Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Auch nach fast 40 Jahren noch top moderne Architektur” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Olympic Park (Parc olympique)

Olympic Park (Parc olympique)
4545 Pierre-de-Coubertin, Montreal, Quebec, Kanada (Olympic Park & Hochelaga-Maisonneuve (HoMa))
+1 514-252-4141
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
Am besten bewertet
USD 19*
oder mehr
Eintritt zum Montreal Tower Observatorium mit ...
Platz Nr. 96 von 479 Aktivitäten in Montreal
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Gebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Kronberg im Taunus, Deutschland
Top-Bewerter
182 Bewertungen 182 Bewertungen
51 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 84 Städten Bewertungen in 84 Städten
105 "Hilfreich"-<br>Wertungen 105 "Hilfreich"-
Wertungen
“Auch nach fast 40 Jahren noch top moderne Architektur”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2011

Vor allem das Gebäude mit dem Olympiaturm sollte man gesehen und befahren haben. Es ist gut mit der Metro erreichbar. Eine schräge Kombination, die das Gelände prägt. Bei gutem Wetter hat man eine fantastische Sicht zur Stadt und die grüne Umgebung. Die kurze Fahrt im Schrägaufzug, der außen entlang läuft, ist auch recht spannend. Faszinierend aus einem anderen Grund fanden wir den kleinen Flaggenplatz vor dem Eingang. Hier wehen die Fahnen aller Gold-Nationen und Plaketten mit Namen der Goldmedaillengewinner sind angebracht. Wer aufmerksam liest, wird schnell feststellen, dass Doping schon damals zu Recht vermutet wurde.

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

175 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    30
    70
    57
    12
    6
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der Charme der Vergangenen bzw. Verfalls!”
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2010

Der Parc Olympique war ja Austragungsort der Spiele 1976. Ich fand es sehr interessant zu sehen, was passiert wenn man so eine Sportstätte sich selbst überlässt und nicht - wie etwa in München (welche ja eigtl. noch älter ist) - ständig renoviert und auch nutzt. In Montreal hat hat man die Stätte völlig sich selbst überlassen und in einem entsprechenden Zustande ist sie nun. Dennoch sehr ineteressant zu sehen, zumal die Umgebung dort sehr schön ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Trier, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
“wenn man die Geschichte kennt....”
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2010

Der Olympiapark in Montreal wurde zu den Olympischen Spielen 1976 gebaut. Der Bau verursachte enorme Kosten, die noch Jahrzehnte später bezahlt werden mussten. Wenn man mit diesem Wissen zum Olympischen Park fährt, mag es noch ganz interessant sein. Ansonsten kann man dort leider nicht so viel sehen. Das Gebäude sieht ganz witzig aus, aber mehr kann man auch schon kaum besichtigen. Lohnt sich nicht unbedingt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden, Deutschland
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Altes Flair von 1976”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2010

Es lohnt sich, mit der Metro die wenigen Stationen raus aus dem Zentrum von Montreal zu fahren und den Olympischen Park zu besuchen. Das Areal wurde zu den Olympischen Spielen 1976 angelegt und war damals wie heute ein architektonisches Meisterwerk - viel teurer als erwartet und in einer Zeit, als Olympia noch ein Zuschussgeschäft war. Für 15 CAD fährt man mit einem Aussenlift den schiefen Turm auf eine Besucherplattform, die - leider nur durch dicke, angeschrägte Scheiben - einen schönen Blick auf die Stadt gibt. Es ist zusätzlich möglich, das für verschiedenste Zwecke genutzte Stadion zu besichtigen und nebenan ist eine interessante Botanik schau.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erlensee, Deutschland
Top-Bewerter
185 Bewertungen 185 Bewertungen
82 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 67 Städten Bewertungen in 67 Städten
292 "Hilfreich"-<br>Wertungen 292 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das Olympiastadion ist für Sportinteressierte einen Besuch wert und bietet einen tollen Panoramblick”
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2010

1976 fanden in Montreal die olympischen Sommerspiele statt und auch heute noch sind viele der errichteten Sportanlagen in Betrieb. Herzstück des Olympiaparks ist das Olympiastadion. Wegen der enormen Baukosten (ca. 1,5 Milliarden kanadische Dollar!!!) genießt das Stadion leider einen Ruf als eine teure Bauruine und wird gerne als "The Big Owe" bezeichnet. Die letzten Kredite wurden erst 2005 getilgt!!!
Da ich mich als Frau auch für Sport interessiere, war ein Besuch des Olympiastadions Pflicht, immerhin habe ich auch die in Stockholm, Berlin und München besucht und da möchte ich doch vergleichen.
Das Olympiastadion wird zwar nur unregelmäßig für Sportveranstaltungen genutzt, aber es werden tägliche Führungen angeboten. Prunkstück des Stadions ist der 175 Meter hohe Aussichtsturm. Für 19,50 Dollar erhält man eine 45-minütige Führung durch das Stadion und darf mit einer Außenseilbahn auf die Aussichsplattform fahren. Der Besuch der Plattform ist auch ohne den Kauf der Führung möglich, wird dadurch aber nicht viel günstiger.
Auf der verglasten Plattform bietet sich ein grandioser 360 Grad Rundblick auf Montreal, den St. Lorenz Strom und die weitere Umgebung. Zur Plattform gehören ein kleiner Souvenir Shop und sanitäre Anlagen.
Das Olympiastadion ist mit den Haltestellen Pie IX und Viau bestens an die Metro angeschlossen. Einen ganzen Tag würde ich im Olympiapark nicht verbringen, es sei denn man interessiert sich irgendwie für Architektur. Ein Ausflug am Vormittag bietet sich an, so dann man nachmittags wieder in die Stadt zurückkehrt. Für Naturfreunde bietet sich auch ein Besuch des benachbarten Botanischen Gartens an, das haben wir uns aber gespart.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Olympic Park (Parc olympique) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Olympic Park (Parc olympique)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Olympic Park (Parc olympique) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.