Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Dem Webauftritt auf den Leim gegangen .....” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu The Ayu Kintamani

Speichern Gespeichert
The Ayu Kintamani gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
The Ayu Kintamani
5.0 von 5 Villa   |   Jln. Puri Bening, Toya Bungkah, Bali 80652 , Indonesien   |  
Hotelausstattung
Zwischenwasser
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dem Webauftritt auf den Leim gegangen .....”
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. August 2013

Da wir auf unserer Bali-Rundreise einen Morgentrip auf den Gunung Batur planten, suchten wir in der Nähe ein passables Hotel und fanden diese Unterkunft im www. Der Webauftritt war ja ganz ordentlich, ordentlich daneben dann das Haus!

Wir hatten eine geräumige Familiensuite mit eigenem Pool, das war's dann. Die Zimmer sind schmutzig, die Toiletten grausam. Sauber machen hier die eingeborenen Männer, und so schaut es aus. Die meisten Spots und Lampen sind defekt, Türschlösser und Safe auch. Das W-Lan ist scheinbar ganzjährig offline. Die Gartenanlage war sicher einmal schön, wird aber nicht mehr sonderlich gepflegt. Gefährlich sind hier etliche Stolperfallen zur Nacht, da sich die Beleuchtung mit jener der Zimmer solidarisch sieht - sie geht nicht.

Das Frühstück war am ersten Tag der Hammer: kein Brot, nur Toastscheiben, keine Milch, kein Butter, grindige Fruchtstückchen ODER Saft zur Auswahl.... und das dürftigst englischkundige Personal verhöhnte das ganze noch mit "... enjoy your breakfast..." Zum Dinner ist man wegen der Lokalisationsadresse "Einöde 7" auch vor Ort gezwungen, dieses war überraschend erträglich. Nicht auszuhalten war allerdings das Tempo des Personals. Man ist bei 3 Tischen natürlich überfordert, wenn man jeden Essensteil etc. einzeln ankarrt.

Ein weiterer Höhepunkt dann die Unverfrorenheiten der Empfangsdame: nach einer Besprechung der Mängel wurde ein Rabatt zugesagt, immerhin standen für 2 gebuchte Tage ca € 700.- zur Zahlung an. An diesen konnte sich die Dame bei unserer Abreise nicht mehr erinnern, man habe sie falsch verstanden. Lieber wollte sie auch noch eines der zusätzlichen, halbverbrannten Croissants kassieren, die es dann am 2. Tag überraschend gab. Bei der Bezahlung meinte sie, vermutlich scharf auf Cash, die Goldene MasterCard funktioniere nicht. Nach einer deutlichen Ansage, was da wo wohl nicht funktioniert, ging es dann plötzlich. Hier wird der freundliche, balinesische Gesichtsausdruck neu interpretiert, besser wäre da wohl "hinterhältige Fassade"

Wer sich den fantastischen Sonnenaufgang auf dem Gunung Batur geben möchte, sollte also besser in der Gegend von Ubud wohnen. Man muss dann zwar wg der 35 km - Anreise etwas früher auf, hat dort aber 100%ig bessere Wohnerlebnisse, besseres Frühstück und wirklich freundliches Personal. Schade dass wir vor der Buchung nicht den Tripadvisor genutzt haben. Wird nie mehr vorkommen.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

47 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    12
    9
    7
    12
    7
Bewertungen für
10
25
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2013

Dieses Hotel ist die allerletzte Absteige!!!

Viele Probleme sind schon jahrelang bekannt und nichts tut sich, u.a. gibt es keine Zimmerschlüssel, die Safe's funktionieren nicht, die Außen-Jacuzzi sind defekt!

Wenn das Hotel 5 Sterne hat, dann möchte ich wissen woher!

Das Frühstück ist unter aller Sau! 2 vertrocknete Croissants, etwas Butter und Marmelade, natürlich abgepackt, Obst ODER Saft und EINE Tasse Kaffee oder Tee! Das sollen 5 Sterne sein? Selbst einer wäre noch zu viel!

Das einzige was wirklich ganz nett ist, ist die Aussicht, der Pool und die heißen Quellen. Mehr nicht!

Das Personal nickt immer freundlich mit dem Kopf aber verstehen tut es selten was. Ich verlange kein perfektes Englisch aber ein Mindestmaß kann ich erwarten!

Ich kann jedem nur Raten die Finger davon zu lassen! Das viele Geld was das Hotel verlangt ist es definit nicht wert!

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2013

Zimmer:
Generell scheinen die Zimmer ein Problem mit der hohen Luftfeuchtigkeit zu haben. Alle Textilien fühlten sich Klamm an und es roch zudem unangenehm. Inbesondere die Bettlaken waren feucht. Als ich nach neuen gefragt habe, verstand mich der schlecht englisch sprechende junge Mann erst nicht und dann behauptete er, die Bettlaken seien nicht nass, sondern nur KALT! Leider war er alleine in der Anlage und völlig überfordert, so dass er nicht in der Lage war die Laken zu wechseln. Wir bekamen darauf hin eine neue Villa, auch hier feuchte Bettlaken. Die in vielen Hotels ebenfalls zur Luftentfeuchtung eingesetzte Klimaanlage war außer Betrieb. Daher waren auch an den Wänden zahlreiche Wasserflecken zu finden. Wenn man Nachts in seinem Klammen Bett liegt, merkt man schön, wie so langsam auch die eigenen Sachen die luftfeuchtigkeit aufnehmen...

Darüber hinaus waren die Zimmer schlicht dreckig.
In den Nachttischlampen sammelten sich bereits bei unserer Ankunft tote Tiere.
Alle Glasflächen waren von einem Fettfilm überzogen. Das nach außenliegende Bad war ebenfalls schmutzig (Tote Fliegen, schlecht geputzt). Die Dusche fiel einem entgegen und aus der Wand ragten abisolierte Stromkabel.
Der Pool, der Whirpool sowie der gesamte Außenbereich waren ebenfalls schmutzig und ungepflegt.

Anlage:
Die gesamte Hotelanlage hat ihre besten Zeiten hinter sich und wirkt wie die Zimmer ungepflegt. Zur Eröffnung war das sicher mal ein traumhaftes Hotel, aber die Zeiten sind lange vorbei.

Personal:
Das Personal ist zwar freundlich, spricht aber kaum englisch. Wenn man irgendein Problem hat, wird immer freundlich genickt und alles zugesichert, bis rauskommt, dass sie kein Wort verstanden haben.
Bei unserer Abreise benötigten wir einen Transport nach Tulamben. Die Dame an der Rezeption musste erst die Preisliste suchen. Als wir dann nach 15min wiederkamen, fanden wir die Dame schlafend mit dem Kopf auf dem Tisch liegend. Als wir sie dann weckten, nannte sie uns den Preis 500.000RM... Weil wir keine andere Wahl hatten, akzeptierten wir. Als wir die mehrmals falsch ausgestellte Rechnung für den Transport dann unterschreiben sollten, war kein Stift zu finden, woraufhin die Dame im Keller verschwand um einen Stift zu holen...Das alles glaubt man nur, wenn man selbst dabei war...

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Obfelden
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Mai 2013

Der Standort des Hotels ist super, die grundsätzliche Gestaltung fast perfekt! Die Villas sehr grosszügig gestaltet! Das Personal war nett und freundlich! Das Essen war akzeptabel!
Aber: An vielen Orten wo Wasser plätschern sollte war trocken. Der Schlafzimmerboden war schmutzig und hatte viele Spinnweben in den Ecken! Sehr viele Ameisen auf der ganzen Anlage! Spülung auf der Toilette funktioniert nicht richtig! Zimmer wurde nach der ersten Nacht nicht gereinigt! Aussen-Whirl-Pool sah uralt aus und lud nicht zum Gebrauch ein! Da wir uns am zweiten Abend an den gleichen Tisch wie am Vorabend hinsetzten, musste das Personal noch die Servietten vom Vorabend aufräumen. Grundsätzlich wird zuwenig gereinigt (schmudlig & ungepflegt), dies konnte sogar unser Guide bestätigen.
Wenn sich das Management wieder um Qualität bemüht, kann ich das Hotel empfehlen, ansonsten ....

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brüssel, Belgien
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2011

Hauptattraktion: Jede der Villen im Ayu hat einen eigenen Pool, der mit Thermalwasser aus der hauseigenen heißen Quelle gespeist wird. Die Villen selbst sind im Prinzip sehr schön, geräumig und hübsch eingerichtet, aber nicht alle von ihnen sind im Topzustand. Man sollte sich also mehrere zeigen lassen. Das Personal ist sehr freundlich, ohne aufdringlich zu sein - idealer Service aus unserer Sicht. Die Lage am See mit Vulkanblick ist einmalig. Allerdings ist der See selbst leider zu schmutzig, um darin zu baden... Ein gewisses Mückenproblem besteht freilich, war aber während unseres Aufenthalts (August) mit einigen Räucherspiralen schnell unter Kontrolle gebracht. Aber davon abgesehen war unser Aufenthalt hier unser schönstes Naturerlebnis in Bali.
Wir sind länger in diesem Hotel geblieben als ursprünglich geplant.

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im The Ayu Kintamani? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Ayu Kintamani

Anschrift: Jln. Puri Bening, Toya Bungkah, Bali 80652 , Indonesien
Lage: Indonesien > Bali > Toya Bungkah
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 4 sonstigen Unterkünften in Toya Bungkah
Preisspanne pro Nacht: 85 € - 160 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Ayu Kintamani 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Expedia, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Hotels.com, Venere und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Ayu Kintamani daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The Ayu Kintamani Toya Bungkah, Bali

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Ayu Kintamani besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.