Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Hotel” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Hide London

Speichern Gespeichert
The Hide London gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
The Hide London
230 Hendon Way, London NW4 3NE, England   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 55 von 1.073 Hotels in London
Stein, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Hotel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2013

Wir haben uns sehr wohl im Hide gefühlt. Die Zimmer sind modern und sehr sauber. Das Bett war auch sehr bequem. Besonders gefallen hat uns, dass Getränke und selbst Pralinen unentgeltlich zur Verfügung gestellt wurden. Das Frühstück war für Londoner Verhältnisse richtig ausufernd. Die Lage ist das einzige kleine Manko. Zum Zentrum sind es 25 Minuten per 200 m entfernter U-Bahn. Nach Camden (große Auswahl an an Aktivitäten) aber nur 15 Minuten. Dennoch würden wir wieder im Hide übernachten wollen.

Aufenthalt Mai 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

612 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    433
    145
    26
    4
    4
Bewertungen für
45
379
34
59
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mailand, Italien
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2013

Das Hide Hotel hat zwar eine gute U-Bahn Anbindung (25 Min. bis ins Zentrum) fühlt sich jedoch ganz weit weg an,- wie ein Autobahnhotel. Die stark befahrene, laute Strasse ist überall zu hören. Das Personal ist neutral bis leicht lustlos.Die Zimmer sind winzig.
Allein das recht gute Frühstück reicht nicht, das Preis-Leistungs-Verhältnis zu rechtfertigen.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. März 2013 über Mobile-Apps

Team wirklich sehr freundlich und hilfsbereit, Frühstück Top, Zimmer ordentlich und sauber! Auf jeden Fall zu empfehlen!!! Transferzeit von 25 Minuten Muss man halt auf sich nehmen, dafür ist man ausserhalb des Trubels.

  • Aufenthalt März 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Februar 2013

Wir sind mit einer Ausnahme angereist. Das Hotel ist für Erwachsene ausgelegt. Allerdings konnten wir mit zwei (damals) 12- und 14-jährigen Kindern anreisen. Es wurde darauf geachtet, dass ein gutes Benehmen herrscht.

Dieses Hotel ist sehr süß. Es liegt ein bisschen außerhalb des Zentrum, U-Bahn-Station sehr nah. Leider etwas weit vom Flughafen Heathrow, mit der U-Bahn aber leicht zu erreichen.

Die Zimmer waren SEHR gepflegt und wunderschön eingerichtet. Großes Doppelbett, Fenster, Fernseher, Schrank (der für zwei Personen reicht) und einer kleiner Schreibtisch. Allerdings konnte man seinen Koffer nicht einfach auf dem Boden liegen lassen, da unser Zimmer dafür zu klein war. Das Bad war sehr modern, inclusive großer Dusche.
Vor dem Hotel liegt eine viel befahrende Straße, die man innen allerdings nicht hört. Die Lobby war sehr klein aber herzlich! Das Hotel hatte, soweit ich weiß, zwei Etagen.
Das Personal war super nett und sehr hilfsbereit. Bei einer Frage hat man uns sofort geholfen.
Das Buffet am Morgen war gut besucht. Ansonsten hat man wenig Gäste gesehen. Der Frühstücksraum ist auch klein, aber wieder sehr modern. Dort hing auch ein Fernseher an er Wand mit einem Nachrichtenprogramm. Die Auswahl der Lebensmittel war super. Normale Brötchen über Körnerbrötchen bis zu Muffins. (Kleiner Tipp: für die Nutella-Liebhaber; wir haben uns ein Nutellaglas mitgebracht.) Wir wurden darauf auch nicht angesprochen.
Abends konnte man auch noch gut in diesem Raum sitzen und den Tag ruhig ausklingen lassen und somit den nächsten planen.

Wir waren sehr zufrieden mit diesem Hotel. Wir würden auf jeden Fall beim nächsten London-Besuch wieder hierher kommen.

  • Aufenthalt September 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ingolstadt, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2012

Mein Freund und ich (20 und 19 Jahre alt) waren diesen Oktober im Hide London und waren mehr als begeistert!

Ankunft: Wir kamen Nachmittags an, das Hotel war leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und liegt nahe an der Tube-Station Hendon Central, geschätzte 200 Meter. Als wir das Hotel betraten, wurden wir sehr freundlich begrüßt und nach unseren Namen gefragt. Die Zahlung für das Zimmer hätten wir gleich vornehmen sollen, aber da ich meine Kreditkarte im Koffer hatte, durften wir auch später zahlen. Dann wurde uns gleich das Zimmer gezeigt und man half uns beim Tragen der Koffer und wir wurden darauf hingewiesen, dass wir jederzeit an der Rezeption Fragen zu London, dem Hotel, öffentlichen Verkehrsmitteln, etc. stellen könnten.

Zimmer: Das Zimmer war - wie auf der Webseite vorgestellt - modern eingerichtet, mit einer gemusterten Tapete, Möbeln aus dunklem Holz und alles in eleganten Braun- und Grautönen mit Weiß. Im ca. 2 Meter breiten, sehr bequemen Doppelbett lagen fünf Kissen, zwei eher weiche, zwei festere und ein Dekokissen. Auf dem goldenen Sessel am Fenster lag ebenfalls ein kleines Dekokissen. Das Bett hatte eine große Bettdecke, für zwei Personen.
Ein Schreibtisch mit echten Orchideen befand sich ebenfalls im Zimmer. Auf diesem Tisch bekamen wir zur Begrüßung fünf leckere Schokoladenpralinen! Zwei Gläser sowie eine Flasche Wasser von Vittel standen auch auf dem Tisch. Die Flasche wurde täglich neu hingestellt, wenn wir sie leer getrunken hatten. Der Fernseher ließ sich vom Bett aus bedienen und wir konnten uns englische Sender anschauen, was zur Abwechslung auch interessant war. Im Kleiderschrank standen eine Minibar, ein Kaffeetablett mit Wasserkocher, Tassen, Tees, Instantkaffee, Keksen und ein kostenlos nutzbarer Safe mit Wahltasten. Die Minibar wurde täglich aufgefüllt mit Sprudelwasser, stillem Wasser, Coca Cola (normal und light) und mit 7 Up.. und das kostenlos!! Unter anderem das fanden wir besonders gut an dem Hotel. Das einzige Manko am Hotel ist die Lautstärke im Zimmer, da das Hotel an einer relativ stark befahrenen Straße liegt. Weil wir nach jedem Tag aber ziemlich müde waren, konnten wir trotzdem gut schlafen. Wer komplette Stille möchte, sollte sich eventuell Ohrstöpsel mitnehmen.

Badezimmer: Das erste, was im Badezimmer auffält, ist der große Duschkopf, es war eine Regendusche! Die restliche Einrichtung des Badezimmers war wie das Zimmer sehr geschmackvoll und modern. Shampoo und Duschgel, und sogar auch Conditioner und Body Lotion waren vorhanden und wurden sogar aufgefüllt, wenn es leer war. Die Badeprodukte waren von der relativ teuren Marke "L'Occitane", welche sehr gute Produkte vertreibt. Das hat mich ein bisschen begeistert ;-) Im Badezimmer gab es zudem noch täglich frische Handtücher und Badeschuhe, die wir aber nicht getragen haben. Was natürlich auch wichtig ist: Das Badezimmer war immer schön sauber.

Frühstück: Das im Preis inbegriffene Frühstück im Hotel gab es immer von 7:30 bis 11:30 Uhr. Man bekam Kaffeegetränke wie Cappucino oder Latte Macchiato, aber auch ganze Kannen Tee oder Kaffee, als auch Orangen- und Apfelsaft. Das Essensangebot reichte von frischen Früchten über Joghurt, Müsli, Cornflakes, verschiedene Sorten Toast, Brötchen, Muffins, Gebäck, Wurst, Scheibenkäse und Käsestücke, Räucherlachs, Frischkäse, Gurke, Cocktailtomaten, viele Sorten Marmelade in kleinen Gläschen, Honig, Margarine, Butter und sogar Oliven und getrocknete Tomaten. Wir waren sehr positiv überrascht, das Frühstück war immer gut besucht und trotzdem war nie etwas lange leer oder ein Platz lange schmutzig. Der riesige Fernseher im Frühstücksraum lief permanent, was aber nicht störend war. Insgesamt war das Frühstück geradezu perfekt.

Mobilität: Das Hotel liegt wie gesagt sehr nahe an der Station Hendon Central, aber auch an der Bus-Station Beaufort Garden, welche ebenfalls in wenigen Minuten erreichbar ist. Die Underground-Station liegt auf der Northern Line und in der Zone 3 und 4. Da die Oyster Card sich die günstigere Zone wählt, könnte man sagen, dass die Station in Zone 3 liegt, somit kostet eine Fahrt zur Zone 1 außerhalb der "Peak" 2,60 Pfund - in der Peak 3,60 Pfund. Wir haben übrigens für fünf Tage ca. 20 Pfund Oyster Card Guthaben gebraucht.

Zimmerservice: Jeden Tag wurde das Zimmer gründlich gereinigt, alle Handtücher gewechselt, die Blumen versorgt, das Bett gemacht, das Kaffeetablett und die Minibar im Schrank aufgefüllt, das Badezimmer geputzt und die Duschsachen wieder aufgefüllt. An einem Abend riefen wir an der Rezeption an und bestellten zwei Gläser Wein zum Preis von je 4 Pfund und erhielten nach gerade einmal fünf Minuten zwei sehr große, gekühlte Weingläser auf einem Tablett - der Wein (Pinot Grigio) war sehr lecker.

Personal: Das Personal war durchweg sehr freundlich, wir wurden immer begrüßt, wenn wir das Hotel betraten. An der Rezeption erlebten wir auch einen hervorragenden Service. Wir erhielten Stadtpläne, man half uns, die richtigen Verbindungen zu finden, beriet uns zu Sehenswürdigkeiten und rief uns ein Taxi. Als wir früh morgens abreisen mussten, bekamen wir sogar noch ein kostenloses kleines Frühstück, was ich nicht als selbstverständlich betrachte. Wir bekamen Kaffee, Müsli und Obst und konnten so gestärkt die Rückreise antreten. Noch dazu unterhielt sich der Angestellte sehr freundlich mit uns.

Preis: Für fünf Nächte im Doppelzimmer, inklusive Frühstück zahlten wir zusammen 640 €, ich denke, dass das ein Sonderangebot war, weil dieser Preis echt sehr günstig für diese Leistung in London ist! Wir haben über booking.com gebucht.

Fazit: Klasse Hotel, nur zu empfehlen! Für einen Städtetrip gut passend, wer allerdings viel Wert darauf legt, das Hotel sehr zentral zu haben, sollte eventuell doch lieber ein anderes (teureres) Hotel nehmen. Ansonsten ist das Hide London in Zukunft unsere Wahl Nummer eins :-)

Zimmertipp: An der Straßenseite ist es logischerweise etwas lauter, eventuell bei der Buchung nach einem Zimmer ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ottobrunn
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2012

wir waren im Januar für 6 Tage Hide Hotel. Da meine Tochter schon einmal 2011 in diesem Hotel war, hatten wir ein rückwärtiges Zimmer gebucht und es war angenehm ruhig dort. Die Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmereinrichtung fanden wir super.Die Betten sind sehr bequem.In einem kleinen Kühlschrank gibt es kostenlose Softdrinks.EinTee und Kaffeebereiter ist ebenfalls vorhanden, mit leckeren Keksen dazu. Besonders im Winter war das nach dem langen Stadtbummel sehr angenehm.Das Bad ist perfekt ausgestattet mit Frottepantoffeln, Produkten von l`occitane, Zahnbürsten,etc (.Man kann sich da manches im Koffer sparen und hat Platz für mehr Einkäufe. ;-))
Es gibt ein nett angerichtetes Frühstücksbüfett, das allerdings bei längeren Aufenthalt etwas abwechslungsreicher sein könnte. Zur Tube sind es ca. 3 Minuten Fußweg - Station Hendon Central.Leider braucht man circa 25 Min. in die Innenstadt.Aber das ist schon das einzige Manco bei diesem, ansonsten sehr empfehlenswerten Hotel, das wirklich ein super Preis/Leistungsverhältnis bietet.

  • Aufenthalt Januar 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2012

Das Hotel liegt zwar ein wenig "abseits vom Schuss" (ca. 25-30 Minuten ins Zentrum von London), aber es ist eine gute Wahl für einen Städtetrip. Die Anbindung durch die Nähe (ca. 400 Meter vom Hotel entfernt) zur Station "Hendon Central" der "Northern Line" (schwarze U-Bahn-Linie) an das Zentrum ist gegeben. Das Viertel ist auch durchaus O.K. Das Hotel selbst bietet ein gutes, solides Frühstück - einzig der Kaffee (aber das ist ja in Hotels eine weitverbreitete Krankheit) ist ein "Jammer". Das junge Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Die Zimmer sind wirklich tadellos sauber - wenn auch (zumindestens unseres) doch ziemlich klein und "überschaubar" - der Preis wiederum (wir haben für 4 Nächte insgesamt 360,- Pfund bezahlt) ist für die Verhältnisse hier in London ein absolut guter. Nette Geste - die dem Betreiber nicht wirklich viel kostet, aber dem Gast absolut positiv auffällt - ist die jeden Tag frisch befüllte Minibar im Zimmer (stilles Wasser, Mineralwasser, Coca Cola, 7up,..). Diese Getränke stehen dem Gast kostenlos zur Verfügung - ich war schon viel unterwegs, aber das kannte ich noch nicht - lobenswert! Badezimmer absolut top-sauber und auch mit geräumiger Dusche ausgestattet. Gesamthaft betrachtet eine sehr gute Wahl, wenn man sich die Zeit nehmen will den etwas weiteren Anreiseweg in das Zentrum in Kauf zu nehmen - aber schließlich hat man ja Urlaub und ist nicht "auf der Flucht" :-) Würde das Hotel auf jeden Fall empfehlen - kleiner Tipp am Rande: Ein Teil der Zimmer geht direkt auf die vielbefahrene - und damit auch entsprechend laute - Hauptstraße ("Hendon Way") hinaus. Wir haben dies im Vorfeld der Reservierung berücksichtigt und um ein Zimmer nach hinten hinaus gebeten. Diesem Wunsch wurde entsprochen - so schläft man ohne jegliche Lärmbelästigung, denn nach hinten geht es zu einem Hinterhof und einem Wohnhausparkplatz.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Hide London? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Hide London

Anschrift: 230 Hendon Way, London NW4 3NE, England
Telefonnummer:
Lage: Vereinigtes Königreich > England > London
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken
Hotelstil:
Nr. 22 der besten Preis-Leistungs-Hotels in London
Nr. 45 der Romantikhotels in London
Nr. 82 der Familienhotels in London
Nr. 90 der Businesshotels in London
Preisspanne pro Nacht: 126 € - 149 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, BookingOdigeoWL und BookingOdigeoWL als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Hide London daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The Hide Hotel London
The Hide London Hotel London
Hide London
Hotel The Hide London

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Hide London besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.