Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super schöner Urlaub” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Allegro Playacar

Speichern Gespeichert
Allegro Playacar gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Allegro Playacar
3.5 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Lote Hotelero 7, Desarrollo Playacar | Playacar, Playa del Carmen 77710, Mexiko   |  
Hotelausstattung
Nr. 110 von 199 Hotels in Playa del Carmen
Stuttgart, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
“Super schöner Urlaub”
4 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

bekamen ein günstiges Angebot für das Hotel inkl. Flug. Sehr sauberes hotel. Das Essen war sehr gut. Die Hotelangestellten waren alle samt sehr bemüht einem einen perfekten Urlab zu bescheren. Bis ins Zentrum von Playa del Carmen 5 Minuten mit dem Taxi. Es gab auch die Möglichkeit in das Allegro Xcaret kostenfrei umzuziehen. Uns gefiel es dort jedoch so gut, dass wir dort gebleiben sind :)

Dieses Hotel kann man nur weiterempfehlen!

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.440 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    653
    883
    441
    250
    213
Bewertungen für
529
920
60
5
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
puebla
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2014

Wir waren mit 8 personen 12 Tage in diesem Hotel und es hat uns allen sehr gut gefallen. Der Strand ist immer sehr sauber und gepflegt, es koennten nur ein paar mehr Sonnenschirme dasein und es muesste etwas gegen die Unart die Schattenplaetze schon fruehmorgens mit den Handtuechern zu belegen unternommen werden. Die Leute kamen dann erst um 10:00 bis 11:00 Uhr an den Strand unjd haben ihr Hantuch erst gegen Abend wieder weggenommen. Das Essen ist sehr gut, nur muessten die Speisen viel schneller wieder aufgefuellt werden. Ich habe ein paarmal sehr lange gewartet, bis sich jemand gefunden hat, der die ausgegangenen Spiesen nachgefuellt hat. Die Zimmer waren total O.K., auch die oberen Zimmer, von den es in einigen Bewerbungen heisst, es wuerde rein regnen, waren dicht. Laut den Angestellten, wurde das gamze Hotel vor kurzem ueberholt.

  • Aufenthalt Mai 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Utting am Ammersee, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. März 2014

Ich war mit meiner Tochter (9) für 12 Tage im Hotel. Die Anlage ist extrem sauber, da könnten sich so manche Hotels auf den Kanaren eine Scheibe abschneiden. Die Speisen und Getränke frisch, lecker und jederzeit bereit. Das Personal sehr, sehr freundlich. Nur am Morgen hat es genervt, dass man sich den Kaffee nicht einfach selber holen konnte, sondern immer ewig warten musste, bis jemand vorbeikam und einen eingeschenkt hat. Es ist zwar ein netter Service, wenn man den Kaffee serviert bekommt, aber nicht in der Früh, wenn man nur einen Kaffee will und dann ewig warten muss-:). Toll sind auch die kleinen Zerekes und Iguane usw. die wild in der Anlage leben dürfen, da hatte meine Tochter immer etwas zu suchen und schauen. Nicht so toll war, dass die Anlage von Italienern überflutet ist, sie haben dort ihre eigenen Animateure, die genau sowenig Englisch oder Spanisch sprechen, wie die italienischen Gäste. Auch die Kinder in der Kinderbetreuung waren nur Italiener und die Betreuerin sprach auch nur italienisch. Deshalb wollte meine Tochter nicht dort bleiben, da sie keiner verstanden hat und das war erst einmal schade. Aber die wirklichen Animateure der Anlage, nicht die von dem italienischen Veranstalter, habe dann einfach ihre Kinderanimateurin für meine Tochter organisiert. Das war total super, sie hatte praktisch Privatbetreuung, da sie das einzige nicht italienisch sprechende Kind im Hotel war. Im Lauf der Zeit kamen noch ein paar anders sprachige Kinder, so dass es dann eine kleine nette Gruppe war. Generell waren wir die einzigen Deutschen im Hotel. Für mich kein Problem, da ich Spanisch und Englisch spreche, wenn man allerdings hur Deutsch kann, sollte man sich gut überlegen, ob man überhaupt an die Playa del Carmen fährt, denn Deutsche und deutschsprachige sind dort eine Seltenheit. Für uns war es lustig, alle haben uns "Alemania" genannt-:), es war ja dann eh klar, wer gemeint ist. Wir können das Hotel in jeder Hinsicht nur empfehlen, der Strand ist auch super, der Pool schön und sauber. Ein wenig mehr Schattenplätze wären nicht schlecht oder es sollte jemand die Handtücher mit denen die Italiener, Kanadier und Amerikaner schon am Morgens um 7:00! alle Schattenplätze reservieren (und da heißt es immer wir Deutschen täten das) wegräumen. Denn die gehen dann schlafen und die Plätze sind teilweise bis Mittags nur mit Handtüchern belegt und wir, die wir nach dem Frühstück normal zum Pool oder an den Strand gehen, mussten dann in der prallen Sonne liegen...Zum Animationsprogramm möchten wir noch sagen, dass es wirklich gut war. Es war weder nervig, noch aufdringlich, aber immer was los, wenn man mitmachen wollte, sehr witzig, wir haben sehr, sehr viel gelacht. Obwohl ich immer noch nicht die bei der Wasseraerobic versprochenen fünf Kilo abgenommen habe-:). Einen besonderen Dank auch nochmals an die Kinderanimateurin Sarai, du machst einen super Job! Und vielen Dank an Ever und Israel für die tollen Beach Volley Matches!

Zimmertipp: Kommt drauf an, Pool und Strandnähe ist weit weg vom Essen und der Show. ZImmerin Essens- und Shownä ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2013

Leider war es die falsche Entscheidung, dieses Hoitel zu wählen. Der Preis war allerdings mitentscheidend. Das nächste Mal würde ich wieder ins Nebenhotel Viva Azteca gehen.
Der Strand ist schön, aber direkt an dem Allegro gibt es nur 6 kleinere Palmen. Überhaupt gibt es zu wenig Schattenplätze am Strand und zu wenig ( brauchbare) Liegen. Diese wurden dann auch recht früh von den Gästen reserviert, dass kannte ich von Mexiko garnicht. Schade.
Es ist kein richtiges Konzept erkennbar. Am Abend, gibt es im Hotel, leider keinen wirklichen gemütlichen Treffpunkt, um sich zu unterhalten. IIn der Disco ist es zu laut, aber okay, wenn man tanzen möchte. In Playa del Carmen gibt es viele Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten, insofern ist das Allegro mit den anderen Hotels in Playacar schon eine gute Lage. Toller Strand und doch ortsnah.
Die Zimmer sind sehr klein, stark abgewohnt und es besteht renovierungsbedarf. Bei uns ging oft etwas kaputt oder war defekt. TV war garnicht angeschlossen, Lampe im Bad fiel von der Decke u.a.. Auf notdürftige Reparaturen musste man teilweise lange warten.
Leider liegen die Häuser zum Teil sehr dicht beieinander oder an den Wegen, sodass man sich mit geöffneten Vorhängen kaum unbeobachtet bewegen kann. Es gibt aber Gebäude die besser gelegen sind. Sollte jemand dennoch buchen ober gebucht haben, vielleicht klappt es ja bei Ihnen mit einem Zimmerwunsch, Gebäude 24, 26, 28. , liegen ganz nett.
Ein Zimmertausch ist in diesem Hotel ein Lotteriespiel. Zimmer bis 11:00 Uhr räumen und um 14:00 Uhr bekommt man dann sein neues Zimmer mitgeteilt. Auf das Gepäck warteten wir dann alllerdings nochmal 2 Stunden, trotz mehrfacher Nachfrage.
Der zweite Pool war den gesamten Zeitraum gesperrt. Als dieser an unserem Abreisetag wieder bewässert wurde( Reinigung lies zu wünschen übrig), wurde der andere Pool gesperrt. Unsere Reiseleitung erfuhr erst durch die Gäste über die " Sanierung" des Pools.
Das Hotel gehört zu den kleineren Häusern in Playacar. Ich kenne insgesamt 4 Hotels dort. Das Allegro ist das leider schlechteste, von den mir bekannten Hotels. Es ist schon recht alt und ein wenig unmodern. Die Restaurants teilweise ungemütlich.
Das Essen ist allerdings schmackhaft und gut, auch wenn es sich wiederholt.
Das Personal nicht zu vergessen, war bis auf wenige Ausnahmen( Rezeption) sehr freundlich und bemüht. Allerdings kann ein so abgewohntes Zimmer auch bei täglich gründlicher Reinigung nicht wirklich sauber wirken. Mein Tipp, lieber etwas mehr Geld ausgeben und das Viva Azteca buchen. Tolle familiäre Anlage mit einer tollen Bar, die am Abend Treffpunkt ist, Gute renovierte große Zimmer. Super Essen und Getränke und Atmosphäre.

Zimmertipp: Zimmer OG vielleicht etwas mehr Privatsspäre, aber riechen durch die Palmendächer muffig. Block 24 ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vaihingen an der Enz, Baden-Württemberg, Germany
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2013

wunderschönes kleines und sehr gepfelgtes Hotel in perfekter Lage.
wer einen weißen Sandstrand mit Palme und tollen Bars möchte ist hier genau an der richtigen Adresse! Für die Partygänger ist auch gesorgt im Zentrum von Playa del Carmen gibt es viele Bars und Clubs. War so gut wie jeden Abend feiern und hab so viele nette Leute kennengelernt. Das Personal und die Animation im Hotel waren echt gut. Sehr kompetentes Personal immer nett und freundlich. Besonderen Dank an Diana vom kids club und Izrael aus der Animation für einen rundum gelungenen Urlaub.

  • Aufenthalt Februar 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
hessen
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2012

Das Hotel an sich ist eher klein. Die Anlage ist sehr gepflegt und die Häuser sind nur zweistöckig, was wir sehr schön fanden.

Vom Flughafen bis zum Hotel braucht man ca. eine Stunde mit einem kleinen Shuttlebus. Die Anlage befindet sich zwischen den beiden Viva Wyndham Hotels, direkt am tollen Sandstrand.
Nach Playa del Carmen geht man zu Fuß gemütlich eine halbe Stunde. Mit dem Taxi ist man in wenigen Minuten dort.

Der Check In verlief reibungslos und rasch. Das Personal war nett. Nur die Timesharing Anbieter waren eher nervig und sind einem hinterher gelaufen.
Der Service im Buffetrestaurant war gut. Die Zimmerreinigung war ordentlich.

Das Essen fanden wir eher nicht so gut. Es war nicht viel Auswahl. Wir waren nur zwei Tage im Hotel und abends hat uns wenig angesprochen. Das Frühstück war OK. Das Mittagsbuffet an der Poolbar war gut.
Wir sind von Mexiko anderes gewohnt.
Es gibt zwei Pools in der Anlage. Es wird täglich Volleyball gespielt und es werden Poolspiele gemacht.
Die Show am Abend war nichts… Wir wissen nicht, ob es an der Reisezeit lag aber abends war wirklich tote Hose im Hotel. Die Poolbar macht früh zu und dann kann man nichts mehr tun im Hotel.

Unser Zimmer war OK. Es war ziemlich abgewohnt, es befand sich jedoch in zweiter Reihe zum Strand, direkt am Pool. Das Schöne an den Zimmern ist, dass man seine eigene Hängematte auf dem Balkon hat. Hier kann man wunderbar entspannen. In der Minibar befand sich eine große Flasche Wasser. Das Zimmer verfügt über Klimaanlage und Ventilator, sowie TV, Stereoanlage und Fön. Zusätzlich gibt es eine Kaffeemaschine und Badeartikel.

Wer höhere Ansprüche hat, sollte lieber ein anderes Hotel wählen. Für die zwei Tage, an denen wir da waren, war es OK.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2011

Immer zuerst die positiven Dinge:
Strand wunderschön. Pool+Bar sehr gut. Personal sehr freundlich. Essen viel und Auswahl gut. Aussenbereich mit Palmen und Animation am Abend.
negativ:
Für so viel Geld und Sterne könnten die Zimmer sauberer sein. Nicht mal Handtuchhalter hängen gerade. Wände das letzte Mal vor gefühlten 10 Jahren getüncht. Betten mit Schaumstoffauflagen unbequem. Klimaanlage hatte die letzte Reinigung vor 10 Jahren.
Fazit:
Anlage schön aber Preis für die Bude: zuviel!!!

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Allegro Playacar? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Allegro Playacar

Anschrift: Lote Hotelero 7, Desarrollo Playacar | Playacar, Playa del Carmen 77710, Mexiko
Lage: Mexiko > Halbinsel Yucatan > Quintana Roo > Riviera Maya > Playa del Carmen
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 47 der besten Resorts in Playa del Carmen
Nr. 49 der Spa-Hotels in Playa del Carmen
Nr. 66 der Strandhotels in Playa del Carmen
Preisspanne pro Nacht: 96 € - 208 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Allegro Playacar 3.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo, Expedia, HotelTravel.com, ebookers.de, HotelsClick, ab-in-den-urlaub, Hotels.com, Otel, Agoda und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Allegro Playacar daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Occidental Allegro Playacar Playa Del Carmen
Occidental Allegro Playacar Playa Del Carmen
Occidental Allegro Playacar Hotelbewertung
Allegro Playacar Playa Del Carmen, Riviera Maya, Mexiko
Occidental Allegro Playacar Hotel Playa Del Carmen
Allegro Playacar Occidental
Playacar Resort
Occidental Playacar
Playa Del Carmen Allegro
Allegro Playa Del Carmen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Allegro Playacar besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.