Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Hotel in schöner Umgebung” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu The Fairmont Banff Springs

Speichern Gespeichert
The Fairmont Banff Springs gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
The Fairmont Banff Springs
4.0 von 5 Resort   |   405 Spray Avenue | P.O. Box 960, Banff, Banff Nationalpark, Alberta T1L 1J4, Kanada   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 33 Hotels in Banff
Öko-SpitzenreiterSilber-Status
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
226 Bewertungen 226 Bewertungen
41 Hotelbewertungen
Bewertungen in 69 Städten Bewertungen in 69 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Hotel in schöner Umgebung”
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2012

In Banff haben wir uns für unseren Aufenthalt von 2 Nächten im Juli 2012 das Fairmont Banff Springs gegönnt. Ein tolles gemauertes Bauwerk mit Türmchen, das sehr an Europa erinnert. Der imposante Bau mit der Top-Lage ist schon an sich eine Sehenswürdigkeit. Bei der Ankunft wurden wir freundlich begrüßt und unsere Koffer wurden aus dem Auto geladen.
Der Check-In an der Rezeption ging schnell und ohne Probleme voran. Wir hatten ein günstiges Zimmer :-) für 442 CA$ die Nacht gebucht. In dieser Preiskategorie gibt es wohl leider nur den Blick auf die Dächer vom Parkhaus. Unser Zimmer, wie auch das Bad war eher klein, aber gemütlich eingerichtet und sauber.
Das Frühstück war in unserem Zimmerpreis enthalten. Leider mussten wir an unserem ersten Morgen noch 20 Minuten auf einen Tisch beim Frühstück warten. Sehr ungewöhnlich für ein 5 Sterne Haus. Umso erstaunter waren wir, dass der Frühstückssaal halb leer und viele Tische unbesetzt waren. Wir vermuten, dass einfach nicht genug Personal vor Ort war, um sich um die Gäste zu kümmern. Glücklicherweise waren wir früh genug, um noch in Ruhe essen zu können. Unsere Tischnachbarn hatten nicht so ein Glück und beschwerten sich lautstark bei der Schichtleiterin, dass Sie nur noch 15 Minuten bis zum Ende des Frühstücks Zeit hatten, um Ihr Essen herunterzuschlingen, nachdem Sie 30 Minuten vor der Tür warten mussten. Das Frühstücksbuffet war riesig und lies nichts zu wünschen übrig, es gibt eine Eierstation und allerhand Köstlichkeiten, auch viele warme Gerichte. Der Service war ebenfalls außerordentlich freundlich und zuvorkommend, die Dame erinnerte sich am zweiten Tag sofort an unsere Bestellung vom Vortag.
Wir sind an unserem ersten Abend auf Suppe und Sandwich im Selbstbedienungsrestaurant Pantry eingekehrt und haben am nächsten Abend im Ort gegessen.
Das Ambiente im Hotel ist luxuriös und gediegen. Oft auch ein wenig düster durch das viele dunkle Holz und die Gemälde. The Shining lässt grüßen.
Die Concierge half uns bei der Suche nach einer Wanderroute zur Gondel und kannte sich allgemein auf den Wanderwegen, die in Hotelnähe beginnen, gut aus.
Der Garagenplatz für das Auto kostet 25 CA$ pro Nacht. Kein Schnäppchen, aber Alternativen haben wir nicht gefunden. Schade ist, dass das Hotel beim Internet nochmals zulangt, WiFi Zugang kostet 15 CA$ pro Tag. Bei den Zimmerpreisen sollten solche „Kleinigkeiten“ enthalten sein.
Unser Fazit: Wir sind hier gewesen, abgehakt, aber ein Mal langt. Das Ambiente des Hotels kann man auch genießen, ohne den sehr hohen Übernachtungspreis zu bezahlen.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.699 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    1.585
    587
    272
    157
    98
Bewertungen für
540
1244
64
375
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2012

Wir waren auf der Durchreise und gönnten uns eine Nacht in einem Doppelzimmer (Mitte August, Zimmerpreis CAD 500.-) mit Sicht in den Innenhof. Da Frühstück war - oh Wunder - auch nicht im Preis inbegriffen.

Das Check-in verlief sehr speditiv und höflich, das Zimmer war schnell gefunden. Nach 3 Wochen Aufenthalt in Kanada hat uns dann leider der Schlag getroffen... Alte Tapeten, Badewanne in einem schlimmeren Zustand als in einem 1* Motel... Generell war das Interieur sehr abgenutzt. Den abendlichen Turn-down Service gibt es nur auf verlangen.

Der Eintritt in den SPA wäre mit CAD 69.-/Person zusätzlich der Hotelrechnung zugeschlagen worden. Das Hallenbad selbst ist quasi öffentlich und war so was von schmutzig, dass Barfusslaufen keine Option war. Ganz abgesehen von den Gästen im Aussenpool, welche im Wasser ihre Getränke (Bier, Wein, Softdrinks) zu sich genommen haben... Auch hier: Absolut kein 5* Standard!

Schon fast ein bisschen zu sehr enttäuscht haben wir uns dann doch noch entschieden, in einem der besten Hotelrestaurants zu speisen. Auch wenn die Vitrine in der Lobby mit den Menukarten der Restaurants vor Staub fast nicht mehr sichtbar waren...

Der Banffshire Club ist eine gute Empfehlung. Der Service professional und zuvorkommend. Das Gast wird rundum vorwöhnt und kann die nostalgische Stimmung voll geniessen.

FAZIT: Viele Touristen statten dem Hotel nur kurze einen Besuch ab und geniessen die schöne Aussicht auf der Hotelterasse (je nach Jahreszeit begrenzter Sonnenschein). Das genügt dann aber auch. Wir haben viele Hotels dieser Welt und Sternenklasse besucht und können dieses Hotel wirklich nicht weiterempfehlen. Es ist und bleibt wohl eine "once in liftime experience..."

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Merlischachen, Schweiz
Top-Bewerter
71 Bewertungen 71 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 38 Städten Bewertungen in 38 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2012

Dieses Hotel ist ein imposantes historisches Dokument in Banff und beindruckt durch seine dominante Grösse und grossartige, vielleicht auch beängstigend dunkel-schwere Steinbautechnik. Hier logierten Kaiser und Könige seit Jahrhunderten. Esrtmals durch die Kanadische Eisenbahngesellschaft im 1888 als Holzbau gebaut, wurde es 1928 nach einem Hotelbrand im Stil einer schottischen Burg aus Stein errichtet. Heisse Heilquellen wurden direkt ins Hotel abgezweigt und erfreuen heute noch die Gäste im SPA. Das Hotel ist auf alle Fälle ein Besuch wert und entspricht dem Standard eines Luxushotels, dennoch sind die Preise angepasst und für das gebotene - im übrigens sonst sehr teuren Banff, dem St. Moritz von Kanada, wie es auch heisst - durchaus akzeptabel. Service und Einrichtung wie auch Essen und Trinken sind entsprechend gehoben, die Zimmer bieten alles was man braucht. Auch wenn heute Royals nicht mehr häufig anzutreffen sind, findet man unter dem durchaus internationalen Publikum durchaus und hin und wieder einige Stars und Starlets. Nicht nur Stephen Kings Roman "Shining" könnte hier gespielt haben, nein auch zahlreiche weitere epische Dramen aus Englands Geschichte. Wer Kultur liebt, muss hier absteigen.


Ein erstes, aus Holz gebautes Luxushotel wurde 1887–88 von der Bahnverwaltung errichtet, brannte aber 1926 nieder und wurde 1928 durch den jetzigen Bau im schottischen Burgenstil ersetzt. Das spektakulär in den Rocky Mountains gelegene Luxushotel gehörte lange zur Gruppe der Canadian Pacific Hotels, war in den 1960er Jahren zeitweilig geschlossen und soll das Vorbild für Stephen Kings Roman The Shining gegeben haben. Es wird heute ganzjährig von der Gruppe Fairmont Hotels and Resorts geführt.

Beim Bau des riesigen Hotels unterlief den Bauherren ein fataler Fehler. Sie hielten die Baupläne um 180 Grad gedreht und so stand dann auch später das Hotel. Die Küche hatte nun den besten Ausblick über den Bow River, während die hinteren Suiten den Hang des Sulphur Mountain sahen.

Zimmertipp: Wer mehrere Nächte bleibt , bekommt eine bessere Aussicht und die ist grandios....
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2012

Etwas außerhalb der Stadt gelegen - das Hotel ist eigentlich eine Stadt für sich, mit eigenen Facilities incl. eigener Kegelbahn. Da das Hotel über 700 Zimmer hat kann man keinen persönlichen Service erwarten. Dies gilt auch für die Zimmereinrichtung. Nett gelegener SPA plus Pool, trotzdem eher nichts für Individualreisende.

  • Aufenthalt Juni 2012, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2012

Eigentlich braucht dieses Hotel keine Bewertung mehr. Es ist einfach das grossartigste Hotel in Kanada. Schon die Anreise ist immer wieder ein Erlebnis, wenn man von Lake Louise kommend zum ersten mal in der Ferne des Tales zwischen den Bergen diese riesige Burg sieht. Ich kenne kein zweites Hotel von derartigen Dimensionen und einer derartig traumhaften Lage, über dem Ort und mitten in der Natur. Ich war schon mehrmals dort und wurde nie enttäuscht. Das Personal ist von ausgesuchter Freundlichkeit, man sieht nur fröhliche junge Gesichter, denen die Arbeit dort sichtlich Spass macht. Nun, eine Kritik ohne Kritik ist keine, daher einmal das wesentliche: natürlich ist dieses Hotel sehr teuer, aber das trifft ja auf alle Hotels dieser Kette zu, aber man bekommt dafür auch einen hervorragenden Service und allerbeste Qualität, auch in sämtlichen Restaurants, Bars und Terrassenlokalen, deren es ja in diesem riesigen Haus zur Genüge gibt. Und wenn man es billiger will kann man ja auch in die 24 Stunden geöffnete Pantry gehen. Die Standardzimmer sind wirklich klein, kleiner geht nicht, das trifft auch auf die Bäder zu - aber das Haus ist halt mehr als 100 Jahre alt. Diesmal hatte ich ein Superior Zimmer im Gold Level gebucht, das war wirklich gross und hatte einen wunderbaren Ausblick in das Bow Valley und über den Golfplatz. Dort gibt es auch eine grosse, sehr gemütliche Lounge, das Frühstück und die abendliche Verköstigung sind dort hervorragend. Ausserdem kann man getrennt von den Massen (ja, die gibt es dort) in Ruhe einchecken und hat einen ganz persönlichen Service. In Summe also, wenn man sich's leisten kann, gibt es kein besseres Hotel in Kanada.

  • Aufenthalt Juli 2012, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lörrach
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2012

Mit gemischten Gefühlen sind wir im kanadischen Nationalpark gelegene von aussen sehr majestätische Schloss-Hotel, das 1888 eröffnet wurde, angekommen. Da wir uns als leidenschaftliche Skifahrer für die Wintersaison entschieden haben, befürchteten wir ein wenig, dass diese alten grossen Steinmauern vielleicht kalt oder ungemütlich sein würden. Doch zu unserer grossen Freude waren alle Einrichtungen luxuriös, auf dem neuesten Stand, sehr gepflegt und äusserst gemütlich und mit einer genialen Aussicht auf Berge und Ort gesegnet. Ganz besonders eindrücklich ist das riesige beheizte Aussenbecken, von dem man durch die heissen Dämpfe des Wassers auf die Schneeberge sieht und sich in dieser einzigartigen Stimmung wirklich wie im Traum fühlt. Atemberaubend. Auch der indoor pool ist phantastisch und sehr gross, so dass man wirklich schwimmen und nicht nur planschen kann. Leider waren obwohl Ostern nicht alle Restaurants geöffnet, aber die Qualität des Essens zum Frühstück und Dinner war rundum gut, das Preis-Leistungsverhältniss o.k.
Der Service zuvorkommend, gute Zubringerverbindungen zu den tollen Skigebieten, Herz Vermietung und Skiverleih direkt neben dem Hotel und der Ort Banff in Gehdistanz.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwalmtal
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Mai 2012

Das alterhrwürdige "Fairmont Banff Springs Resort" wurde um die Jahrhundertwende des vorherigen Jahrhunderts gebaut, als Bahnstation und Hotel für die Kanadische Bahnlinie von der Ostküste bis an den Pazifik. So entstanden berühmte Bahnkontenpunkte in den Rocky Mountains, wie Banff, Lake Louise, Jasper, Whistler, Kamloops und Vancouver. Das weit in das Tal hinaus reichende Banff Springs ist mit Abstand das beste Luxusresort der Region. Wie eine gewaltiges Schloss überragt es die Wälder, ober des romantischen Dörfchens Banff. Die Wälder gehören zum UNESCO Weltnaturerbe des Banff National Parks. Das Frühstücksbüffet im "Bow Valley" ist so ziemlich das größte und abwechslungsreichste, dass man sich vorstellen kann. Der Italiener "Castello" ist genauso exquisit wie das Fine-Dining-Restaurant "Banffshire Lounge". Den angerenzenden Banff Springs Golf Clubs erreicht man halbstündig im kostenlosen Shuttle. Zahlreiche Hirsche (hier "Elk" genannt) mit ihren Herden grasen geruhsam über die Fairways und Grüns. Ein wirklich einmaliges Fotomotiv. Auch hat man hier das meist fotografierte Golfloch Kanadas, das 4. Loch, ein sensationelles Par-3 über Wasser.Die Aussicht auf die Wildnis und das "Bow Valley" Tal ist insbesondere bei Sonnenuntergang berauschend. Spa und Wellness sind einzigartig!

  • Aufenthalt September 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im The Fairmont Banff Springs? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Fairmont Banff Springs

Anschrift: 405 Spray Avenue | P.O. Box 960, Banff, Banff Nationalpark, Alberta T1L 1J4, Kanada
Telefonnummer:
Lage: Kanada > Alberta > Kanadische Rockies > Banff Nationalpark > Banff
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Öko-Hotels in Banff
Nr. 1 der besten Resorts in Banff
Nr. 1 der Romantikhotels in Banff
Nr. 1 der Spa-Hotels in Banff
Nr. 1 der Familienhotels in Banff
Nr. 2 der Businesshotels in Banff
Preisspanne pro Nacht: 292 € - 476 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — The Fairmont Banff Springs 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, ebookers.de, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, HotelsClick, Weg, Hotel.de, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, LogiTravel, Venere, Agoda, HRS und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Fairmont Banff Springs daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Banff Springs Hotel
Fairmont Hotel Banff
Fairmont Springs
Hotel The Fairmont Banff Springs Banff
The Fairmont Banff Springs Hotel Banff
Fairmont Banff Springs Hotel
The Fairmont Banff Springs Banff
Fairmont Banff Hotel
Banff Fairmont

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Fairmont Banff Springs besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.