Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Liebevolles, familienfreundliches Hotel” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Ferienhotel Stockhausen

Speichern Gespeichert
Ferienhotel Stockhausen gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Ferienhotel Stockhausen
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Ferienhotel Stockhausen
4.0 von 5 Hotel   |   Zum Halleken 9, 57392 Sellinghausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Ratingen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Liebevolles, familienfreundliches Hotel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2014

Wir fahren schon viele Jahre in regelmäßigen Abständen in das Familienhotel Stockhausen, anfangs mit unseren 4 Kindern, später dann auch mit unseren Enkeln. Die Inhaberfamilie, das Personal und das ganz Umfeld sind für uns hervorragend. Ein liebevoller, kompetenter und zuvorkommenden Umgang mit den Gästen ist selbstverständlich. Ob im Winter, Sommer oder Herbst, zu allen Jahreszeiten ist Wohlfühlen und Erholung vorprogrammiert. Das Essen ist ausgesprochen lecker, frische und regionale Zutaten sind selbstverständlich. Alle Angebote, wie z.B. das wunderschöne, wohltemperierte Schwimmbad(sowohl drinnen als auch draußen), Sauna, Reiten, Golfen etc. bieten genügend Abwechslung, um gut vom Alltag abschalten zu können. Das Hotel hat aus unserer Sicht sehr verdiente 4 Sterne und ist sehr zu empfehlen.
Wir werden jetzt mit unserer großen Familie (10 Enkel) unsere Goldhochzeit im Hotel Stockhausen feiern und alle freuen sich riesig, wieder in diesem wunderbaren Wohlfühlhotel eine schöne Zeit verleben zu können.
Hilde und Walter Weidenfeld, Am Westbahnhof 49, 40878 Ratingen

Zimmertipp: Vor der Buchung mit der Rezeption besprechen, was Ihnen für die Nacht und den Aufenthalt im Zimmer w ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

13 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    3
    5
    2
    3
    0
Bewertungen für
5
3
Allein/Single
0
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Datteln, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2014

Das Hotel weist einen hohen Renovierungsstau auf. Die Zimmer könnten auch in jeder Jugendherberge zu finden sein. Handyempfang hatten wir nur selten und dann auch nur für wenige Sekunden.
Die Kinderanimation war kaum vorhanden. Der Reitstall und die Pferde sind äußerst ungepflegt.
Nur das Essen war wirklich gut. In der Gegend ist "der Hund begraben". Im Winter, wenn man sich auf Schnee verlassen hat, aber keiner da ist, kann das schnell langweilig werden. Im wirklich schönen Pool kann man ja auch nicht den ganzen Tag verbringen.
Der Empfang an der Rezeption ist eher unterkühlt, jede Information muss man sich erkämpfen...

  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Oktober 2013

... sind in diesem Hotel deutlich feststellen. Das Interieur ist ebenso wenig zeitgemäß wie die im Internet gepriesene W-LAN-Tauglichkeit "im Hotel und auf allen Zimmern". Empfang - selbst einfachster Handy-Empfang - funktioniert nur äusserst eingeschränkt. Dies mag für einen erholsamen Urlaub manchmal ganz passend sein, bei Geschäfts-Tagungen aber ist dies aber weniger amüsant. Positiv anzumerken ist allerdings die gute Qualität der Küche.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Meerbusch, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2013

Wir waren mit Familie und Freunden für einen Winter-Wochenende im Ferienhotel Stockhausen und waren sehr zufrieden mit Ambiente, Service, Lage und Möglichkeiten für Ski-Anfänger und Kinder im unmittelbar anliegenden Wintersportzentrum. Auch die Schwimmhalle mit verschiedenen Saunas war sowohl für Erwachsene, als auch für Kinder ein sehr Gute Angelegenheit um sich zu erholen. Der Restaurant hat uns mit sehr gute Küche und freundlichen Personal total überzeugt.
Wir werden bestimmt noch einmal hierher kommen, da die Kombination aus Lage, Preis-Leistungsverhätniss und Entfernung zum unsren Wohnort als sehr gelungen erscheint.

  • Aufenthalt Januar 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2012

Das im Sauerland gelegene Familienhotel wird von der Familie Stockhausen geführt und das sieht man überall im Hotel. Das gesamte Anwesen ist liebevoll dekoriert, sehr sauber und die Hotelangestellten sind ausnahmslos sehr freundlich und besonders hilfsbereit.
Die Zimmer haben eine ordentliche Größe, sind komfortabel eingerichtet, die Betten bequem Zimmer und Bad sehr sauber.
Das Freizeitangebot hält für Jung und Alt etwas bereit. Brave Ponys und Pferde stehen auf den Weiden rund ums Hotel, oder können im Stall bewundert und gestreichelt werden. Auch ein Ausritt ist möglich.
Im Hotel gibt es ein Hallenbad mit Wasserrutsche, im Sommer kann auch das Hotel eigene Freibad genutzt werden. Mehrere Saunen, ein Dampfbad und eine Infrarotkabine runden das feucht fröhliche Wasservergnügen ab.
Ein Kosmetiksalon, sowie professionelle Anwendungen in einem separaten Wellnessbereich runden das Programm rund um Schönheit und Wohlbefinden ab.
Golfer können gleich neben dem Hotel abschlagen und im Winter heißt es Ski fahren oder Rodeln an einem Hang mit Schlepplift.
Das Hotel verfügt zudem über eine Bar, Kegelbahn und diverse Tagungsräume.
Vom Frühstücksbüffet, zum Viergang Menü oder einem überaus reichhaltigen Gourmetbüffet die Vielfalt der angebotenen Speisen, die Reichhaltigkeit und der exzellente Geschmack.lassen Gourmetherzen höher schlagen und keine Wünsche offen.
Absolut empfehlenswert!

  • Aufenthalt September 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2011

Man fragt sich, wie kommen Hotels zu Ihren Sternen und wer einmal vergebene Hotel-Sterne überprüft und sie wieder aberkennt. Obwohl schon im Februar 2011 Petra57 einen Hinweis in tripadvisor gibt, dass vier Sterne mittlerweile zuviel sind, scheint dies den Hotelinhaber und den zuständigen Verband wenig zu animieren etwas zur Erhaltung der 4 Sterne zu unternehmen.

Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht. Für die fast 1.000 € für eine Übernachtung von sieben Erwachsenen und einem Kleinkind lassen wir nächstes Jahr das Enkelkind mit seinen Eltern eine Woche in den Süden fliegen.

Da wir insgesamt 4 Zimmer für eine Nacht gebucht haben, können wir recht gut die gebotene Qualität und Größe vergleichen. Bis auf das Einzelzimmer waren die beiden Doppelzimmer recht klein, zwei Plüschsessel verkleinerten Raum nochmals. Eine Suite mit drei Eingangstüren, in der ein gewünschtes Kinderbett vor die Couch des Wohnzimmers gestellt werden muss, verdient diese Bezeichnung nicht.

Einen Aufzug, der in der Zeit von 22 Uhr bis 07.30 Uhr nicht genutzt werden darf, haben wir noch nie in einem Hotel vorgefunden. Wenn der Gast beim Gang über den Flur, die Geräusche des Haarföhns aus einem der Zimmer hört, dann ist offensichtlich der Schallschutz zu kurz gekommen.

Nicht nur in den Zimmern fehlende Raummelder werfen die Frage nach dem Sicherheitsstand und der Zulässigkeit auf.

Sicher bemerken der Inhaber und das Personal, wenn man dort den ganzen Tag arbeitet nicht, dass das gesamte Hotel permanent wie eine Frittenbude stinkt.

Wenn der Inhaber mit offenen Augen und nicht nur plaudernd durch sein Hotel geht, dann muss ihm und natürllich auch dem Service-Personal auffallen, das Tische auf der Terrasse unzureichend gesäubert werden; erst nach unserer Aufforderung wurde der abgeräumte Tisch gereinigt.

Ganz nach dem Motto, wenn sich das mitgereiste 20 Monate alte Enkelkind vor dem Abendessen schon übergeben muss - der Grund für die Übelkeit des Enkelkindes ist ausdrücklich nicht beim Hotel zu suchen - dann bleibt die Tischdecke für das Frühstück am nächsten Morgen drauf........

Spa und Wellness, die immer gerne beworbenen High-Lights der Hotellerie, stellen hohe Ansprüche an Sauberkeit und Ordnung. Damit der Gast der Aufforderung vor der Benutzung des Schwimmbades zu duschen, nachkommen kann, muss der Gast eines vier Sterne- Hauses Seife oder Duschgel mit bringen. Alternativ holt sich der Gast eine Handvoll Duschgel aus dem Seifenspender der Damen- oder Herrentoilette.

Man kennt sie aus alten permanent unterfinanzierten öffentlichen Schwimmbäder, die Schließfächer zum Wegschließen von persönlichen Gegenständen. Ordentlich unterbringen lässt sich dort kaum etwas, denn Bügel Fehlanzeige bzw passen nicht hinein. Wenn sie dann von den Gästen eh nicht bzw kaum genutzt werden, dann ist auch gleich, wenn eine größere Anzahl mit "defekt" gekennzeichnet werden und nur mit DEUTSCHEN 1 €-Stücken genutzt werden können.

Den mit windschiefen Sichtschutzelementen abgetrennte Aussenbereich der Sauna ziert eine seit Monaten vertrocknete und erbärmlich an zu sehende Zimmerpflanze.

Planschbecklen für kleine Kinder - in einem mit Familienfreundlichkeit werbenden Hotel - ebenfallss Fehlanzeige.

Ein ehemaliger Tennisplatz mit rundum aus- und verbeulten Maschendrahtzaun, der zu einem Kinderspielplatz mit Tretfahrzeugen umfunktioniert wurde, ist auch nicht sehr einladend.

Auf dem Weg zum Pferdestall läuft man großen vergammelten Toren vorbei hinter denen allerlei Krempel versteckt wird.

Wenn der Gast in der Woche mit offensichtlich neu rekrutierten Bundeswehrsoldaten unter einem Dach zu wohnen muss, dann Erholung ade. Aus dem Bus aussteigende Soldaten, die sich mit acht/neun Mann direkt vor dem Hotel an den Wegerand stellen und sich erleichtern, lassen Böses erahnen.

Der Gast ist gut beraten seine Rechnung vor Ort zu überprüfen bzw. mit seiner Buchung zu verglichen.

Bei all den nicht abschließend aufgezeigten Unzulänglichkeiten, das Abendessen war gut, die Preise angemessen. Der Service bei bestellten Getränken fix, anders als beim morgentlichen Kaffee, der mit dem Hotelpreis bezahlt wird.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2011

Wir kennen das Hotel seit ca. 20 Jahren und waren schon mehrfach
Gäste.
Eigentlich haben wir uns wieder auf einen schönen Urlaub gefreut.
Wir hatten schriftlich und mündlich ein ruhiges(wegen der sicher zahlreich anwesenden Kinder in den Herbstferien) schönes Zimmer mit Komfort !!! und möglichst zwei Einzelbetten bestellt.
Wir reisten gegen 13 Uhr an.
Das Zimmer war noch nicht hergerichtet, zwei Einzelbetten gab es nicht .
Das Hotel liegt absolut ruhig und fern einer City.
Wer Ruhe, wunderschöne Natur,Landwirtschaft, Wälder und Felder liebt, wird das alles finden.
Wer zum Shoppen oder Einkaufen möchte, muß ca. 10-15 Km mit dem Bus oder Auto fahren.
Vom Hotel werden Wanderungen,Planwagenfahrten( unsere hat der sehr nette Herr Stockhausen, verbunden mit einigen schönen Erklärungen, auch für Kinder interessant, durchgeführt.
Golf ,Reiten und viele Wintersportarten bietet das Hotel an.
Im hauseigenen Hallenbad musste man höllisch aufpassen, nicht auf den nassen Bodenplatten auszurutschen.
Die Toilette für Damen war nicht abschließbar.
Das Frühstück und Abendessen schmeckte vorzüglich.Leider von z.T. unfreundlichem Personal serviert.
Leider stimmte das Preis- Leistungsverhältnis nicht mehr.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Ferienhotel Stockhausen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ferienhotel Stockhausen

Anschrift: Zum Halleken 9, 57392 Sellinghausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Sellinghausen
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Sellinghausen
Preisspanne pro Nacht: 139 € - 162 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Ferienhotel Stockhausen 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotel.de, Priceline, Travelocity und BookingOdigeoWL als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ferienhotel Stockhausen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ferienhotel Stockhausen De
Ferienhotel Stockhausen Schmallenberg

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ferienhotel Stockhausen besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.