gefertigt. Insgesamt etwas sehr klein geraten. Zwar spiegelt das Marmor-Material auf den ersten Blick Luxus wieder. Was aber dann durch die eher an "Ideal Standard" erinnernde Sanitäreinrichtung wieder relativiert wird. In meinem Bad gab es nur eine Dusche. Der Wasserdruck hätte auch hier ruhig etwas stärker sein können. Verbrauchsmaterial und Handtücher in ausreichender Menge vorhanden.

Das Frühstück habe ich im Restaurant im Erdgeschoss - neben dem Eingangsbereich - eingenommen. Das Restaurant ist modern und stilvoll gehalten. Die Auswahl am Frühstücksbuffet war gut und ausreichend.

Allgemein hat mir der Aufenthalt ganz gut gefallen. Wenn ich mir auch mit eher lockerer Alltagskleidung etwas fehl am Platze vorkam. Die meisten Leute im Hotel waren eher Business-Like angezogen.

  • Aufenthalt Juli 2008, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erfurt
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Februar 2010

Ich war Anfang Februar 2010 in diesem Hotel. Die Ausstattung ist sehr schön und ausreichend. Am Empfang waren die Angestellten sehr schön. Gut gefallen hat uns zu Anfang auch unser Zimmer im 6.Stock. Es war von angenehmer Größe. Leider konnten wir in der Nacht nicht schlafen, da das Fenster zur Straße führte und das alte Fenster absolut nicht abgedichtet war, außerdem konnte man es nicht einmal zum lüften öffnen. Daraufhin wechselten wir für die zweite Nacht das Zimmer. Hier hat alles hervorragend geklappt. Das Zimmer war sogar noch größer und auch sehr schön. Allerdings von der zu erwartenden Ruhe war nichts. Denn es war wieder super laut. Dieses Mal nicht von der Straße her sondern von einem Lüfter (oder so), der direkt vor unserem Zimmer war. Auch der Blick aus dem Fenster (welche vermilcht waren) war geradezu widerwertig, auf diesem Lüfter lagen nicht nur hunderte von Zigarettenstummeln und Schuhe sondern auch benutzte Kondome!!!!!! An Schlaf wäre nicht zu denken gewesen, wenn wir nicht Ohropax dabei gehabt hätten. Außerdem wurde Abends um 8.45Uhr im Nachbarzimmer gesaugt und über uns den ganzen Morgen Stühle verrückt. Dafür hat uns der Concierge am Abreisetag sehr geholfen und allgemein war das Team sehr zuvorkommend.
Plus: Service
Kontra: Lautstärke

  • Aufenthalt Februar 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
TT.MM.JJJJ TT.MM.JJJJ
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Radisson Blu Edwardian Kenilworth Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Radisson Blu Edwardian Kenilworth Hotel

Anschrift: 97 Great Russell Street, London WC1B 3LB, England (ehemals Radisson Edwardian Kenilworth Hotel)
Telefonnummer:
Lage: Vereinigtes Königreich > England > London > Camden / Primrose Hill
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 168 der Familienhotels in London
Nr. 212 der Luxushotels in London
Nr. 234 der Romantikhotels in London
Nr. 243 der Businesshotels in London
Preisspanne pro Nacht: 176 € - 308 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Radisson Blu Edwardian Kenilworth Hotel 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Expedia, Booking.com, TravelClick, LogiTravel, Hotels.com, ebookers.de, HotelTravel.com, ab-in-den-urlaub, Unister, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Otel, Venere und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Radisson Blu Edwardian Kenilworth Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Radisson Edwardian Kenilworth London
Radisson Blu Edwardian Kenilworth Hotel London
Radisson London
London Radisson
Radisson Edwardian Kenilworth Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Radisson Blu Edwardian Kenilworth Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.