Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Ausflug zu hohen Wasserfällen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Montmorency Falls Park

Montmorency Falls Park
5300 Boulevard Sainte-Anne, Québec (Stadt), Quebec G1C 0M3, Kanada
418-663-3330
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Wasserfälle, Parks, Städtische Parks
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Attraction Details
Gebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Kronberg im Taunus, Deutschland
Top-Bewerter
181 Bewertungen 181 Bewertungen
63 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 78 Städten Bewertungen in 78 Städten
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Ausflug zu hohen Wasserfällen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2011

Eine knappe halbe Autostunde von der Innenstadt Quebecs entfernt liegt der Montmorency Falls Parc mit dem eindrucksvollen über 80m hohen Wasserfall des Montmorencys. Die Fallhöhe liegt damit über der der Niagarafälle, er ist allerdings bei weitem nicht so breit wie diese. Man kann sein Auto entweder unterhalb des Parks abstellen oder oben in der Nähe des Herrenhauses (Manoir) unweit des Wasserfalls. Sofern man sich den Aufstieg zum Wasserfall ersparen will (gut gehbarer Wanderweg), kann man mit einer Seilbahn vom unteren Parkplatz hinauffahren. Über den Wasserfall führt eine Hängebrücke, so dass man direkt über den tosenden Wassermassen steht. In der Ferne sieht man Quebec liegen und den St. Lorenz Strom. Es ist ein schöner Ausflug, den wir mit einem Besuch des Restaurants im Manoir Montmorency verbunden haben. Da Montmorency bei weitem nicht so überlaufen und kommerzialisiert ist wie die Niagarafälle, haben wir das von der Terrasse des Restaurants sich bietende Landschaftspanorama in Ruhe genießen können.

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.634 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    855
    597
    155
    21
    6
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Wasserfälle mit Ausblick auf Vieux Québec”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2011

Die Wasserfälle befinden sich außerhalb von Québec-Stadt, in der Nähe der Orléans-Insel. Sehr gut per Auto erreichbar, Parkplatz vor Ort ist kostenpflichtig, man kann jedoch auch problemlos außerhalb/am Ortsrand parken und dann einige Schritte hinlaufen.
Erreichbar sind die Fälle über etliche Treppenstufen (für gehbehinderte Personen somit nicht geeignet), von oben bieten sich dann wunderbare Ausblicke auf die Fälle, den Sankt-Lorenz-Strom, die Orléans-Inseln, sowie Québec-Stadt in der Ferne!
Die Wasserfälle sind sogar höher als die Niagara-Fälle, jedoch natürlich nicht ganz so spektakulär. Dennoch eine Reise wert!

Aufenthalt September 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Naturschaupiel (stark kommerzialisiert)”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Dezember 2010

Ganz in der Nähe von Quebec City liegen die Wasserfälle "Montmorency Falls". Wer von Quebec weiter in Richtung Osten fährt, sollte hier auf jeden Fall einen kurzen Zwischenstopp einlegen.
Die Falltiefe des Wasserfalls übertrifft sogar die Niagara-Falls. Man kann bequem zu Fuß das Areal erkunden und gelangt mittels Hängebrücke über die Wasserfälle. Man sollte ca. 1 Stunde einplanen und seinen Geldbeutel nicht vergessen. Wir befinden uns ja schließlich in Nordamerika und kostet jede noch so kleine Attraktion Geld.
Das fängt bei den Wasserfällen schon mit dem Parkplatz an (ca. 8 Dollar, man kann aber auch außerhalb parken!). Am Fuß des Wasserfalls kann man sich dann den Weg zu Fuß sparen und mit einer Gondel hinauf fahren (kostet aber natürlich!). Ein Giftshop ist natürlich auch dabei (war ja klar...).
Insgesamt jedoch sehenswert!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erlensee, Deutschland
Top-Bewerter
186 Bewertungen 186 Bewertungen
82 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 68 Städten Bewertungen in 68 Städten
251 "Hilfreich"-<br>Wertungen 251 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschöne Wasserfälle in der Nähe von Vieux-Quebec”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2010

Die "Chutes de Montmorency" liegen knapp zwanzig Autominuten entfernt von Quebec. Die Wasserfälle befinden sich in unmittelbarer Nähe des am St. Lorenz Strom vorbeiführenden Highway 138, sowie der Brücke auf die "Ile d'Orleans" und sind damit nicht zu verfehlen. Es gibt eine Parkmöglichkeit oberhalb der Fälle und eine am Fuß der Fälle. Die Parkplätze sind kostenpflichtig! Tipp für Frühaufsteher: Wir waren ein paar Minuten vor Öffnung da und die Schranken zum Parkplatz waren offen, so haben wir die hohen Parkgebühren gespart.
Die Montmorency Wasserfälle entstehen an der Mündung des gleichnamigen Flusses der dort in den St. Lorenz Strom hinabstürzt. Die Fälle sind mit 83 Metern sogar höher als die Niagarafälle, allerdings nicht so breit und beindruckend, dafür aber auch nicht so überlaufen.
Die Wasserfälle sind von einem Park umgeben, durch den man an den Wasserfällen entlang wandern kann. Wer gut zu Fuß ist benötigt knapp 1 1/2 Stunden für den kompletten Rundgang. Ich empfehle den Rundgang auf dem Plateau oberhalb der Fälle zu beginnen, dann wandert man nur bergab und hebt sich die schönste Aussicht bis zum Schluss auf. Die hat man nämlich vom unteren Aussichtspunkt. Vom Lärm der angrenzenden Straße bekommt man wegen des Grollens der Fälle nichts mit, so dass wir die Wassermassen entspannt geniessen konnten. Von dem unteren Plateau fährt eine Seilbahn wieder hoch zu den Parkplätzen. Nach dem ganzen Sightseeing in Quebec waren die Montmoreny Fälle ein toller Auftakt für eine Entdeckungstour ins östliche Hinterland, z. B. zur Basilique de Sainte Anne-de-Beaupré.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Atemberaubend”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2010

Dieser wunderschöne Wasserfall befindet sich ca. 10 km nordöstlich von Quebec City. Die Wasserfälle sind leicht zu erreichen, da sie direkt am Highway liegen. Die Wassermassen münden direkt in den St. Lorenz-Strom. Es gibt 2 Möglichkeiten zum Parken. Entweder man fährt unterhalb der Wasserfälle auf den großen Parkplatz oder man fährt hoch bis auf die Höhe wo der Wasserfall beginnt. Wir sind nach oben gefahren. Parkplatz kostet natürlich gut Geld, wie bei fast jeder Attraktion. Wir waren im Mai dort und es war relativ wenig los. Als erstes sind wir gleich zur Aussicht gegangen, bei der man sich links vom Wasserfall aufhält. Wir hatten einen sehr schönen Blick auf die herabstürzenden Wassermassen. Danach sind wir gleich zur Seilbahn gegangen und haben uns je ein Ticket für Auf- und Abfahrt gekauft. Dann sind wir eingestiegen und es ging runter zum anderen Parkplatz. Dort gab es im Gebäude wo die Seilbahn endete einen Souvenir-Shop und eine Art kleine Diashow, wo der Wasserfall zu verschiedenen Jahreszeiten zu sehen war. War sehr geil, weil das Ding im Winter komplett gefroren ist. Dann sind wir raus und auf die Brücke, die über den Auslauf der Fälle führten und haben fleißig Fotos gemacht. Anschließend sind wir wieder rauf gefahren und haben das Hauptgebäude oben inspiziert. Dort gab es ein kleines Cafe und eine kleines Museum, wo man sich die Entstehung und den Bau anschauen konnte. Vom Ausblick vor dem Gebäude sah man auf der gegenüberliegenden Seite einen steilen Treppen Auf- und Abgang, den wir jedoch nicht gelaufen sind. Man konnte aber von weiten sehen, dass die Leute dort nicht trocken geblieben sind. Sah auch relativ anstrengend aus. Dann ging es am Hauptgebäude vorbei über einen Holzweg der uns direkt bis über die Wasserfälle führte. Man konnte auf der Brücke bis direkt über den Wasserfall gehen. War eine super Aussicht und ein leicht komisches Gefühl, weil ca. 100 m über der unten auftreffenden Gischt. Danach sind wir hinter dem Hauptgebäude wieder zurück zum Parkplatz. Der Weg führte durch einen großen angelegten Park.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Montmorency Falls Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Montmorency Falls Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Montmorency Falls Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.