Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“altehrwürdige, tolle Lage aber auf dem Weg nach Unten (?)” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Royal Bath

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Royal Bath gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Royal Bath
4.0 von 5 Hotel   |   Bath Road, Bournemouth BH1 2EW, England (ehemals De Vere Royal Bath)   |  
Hotelausstattung
Nr. 52 von 71 Hotels in Bournemouth
Südpfalz
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“altehrwürdige, tolle Lage aber auf dem Weg nach Unten (?)”
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2014

Ich habe das Hotel vor zwei Jahren schon einmal beschrieben und erlebte es damals als wesentlich angenehmer. In der Zwischenzeit kam es zu einem Besitzerwechsel, der diesem altehrwürdigen Hotel offensichtlich nicht gut getan hat. Schon damals gab es kleine bauliche Mängel, jetzt scheinen es mehr geworden zu sein. Im Bad unseres Zimmers lies sich z.B. das Fenster kaum noch schließen.

Gravierender noch ist, dass überall gespart wird: Das Licht im Bad war völlig unzureichend. An einem kühlen AprilTag wurde das ganze Haus nicht geheizt. Die Badutensilien waren von sehr bescheidener Qualität. Die Handtücher im Durchschnitt gerade noch akzeptabel. Der Orangensaft beim Frühstück war Zuckerwasser mit etwas Orangengeschmack; die Marmelade von ähnlicher Qualität; die Backwaren ähnlich. Wenigstens konnte man beim englischen Frühstück nicht all zu viel verkehrt machen. WiFi war zwar kostenlos aber ständig kurzzeitig unterbrochen.

Ganz besonders ärgerlich war eine neu eingeführte Gebühr für den Fitnessbereich - incl. Pool - von 4£ pro Tag. Ich meine, dass das die Rentabilität des Hauses wohl kaum verbessert, die Stimmung der betroffenen Gäste aber nachhaltig verschlechtert (ob sich das für’s Haus rechnet?)

Das Hotel war einmal das erste Haus der Stadt und man spürt immer noch Reste der Atmosphäre, die es wohl mal gehabt haben dürfte. Wenn es so weitergeht wird es in einiger Zeit aber nur noch als schäbig zu bezeichnen sein.

Was bezweckt das Management? Herauspressen was geht und dann lukrativ anders vermarkten oder was sonst?

Mir dem freundlichen Personal haben wir nur gute Erfahrungen gemacht; allerdings hatten wir manchmal das Gefühl, dass der eine oder andere schon traurig ist, diese Entwicklung miterleben zu müssen.

Positiv war allerdings auch Einiges:

Der Aufpreis für die Halbpension war sehr moderat, daher konnte man kleine Mängel beim Essen akzeptieren.

Ganz besonders hervorzuheben ist die hervorragende Lage im Zentrum nahe am Strand. Daher ist der Ausblick vom Zimmer (wenn man Seaview gebucht hat) grandios. Am Strand ist man in wenigen Minuten und kann u.a. lange, schöne Spaziergänge machen. Auch der Garten ist sehr schön und ermöglicht eine erholsame Pause vom Trubel draußen. Das alles wird auch das schlechteste Management nicht kaputt kriegen.

Vielleicht kommen wir sogar einmal zurück, den die Lage ist so toll, dass wir die Mängel dafür eventuell in Kauf nehmen – wenn’s nicht noch schlimmer wird. Sollten wir aber von ein Kurswechsel der Geschäftspolitik hören, der das Ziel hat, dieses wunderschöne Hotel im alten Glanz wiederauferstehen zu lassen, werden wir mit Begeisterung kommen.

Zimmertipp: Unbedingt Seaview, wenn man das Geld sparen will ist man woanders wahrscheinlich besser aufgehoben.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.164 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    293
    496
    451
    420
    504
Bewertungen für
297
1.079
63
231
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kassel, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2013

1838 das erste Hotel am Ort umd das merkt man - hat Cjarme, aber wenn die Dienstleistungen nicht mithalten - Schade! Anderseits ist ein auszuhandelnder Preis, der meist 1/3 unter der normalen Rate liegt nicht zu teuer. Guter Spabereich mit schönem Indoorpool :-)
Die Bar kann man gelassen geniesen oder es auch sein lassen, es gibt bessere in der Stadt!
Die Zimmer sind Standard, aber soweit sauber, die Wasserversorgung, wie in ganz vielen Staaten gewöhnungsbedürftig - kalt und heiß und kaum was dazwischen.
Wir haben unser Auto weit oberhalb abgestellt und nix bezahlt - die Verbindungen mit dem Bus sind super!
Bournemouth bietet jeden Tag viel Abwechslung!

  • Aufenthalt August 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Südpfalz
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2012

Wir haben uns trotz einiger Mängel sehr wohl gefühlt. Das Hotel liegt direkt am Brennpunkt des Strandlebens mit den üblichen Unterhaltungseinrichtungen (Pier, Kettenkurassel u.v.a.m.) und ist dank eines großen Gartens trotzdem dennoch sehr ruhig und erholsam. Man sollte nur vermeiden, Zimmer zur Straße hin zu bekommen, wenn man keinen Rummel liebt. Vermutlich halten die oberen Zimmer mit Seaview tatsächlich, was man sich davon verspricht. Wir hatten dank eines Last-Minute-Preises (über Booking.com) eine Suite, was mit zwei großen Räumen und einem abgeschiedenen Gartenanteil sehr angenehm war, eigentlich schon zu viel für zwei. Wenn man aber mit einer Gruppe kommt könnte man sich gut im Livingroom der Suite oder im Garten zusammensetzen. Das Kingsizebett war sehr angenehm, ebenso das großzügige Bad. Unser Sohn hatte ein Einzelzimmer und war weniger zufrieden, das Bett war wohl sehr hart. Healthclub mit Pool & Garten sind schön und erholsam. Vor dem Healthclub gibt es ein kleines Cafe mit Terrasse, einem tollen Blick auf's Meer und sehr mäßigen Preisen (auch für Nicht-Hotelgäste).
Abendessseen nicht zu teuer und sehr gut, Frühstück war ein ordentliches englisches ohne jeden Kompromiss für einen kontinentalen Geschmack.
Wir konnte das alles sehr genießen und kommen gerne zurück weil wir kleine Mängel bei englischen Hotels gewöhnt sind. Man setzt eben nicht alles instand (das Schloss zur Suite hat z.B. anfänglich nicht funktioniert, was nicht zu übersehen war!) und der eine oder andere Einrichtungsgegenstand ist ein wenig zu altehrwürdig. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit aber nicht immer effektiv.
Parken kostet im Hotel 20£ täglich, es gibt aber nicht genug Plätze. In der Stadt gibt es auf manchen Parkplätzen günstige 24Sunden Tarife wenn man nach 18.00 Uhr kommt. (Wir hatten ein Spezial-Problem, weil wir mit einem 'commercial vehicle' unterwegs waren, die man in der Innenstadt praktisch überhaupt nicht abstellen darf - hier hat das Hotel sehr geholfen.)

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Gilgen, Österreich
Beitragender der Stufe 
53 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2012

Wenns auch von außen noch ganz gut aussieht, so wird innen dann sehr rasch klar, dass hier dem nagenden Zahn der Zeit viel zu wenig entgegengesetzt wurde:
Laut knarrende Fußböden in den Gängen, ein wahres Labyrinth, primitiver und miefiger Lift, keine Minina, kein Safe im Zimmer, herunterhängender Vorhang, im Bad Uralt- Armaturen mit Stoepselkette, der Ausblick aufs Meer getrübt von einer abblätternden und rissigen Seitenwand, einen Euro-Adapter hatte die Rezeption auch nicht..
Da kann ich nur sagen: abzulehnen.

  • Aufenthalt August 2012, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bischofsheim, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2012

Wir verbrachten hier zwei Wochen und waren sehr zufrieden mit diesem stilvollen Hotel in bester Lage am Strand und in der Nähe zu einem Park und zum Zentrum.
Man darf natürlich in diesem Traditionshotel nicht generell die modernste Ausstattung erwarten, allerdings war der Zimmerservice perfekt, wir hatten ausnahmslos nach dem Frühstück beide Zimmer bereits fertig gereinigt.
Nach einer Reklamation unsererseits wegen störender Geräusche bzw. einem defekten Wasserhahn wurden wir direkt upgeradet und bekamen Zimmer mit Balkon.
Das Frühstücksbuffet war sehr umfangreich und war auch meistens vollständig nachgefüllt.
An den Wochenenden war das Personal teilweise etwas überlastet, dann hat man halt auch mal auf seinen Tee/Kaffee warten müssen.
Der Poolbereich war in Ordnung,uns störte etwas die strikte Handhabung, Kinder unter 16 Jahren durften dort kaum etwas,nur in das Schwimmbecken und auch nur für eine gute halbe Stunde. Sogar eine kinderfreie Mittagspause meinte man dort vorschreiben zu müssen.
Besonders unsere 10 jährige Tochter hätte bei dem schlechten Wetter gerne mehr Zeit dort verbracht.
Den Parkservice haben wir uns auch geschenkt, zum einen wollten wir nicht immer den Concierge bitten müssen uns den Wagen vorzufahren, zum anderen waren uns auch 20 Pfund am Tag definitiv zum teuer.
Neben dem Hotel gibt es 2 öffentliche Parkplätze für 12,50 p.a., als Tip empfehle ich aber hinter dem Hotel die Strasse " East Seacliff Drive " wo man für 3 Pfund den ganzen Tag stehen kann.
Da bin ich gerne jeden Morgen die paar Schritte hingelaufen und habe die Parkuhr gefüttert.
Wir haben uns alles in allem sehr wohl gefühlt im altehrwürdigen " Royal Bath "

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dietikon, Schweiz
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Februar 2010

Ein super Hotel in einer sehr sehr schönen Stadt mit einem wunderschönen Strand und tollen Clubs.

Aufenthalt August 2009, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
London
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2008
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Es ist wirklich sehr schlimm, dass das Hotel von De Vere (in den Abgrund) geführt wird.

Es befindet sich in einer herrlichen Lage und bietet eine Atmosphäre von „verblasstem Glanz“, was mir sehr gut gefällt. ABER ABER ABER, der schlechteste Service, den ich je in einem Hotel das Pech hatte zu erleben.

1) Wir hatten ausdrücklich beim Buchen Zimmer mit Verbindungstür wegen unserer zwei Kinder (1 und 4) verlangt und man hatte es „vergessen“ und brachte sie in einem Zimmer unter, das von unserem Zimmer weiter entfernt war. Man behauptete, dass das Hotel voll sei und man uns keine anderen Zimmer geben könne! Eine Stunde später fand man dann zwei Zimmer mit Verbindungstür für uns.

2) Das Personal im Frühstücksrestaurant hatte nicht die geringste Ahnung, wie man ein Restaurant führt. Ich kann mir eigentlich nur vorstellen, dass es bezahlte und ungeschulte Aushilfskräfte sind, denen es gleich ist, welche Arbeiten sie machen. 3) Die Lage des Parkplatzes ist schrecklich (man muss sich dem Parkservice anvertrauen) und die meisten Angestellten waren nicht gerade auf Zack mit ihrer Arbeit (viele Leute standen um 9 Uhr in der Lobby herum und beklagten sich). Man brachte unser Auto (BMW) meinen Eltern (Ford)- so mussten wir noch mal 15 Minuten auf das richtige Auto warten.

Es ist wirklich schade, dass es ein De Vere-Hotel ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Royal Bath? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Royal Bath

Anschrift: Bath Road, Bournemouth BH1 2EW, England (ehemals De Vere Royal Bath)
Lage: Vereinigtes Königreich > England > Dorset > Bournemouth
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 12 der Luxushotels in Bournemouth
Preisspanne pro Nacht: 90 € - 221 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Royal Bath 4*
Anzahl der Zimmer: 140
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, LateRooms, Odigeo, Odigeo, Low Cost Holidays, Agoda, HotelTravel.com, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Royal Bath daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel De Vere Royal Bath Bournemouth
Royal Bath Bournemouth, England
De Vere Royal Bath Hotel Bournemouth
Royal Bath Hotel Bournemouth

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Royal Bath besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.