Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Für mich nicht das richtige” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Club Calimera

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Club Calimera gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Club Calimera
4.0 von 5 Pension   |   Simantro Beach, Sani 63077, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Pensionen in Sani
Bern, Schweiz
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Für mich nicht das richtige”
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2013

Als "nicht-All-Inclusive" Urlauber war diese Übernachtung doch befremdlich: Das Nachtessen glich einem Kampf ums Überleben, leider war auch die Qualität des Essens alles andere als gut (z.B. Wassermelone ohne Geschmack, Tsatziki ohne Knoblauch, Suflaki waren nie auffindbar, da schon weg). Auch das Frühstück war kein Genuss und der Kaffee eher als "Mokka-Getränk" zu bezeichnen. Der kleine Strand, an welchem irgendwie 3 Reihen Liegestühle aufgestellt wurden, lud nicht zum Baden ein, da man kaum das Meer erreichen konnte, ohne über jemanden zu stolpern. Die Zimmer selber waren in Ordnung, jedoch wurde uns "Sea View" verkauft - effektiv musste man sich über die Balkonbrüstung hängen, damit man einen kleinen blauen Streifen sah. WLAN gibt es nur gegen einen saftigen Aufpreis. Das Hotel liegt absolut abgelegen - man hängt somit im Resort fest.
Wer morgens um 8.30 seine Liege mit einem Badetuch reservieren will und am Abend sich um einen Stuhl in der Strandbar prügeln will, der ist hier richtig.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

101 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    30
    32
    15
    16
    8
Bewertungen für
57
21
3
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nürnberg, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2012

Hotel allgemein
Transferzeit ca. 1 Stunde
Gäste auf mehrere Häuser aufgeteilt. Fassaden interessant gestaltet.
Kurze Wege, schnell alles auf dem Gelände ereichbar.

Zimmer stehen erst ab 14 Uhr zur Verfügung. Ist ja auch kein Problem, aber sich zu bemühen, neue Gäste früher unterzubringen, Falschanzeige. Wenn auch die Zimmer bis 11 Uhr geräumt werden müssen. Unser Zimmer war auch noch nach 12 Uhr belegt. Da hat keiner was gesagt. Und bis das gereinigt war?! Wir haben das in anderen Hotels angenehmer erlebt.

Koffer werden sporadisch, nach Lust und Laune auf Zimmer gebracht. Bei der Anreise ja und bei manchen. Bei der Abreise keinen gesehen. Wenn anbieten, dann allen und durchgehend.

Im Bad steht wie auch in allen Hotels „Wasser sparen…“ und dann wird der Garten solange gegossen, dass das Wasser steht und stinkt (Weg rechts zwischen dem letzten Haus und dem Strand). Rosen wurden schon höher gesetzt.

Nach einem längeren Stromausfall war der eingebaute Kühlschrank abgetaut, Wasser lief in den Schrank, kam unten raus, keiner gekommen, um trocken zu legen. Verständlich, das da irgendwann schimmelt.


Lage, Umgebuung
Im Wald, sehr gute Lage, wenn man sich erholen will.
Ein Bach läuft ins Meer. Den Ursprung konnte nicht feststellen.
Schildkröten kann man futtern, wenn auch nicht gewünscht. Nehmen Brot aus der Hand.

Service
Mit Fremdsprachen ist da schwach. Mehr als Bestellungen aufnehmen war nicht drin.
Gäste anzulächeln seltenst.


Gastroomie
All inkl.??? Essen bis 21 Uhr, danach keine Snacks oder Obst. Gegen Bezahlung schon.
Die Auswahl war nicht besonders groß, haben aber für uns immer was Passendes gefunden.
Fisch, keine große Auswahl, aber immer vorhanden.
Snacks für zwischendurch (16:30-17:30) wären gut. So um 16 Uhr gab’s ja Gebäck. Für ein Hotel dieser Klasse zu wenig Auswahl und nicht ausreichend von der Menge.

Abends spätestens nach 1 Std. ist schon schwer einen freien Tisch zu finden. In der Früh kann zwischen 9- 10 Uhr genauso knapp werden.

In 10 Tagen angebotenes Obst: Pfirsiche, Zwetschgen, Weintrauben, Honigmelone, Wassermelone, Äpfel und Birnen. Die Äpfel und Birnen sehr klein und nicht essbar. Bilder eingestellt. Ist sehr peinlich, weil auf den Märkten sehr gutes Obst günstig war.
Obst außer Äpfel und Birnen geschnitten. Hätte gerne mitgenommen, um am Strand oder abends mal zu essen. Äpfel und Birnen unmöglich, können selbst essen. Solche hätte ich gar nicht auf den Tisch gestellt.
Tomaten heller und härter als holländische im Winter und das in Griechenland! Weintrauben zum Teil sehr klein und entsprechend schmeckend. Wir haben solche nie in Deutschland im Verkauf gesehen.
Die Auswahl an Desserts und Gebäck sehr sehr mager und geschmacklich nicht auf der Höhe.

Eis im Hautrestaurant: Rosanes Eis, Konsistenz pulverig, Schokoeis hell, schwach schokoladig. Die restlichen 2 Sorten in Ordnung.

Wein im Hauptrestaurant gleich kalt verlangen, ansonsten wird warm serviert. Rot und weiß wenig genießbar.
Getränke/Coktails sehr unterschiedlich, mal genießbar, mal zum Wegkippen, je nachdem wer gerade hinter der Theke steht. Aber öfters mal warm.
Alkoholfreie Coktails oder für Kinder in der Karte gefehlt. Für Kinder wurde irgendwas zum Wegkippen gemischt.

Getränke im Kühlschrank (Zimmer) Fehlanzeige, auch kein Wasser. Ist auch OK, ist unter Leistungen nicht aufgeführt. Aber dass man kein Wasser in Flaschen an den Bars zum Mitnehmen auf’s Zimmer bekommt, nicht akzeptabel. In einem 4* Hotel?! Nur in dem Shop zu kaufen.

Stühle schmutzig. Nicht bis Ende der Saison warten, sondern mal auch zwischendurch reinigen.
Kleine Löffel ständig Mangelware. Nicht nur, dass die Tische nicht komplett gedeckt waren, man konnte auch sonst nirgendwo finden. Schälchen für Marmelade nicht vorhanden, für Eis öfters gefehlt. Teller und Besteck könnten sauberer sein.

4 Bars, 3 davon abends auf.
Zu Pickzeiten zu wenig Personal an der Beachbar, lange Wartezeiten.
Alkohol an Kinder mit orangenen Band ausgeschenkt. In der Türkei ausgeschlossen.


Spport, Pool, Unterhaltung
Calimera Club: Angebote für 3 Altersgruppen. Kinder ständig beschäftigt. Auch das russische Team war ständig mit Kindern zu sehen.
Gästestruktur zu unserer Zeit: geschätzt 70% Deutsche, 20% Russen und 10% Rest. Auch Einheimische sind vertreten.

Animation läuft geteilt hauptsächlich auf Deutsch und Russisch, aber an unterschiedlichen Orten. Genauso gibt s 2 Kinderklubs.
Das Animationsteam ist gut und gibt sich Mühe, versucht aber alle Abendveranstaltungen selbst durchzuführen. Mit unterschiedlichem Erfolg. Richtige Künstler werden selten eingeladen.
Amphitheater für Abendveranstaltungen außerhalb liegend. Kleiner Bus fährt schon hin- und zurück. Kann man auch laufen, wenn auch der Weg holprig ist.

Die meisten Gäste sind am Meer. So gegen 12-13 Uhr findet man keine freie Liege mehr.
Anders an den beiden Pools. Da hatten wir zu keiner Zeit Probleme Liegen zu finden. An dem Aktivpool war keine laute Musik wie in einigen Beiträgen dargestellt.

Strand sehr gut, feinsandig, flach. Beschattung abenteuerlich geflickt aus irgendwelchen Blechen und Schilfrohrmatten. Liegen zum Teil im sehr schlechten Zustand, kaputt, repariert. Müssen schon längst in neue investieren.
Wassersport:
- Jetski – übertrieben hohe Preise, fast keine Gäste in Anspruch genommen.
- Einmal war ein Boot für 2 Gäste für Parasailing da. Ansonsten wurde man für alle anderen Aktivitäten von einem stärkeren Jetski gezogen.
Könnten mehr an Animation anbieten, Dart / Boccia etc. zu gleichen Zeiten anzubieten wäre besser.
Fitnessraum vorhanden.
Schwimmkurse kostenlos für Kinder. Schwimmabzeichenabnahme gegen Gebühr möglich.
Fernseher: Kanäle in allen Sprachen ausreichend, Einstellung sehr schlecht, Streifen.


Zimmer
Zimmer im Haus 5. Modriger Geruch. Eher dunkles Zimmer, 1 kleines Fenster + zum Teil verglasste Tür. Aus der Klimaanlage genauso modriger Geruch.
Terrasse direkt am Hauptweg zum Strand. Deswegen nicht genutzt.

Leuchte im Bad: Irgendwelche verdächtige Abdrücke (Bild). Pfoten? Keine Tierchen gesehen.

Reinigung gemischt zu bewerten. Boden, Bad schon geputzt. Habe eine Ecke der Badewanne beobachtet. Nach 10 Tagen hat diese Stelle keinen Lappen gesehen (Bild).

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Enger
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2012

Sehr schöne ruhige Anlage in Mitte eines Pinnenwaldes, eigenen Strand, es gibt 2 Pools und 2 Kinderpools und ein Hallenbad. Das Essen im Restaurant in Buffetform, für alle was dabei. Tadsüber haben 2 Bars offen, und Abends 2 andere Bars. Servicepersonal ist immer freundlich, und alles ist sauber. Tagsüber unaufdringliche Animation, und Abends gibt es eine Show zu schaun. Sport kann man betreiben (Vollyball, Fussball, Fitness......) oder in den Wäldern spazieren gehen. Bloss wenn man ausserhalb der Anlage was machen möchte (Einkaufen, Taverne ....) braucht man ein Auto.

Zimmertipp: Alle Zimmer sind gleich gut. Einige sind zur Waldseite, andere zur Poolseite.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
nrw
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2012

Ruhig gelegene sehr schöne Anlage zum entspannen und erholen. Tolle Umgebung zum Wandern und Nordic-Walking.Dort findert man immer schöne schattige wege zum Laufen. Liegt in einen Bucht mit klarem Meerwasser. Hotelanlage sauber , Servicepersonal sehr freundlich und klasse Animationsteam.Essen und Trinken lässt keinen Wunsch offen.

  • Aufenthalt Juli 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dortmund
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2012

Tolles Animationsteam, das nie aufdringlich war, und doch oft begeistern konnte. Kinderbetreuung war sehr gut, nach verschiedenen Altersgruppen eingeteilt, und personell sehr gut besetzt.
Der Hotelservice kann dieses Bild nicht widerspiegeln. Dreiviertel aller Bar-Keeper(Innen) lächelt NIEMALS. Egal wie sehr man Ihnen auch mit freundlicher Urlaubslaune entgegentritt.
Die Anlage macht einen aufgeräumten und oberflächlich auch sauberen Eindruck. Unser Familienzimmer war großzügig und sehr wohnlich. Der Strand ist schön, flach abfallend, und bereits im Juni mit angenehm warmem Wasser. Die Pools sind vorbildlich. Sehr sauber und ständig mit Bademeister/Lifeguard besetzt. Leider fehlt für die Kinder die ein oder andere Wasserrutsche.

Alles in allem ein angenehmer Familienurlaub. Für eine Weiterempfehlung reicht es allerdings nicht. Es gibt bessere Hotels.

  • Aufenthalt Juni 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Herford
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2012

Wir besuchen das Hotel mit unseren 3 Kindern bereits seit 8 Jahren und sind zufrieden mit dem Personal, welches bis auf wenige Ausnahmen seit 8 Jahren das gleiche ist. Der Service des Hotels ist sehr gut. Das hängt unserer Meinung nach damit zusammen, dass das Personal langjährig in dem Hotel tätig ist (z.B der Cheff-Koch, der ein hervorragender Koch ist und auch in Fernsehauftritten zu sehen ist. Außerdem die Mitarbeiter an der Rezeption und Mitarbeiter diversen Bars). Wir kennen mittlerweile mehrere Familien die ebenfalls Stammgäste des Hotels sind. Ebenfalls sind wir zufrieden mit der Anlage, die in den Jahren kontinuierlich modernisiert worden ist. Für uns ist es sehr wichtig, dass es ein gutes Angebot für unsere Kinder gibt und wir einen entspannten Urlaub verleben können. Der eigene Strand und der damit verbundene Service erfüllt unsere Erwartungen. An dieser Stelle möchten wir die Arbeit des Animationsteams loben, welches Abend für Abend im Amphietheater für sehr gute Unterhaltung der Hotelgäste sorgt. Übrigens werden wir in 2012 unsere Sommerferien wieder dort verbringen !

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Jahn Reisen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gera, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2011

- sehr freundliches Personal
- Sauberkeit Bad i.O., Staubwischen ist aber Fehlanzeige
- Essen Anwechlungsreich, für All Incl. super
- super Strand
- viele Bars
- Service super
- liegt abgelegen, d.h. Mietauto unerlässlich
- Zimmer ziemlich düster aber gut beheizbar (Aussentemperaturen unter 10°C)

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Club Calimera? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Club Calimera

Anschrift: Simantro Beach, Sani 63077, Griechenland
Lage: Griechenland > Makedonien > Halkidiki Region > Kassandra > Sani
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Pensionen in Sani
Preisspanne pro Nacht: 69 € - 196 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Club Calimera 4*
Anzahl der Zimmer: 346
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Low Cost Holidays, Booking.com und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Club Calimera daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Simantro Beach Hotel
Calimera Simantro Beach Chalkidiki
Hotel Simantro Beach
Club Calimera Simantro Beach Hotel
Simantro Beach Griechenland
Griechenland Simantro Beach Hotel
Hotel Club Calimera Simantro Beach Kassandra
Club Calimera Simantro Beach Griechenland
Calimera Simantro Beach Bewertungen
Club Calimera Sani, Halkidiki

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Club Calimera besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.