Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine wirklich innovative Küche” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Gasthaus zur Post

Gasthaus zur Post
Dorf 6, Rehetobel, Schweiz
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 5 Restaurants in Rehetobel
Küche: schweizerisch
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Mauren
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
18 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine wirklich innovative Küche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2014

Wir sind von vielen innovativen Köche in aller Welt hervrragend bekocht worden, doch was die Zünds in ihrer klassischen und einfachen Appenzeller-Stube servieren übertrifft sie alle. Selten haben wir auf so eindrückliche Art neue Geschmakcserlebnisse erfahren dürfen, die zwar unprätentös daherkommen, jedoch einem künstlerischen Geist entsprungen, der sich noch traut, mit dem was in nächster Umgebung zu finden zu experimentieren und uns äusserst erfolgreich zu überraschen. Die Gerichte werden auf sympathische und einfache Art präsentiert und ein jedes begeistert mit neuen Geschmackskombinationen, sei es durch komplizieret Vorbehandlungen, sei es durch völlig andere Art der Gewürzmischung. Wir denken, die Zünds hätten es wahrlich verdient in den Sternehimmel gehoben zu werden. Wir werden wohl zu jenen regelmässigen Gästen zählen, die immer wieder voller Neugier auf neue Gourmet-Erlebnisse zum etwas abgelegenen Hang in Rehtobel, inmitten entzückender Appenzeller-Hügel, pilgern werden.

  • Aufenthalt Juni 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

9 Bewertungen von Reisenden

Von 100 % empfohlen
    9
    0
    0
    0
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Balgach, Schweiz
1 Bewertung
“Lokale und saisonale Küche auf höchstem Niveau”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. März 2014

Hier stimmt alles: das alte Appenzellerhaus stimmt einen vorzüglich auf die hier gebotenen Gerichte ein. Die nicht allzu grosse Menükarte stützt sich auf die lokale Küche ab, wechselt dafür monatlich der Saison entlang. Dabei werden Zutaten nicht nur perfekt auf den Punkt gegart sondern auch optisch so angerichtet, wie man es sonst nur in den um einiges teureren "Spitzenrestaurants" zu sehen kriegt. Zu guter Letzt: Die eigenen Kreationen zum Dessert werden um eine fantastisch knusprige Crèmeschnitte gereicht. Nach alldem bemerkt man dann, wie leicht alle Speisen zubereitet wurden.

Der Service und die Küche wird ausschliesslich durch das Wirtspaar bewältigt.

  • Aufenthalt Februar 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
London, Vereinigtes Königreich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“immer wieder einfach perfekt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2013

Waren letztens das erste Mal im neuen Restaurant der Zünds (waren vorher schon ein paar mal an ihrem früheren Ort in Bischofszell) und es war mal wieder schlicht und einfach perfekt. Die Gerichte sind herrlich aussergewöhnlich und zugleich niemals zu gewagt, alles noch so kleine ist selbst gemacht und nur mit den besten Zutaten, die einzelnen Gänge sind geschmacklich so perfekt abgestimmt, dass man nie mehr aufhören will zu essen.
Der Service ist genau so makellos, freundlich, witzig und gleichzeitig dezent und aufmerksam.
Lage: mit wunderschönem Blick auf den Alpstein und die sanften Berge des Appenzellerlandes.

Alles in Allem: herrliches Essen, super Service, gemütliche Gaststube.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Tempel der Genüsse im Appenzellerland”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2013

Eines vorweg - ich bin weder bezahlt, noch von dem Wirtepaar, Monika und Paul Zünd, zu meiner Bewertung angestiftet worden. Es sind vielmehr die ausserordentlichen Leistungen der Gastgeber, die mich zu einem überzeugten Wiederkehrer gemacht haben. Die heimelige Gaststube mit den niedrigen Appenzellerdecken und dem grandiosen Blick auf den Säntis ergänzt den Ausflug ins Gourmet-Nirvana. Was Monika Zünd nämlich aufs Tablett und an den Tisch zaubert, sucht seinesgleichen!! In keinem von mir besuchten Luxus-17Sterne-Restaurant habe ich besser gegessen als in diesem unscheinbar wirkenden Haus. Es war eine Offenbarung! Auch versierte und hinlänglich esserprobte Freunde von mir loben das Gasthaus zur Post über den im gleichen Ort angesiedelten Gupf.
Was die Gastgeberin in der Küche zaubert, perfektioniert Paul Zünd mit seinem freundlichen Rundumservice. Treffend und betörend sein Gespür für die Weinempfehlung. Die Weinkarte ist gut assortiert und mit erfreulich vielen Tropfen im zahlbaren Segment bestückt. Der Gast wählt aus einem vorgegebenen Menü seine Gänge aus. Bei Sonderwünschen stehen die beiden gerne beratend zur Seite. Abschliessend ist unbedingt die selbstgemachte, Weltbeste, einzigartigste Cremeschnitte zu probieren!!
Wer an der alten Post in Rehetobel vorbei geht, ist selber Schuld. ich persönlich würde der alten Post viel mehr als die bereits erreichten 14 Gault Millau-Punkte geben. Sie werdens bestimmt auch geniessen!

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“jeder weg zahlt sich aus!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2013 über Mobile-Apps

Ein echtes Erlebnis!! Hier stimmt alles. Köstlichstes High Level Essen und liebenswertestes Service. Topped alles! Auch der Weg von Wien bis nach Rehetobel wars mehr als wert!

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gasthaus zur Post angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wienacht-Tobel, Appenzell
Rehetobel, Appenzell
 
Appenzell, Schweiz
 

Sie waren bereits im Gasthaus zur Post? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gasthaus zur Post besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.