Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Grauenvolle Organisation” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Pro Dive Mexico

Pro Dive Mexico
KM 269.5 Carretera Chetumal | Quintana Roo, Puerto Aventuras 77600, Mexiko
984 873 5491
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bonn, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Grauenvolle Organisation”
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2014

Etwas anders sieht es da schon bei ProDive in Puerto Aventuras aus. Es gibt eine größere Basis am Hotel Dreams und ein paar Meter weiter eine kleine Basis am Hotel-Doppel Catalonia Riviera Maya und Catalonia Yucatan Beach (nicht mit anderen Catalonia Hotels verwechseln). Wir wohnten im Catalonia Riviera Maya und haben daher auch dort eingecheckt. Der Ärger war schon vorprogrammiert, da uns in Cozumel die Buchungs- und Zahlungsbestätigung mit der Erklärung abgenommen worden war, dass die Kollegen auf dem Festland schon Bescheid wüssten. Es gab eine Quittung, aus der aber nicht hervorging, was schon auf Cozumel abgetaucht war, und was nicht. Die Basisleiterin Alexa war entsprechend ziemlich zickig und schnippisch. Wir hatten aus Deutschland einige Tauchgänge mit (horrenden) Extra Kosten vorausbezahlt. Alexa erklärte uns, dass die nur zustande kämen, wenn sich noch zwei Taucher fänden, die mitbekämen, oder wir müssten eben für die fehlenden zwei auch noch bezahlen. Das war der Einstieg! Mit dieser Frau konnte ich nicht mehr reden. Wir wurden dann zu der größeren Basis beim Dreams Hotel geschickt, von wo aus alles startet, aber die beiden Basen tun sich schwer, Termine zu koordinieren. Wir fanden zwei deutsche prima Mittaucher und machten dann alle Tauchgänge zusammen.
Das Tauchen an der Riviera Maya ist jetzt nicht so spektakulär (Cozumel ist eindeutig schöner), und alles was etwas schöner ist, kostet Aufpreis. Beispiel: Cenotentauchgang (Doppeltank) 89 US$ zusätzlich zum normalen TG und bei einer bestimmten Cenote (Pit) nochmal 40 US$ extra (die Meinungen, was es kostet gingen übrigens zwischen den beiden Basen auseinander 30 oder 40 Dollar, und am Ende setzte sich dann Alexa mit 40$ durch. Es ist ein Tagesausflug mit 2 TG, aber 247 US $ für diesen Tauchtag ist ne Menge Geld und dafür erwarte ich exzellenten Service und Equipment.
Die Boote sind mit Doppelaußenbordern recht flott, die Tauchplätze waren trotz erheblichen Seeganges schnell angefahren. Leider gibt es an den Basen keine Duschmöglichkeit, man muss in der Montur immer durch das Hotel zum Hafen laufen, es gibt keinerlei Beschattung, wo man sich umziehen könnte, und Sitzgelegenheiten sind auch nicht vorhanden. Ein Plus ist, dass meistens jemand Deutsch spricht. Das Equipment, welches sie vermieten ist teilweise in erbärmlichem Zustand. Anzüge sind zerschlissen, Jackets nicht gut gewartet. Die Krönung war, das einer Mittaucherin beim Cenotentauchgang geraten wurde, die undichte Inflatoreinheit zu disconnektieren, um dann bei Tarierungsbedarf den Schlauch anzuschließen, Luft ins Jacket zu lassen und den Schlauch dann wieder zu lösen. Sie trat den Tauchgang unter Tränen nicht an, was nur zu gut verständlich war, da Tage zuvor ihr Jacket schon mal defekt war, sie nicht tarieren konnte, Blei abwerfen musste, was sie dann bezahlen sollte, schließlich sollte es dann dem Guide vom Lohn abgezogen werden. Innerhalb einer Woche ist es der Basis nicht gelungen, die täglich versprochene 15 Ltr. Flasche für einen Mittaucher zu organisieren.
Dennoch muss man die Jungs lobend erwähnen, die die Cenotentauchgänge begleiten, sie sind sehr bemüht um die Gäste und schienen teilweise auch an der dilettantischen Organisation zu verzweifeln. Problematisch ist, dass Cenotentauchgänge an Leute verkauft werden, die zwar viele TG gemacht haben, aber die Tarierung nicht beherrschen oder Angst vor Enge haben. Da findet vor der Buchung keine Aufklärung oder Kontrolle statt. Im Zweifel muss dann die Gruppe vor Ort drunter leiden.

Aufenthalt Juni 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

416 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    358
    36
    10
    8
    4
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Duisburg, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tauchen wie man mag”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2014

Das Team von ProDive in den Hotels Catalonia Riviera Maya und Dolphin Dreams ist bestens aufgestellt. Schnelle Boote, gute Ausrüstung und Guides die immer gut gelernt und kompetent begleiten. Wir hatten viel Spaß und fühlten uns wohl. Als Taucher sollte man aber die Destinationen in Mexiko wechseln und nicht 14 Tage an einem Ort bleiben. Ich würde Cozumel für die Meertauchgänge empfehlen und dann die Riviera Maya für die Cenoten, denn das Meer dort hat nicht so viel zu bieten wie bei Cozumel.

Aufenthalt Mai 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Pro Vive Mexico - Hotel Catalonya Royal Tulum”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Januar 2014

Wir haben im Hotel Catalonya Royal Tulum übernachtet.
Sensationelles Hotel mit einer sensationellen Tauchbasis.
Ich hatte 8 sehr schöne Tauchgänge.
Cenoten: Muss man gemacht haben (sensationell)
Bullenhaie Unglaublich cool.
Cosumel: Wunderschönes Tauchgebiet.

Equipment des Tauchcenters ist perfekt, Personal sehr freundlich, Tauchcenter gut, Dive guides waren sehr kompetent.
Preisleistungs Verhältniss. Sehr Gut!

Getaucht wird im Riff vom 10 Minuten entfernten Tachcenter im Dreams.
Transfer zum Dreams hat immer perfekt geklappt.

Aufenthalt Januar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jülich, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“super Tauchgänge und toller Service”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2013

Wir haben 2 Wochen im Catalonia Maroma Playa verbracht. Die pro-dive-Tauchbasis dort ist sehr zu empfehlen. Das Angebot ist groß, tolle lokale Tauchplätze aber auch die Tagestouren zu den Walhaien (der absolute Knüller, ca. 50 Walhaie)und den Cenoten (ein tolles Erlebnis)sind toll organisiert. Die Tauchplätze in Cozumel sind sehr beeindruckend. Alle Ausflüge sind ihren Preis wert, die Abholung und Betreuung vor Ort haben reibungslos geklappt. Der Service der Tauchschule war spitze, ein gerissenes Maskenband wurde sofort gewechselt, auf den Malediven haben wir deswegen schon eine neue Maske kaufen müssen.

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Alles Spitze”
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2013

Wir waren im April diesen Jahres mit unseren Freunden Jenny und Max mit Pro Dive Puerto Aventuras tauchen, es hat einen Riesen Spass gemacht. Nicht nur ist das Team besonders nett, aber auch professionell, das gleiche gilt für die gesamte Taucbasis. Schnelle , neue Tauchschiffe, recht neue und sehr gepflegte Scubapro Leihausrüstung steht zur Verfügung und auch das Hotel war toll. Besonders gut hat uns Cozumel gefallen, aber auch die Cenoten waren schön. Wir grüssen das Tauch Team und kommen bestimmt mal wieder.

Aufenthalt April 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Pro Dive Mexico angesehen haben, interessierten sich auch für:

Playa del Carmen, Riviera Maya
Playa del Carmen, Riviera Maya
 
Cozumel, Quintana Roo
Cozumel, Quintana Roo
 

Sie waren bereits im Pro Dive Mexico? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pro Dive Mexico besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.