Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bisons und wunderbare Landschaften” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Elk Island National Park

Elk Island National Park
via Highway 16 East, Edmonton, Alberta T8L 2N7, Kanada
780 922 5790
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 18 von 139 Aktivitäten in Edmonton
Zertifikat für Exzellenz
Aktivitäten: Camping
Details zur Sehenswürdigkeit
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
64 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bisons und wunderbare Landschaften”
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2013

Ein Besuch, der sich sehr lohnt: Eine riesige Bisonherde hat in der Nähe der Bison Loop Road vor unserem Wagen die Straße überquert - ein eindrucksvolles Erlebnis für uns.
Sehr schön erlebten wir die Astotin Lake Area mit den Eräuterungen zum Park, seiner Entstehung und den wunderbaren Ausblicken auf den See und die Inseln.
Weniger empfehlenswert erscheint uns der Beaver Pond Trail, weil der ursprüngliche Beaver Pond mittlerweile wohl komplett zugewachsen ist.

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

167 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    86
    55
    19
    5
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Calgary, Kanada
Beitragender der Stufe 
125 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 123 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schonen Park”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Dezember 2011

Elk Island National Park ist auf der Ostseite des Edmonton ca. 60 km entfernt. Es ist ein Nationalpark See erfordert daher die Zulassung. Der Preis liegt bei etwa 25 $ pro Auto pro Tag, egal wie viele Passagiere. Es ist sehr schön gibt es viele Wanderwege. Auf Astotin See gibt es Picknickplätze und Kinder Spielplätze und einen kleinen Strand.
Es gibt Bisons überall sind sie in freier Wildbahn durch den Park viele Zeit, die Sie haben, um auf der Straße stoppen zu lassen pass.Altough so groß, dass sie nicht angreifen Menschen, wird aber empfohlen, zu bleiben weg

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ausgedehnte Spaziergänge + Bisons”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2010

Dieser Nationalpark ist aufgrund seiner Lage nahe Edmonton ein idealer Ort für einen Tagesausflug. Die verschiedenen Trails sind sehr angenehm angelegt und gut begehbar (ich würde aber trotzdem Wanderschuhe empfehlen). Wofür der Park besonders bekannt ist, ist die vorhandene Wildtierdichte. Schon auf der Anfahrt über den Yellowhead Highway (der den Park teilt) kann man mit Glück Hirsche, Elche und andere nahe den Zäunen sehen. Und natürlich im Park selbst gibt es eine gute Chance bspw. Bisons zu sichten (es gibt auch eine eigene "Bison Loop Road"), um erst gar nicht von Vögeln und Eichhörnchen zu sprechen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kassel
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lohnenswerter Ausflug von Edmonton”
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2010

Der Park ist gut über den Yellowhead Highway Richtung Osten zu erreichen. Nord- und Südteil des Parks grenzen direkt an den Highway. Die zentrale Parkstraße führt Richtung Norden durch den Park. Die Bison Paddock Loop sollte man unbedingt fahren, denn hier ist die Wahrscheinlichkeit Bisons zu sehen sehr groß. Am Astotin Lake kann man gut rasten und Picknick machen. Wir haben 2 Wanderungen gemacht: den Beaver Pond Trail (3,5 km) und den Hayburger Trail (10 km). Beide Trails sind nicht sehr abwechslungsreich und führen größten Teils durch Buschland ohne großartige Aussichten. Außerdem herrschte Mitte Juli noch eine große Mückenplage.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Elk Island National Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Elk Island National Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Elk Island National Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.