Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das schönste Hotel und Resort in Playacar” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Riu Palace Mexico

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Hotel Riu Palace Mexico gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Riu Palace Mexico
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Avenida Xaman-Ha, Manzana 3, Lote 4 | Condominio Playacar, Playa del Carmen 77710, Mexiko   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Gewinnen Sie 500 Punkte
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das schönste Hotel und Resort in Playacar”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2007

Das ist eines der schönsten Plätze, an denen ich jemals in meinem Leben einen Urlaub verbracht habe. Ich bin eigentlich viel gereist für mein junges Alter, aber ich würde dieses Hotel und dieses Resort jedem empfehlen. Ich würde ohne mit der Wimper zu zucken sofort wieder dorthin gehen!

Das war das erste Mal, daß ich nach Mexiko gereist bin und ich wußte wirklich nicht, was mich erwarten würde. Sagen wir einfach, ich war erstaunt und überwältigt. Nicht nur das Hotel ist atemberaubend, sondern auch das Personal war überaus hilfreich und freundlich. Wir fanden auch die anderen Gäste sehr nett. Mein Freund hatte viel Spaß, denn alle forderten ihn immer wieder auf, an ihren Spielen teilzunehmen.

Die Gegend um Playacar und Playa del Carmen ist auch sehr toll. Es gibt vieles zu sehen und zu tun. Die Stadt Playa del Carmen hat viele Restaurants und Bars, die ganz bestimmt einen Besuch wert sind und einfach und billig zu erreichen sind.

Das einzige was uns ein bisschen enttäuscht hat, war die Abendunterhaltung, aber trotzdem war sie besser, als an den meisten anderen Orten.

Wir sind auch eines Abends nach Cancun ausgegangen und können mit Bombensicherheit sagen, daß wir froh sind, das wir in Playacar wohnten. Cancun ist wirklich ein übles Plaster, falls Sie einen ruhigen Urlaub wollen, gehen Sie nicht dorthin!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

3.695 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    2.422
    865
    231
    112
    65
Bewertungen für
738
1.705
31
21
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (17)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Völklingen
Beitragender der Stufe 
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2007

Bewertung Hotel “Riu Palace Mexico”

Vom 13.April bis 05.Mai 2007 waren mein Mann und ich mit einem befreundeten Ehepaar Gäste im Hotel Riu Palace Mexiko.
(Dazwischen vom 15.04.- 18.04. Yucatan-Rundreise.)
Bei unserer Ankunft erhielten wir das Zimmer Nr. 2084. An der Einrichtung des Zimmers gab es nichts auszusetzen, wohl aber an der Lage. Direkt gegenüber unseres Zimmers lief Tag und Nacht ein Kühlaggregat vom Nachbarhotel “Viva Wyndham”. Die Aggregatgeräusche konnte man nur bei geschlossener Balkontür ertragen. Wir haben dies reklamiert und uns wurde nach der Rundreise ein Zimmer in angenehmerer Umgebung versprochen. Nach der Rundreise bekamen wir dann Zimmer Nr.2079. Dies war der Gipfel der Frechheit. Wir blickten auf die Betonwand der Lobby und auf einen rot angestrichenen Betonboden und der Höhepunkt war, dass in der Ecke der Generator für die Klimaanlage der Lobby installiert war. Dieser machte noch ein viel lauteres Geräusch als der vorherige. Wir weigerten uns dieses Zimmer zu nehmen und verlangten nach der Managerin. Nach ca. 30 Minuten Wartezeit wurde uns dann der Schlüssel für Zimmer 2022 übergeben. Dieses Zimmer lag zum Garten in Richtung Hotel Riu Yucatan und war sehr ruhig. Auf alle Fälle sollte man die Zimmer auf der Seite zum Hotel Viva Wyndham meiden, weil auch deren Disco bis nachts 2 Uhr aktiv ist.
Nach diesem Ärgernis konnten wir dann endlich unsere Koffer auspacken. Sie standen während unserer Rundreise im Gepäckraum neben der Rezeption. Wir haben Samsonite-Koffer mit Zahlenschlössern und siehe da, oh Schreck, einer der Koffer ließ sich nicht mit unserem Zahlencode öffnen. Dies hieß, die Koffer sind während unserer Rundreise geöffnet worden. Auch der Koffer meiner Freundin war geöffnet worden, bei ihr hatte man innen sogar das Tuch aufgeschlitzt. Es wurde bei uns nichts entwendet, aber wir hatten unsere Wertsachen auch alle mitgenommen, da uns die Reiseleitung von Tui schon bei der ersten Besprechung abgeraten hatte, die Wertsachen im Sammelsafe der Rezeption zu deponieren. Wie wir dann auch von anderen Gästen erfahren haben, wurden deren Koffer auch während ihrer Rundreise geöffnet und es wurden sogar Artikel entwendet. Ich denke so etwas dürfte in einem 5Sterne Hotel nicht passieren.
Das Publikum des Hotels bestand überwiegend aus Amerikanern und Kanadiern, zusammen ca.90%, ein paar Mexikaner und Südamerikaner, wenig Europäer und ca. 50 Personen aus deutschen Landen. Beim Empfangs - und Servicepersonal gab es jedoch gut deutsch sprechende Personen. Auch konnte man mit seinen Anliegen zur Gästebetreuerin gehen, einer Niederländerin mit guten Deutschkenntnissen.
Ansonsten entsprach das Hotel voll unseren Erwartungen, bis auf den nicht mehr vorhandenen karibischen Strand.
Das Personal war sehr nett und freundlich, der Service hervorragend und die Getränke und Speisen waren fantastisch, sowohl die Auswahl als auch die Qualität. Unser Zimmerboy war sehr ordentlich und die Minibar wurde täglich gefüllt.
Man kann schon sagen, eine superschöne, gepflegte Anlage.
Und nun noch ein paar Worte zu dem, was man Strand nennt. Der Wirbelsturm Wilma hat gewaltige Spuren hinterlassen. Der Strand ist bis zum Palmenhain weggespült. Um ins Wasser zu gelangen, musste man ca. eineinhalb Meter Höhenunterschied überwinden. Der Strand hatte insgesamt eine starke Schräglage, was Spaziergänge sehr beschwerlich machte. Aber wir haben im Hotel gehört, dass der Strand im August wieder hergestellt werden soll. Positiv war, dass reichlich Liegen vorhanden waren.
Trotz der Unannehmlichkeiten kann man dieses Hotel für die schönsten Wochen des Jahres empfehlen.

  • Zufrieden mit — sehr freundliches Personal, hervorragender Service, fantastische Speisen,
  • Unzufrieden mit: — Strand und die Lage mancher Zimmer
  • Aufenthalt April 2007, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Almere, Niederlande
Beitragender der Stufe 
28 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Mai 2007

Wir waren zum zweiten Mal in dem Riu Palace Mexico vom 5. bis zum 19. Mai 2007 und erfuhren den Luxus dieses Hotels mit seinen schönen Anlagen und Zimmern und dem klasse Ausblick auf den begrünten Innenhof. Der Service war spitzenklasse wie immer und das Essen wurde sehr schön serviert wie zuvor.
ABER: Am ersten Tag unserer Ankunft gingen wir zum Strand herunter, den wir noch von vor zwei Jahren in Erinnerung hatten. Wir erlebten die größte Enttäuschung unseres gesamten Urlaubs. Als wir an das Ende der Palmensaumes kamen, war da nur Wasser, kein Strand. Der einzige Platz, an dem man sich aufhalten konnte, war unter den Palmen und wir mußten buchstäblich einen Meter ohne Treppen in das Meer heruntersteigen. Als wir vor zwei Jahren dort waren, hatten wir einen 60 bis 70 Meter weiten Strand, der uns erlaubte, soviel privat unter uns selbst zu sein, wie wir das gerne haben. Jetzt aber mußten wir unsere Sonnenbetten eng nebeneinander aufbauen und waren neben anderen Gästen wie die Ölsardinen aufgereiht ohne jegliche Abgeschiedenheit.

Nach ein paar Tagen, wurde der Strand dann doch etwas breiter, um dann nach einer Wocher wieder bis zum Palmensaum zu erodieren. Sogar alte Bäume und Felsen tauchten unter dem Wasserspiegel auf, so daß wir unsere Sonnenbetten in Richtung Yucatan Hotel aufstellen mußten, dessen Strand noch überfüllter war, als an den Tagen zuvor. Noch zudem wurde es immer gefährlicher in das Wasser zu gehen, da wir regelmäßig auf spitze Steine traten, die unter Wasser waren und bei mir und meiner Frau Verletzungen verursachten.
Das war alles ziemlich enttäuschend für uns und als wir das dem Hotelmanagement berichteten, pflichtete man uns nur bei und bestätigte das Problem, aber es wurden keine Maßnahmen getroffen, um die Situation für die Gäste zu verbessern. Das bewegte uns dazu, nicht in das Riu zurückzukommen, bis alles dies bereinigt und in Ordnung gebracht wird.
Ein letzter schlechter Umstand war das nervige Verhalten einiger Gäste, die 7 Tage unseres Aufenthaltes nachts schreiend die Korridore runterliefen und gegen die Türen hämmerten mit dem einzigen Ziel, andere Gäste ihres Schlafes zu berauben. Es war traurig zu erfahren, daß nichts von dem Hotelsicherheitsdienst unternommen wurde, um das wieder zu verhindern.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bergen County, New Jersey
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 31 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2006

Sind gerade aus einem einwöchigen Urlaub in dieser Hotelanlage zurückgekehrt und möchten unsere Eindrücke mit Ihnen teilen. Mein Mann und ich sind in unseren Dreißigern. Dies war unser zweiter All-Inclusive-Urlaub. Wir waren schon im Sunscape the Beach in Punta Cana, Dominikanische Republik. Im Riu waren wir für eine Woche und waren begeistert. Das Hotel ist äußerst sauber, die Außenanlagen sehr gepflegt, der Strand wundervoll; Einkaufsmöglichkeiten sind nahebei (5 Gehminuten zu einem kleinen Einkaufszentrum oder 30 Gehminuten zu einem größeren [namens Fifth Avenue]). Es ist nicht weit von den anderen Riu-Anlagen entfernt, sodass man tagsüber die Angebote dort nutzen kann, und der Pool und die Poolbar waren auch klasse. Der Service in den Speisebereichen war gut. Pool war schön, hätte aber etwas sauberer sein können. Das Sushi zum Abendbrot war FANTASTISCH! Auch das brasilianische Barbecue und die Büffets haben uns gefallen. Unser Zimmer war eine Junior Suite mit Blick auf den Pool, Strand und die Springbrunnen.

Wenn Sie hierherkommen: Bringen Sie sich Thermotassen für Bier am Pool oder Strand mit, damit Getränke nicht warm werden und Sie nicht andauernd nachfüllen lassen müssen (die anderen Gäste hatten auch ihre eigenen Becher dabei); bringen Sie einen Schlüsselanhänger, den man ums Handgelenk oder um den Hals binden kann, um den Zimmerschlüssel oder die Schlüssel für die Sicherheitsbox aufzubewahren, wenn Sie schwimmen gehen; nehmen Sie auch Schuhe mit guten Sohlen mit. Die Fußböden in der gesamten Anlage sind EXTREM RUTSCHIG und wir sind andauernd ausgerutscht.

Einziges großes Problem war, dass man seinen Tisch zum Abendessen um 8.30 Uhr morgens reservieren muss. Unserer Meinung nach ist das viel zu früh, wenn man im Urlaub ist.

Wir würden wieder hierherkommen und haben vor, demnächst Urlaub in einer anderen Riu-Anlage zu machen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 21
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Ein TripAdvisor-Mitglied
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2006

Unsere 6-tägigen Ferien im Riu Palace Mexico waren wundervoll. Wir waren zum ersten Mal in Mexiko. Wir wurden von Mitarbeitern von Apple Vacations vom Flughafen Cancun abgeholt. Es war ein warmer, schwüler Tag. Direkt vor dem Flughafen bekommt man Flaschen mit sauberem Trinkwasser. Bei unserer Ankunft im Hotel wurden wir herzlich begrüßt. Wir bekamen eine Landkarte der Gegend und wurden auf unser Zimmer geführt. Es stellte sich heraus, dass dies im Erdgeschoss war, wir wollten jedoch ganz nach oben. Sobald ein anderes Zimmer frei geworden war, durften wir nach oben ziehen. Uns fiel auf, dass die Matratzen sehr fest waren. Ich fragte, ob man es etwas weicher haben könnte, und am Abend, als wir zu Bett gingen, war eine wattierte Matratze auf mein Bett gelegt worden. Die Zimmer sind geräumig und ansprechend. Jedes Zimmer hat einen Kühlschrank mit alkoholfreien Getränken und Wasser. Alle Mitarbeiter der Hotelanlage sind sehr freundlich. Die Außenanlagen sind einwandfrei. Der Swimmingpool ist sehr schön und der Strand fabelhaft. Ich verbrachte meine Zeit meistens im Ozean. Wir hatten überhaupt keine Probleme, ein schönes Plätzchen am Strand oder beim Pool zu finden. Ich würde Ihnen empfehlen, am Büffet zu essen. Das Essensangebot ist sehr groß und vielseitig. Auch wenn Sie auf Ihre Gesundheit achten, gibt es viel Auswahl.

Ich würde sofort jederzeit zu dieser Anlage zurückkommen. Wir wurden geradezu königlich behandelt. Jeden Abend gibt es ein Unterhaltungsprogramm. Oder machen Sie mal einen kleinen Gang zum Einkaufszentrum. Es ist sehr sicher, die Gegend zu erkunden, weil man sich immer im Bereich der Hotelanlage befindet. Wir haben einen Ausflug zu den Coba Ruinen unternommen. Unser Reiseführer war der beste. Nach einem Maßstab von 1 - 10 würde ich dem Riu Palace Mexico 10 Punkte geben.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 28
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
littleton, colorado
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2006

Nach langem gründlichen Recherchieren, da es um unsere erste Mexiko-Reise ging, haben wir uns für das RIU Palace Mexico in Playa del Carmen entschieden! Ich bin SO FROH, DASS WIR HIERHER GEKOMMEN SIND! Der Service ist ausgezeichnet und die Hotelanlage selbst wundervoll. Ich kann nur jedem empfehlen, hier zu buchen! Wirklich das allerfreundlichste und hilfbereiteste Personal, das alles tut, um Ihnen einen wunderschönen Urlaub zu bereiten. Zimmer waren sehr sauber, Essen war gut und die nie endenden Getränke waren ein nettes Extra! Kann es gar nicht abwarten, zurückzukommen!

Ich würde außerdem vorschlagen, dass Sie auch Ihren Flughafentransport über Cancun Valet [""] buchen. Der Service dort ist ebenfalls beeindruckend!!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 14
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
white Plains, NY
Beitragender der Stufe 
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. April 2006

Meine Familie und ich waren in den Osterferien im Riu Palace Mexico. Das Wetter war fantastisch und das Wasser des Ozeans wundervoll. Insgesamt haben wir unseren Aufenthalt im Riu Palace wirklich genossen, es gibt nur ein paar sehr kleine Nachteile zu berichten!

Zimmer: Wir hatten drei Zimmer im Erdgeschoss mit Blick auf den Innenhof. Sehr schön, sauber und so gut wie kein Schimmel. Essen: Fantastisch. Die Pfannkuchen am Frühstücksbüfett waren mein persönlicher Favorit. Lassen Sie das brasilianische Restaurant ruhig aus, aber probieren Sie mal das französische. Das Fleisch im brasilianischen Restaurant war NICHT gut.

Strand: Wundervolles kristallklares blaues Wasser mit vielen Wellen. Leider hat das Riu Palace jedoch etwas gegen Strandsonnenschirme und Palapas. Wenn Sie Schatten brauchen, KÖNNEN SIE NICHT am Strand sitzen. Die Palmen geben NICHT genug Schutz gegen die brutale Sonne auf Yucatan. Vergessen Sie auf keinen Fall Ihren Sonnenhut und Sonnenschutzfaktor 55!!!

Pool/Poolbar: Sehr langweiliges kleines Becken für so eine schöne Anlage. Es müsste wirklich mal renoviert werden und die Bar könnte etwas lebhaftere Musik vertragen. Probieren Sie mal den Yucatan-Pool, wenn Sie Lust auf Party-Atmosphäre haben. Wo wir schon dabei sind, probieren Sie unbedingt ein "Miami Vice" ... tolles Getränk. Sie sollten sich auch bis ca. 8.30 Uhr Stühle reservieren, um einen guten Platz zu ergattern.

Anlagen: Makellos, man kann wirklich vom Fußboden essen.

Service: Hervorragend. Alle waren freundlich und service-orientiert.

Unterhaltung: Langweilig und geschmacklos. Die Band waren gut, aber hatten anscheinend Gefallen daran, kitschige Hochzeitsmusik zu spielen!

Noch etwas: wir haben uns mal das Riu Palace Riviera Maya angesehen. Zwar ist das Becken hier viel schöner, aber das Riu Palace Mexico ist bei Weitem die schönere Anlage. Das neue Palace sieht aus, als sei es von der Stange produziert. Zu groß, winziger Strand und unzureichende Gestaltung der Gärten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 17
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Hotel Riu Palace Mexico? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Riu Palace Mexico

Anschrift: Avenida Xaman-Ha, Manzana 3, Lote 4 | Condominio Playacar, Playa del Carmen 77710, Mexiko
Telefonnummer:
Lage: Mexiko > Halbinsel Yucatan > Quintana Roo > Riviera Maya > Playa del Carmen
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 7 der Spa-Hotels in Playa del Carmen
Nr. 13 der besten Resorts in Playa del Carmen
Nr. 15 der Luxushotels in Playa del Carmen
Nr. 16 der Strandhotels in Playa del Carmen
Nr. 27 der Familienhotels in Playa del Carmen
Nr. 32 der Romantikhotels in Playa del Carmen
Preisspanne pro Nacht: 250 € - 494 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Riu Palace Mexico 4*
Anzahl der Zimmer: 434
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ebookers.de, Low Cost Holidays, Weg, TripOnline SA, HotelTravel.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Riu Palace Mexico daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rio Palace
Riu Palace Mexico Playa Del Carmen
Hotel Riu Palace Mexico Playa Del Carmen, Riviera Maya, Mexiko
Playa Del Carmen Restaurants
Bewertung Riu Palace Mexico
Riu Palace Mexico Bewertungen
Riu Palace Mexico Hotel
Riu Palace Playa Del Carmen
Riu Palace Mayan Riviera
Riu Playa Del Carmen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Riu Palace Mexico besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.