Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Enttäuschung pur!” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Seehotel Grundlsee

Speichern Gespeichert
Seehotel Grundlsee gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Seehotel Grundlsee
4.0 von 5 Kleines Hotel   |   Mosern 22, Grundlsee 8993, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nürnberg, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Enttäuschung pur!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2013

Zwar waren wir nicht Hotelgäste, aber wir haben im Restaurant Seeplatz'l zu Abend gegessen und waren mehr als enttäuscht!
Unseren à la carte-Tisch haben wir vorreserviert und trotzdem ungedeckt erhalten, als wir uns an der Rezeption einfanden und zum Tisch wollten schickte man uns gleich direkt mal rein wo wir von einer jungen blonden Dame gleich mal ignoriert wurden. Sie brachte uns dann doch zum Tisch - nahm aber auf dem Weg dorthin gleich Speisekarten mit, weil warum für den Gast zwei mal gehen? Als wir uns für das Aperitiv und auch Essen entschieden hatten brachte man uns diesen und eine Flasche Wasser, eingeschenkt wurde natürlich nicht - warum auch der Gast hat zwei gesunde Hände? Es folgte Missgeschick auf Missgeschick - als Kuvert eine Blume Butter und eine Blume Kräuterbutter - beides gefroren. Unsere zwei verschiedenen Suppen machten beide nicht viel her. Als wir schon mit Augenkontakt versuchten endlich noch etwas zu Trinken zu ergattern, ignorierte man uns zuerst als sich die Rezeptionistin dann doch erbarmte und uns bediente. Sie entschuldigte sich auch zum zweiten mal bei uns dass heute nur 3 Tische im Haus seien .. (als ob das den Gast was angehen würde).. nett serviert sie dann auch den Fruchtsaft mit Wasser, als Sie meinte "Hier ist der Fruchtsaft - Wasser haben Sie ja eh am Tisch"...
Toll ging es dann mit zwei medium gebratenen Rinderstakes weiter - dieser waren nämlich garnicht medium - auf das Anliegen, dass Sie medium-rare sein reagierte man nicht wirklich .. im Gegenteil jetzt musste der Koch noch öfters bei der Glastür vorkucken, das hatte er ja bis jetzt nur alle 5 Minuten gemacht und einem damit das Gefühl der vollkommenen Beobachtung gegeben. Schade war auch dass man mir keinen süßlicheren Wein empfehlen konnte - weil sowas haben sie nicht im Haus. Zum Abschluss gabs dann mousse au chocolate welches von Leichtigkeit keine Spur in sich trug.. Für € 90,00 eine SEHR schwache Partie - schade - 2 Gäste weniger!

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

14 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    5
    5
    0
    3
    1
Bewertungen für
1
11
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
St. Georgen im Attergau, Österreich
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2013

sondern das Essen. Übernachtet haben wir vor gut einem Jahr, diesmal waren wir nur Essen. Wir waren zu viert diesen Sommer und haben uns auf ein sehr gutes Essen gefreut, da wir es von früher schon kannten. Leider hat der Besitzer gewechselt, das wussten wir vorher nicht. Und nun ist es ein Frechheit, dass man für solch ein Essen so viel Geld bezahlen muss. Ein so dünn aufgeschnittenes Carpaccio habe ich noch nie bekommen. Da hat man schon so gespart, dass man es kaum sah. Die Suppe wurde verdünnt und Schmeckte nicht nach Hummer und ganz zu Schweigen vom Schnitzel. Eine Schande! Das kann Österreich wirklich besser.
Dann kommt noch dazu, dass auf der Toilette keine Handtücher mehr waren, was wir mitgeteilt haben, jedoch schien es nicht wichtig zu sein.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Viehdorf, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2013

Wer auf Ultraweiche Matratzen steht gerne - wenn man vorher keinen Bandscheibenvorfall hat...
Abendessen aufgrund spätem Check-In versäumt - kalte Platte bekommen - mit Brot vom Vortag - ohne Aufstrich - also 5!

Zimmerpreisauskunft hat leider den Einzelzimmerzuschlag vergessen, wodurch eine Nacht 180!!! Euro gekostet hat - wofür man dann nicht einmal ein Frühstück vor 8 bekommt!

Mein Fazit: Schröpft Touristen die es sich gefallen lassen!

  • Aufenthalt August 2013, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2013

Wir waren nur Frühstücksgäste (ohne Übernachtung!) in diesem Hotel und sind uns selten deplatziert vorgekommen. Nicht nur, weil ständig neues Personal im Speisesaal erschien, das weder grüßen noch nach Wünschen fragen konnte. Vor allem, weil wir uns als einzig anwesende Gäste eine Stunde vor Ende des Frühstückbuffets (das löblicherweise bis 11.30 Uhr geht) durch die Reste "durchwühlen" mussten, um letztlich auf einem unvollständig gedeckten Tisch zu frühstücken. Dieser wurde übrigens auch nie abgeräumt.
Ungeachtet dieser Mängel wurde uns auch noch der volle Frühstückspreis verrechnet.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2013 über Mobile-Apps

Sehr freundliches und flexibles Personal und eine Traum-Kulisse. Das SPA ist nett, aber es fehlt leider ein Indoor-Pool da der See zum baden leider zu kalt war. Zahlreiche tolle ausflugsmöglichkeiten - vor allem die Schifffahrt zum anderen Ende des Sees und Weiterfahrt bis zum Topplitzsee ist herrlich!

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, GER
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 42 Städten Bewertungen in 42 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2012

... ich las vor jahren vom umbau des SEEHOTEL. sollte ich jemals in diese gegend kommen... und wir kamen jetzt in der nebensaison und waren gespannt. klare ansage: nur die seeseitigen zimmer. leider keine balkone, dafür raumhohe, komplette panoramafensterfront. halbwegs geräumig für 3 nächte, grosser eckcouch, witzigen funktionsdetails, wie klappbarem schreibtisch und langer sitzbank. eine offene designbadewanne auf einer kleiner empore am kopfende des doppelbettes. separate dusche, allerdings relativ kleines solo-waschbecken. seeseitige sauna, die insofern denkwürdig war, als ich vom zimmer aus beobachten durfte, wie ein gast abends versuchte, die rollo´s runterzulassen, was im wahl nicht gelang. er "dampfte" also coram publico. mit ein grund für unsere buchung war jedoch das hauben-restaurant. sleep-dine-and-wine in einer hand. das wollten wir ja! am empfang erfuhr ich jedoch, dass der angesagte koch inzwischen nicht mehr im haus ist. da wir keinen vergleich hatten: wie waren sehr zufrieden. tipp: den tisch im restauranteck an der fensterfront nehmen. sehr schöne weinkarte. da nebensaison und zu kühl: kein restaurantbetrieb auf der seeterrasse. ich kann mir jedoch vorstellen, dass im sommer dort proppenvoll ist und ein bezug der zimmer vor 23:00uhr nicht sinnvoll ist. wenn sie reduziertes design mögen, holz statt plastik, dannn liegen sie hier richtig.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Spain
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2012

Zuerst einmal die weniger tollen Dinge: Das Check-In war kaum auf der höhe der Zeit: Man wurde schnell abgefertigt, ohne Erklärungen über das Abendessen, Internet, Frühstückszeiten etc. Der erste Eindruck (wir waren allerdings schon mal da) somit weniger gut. Auch sollte man ein Zimmer weg von der Strasse nehmen, da die doch ziemlich laut ist. Das Internet ging auch nicht besonders. Schade.

Sonst ist die Lage traumhaft, der Wellnessbreich mit dem Sonnendeck am Grundlsee der Hammer, das Wasser klar, die Zimmer schön, das Essen wirklich ein ausgesprochener Genuss mit nettem Service. In der Nacht werden wird der See beleuchtet und die Schwäne/Fische gefüttert, das ist nett. Das Frühstücksbuffet ist toll, wenn man es am See einnehmen kann, gigantisch schön.

Mit einem besseren Empfang, einem besseren Internet und einem besser geschulten Frühstücksservice wäre das Hotel schlicht perfekt. Sonst aber auch schon sehr, sehr gut!

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Seehotel Grundlsee? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Seehotel Grundlsee

Anschrift: Mosern 22, Grundlsee 8993, Österreich
Lage: Österreich > Steiermark > Grundlsee
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich)
Hotelstil:
Nr. 1 von 6 Pensionen in Grundlsee
Preisspanne pro Nacht: 137 € - 262 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Seehotel Grundlsee 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, BookingOdigeoWL und BookingOdigeoWL als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Seehotel Grundlsee daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Seehotel Grundlsee besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.