Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Für den Preis zu wenig Leistung” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Railay Village Resort

Speichern Gespeichert
Railay Village Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Railay Village Resort
4.0 von 5 Hotel   |   236 Moo 2 Ao Nang, Railay Beach, Krabi-Stadt 81000, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 11 Hotels in Railay Beach
Köln, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Für den Preis zu wenig Leistung”
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Sehr schöne Zimmer (die Bungalows kann ich nicht bewerten) und eine sehr schöne Anlage. Auch das Frühstücksbuffee ist umfangreich und lecker. Das Personal lässt stark zu wünschen übrig und zwar über alle Arten von Aufgaben. Bei einem Zimmerpreis >100 Euro/Nacht (man bedenke, dass das Gehalt eines Hotelangestellten im Bereich 200-300 Euro/MONAT liegt) sollte man erwarten können, dass das Hotelmanagement für motiviertes Personal sorgt. Selbst nach Beschwerde an der Rezeption hat die Putzfrau nur das Nötigste gemacht (dies nur als Beispiel genannt).

Aufenthalt November 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

411 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    120
    175
    75
    25
    16
Bewertungen für
71
188
12
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Georgsmarienhütte, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2013

Nach dem vierten Besuch im Railay Village Resort ist es klar, dass es eins unserer Lieblinghotel in unserem Lieblingsort in Thailand ist. Schon die Hinfahrt ist ein kleines Abenteuer, die die Bucht von Railay kann man nur mit dem Boot erreichen, infolgedessen gibt es keine Straßen, keine Autos in Railay. Allzuviel Gepäck sollte man nicht mitbringen, denn der Gast schleppt seinen Koffer huckepack einige Meter durchs Wasser, wenn man Glück hat, geht es nur bis zum Oberschenkel. Also besser schon am Flughafen kurze Hosen anziehen und wasserfeste Sandalen.
Railay ist ein Backpackerparadies mit vielen sehr einfachen Unterkünften, versteckt in den Bergen, im Dschungel, an den Stränden. Es gibt ein abgehobenes Hotel der Luxusklasse, in dem man absteigen kann, wenn man Ghettoatmosphäre sucht. Auperdem liegen am Hauptstrand drei solide Mittelklassehäuser, von denen das Village Resort in jeder Beziehung das beste ist. Die Anlage ist wunderschön, vom Strand aus läuft man durch einen gepflegten und am Abend stimmungsvoll beleuchteten Weg unter Palmen zwischen tropischen Gewächsen zu den Appartments, die sich um einen langen Pool gruppieren. Die Häuschen sind zweigeschossig in thailändischem Stil, jedes Appartment hat eine Terrasse oder einen Balkon, der Pool mit Whirlbereich und Sprudeldüsen ist wie ein See unter Frangipanibäumen angelegt. Großzügige Zimmer, geräumige Bäder, ein weiterer Pool in Strandnähe, ein originelles Frühstücksbuffet mit thailändischen Spezialitäten und dem üblichen westlichen Angebot. Die Spaanlage ist unter der Leitung einer überaus reizenden und herzlichen Dame, die jede Anwendung zu einem Erlebniss macht. Das Hotel bietet Ausflüge und Aktivitäten, die alle hervorragend organisiert und preisgünstig sind. Railay ist von malerischen Felswänden umgeben und ein Kletterparadies, man kann aber auch nur spazieren gehen oder eine kleine Dschungelwanderung zur nächsten Bucht wagen.
Für unsere erwachsenen Kinder ist Railay toll, weil es im Wald versteckt eine Menge uriger Bars und Discos gibt. Die Elterngeneration schätzt die gute, abwechslungsreiche Küche des Restaurants. Das Hotel ist muslimisch, als wird kein Alkohol serviert, aber wenn man sich sein Bier oder seine Flasche Wein mitbringt, bekommt man freundlicherweise die passenden Gläser dazu und sogar Weinkühler und Eis.
Ein Pflichtprogramm am Abend: die berühmten Sonnenuntergänge von Railay, vorzugsweise betrachtet auf einer Matte im Sand vor der Strandbar mit einem netten Coktail in der Hand.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2013 über Mobile-Apps

Nirgends sonst in Thailand gibt es ein solch faules und unmotiviertes Personal. Die Dame am Frontdesk war nicht nur unfreundlich, sondern hat auch vor unseren Augen mal in den Garten, mal in den Papierkorb gespuckt! Die Anlage selbst und die Bungalows sind sehr schön und gepflegt. Auch das Frühstück ist in Ordnung.

Grundsätzlich ist Railay Beach kein Ort für erholsame Ferien. Das häufige Dröhnen der Longtail-Motoren versaut die Idylle der eigentlich schönen Szenerie der Bucht. Auch ist es hier einfach zu eng. Für einen Zwischenstopp zu einer anderen Insel hat der Ort aber durchaus seinen Reiz.... einfach vom schlechten Personal fast überall in der Bucht nicht unterkriegen lassen.

Aufenthalt Februar 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2011

Die Anlage ist ganz gut gepflegt und umfasst zwei nette Pools, welche eine nette Abwechslung zum genialen Strand von Railay. Das Frühstücksbuffet ist in Ordnung, das Personal an der Rezeption ist jedoch nicht sonder hilfreich. Alles in allem, ist es für das was es bietet einfach zu teuer - obwohl sich der Preis wohl über die gute Lage rechtfertigt.

  • Aufenthalt April 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Reurieth,Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2011

Haben dieses Hotel als zweites unserer Hochzeitsreise wegen der spektakulären Bilder und der 4-Sterne-Bewertung gewählt.
Leider war dieses Hotel ein Fehlgriff !
Was in Ordnung war, war die Landschaft und das Zimmer (hatten einen Bungalow)
Das Frühstück war sehr spartanisch auf schnuddeligen Tischdecken , das Personal nicht besonders eifrig.Am Pool gibt es keinen Service (Handtücher oder Gtränke, auch keine Poolbar).Sonnenschirme am Pool und vor den Bungalows kaputt (zerissene Stoffe), am Strand keine Liegen.
Wir haben uns vorwiegend außerhalb des Hotels aufgehalten , die Strände erkundet, Ausflüge unternommen (Kajaktour sehr zu empfehlen!), gegessen in den Restaurant am East-Beach (z.B. Ya-Ya- Restaurant) und im benachbarten Hotel Railay-Beach (das machte einen weit besseren Eindruck mit ebenfalls vier Sternen !!!)
Wir waren das vierte Mal in Thailand, hatten immer Vier-Sterne-Hotels, die bisher immer top waren, aber von diesem hier waren wir enttäuscht.
Noch ein Tip: Der Zimmersafe ist nicht (!!!!) sicher.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bischofsheim, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2011

Wir waren für 10 Nächte Gäste im Railey Village Resort. Aufgrund positiver Berichte auf verschiedenen Website hatten wir uns für dieses Hotel entschieden. Zudem hat das Hotel auch noch eine recht ansprechende Homepage.
Leider können wir diese positiven Aussagen nicht ganz nachvollziehen.
Die Pool Villas sind sehr gross und geräumig, die Einrichtung wirkt jedoch schon ein abgenutzt. Gestört hat mich hier, dass die Regelung der Klimaanlage effektiv nur "ganz kalt" oder "ganz warm" beherrscht hat. Alle Einstellungsversuche und Reparaturen waren vergebens. Dies hat mir eine dicke Erkältung eingehandelt. Auch ein Zimmerwechsel hat leider nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Zudem schaffte es die Klimaanlage nicht die Luftfeuchtigkeit zu reduzieren. Somit rochen nach einer Woche alle Klamotten, obwohl ungetragen, recht muffig. Sauberkeit war soweit ok. Lag vielleicht auch daran, dass wir dem Housemaid zu Anfang einen guten Tip überreicht haben.
Der zugehörige Pool ist wunderschön, auch wenn über den Tag reichlich Blätter und Blüten im Wasser landen. Gereinigt wurde der Pool an jedem Morgen. Auch die Gartenanlage ist sehr schön und wird von einer ganzen Armada von Angestellten geplegt und gehegt. In diesen Bereichen konnte man sich sehr wohl fühlen.
Auch das dem Hotel zugehörige Spa ist sehr gut. Service wurde hier gross geschrieben und die gebotenen Anwendungen waren ihr Geld wert, wenn auch nicht ganz billig.
Das täglich reichte Frühstück war, gelinde gesagt, eine Frechheit. Eier, ein wenig pappiger Toast und Früchte waren noch das Beste. Kaffe und Tee waren trinkbar, aber weit von guter Qualität entfernt. Abends sind wir lieber in die billigen Restaurants am Ost-Strand ausgewichen. Dort war das Ambiente zwar etwas Hippie-like, aber man bekam gutes Essen und Trinken zu akzeptablen Preisen.
Gesamtfazit: für die gebotene Leistung einfach zu teuer. Das Hotel macht auf 4 Sterne in der Werbung, die Zimmer verdienen maximal 3 und das Management und die Küche höchstens 2. Schade drum, denn die Gegend ist sehr schön.
Uns sieht das Railey Village Resort bestimmt nicht wieder!

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2010

Das Hotel Railey Village Resort & Spa liegt direkt am Railey Beach West, den schöneren Railey Beach!! Es gibt auch ein Railey East Beach, zu dem ein Weg direkt vom Hotel zum East Beach führt.
Railey West hat eine Walking Street mit einer Hand voll Geschäften u. a. auch einen kleinen Supermarkt!! Diese Street führt auch zur East Beach, wo man mehrere Restaurants & Bars hat als am West Beach.
Generell ist Railey Beach ruhig, d. h. kein Strand für Partysuchende od. Ähnliches! Ausserdem ist Railey Beach nur mit der Fähre (in unserem Fall war die Fähre eine Yacht!!) od. Longtailbooten erreichbar, sprich, Automotorgeräusch wird man hier nicht hören!!
Das Hotel selbst - fantastisch!!!
Das Railey Village Resort & Spa besteht nur aus Villen, entweder Spa Villa oder Poolvilla!!
Direkt am Strand befindet sich die offene Rezeption, gegenüber liegt das Hotelrestaurant, wo man u. a. das Frühstück einnimmt.
Hinter der Rezeption liegt der Hauptpool, der sehr schön und angenehm ruhig ist!
Am Hauptpool, zwischen Rezeption und Restautrant geht ein Korridor ab!! Begibt man sich auf diesen Koridor gehen links und rechts die Spavillen ab! Dieser "Flur" mit vielen tropischen Palmen und Pflanzen führt zum zweiten Pool und somit zu den Poolvillen!!
Insgesamt gibt es 12 Poolvillen à zwei Wohneinheiten (EG und 1.OG)! Wir hatten glücklicherweise eine Poolvilla im EG, so dass man nur 2-3 Schritte brauchte, um direkt im Pool zu sein!!
Dieser Pool ist sehr schön angelegt, länglich, rundherum mit Relaxliegen und tollen Pflanzen!!
Der Pool schliesst mit einem grossen Jacuzzi ab, dahinter, am Ende der Hotelanlage befindet sich der Spa-Bereich, der sehr schön und preislich in Ordnung war (hatten dort Pedi- und Maniküre).
Die Villa, bei uns Poolvilla ist sehr schön gestaltet. Sie besitzt ein grosses Wohn- und Schlafzimmer, Flur und grossen Bad!! Das Bad selbst hat eine Regendusche und eine grosse Badewanne!
Die Villen sind ausgestattet mit TV (viele englischsprachige Kanäle, z. B. HBO), Klimaanlage, Minibar, Safe, Fön, Badeaccessoires wie Shampoo, Conditioner etc!
Jeden Tag bekommt man einen Früchtekorb u. Wasser wird ebenfalls kostenlos zur Verfügung gestellt.
Das Personal war sehr freundlich u. zuvorkommend! An der Rezeption hatte man zwar kurz ein "Verwirrtheitsgefühl" beim Personal, aber das machte sie nur sympatischer und nicht unkompetent, im Gegenteil!!
Auch der Roomserviceangestellten waren sehr nett, gingen auf Sonderwünsche ein u. belästigten niemals jemanden!!
Das Personal im Restaurant war ein wenig sonderbar! Zwar auch nett u. bemüht dem Gast das Essen so angenehm wie möglich zu machen, doch sie wirkten leicht so, als ob sie nicht wirklich Lust zum Arbeiten haben - diese Erfahrung haben wir zumindest beim Abendessen gemacht, NICHT beim Frühstück, wo das Personal ein anderes war bzw. ist!!!
Das Essen selbst, wirklich gut und preiswert!! Das Abendessen im Village Resort Restaurant ist lecker, preiswert u. zu empfehlen!!!
Ebensfalls gut ist das Frühstück! Wir waren 3 Tage dort und für die Zeit war es gut!! Bei längeren Aufenthalten kann es passieren, dass es eintönig wirkt, aber von der Qualität und Geschmack super!!!
Zu empfehlen ist das Restaurant vom Hotel Railey Bay! Dieses ist jeden Abend voll, Essen ist super, Personal wirklich sehr freundlich u. es wird Live-Musik angeboten - ein Besuch wert!!
Wie schön erwähnt, ist sonst Railey Beach relativ gechillt u. klein! D. h. der Höhepunkt des Tages ist der Sonnenuntergang, den sich jeder anguckt!! Übrigens auch wirklich sehr schöne Untergänge!!
Weltweit beliebt ist Railey Beach auch bei Freeclimbern wegen den schönen und hohen Felsformationen! Wenn man genau hinschaut, sieht man immer wieder mal ein Freeclimber oben auf dem Felsen, während man schön gechillt am Strand/Pool liegt - tolles Bild!!!
Ausflugsmöglichkeiten gibt es genügend, am Besten in der Walking Street direkt neben den Railey Village Resort buchen! Wir haben keine gemacht auf dieser "Station" unserer Thailandrundreise, aber zu empfehlen wäre die Schnorchel-Tour auf vier verschiedenen kleinen Inseln!!
Trotz Abgeschiedenheit findet man trotzdem Geldautomate, einige Supermärkte (das Railey Village Resort u. Spa besitzt auch einen Minimarket!), Internetcafes, also man ist nicht fern von der Welt, ausser man will es so wiie wir :)!!!
Fazit:
Das Hotel Railey Village Resort & Spa und Railey Beach selbst sind wirklich einfach nur zu empfehlen!!! Das Preis-Leistung-Verhältnis stimmt auch total! Als Tipp: Solltet ihr die Poolvilla buchen, könnt ihr zwar nicht beeinflussen, ob ihr das EG od. 1. OG bekommt, jedoch fragt im Reisebüro eures Vertrauens nach, ob man diesen Wunsch an das Hotel schicken kann! Unser Reisebüro hat das gemacht und wir bekamen ohne Probleme die EG-Poolvilla!!!!

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Railay Village Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Railay Village Resort

Anschrift: 236 Moo 2 Ao Nang, Railay Beach, Krabi-Stadt 81000, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Krabi-Stadt > Railay Beach
Ausstattung:
Strand Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der Luxushotels in Railay Beach
Nr. 2 der Spa-Hotels in Railay Beach
Nr. 2 der Strandhotels in Railay Beach
Preisspanne pro Nacht: 85 € - 200 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Railay Village Resort 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Booking.com, Expedia, HotelTravel.com, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, Agoda, BookingOdigeoWL, LogiTravel und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Railay Village Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Railay Village Resort & Spa
Railay Village Hotel Railay Beach
Railay Village Hotelanlage
Railay Village Resort Railay Beach, Krabi, Thailand
Railay Village Krabi

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Railay Village Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.