Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unglaublich! Astreines Hotel” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Viva Wyndham Maya

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Viva Wyndham Maya gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Viva Wyndham Maya
3.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Paseo Xaman-Ha, Mza. Lote Holetero 5 | Playacar, Playa del Carmen 77710, Mexiko   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
95 Bewertungen 95 Bewertungen
76 Hotelbewertungen
Bewertungen in 59 Städten Bewertungen in 59 Städten
104 "Hilfreich"-<br>Wertungen 104 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unglaublich! Astreines Hotel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2012

Große, schön angelegte, saubere und moderne, nach mexikanischer Art gebaute Anlage. Alles in sehr gutem Zustand. All Inclusive - was sich wirklich lohnt. Sehr internationale Gästestruktur. Angenehme Atmosphäre. Sehr zum Wohlfühlen.

direkt am Strand, gegenüber vom Hotel liegt eine kleine Einkaufsmeile, 30 min. zu Fuß vom Hotel entfernt ist ein kleiner Vogelpark (es gibt leider nicht viel zu sehen), 40 min. zu Fuß in die "InnenStadt" von Playa del Carmen (5 Euro mit dem Taxi). Sehr schöne Gegend.

Alle Mitarbeiter aus allen Bereichen sehr freundlich und zuvorkommend, mit Deutsch kommt man nicht ganz so weit, wer allerdings etwas Englisch kann, kommt gut zurecht. Sehr viel Personal, die alle sehr um das Wohl der Gäste und die Sauberkeit im Hotel bemüht sind.

  • Aufenthalt November 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VivaWyndhamMaya, General Manager von Viva Wyndham Maya, hat diese Bewertung kommentiert, 5. Juni 2012
Sehr geehter Kunde,

Vielen Dank das Sie uns an ihren Urlaubserfahrungen teilnehmen lassen.

Wir freuen uns sehr darüber das Ihnen der Urlaub im Hotel Viva Wyndham Maya gefallen hat. Wir hoffen, dass Sie uns auf neue besuchen werden.

Mit freundlichen Grüssen,

Hoteldirektor

Viva Wyndham Maya
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

3.956 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.293
    1.662
    634
    225
    142
Bewertungen für
1.268
1.434
74
14
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (18)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bayern
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2012

Vom 24. - 7. Jan 2012 waren wir (Familie 5 Personen) im Wyndham Maya. Es war der erste Urlaub in Mexico und wir waren total von der Freundlichkeit der Mexikaner angetan. Das Hotel lag an einem schönen Strand, der auch total sauber und gepflegt war. Das Wasser war angenehm warm. Es waren genügend Liegen vorhanden, obwohl alle immer welche reservierten. Der Pool war mehr zum planschen als zum schwimmen geeignet, aber dafür gab es ja das Meer. Etwas nervig waren die Jet-Skies am Strand, die zwar weiter draußen waren, aber immer Gestank und Lärm erzeugten. Das Essen war abwechslungsreich und rund um die Uhr war irgendwo was zu bekommen. Die Animation war Klasse und die Animateure total nett. Die Shows, die jeden Abend geboten waren, hatten Profi-Klasse.Super fanden wir auch den kostenlosen Fahrrad-Verleih, so konnte man leicht mal nach Playa Ort gelangen zu shoppen.

  • Aufenthalt Januar 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VivaWyndhamMaya, General Manager von Viva Wyndham Maya, hat diese Bewertung kommentiert, 7. März 2012
Sehr geehrter Gast

Vielen Dank für Ihre gute Bewertung bezüglich Ihres kürzlichen Aufenthalt im Viva Wyndham Maya.

Es freut uns sehr Ihre Erwartungen erfüllt zu haben.

Es würde uns freuen Sie bald wieder als Gast bei uns zu haben.

Mit freundlichen Grüssen

Hoteldirektor
Viva Wyndham Maya
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
waldbach
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2012

Das Hotel war für uns zu groß, zu viele Leute, die bis 5 Uhr früh durchfeierten (Bar und Snackbar sind 24 Stunden geöffnet)- dadurch enormer Lärm.
Für Partytiger der richtige Ort.
Das Freizeitangebort war OK, die Shows am abend teilweise gut, teilweise abgespielt. Die Animateure wurden für jede Art von Arbeit "benutzt"z.B.warben sie am Strand für Dartwettbewerb, aktivierten die kids während des Tages, Tanzen und Step Aerobic, Wassergymnastik etc aber auch der Auf-Um- und Abbau der Bühne gehörten zu ihrer Arbeit.
Das Service in den Restaurants war OK, das Essen variationsreich. Die Zimmer wurden oft erst am Nachmittag gesäubert und aufgeräumt (kam wahrscheinlich davon, dass das Hotel voll besetzt war). Die Lage war gut - direkt am Strand. Die Gartenanlage mit der Jakutifamilie
sehr schön natürlich gehalten. Die Stadt ist mit Taxi um 70 Pesos erreichbar.

Zimmertipp: Zimmer mit Meeresblick bedeutet Lärm in der Nacht, da die Bar am Strand ist.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2011

Im Viva hat alles gepasst.
Zwar war die gesamte Anlage sehr groß, deshalb gab es aber viele angebotene Aktivitäten innerhalb des Hotels, wie z.B Katamaran fahren, Windsurfen, Porzellan bemalen...auch gab es eine Tauchschule, die jedoch kostenpflichtig war.
Das Essen war insgesamt auch sehr gut. Das einzige Manko war der riesige Speisesaal mit sehr hohen Decken, der eher die Atmosphäre einer Bahnhofshalle vermittelte. Das Essen war jedoch stets frisch und reichlich. Zudem gab es 3 Restaurants, in denen man 4 Gänge exklusiv und nach Wahl serviert bekam.
Der Poolbereich war auch schön, wobei bei voller Belegung des Hotels die Liegen etwas knapp wurden. Der Strand war jedoch direkt am Pool und wunderschön!
Auch die Zimmer waren sehr sauber und groß. Das Bad war toll mit einer großen Dusche!
Meine Mutter und die meines Freundes hatten Probleme mit ihrem 1 Zimmer, das sie ohne Probleme am nächsten Tag wechseln konnten.
Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.
Sie Shows am Abend sind sehr mühevoll, kreativ und abwechslungsreich. Es gibt Animateure zur Unterhaltung, für die Sportaktivitäten, und Artisten.
Zudem kann man die Saune kostenfrei nutzen und nach Nachfrage auch den Whirlpool des SPAs.
Insgesamt waren meine Mutter, mein Freund und seine Mutter und ich sehr, sehr zufrieden mit der Auswahl dieses Hotels und würden es ohne Bedenken weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oschersleben, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2011

Das Viva Wyndham Maya hält das was in den Reisekatolgen steht, es ist ein großes Hotel, mit erstkalssigem Service, super Angeboten was die Freizeitgestaltung angeht, definitiv wird es beim nächsten Urlaub wieder die Wyndham Gruppe sein.

Mexico an sich, ein großartiges Land, mit vielfältigen Möglichkeiten.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VivaWyndhamMaya, General Manager von Viva Wyndham Maya, hat diese Bewertung kommentiert, 3. November 2011
Sehr geehrter Kunde,

Vielen Dank für Ihre gute Beurteilung im Trip Advisor bezüglich Ihres Urlaubs im Viva Wyndham Maya.

Es freut uns sehr, dass Sie zufrieden waren und wir Ihre Erwartungen erfüllt haben.

Wir würden uns freuen Sie bald wieder als unseren Gast zu haben.

Mit freundlichen Grüssen
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Gilching, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2011

Die angenehm kleine und schon etwas ältere Hotelanlage liegt in einer schön gepflegten Gartenanlage direkt am feinsandigen Strand. Die Standardzimmer sind funktionell eingerichtet. Größtes Manko war die hohe Luftfeuchtigkeit innerhalb der Zimmer, welche sich durch den Betrieb der Klimaanlage eher noch erhöht als verringert hat, sodass sich Alles, was sich im Raum außerhalb des Safes befand, nach kurzer Zeit feucht, wellig und klamm angefühlt hat und unsere Kleidung nach drei Wochen Urlaub ebenso viele Stockflecken aufwies, wie die Zimmerwände, welche zwar permant gestrichen wurden, ihr feuchtes Geheimnis aber nach ein paar Tagen großzügig wieder frei gaben.

Die Hotelanlage hat einen zwar älteren aber gepflegten Eindruck vermittelt, war aber insgesamt sehr hellhörig, wobei die Tatsache, dass ab 5:30Uhr morgens das ansonsten ebenso freundliche wie fleißige Personal schier endlos irgendwelche Wägelchen, Fässer und Karren hin- und her zu schieben hatte, nicht besonders hilfreich für den Erholungswert war.

Das Essen und die Getränke waren reichlich und abwechslungsreich - wer hier nicht heimische Kost gesucht hat, hat jederzeit Etwas Passendes für sich gefunden. Leider hatte das Büffetrestaurant den Charme eines schlechten Bahnhofsrestaurants - sehr heiß (keine Klimaanlage), übermässig laut und wenig Niveau bei der Gestaltung der Tische und des Raumes. Aus diesem Grund haben wir die Spezialitätenrestaurants so oft wie möglich (3 mal wöchentlich) genutzt, welche dem erwartenbaren Niveau eines 4-Sterne-Komforthotels 100%-ig entsprachen oder sogar übertrafen.
Die im Poolrestaurant angebotene Speisenvielfalt hätte umfangreicher sein dürfen. Die Qualität der Speisen hätte teilweise besser sein können. Die Cocktails waren überwiegend gut, wenn auch die Präsentation nicht immer besonders stilvoll war.

Der Strand ist sauber und ziemlich breit, sodaß es dort eigentlich genug Platz für Alle geben sollte. Da aber das Angebot an Sonnenschirmen am Strand ziemlich eingeschränkt ist, wurden in diesem Bereich so viele Liegen auf engstem Platz aufgestellt, dass dort fast kein Durchkommen mehr und eine Privatshäre schier unmöglich war. Die Liegen waren teilweise ungepflegt, kaputt oder einfach durchgelegen. Das Wasser war superklar und sauber.

Das Animationsteam war angenehm zurückhaltend und hat auch einmal eine Ablehnung akzeptiert. Die Abendveranstaltungen wiesen ein fast durchgehend gutes Niveau auf, welches überwiegend nicht auf Kosten der Gäste sondern durch eigene Leistung erzielt wurde. Allerdings war der Geräuschpegel im Theater wie auch in der Disko wohl eher für Schwerhörige als für Erholungssuchende gedacht.
Die vom Hotel zur Verfügung gestellten Leihfahrräder sind schlecht gewartet und nicht empfehlenswert; ansonsten ist das Equipment in Ordnung (Fitnesstudio, Katamarane, etc.).

Insgesamt gesehen würden wir dem Hotel nur drei Sterne verleihen - den Komfort eines 4-Sterne-Hotels haben wir leider vermisst. Aus diesem Grund können wir das Hotel leider nicht weiter empfehlen.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VivaWyndhamMaya, General Manager von Viva Wyndham Maya, hat diese Bewertung kommentiert, 3. November 2011
Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank, dass Sie Ihre Meinung über Viva Wyndham Maya mit uns teilen.

Ihre Anmerkungen werden an die entsprechende Abteilung weitergeleitet, um unseren Service zu optimieren.

Wir bedauern es sehr, Ihre Erwartungen nicht erfüllt zu haben.

Nochmals danken wir Ihnen, dass Sie uns die Möglichkeit gegeben haben, Ihnen während Ihres Aufenthaltes zu dienen.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Stuttgart, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 13. September 2011

Obwohl hier scheinbar zu jeder Bewertung ein Kommentar vom Management kommt, was ich bei der Wahl des Hotels als positiv erachtet habe, wurde und wird keiner der kritisierten Punkte verbessert. Obwohl die gleichen Mängel de ich auflisten werde bereits vor 2 Jahren genannt worden sind, bestehen sie nach wie vor.

Die Zimmer sind wenig einladend, was ja durchaus in Ordnung wäre da man sich meist draußen aufhält aber der Preis und die Beschreibung auf der Homepage wecken jedoch ganz andere Erwartungen als die Realität wirklich zu bieten hat.

Immer zwei nebeneinanderliegende Zimmer sind miteinander verbunden, durch eine wirklich sehr dünne Tür und einen Türriegel wie in Toiletten. Man hört sämtliche Gespräche der Nachbarn und alle spät ankommenden Gäste scheinen mit den Koffern direkt durchs Zimmer zu rollen.
Die Badezimmer sind nicht abschließbar und es gibt keine Minibar auf dem Zimmer und keinen Kühlschrank.

Auf der Homepage werden viele bereits im Preis enthaltene Aktivitäten angepriesen - diese werden aber von den Animateuren durchgeführt und das nicht annäherungsweise professionell!
Der "Tanzunterricht" ist nichts anderes als das jeden Tag um die gleiche Uhrzeit, auf der Fläche zwischen Pool Strand und Snackbar, für eine halbe Stunde zu immer dem selben Song ein paar Schritte gemacht werden.
Das selbe betrifft das Schnorcheln, Segeln, Wassergymnastik und die Abendunterhaltung/Shows.
Schnorcheln und Segeln sind eher als Do-It-Yourself Aktivitäten gemeint. Segeln ist nur möglich wenn es windig ist, wenn es windig war zu 80% der Wellengang zu stark und man durfte nicht in Meer.
Zur Wassergymnastik wäre noch anzumerken das nach einem Jahr Teilnahme an professioneller Wassergymnastik ich es mir erlaube die in dem Hotel durchgeführte, als "sinnlos" zu bezeichnen. Die Übungen haben keinen sportlichen Wert sondern eher den Zweck eine halbe Stunde lang die Leute zu beschäftigen indem man mit einem Schaumstoff schlauch auf die Wasseroberfläche klatscht oder nacheinander den linken oder rechten Arm hebt.
Um die Leute dazu zu animieren an den Aktivitäten teilzunehmen laufen die Animateure über den Strand und Pool und sprechen Leute an ob sie denn nicht mit machen wollen. Als eine Dame Ende 40 sagte das sie nicht teilnehmen möchte antwortete die Animateurin auf Englisch "Dann bleiben Sie eben fett!" Auch sonst scheinen die Animateure es nicht gern zu haben wenn man nicht an ihren Aktivitäten teilnehmen will. Als ich nämlich sagte das ich nicht am Volleyball teilnehmen möchte habe ich von dem Animateur aus der domenikanischen Republik ein deutlich mit den Lippen geformtes "F**k you" zurück bekommen. Danke sehr! Ich brauche nicht zu betonen das einem da sogar im alter von 23 jegliche Lust auf irgendwelche Aktivitäten vergeht. Da fällt es mir auch leicht den anderen schlechten Bewertungen zu glauben die ähnliche Kommentare vom Personal berichten.

Das einheimische Koch und Putzpersonal ist eindeutig bemüht und sehr freundlich kann aber meiner Meinung nach entweder aufgrund mangelnder Ausstattung oder Einweisung nur ein sehr inkonstatntes Ergebniss liefern.
An manchen Tagen hat man zu zweit 2 große und 1 kleines Handtuch an manchen 5 große und wenn man mal Glück hat kriegt man auch mal ein Tuch für den Boden. Gewischt wird nur dort wo nichts drauf liegt oder steht, daher lieber nichts neben dem Waschbecken liegen lassen da dieses nass gewischt wird und alles was daneben läuft nicht mehr weggewischt wird und die Sachen dann im Wasser schwimmen.
Das weibliche Personal findet man oft in Gruppen auf Toiletten oder am Ende eines Ganges bei einer gelegentlichen Unterhaltung und wie wir feststellen konnten wurde während der Reinigung des Zimmers die im Bad abgestellten verschlossenen Make-Up-Taschen inspiziert. Ein loses Puder wurde unvorsichtig geöffnet und das ziemlich dunkle Pulver war großzügig in beiden Taschen verteilt.

Das gleiche gilt für das Buffet-Restaurant. Man bemüht sich. Mehrmals während meines 15 tägigen Aufenthalts, wurden die Schilder die die Speisen beschreiben, vertauscht dies kann für Personen die bestimmte Lebensmittel vermeiden sollten oder beispielsweise kein Rind oder Schweinefleisch essen unangenehme Folgen haben, dieses Bewusstsein fehlt bei den Angestellten komplett! Auch in den anderen Bereichen wird man eher hinterfragt wenn man etwas alkoholfreies bestellt hat oder keinen Schuss in seinen Kaffee haben wollte. Dies zeigt umso mehr welches Klientel dort erwartet wird.
Es gibt zwar mehrere Bars mit einer wirkich sehr großen Karte, allerdings merkt man das keiner der Mitarbeiter große Ahnung von der Zubereitung von Cocktails hat. Neben jedem Cocktail werden die Zutaten aufgelistet, diese variieren bei der Zubereitung aber erheblich. Es wird nciht dosiert sondern in einen Mixer zusammengeschüttet "von allem etwas" und mit ein paar Eiswürfeln zu einem kalten Getränk vermischt und im Plastikbecher über die Theke geschoben.

Ich möchte aber auch die positiven Dinge nennen - die a la carte Restaurants sind wirklich sehr gut. Das Essen ist lecker, die Auswahl ist sehr gut und die Mitarbeiter sehr umsichtig.

Die Hotel Anlage ist schön, der Pool ist sauber. Strand und Meer sind ebenso traumhaft und wie aus dem Bilderbuch - sehr fein, weich und weiß, das Wasser ist komplett klar und türkis, kaum Algen.

Sehr nett und hilfsbereit fanden wir auch die junge deutsche Dame an der Rezeption.

Empfehlung: Bei Spaziergängen durch Playacar sahen fast alle Hotels hochwertiger aus, lieber die 50-100 Euro differenz zum anderen Hotel zahlen. Oder ein komplett anderes Ziel suchen - in Thailand und Dubai kriegt man den Strand und das Klima und die Sportaktivitäten zu einem besseren Preis und in einem besseren Hotel ;)

Anmerkung für Leute die bei einem deutschen Reiseveranstalter wie Meiers Weltreisen, FTI und Co. gebucht haben:
Unser Reiseleiter vor Ort (Daniel) hat uns zwar eine nette Einweisung gegeben ebenso wie einen Überblick über die möglichen Ausflugsziele jedoch empfehle ich nicht alles genauso zu glauben und zu übernehmen. Lesen sie zusätzliche Informationen zu den Ausflügen nach und fragen sie nach den Preisen die das Hotel für den galeichen Ausflug verlangt - der Preis kann durchaus variieren.
Entsprechend der Empfehlung unseres Reiseleiters "am Besten alles in Pesos bezahlen da man bei Dollar und Euro einen schlechte Wechselkurs kriegt" haben wir am ersten Tag Dollar in Pesos gewechselt. Am nächsten Tag wollte der Reiseleiter für die Ausflüge die wir bei ihm gebucht haben in Dollar bezahlt werden und hat uns einen schlechten Kurs für die Pesos gegeben, und uns das Wechselgeld in Dollars rausgegeben! Auch auf die Nachfrage wie man am besten nach Cancun kommt - erhielten wir die Antwort dort gebe es nichts zu sehen. Nachdem wir da waren waren wir eindeutig anderer Meinung. Aber dafür gabs vermutlich auch keine Provision.

  • Aufenthalt September 2011, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VivaWyndhamMaya, General Manager von Viva Wyndham Maya, hat diese Bewertung kommentiert, 3. November 2011
Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank, dass Sie Ihre Meinung über Viva Wyndham Maya mit uns teilen.

Ihre Anmerkungen werden an die entsprechende Abteilung weitergeleitet, um unseren Service zu optimieren.

Wir bedauern es sehr, Ihre Erwartungen nicht erfüllt zu haben.

Nochmals danken wir Ihnen, dass Sie uns die Möglichkeit gegeben haben, Ihnen während Ihres Aufenthaltes zu dienen.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Viva Wyndham Maya? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Viva Wyndham Maya

Anschrift: Paseo Xaman-Ha, Mza. Lote Holetero 5 | Playacar, Playa del Carmen 77710, Mexiko
Telefonnummer:
Lage: Mexiko > Halbinsel Yucatan > Quintana Roo > Riviera Maya > Playa del Carmen
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 38 der besten Resorts in Playa del Carmen
Nr. 44 der Spa-Hotels in Playa del Carmen
Nr. 48 der Familienhotels in Playa del Carmen
Nr. 53 der Strandhotels in Playa del Carmen
Nr. 78 der Romantikhotels in Playa del Carmen
Preisspanne pro Nacht: 192 € - 396 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Viva Wyndham Maya 3*
Anzahl der Zimmer: 480
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Weg, Expedia, ab-in-den-urlaub, Agoda, Hotels.com, Booking.com und ebookers.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Viva Wyndham Maya daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Viva Maya
Hotel Viva Wyndham Maya Playa Del Carmen
Viva Wyndham Maya Bewertung
Hotelbewertung Viva Wyndham Maya
Playa Del Carmen Yucatan
Viva Wyndham Maya Playa Del Carmen, Riviera Maya, Mexiko
Viva Wyndham Maya Hotel Playa Del Carmen
Wyndham Hotel Playa Del Carmen
Maya Viva Wyndham
Wyndham Playa Del Carmen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Viva Wyndham Maya besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.