Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönste Seereise oder dreiste Abzocke?” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hurtigrutens Hus

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Stokmarknes suchen?
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Hurtigrutens Hus
3.0 von 5 Hotel   |   PO Box 413, Stokmarknes N - 8455 , Norwegen   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 4 Hotels in Stokmarknes
Lautertal, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönste Seereise oder dreiste Abzocke?”
2 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2014

Hurtigreisen - ein tolles Image, für viele ein -zu teurer- Traum, aber dann endlich.: Jetzt leisten wir uns das. Wir waren im Juni da, Mitternachtssonne. Sehr schön. Aber 4 Grad und keine Decken und Sitzkissen auf Deck 7, dem Aussichtsdeck. Begründung: Die fliegen ja weg. Konter: Verlangen Sie doch eine Kaution. Antwort:Das ist gegen die Firmenpolitik. Sie können diese Dinge im Shop kaufen.
Kostenpunkt: 15 €, Sitzkissen waren nicht vorhanden.
Wir hatten für 6 Tage das volle Paket, mit allen Mahlzeiten. De facto sind es aber nur 5 Tage.
Beginnend mit dem Mittagessen und endend mit dem Mittagessen. Von Samstag mittag bis Donnerstag mittag. Bei knapp 2000,00€ pro Kopf und Nase hätten wir zumindest Wasser bei den Mahlzeiten erwartet. Fehlanzeige. Eine kleine Flasche Wasser 4,50€. Der preiswerteste Wein 50,00€. Ein Pinot Grigio. Drei passende Gläser Wein zu jedem Gang des Abendessens Sparpaket:45,00€, aber leider war der vorgeschlagene Wein nicht vorhanden. Einer davon. Eine Alternative?Haben wir nicht.
Ein Glas Tonic mit Eis und Zitrone auf Deck 7 4,50€. Am nächsten Tag: 1ne Flasche: 5,00€.
Auf Deck 4 :grundsätzlich1 Flasche (4 Gläser) 5,00€. An Tag 4: 2 Flaschen 5,00€.
Wir haben das Restaurant Management gefragt: Es tut uns leid, wir wissen das aber das ist Firmenpolitik. Wir können da nichts machen. Verantwortlich: der Food&Beverage Manager in der Zentrale. Lösun? Keine.
Ausflüge? Viele. Man verpasstz jedoch vieles an Bord, auch das Frühstück, Mittagessen oder Abendessen. Erstattet wird es nicht. Bei dem Ausflug wird es noch einmal getrennt berechnet.
Bei 45,00€ für ein Mittagessen an Bord und 55,00€ für das Abendessen mehr alas grenzwertig.
Auch das Frühstück am Nordcap kostet extra. Das Frühstück an Bord mit 18,==€ wird jedoch mitnichten verrechnet.
Doch auch etwas Positives: Der Service im Restaurant ist überaus freundlich, wenn auch nicht professionell. Die Suppe meistens lauwarm, wie das Essen auch. Dennoch sehr geschmackvoll, wenn auch nicht einfallsreich. Frühstück und Mittagessen eher tröge, weil immer das Gleiche oder Aufgewärmtes vom Vortag.
Unterm Strich: Wir haben es uns lange gewünscht und würden es nicht noch einmal machen.
Schöne Landschaft, aber wenig abwechslungsreich. Viel Geschichte, die aber nicht zu sehen ist.
Bausünden und einfallslose Architektur am laufenden Band. Und leider sehen die Inseln alle gleich aus, flach, grün, rund. Für das Wetter kann keiner etwas, aber drei Tische waren auf Deck 7 nicht benutzbar, weil es durchregnete. Dagegen kann man etwas machen.
Und auch der "Stinkalarm" auf Deck 6 wäre das Ärgernis nicht wert gewesen, wenn die Rezeption es gleich dem Kapitän gemeldet hätte. Es war die Abfallluke, der ein gerissener Müllsack Probleme bereitete. Nicht so der Rezeption: Das passiert schon mal, wenn das Schiff voll ist. Mögliche Lösung: 48 Stunden. Doch der Kapitän, den wir dann zufällig trafen, hatte die Lösung innerhalb von 30 Minuten. Stinkalarm beendet.Hurtig, hurtig.

Zimmertipp: Deck 5 und 6, ohne Rettungsboot vor dem Bullauge. Unbedingt Außenkabine.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

33 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    15
    7
    6
    3
    2
Bewertungen für
3
17
4
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Sie waren bereits im Hurtigrutens Hus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hurtigrutens Hus

Anschrift: PO Box 413, Stokmarknes N - 8455 , Norwegen
Lage: Norwegen > Nord-Norwegen > Nordland > Hadsel Municipality > Stokmarknes
Ausstattung:
Pantryküche Restaurant
Hotelstil:
Nr. 1 von 4 Hotels in Stokmarknes
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hurtigrutens Hus 3*
Auch bekannt unter dem Namen:
Hurtigrutens Hus Stokmarknes, Nordland

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hurtigrutens Hus besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Hurtigrutens Hus gehört jetzt zu Ihren Favoriten