Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Empfehlenswertes Hotel mit Einschränkungen” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Las Palapas Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Las Palapas Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Las Palapas Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Av. 34 Norte s/n | 5a Av. y Zona Federal Maritima, Playa del Carmen 77710, Mexiko   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
15 % Rabatt auf Zimmerpreis
Niedernhausen, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Empfehlenswertes Hotel mit Einschränkungen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2012

Hatten im Anschluss zu einer 5-tägigen Yucatan Rundreise noch 10 Tage im Las Palapas mit Frühstück gebucht.
Wollten bewusst in keines der riesigen All-inclusiv-Anlagen, da wir das "Rund-um-die-Uhr" Essens Angebot nicht nutzen und wir aufgrund der Lage des Hotels unterschiedliche Restaurants in Playa dell Carmen ausprobieren wollten. Das Hotel hat einen starken Renovierungsstau und die Fotos in den Katalogen und auf der Webseite entsprechen nur tw. der Realität.

Zimmer:
Wir hatten Zimmer 39 und 40 (Kategorie De-Luxe):
die Bäder sind zweckmäßig aber stark renovierungsbedürftig - in Zimmer 39 lief das Wasser in der Dusche kaum ab, in Zimmer 40 waren die Fenster nicht zu schließen, sodass durch das defekte Fliegennetz ständig (neben der Ameisen) Stechmücken ins Bad kamen.
Die Klimananlage des oberen Zimmers (Nr.40) war offensichtlich noch alt (die neuere im Zimmer unserer Töchter Nr. 39 war mit Fernbedienung und hat besser funktioniert) und vollkommen überfordert - war aber auch kein Wunder, das sowohl Dach, als auch Tür undicht waren und man nach draußen sehen konnte, somit auch hier ständig Stechmücken im Zimmer).
Tagesdecken auf den Betten in beiden Zimmern stark abgenutzt und fleckig.
Möbel einfachst und nicht wirklich zueinander passend, aber Matratzen der Betten sehr gut.
Kühlschrank nur für 2 USD pro Tag zumietbar.
Ca. 85 % der Handtücher (sowohl in den Bädern, als auch Strandhandtücher ) waren verfärbt, fleckig und tw. zerrissen.
Deko in den Zimmern und Bädern lieblose Blätter in Glasgefäßen, die nicht einmal während unseres Aufenthaltes ausgetauscht wurden (anders als in Katalogen und auf Webseite).
Nur Hängematten auf dem Balkon waren sehr schön und entsprachen den Fotos in den Katalogen.
Tresor im Zimmer einfachst (recht klein) aber zweckmäßig.

Service:
Sowohl Personal an der Rezeption, als auch im Restaurant sehr freundlich.
Defekte in den Zimmern wurden umgehend behoben.
Reinigungspersonal der Zimmer in den ersten Tagen sehr gut und gründlich, nach Wechsel in der für unsere Zimmer zuständigen Person in der zweiten Hälfte unseres Aufenthaltes mäßig bis schlampig (Handtücher fehlten grundsätzlich und mussten angefordert werden, Ablagen rund um Waschbecken und in Duschen wurden nicht abgewischt, WC-Sitze und Deckel nicht gereinigt).

Garten:
von Rezeption über Restaurant / Pool zum Strand sehr gepflegt und schön.
Der Gartenteil im Bereich rechts der Rezeption (beim Leuchtturm) katastrophal, dh. ungepflegter, dunkler Urwald voller Stechmücken.
Zimmer in diesem Bereich sollte man meiden, hier sind unserer Meinung nach aufgrund der Stechmücken die schönen Hängematten auf den Balkonen auch nicht zu nutzen.

Pool:
ist viel zu klein, hatte bei unserem Aufenthalt konstant Whirlpooltemperatur und wurde nur von kleineren Kindern genutzt.
Die Liegen sind stark abgenutzt, tw. defekt.

Strand :
sehr schön und sauber eine der wenigen kurzen Abschnitte in Playa del Carmen mit Naturstrand und Palmen, wenig Algen.
Liegen und Sonnenschirme stark abgenutzt, tw. defekt aber in der Regel ausreichend (zu wenig insbesondere im Schatten nur dann, wenn zu viele externe Gäste sich Liegen gemietet hatten)

Restauration:
Frühstücksbuffet sehr gut und unserer Meinung nach vollkommen ausreichend.
Neben diversen (auch dunklen) Brotsorten und Cerealien, hervorragendes frisches Obst und Obstsäfte, Käse/Wurst, Honig/ Marmelade und frisch nach Wunsch zubereitete Eier, sowie mexikanische warme Frühstücksgerichte, Würstchen und Bacon.
Wir haben einmal am Abend unserer Ankunft im hoteleigenen Restaurant gegessen, hier war die Qualität des Essens und das Preis-/Leistungsverhältnis mäßig, danach sind wir immer in die Restaurants in Playa del Carmen gegangen.
MIttagssnack am Strand haben wir zweimal probiert - ist stark überteuert und qualitativ nicht zu empfehlen.

Sonstiges:
Der in vielen Bewertungen monierte Lärm des benachbarten Mamita Beach-Clubs hat uns nicht gestört, da nur von nachmittags ca. 16 Uhr bis abends ca.21 Uhr und überwiegend im Zimmer zu hören, wo wir uns zu diesen Zeiten außer zum duschen vor dem Abendessen nicht aufgehalten haben.
Lage des Hotels am Ende der 5th Ave. hervorragend, man ist sofort zu Fuß im Zentrum, Taxi für 4 Personen zum anderen Ende am Hafen kostet 50 Pesos (verhandeln!).
Hervorragend funktionierendes WLAN in den gesamten (von uns genutzten) Bereichen der Anlage incl. Strand.

Fazit:
wir haben vorher diverse Bewertungen zum Las Palapas gelesen und waren bereit, Einschränkungen zu akzeptieren.
Allerdings sind die Fotos sehr geschönt und gerade im Zimmer/Bad Bereich haben wir in diesem - nicht preisgünstigen - 3,5 Sterne- Haus etwas mehr erwartet.
So sollten Bäder / Zimmer regelmäßig renoviert und Möbel / Handtücher ausgetauscht werden. Ebenso defekte Liegen und Sonnenschirme am Strand.
Der Gartenbereich im "Dschungelbereich" ist in der derzeitigen Form nicht zu empfehlen- müsste komplett überarbeitet und gelichtet werden, damit auch diese Zimmer annähernd gleichwertig und die Balkone nutzbar sind.
Wenn man Lage, Größe des Hotels und Strand den großen All-Inclusive-Anlagen vorzieht, und bereit ist, Einschränkungen zu akzeptieren ist dies trotzdem ein empfehlenswertes Hotel.

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

519 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    249
    168
    56
    20
    26
Bewertungen für
111
246
19
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hausen aG
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2012

Dieses Hotel ist einfach empfehlenswert. Wunderschöne Bungalows mit je 2 Hängematten. Sehr freundliches Personal. Die Hotelanlage ist sehr naturbelassen und sehr gepflegt. Kein riesieger Hotelkomplex. Klein aber oho...Essen ausgezeichnet mit hervorragendem Frühstücksbuffet. Direkt am Strand.
Liegt direkt an der Fussgängerzone, somit ist die "Ausgehzone" auch nicht weit entfernt. Ein Hotel für einen entspannten, schönen Urlaub. Zentral gelegen für vielfältige Ausflüge.

  • Aufenthalt April 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AzanzaMaria, Director de Relaciones Públicas von Las Palapas Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 22. August 2012
Vielen Dank für Ihr Kommentar.

Wir hoffen, Sie besuchen uns bald wieder.

Unser Personal steht Ihnen stets zur Verfügung.

Hotel Las Palapas
PR TEAM
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2012

Zum 3. Mal im Las Palapas und immer noch begeistert von der wunderschönen,sehr gepflegten Gartenanlage. Zimmer sind einfach, zweckmässig und sauber. Die Terrasse mit 2 Hängematten lädt zum lesen und relaxen ein. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig mit frischem Obst, Frühstücksmüesli, Eier, Speck, leckeren Broten, kaltem Fleisch, Käse etc. Am sauberen Strand stehen genügend Liegen mit Sonnenschirmen zur Verfügung. Der feinkörnige Sandstrand und auch das Meer sind sehr sauber. Zum Abendessen kann man in die nahe gelegene Fussgängerzone mit einer reichen Auswahl von verschiedensten Restaurants gehen. Keine Frage für uns wir kommen wieder solange es diese Perle am Meer noch gibt.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AzanzaMaria, Director de Relaciones Públicas von Las Palapas Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 22. August 2012
Vielen Dank für Ihr Kommentar. Wir lieben von Stammgästen zu hören. Glücklich zu lesen, Sie hatten eine gute Zeit in Las Palapas wieder.

Wir würden uns freuen, Sie wieder in Playa, sind unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

Las Palapas
PR TEAM
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2012

Nach einem 11 Std. Flug kamen wir in unserem Hotel an und wurden leider enttäuscht. Die Zimmer entsprechen weder den Bildern auf der Hotelhomepage noch den Bildern in den Katalogen der Reiseagenturen (wir haben über Meiers Weltreisen gebucht). Die Bilder sind stark geschönt. Wir hatten in unserem 12tägigen Urlaub aufgrund von Defekten (abschüssige Zimmer, defekte Klimaanlage) 3 verschiedene Zimmer, die alle sehr renovierungsbedürftig sind. Bemerkenswert ist auch, dass wir explizit "Deluxe"-Zimmer gebucht hatten!!! Unser letztes Zimmer war ein Pool-Site-Bungalow Deluxe.

Service: Vom Hotelpersonal und auch vom zuständigen Mitarbeiter von Meiers Weltreisen kein Verständnis, dass die Hotelzimmer überhaupt nicht den Bildern auf der Homepage und dem Reisekatalog entsprechen. Service an der Strandbar, dem Restaurant und beim Frühstück i.O.

Gartenanlage: die sich bis zum Strand erstreckt, ist sehr schön. Die Liegen an Pool und Strand sind aber leider abgenutzt und der Pool ist zu klein. Öffentlicher Strandabschnitt ist schön (verglichen mit den anderen Hotels im Zentrum von Playa del Carmen), aber auch nicht außergewöhnlich.

Verpflegung: Frühstück ist Standard, wird aber sehr schnell langweilig... für ein 3,5 Sterne Hotel insgesamt aber noch ok. Mittagessen und Abendessen à la carte ist gut; 2x die Woche gibt es auch abends ein Buffet (mittwochs: karibisch, samstags: mexikanisch). Wir haben das karibische Buffet getestet, es war geschmacklich eher langweilig (daher nicht zu empfehlen).

Sauberkeit der Zimmer: Tagesdecke auf dem Bett schmutzig (fleckig). Eine regelmäßige Reinigung wäre erforderlich. Auch frische Handtücher sind fleckig und zum Teil zerrissen.

Ausstattung: Es handelt sich um ein 3,5 Sterne Hotel, somit kann man keinen Luxus erwarten, das war uns aber auch klar. Ausstattung ist einfach, d.h. es gibt keinen TV und kein Telefon auf dem Zimmer und die Klimaanlage ist entsprechend einfach. Das Bad hat einen sehr einfachen Standard. Aber wie gesagt, man erhält aufgrund der Bilder einen völlig anderen Eindruck über die Ausstattung der Zimmer (auf den Bildern sehen die Zimmer hell und freundlich aus mit Laternen, netten Kissen, Blumen, indirektem Licht, insgesamt modern, in der Realiät passen die Möbel nicht zusammen, es gibt keine schöne Deko und die Beleuchtung ist eher ungemütlich). Die Hängematten auf der Terrasse sind aber nett.

Lärm der Umgebung: Starke Lärmbelästigung durch den benachbarten Beach-Club Mamita von nachmittags bis abends. Kein entspanntes Relaxen möglich.

Wie es zu den guten Bewertungen bei TripAdvisor kommen konnte, ist uns völlig unerklärlich.

Fazit: Schlechtes Preis-Leistungsverhältnis. Besser ein anderes Hotel etwas ausserhalb von Playa del Carmen buchen.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Washington, D.C., District of Columbia
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2012

Traumhafte Anlage wenn man entspannten Urlaub haben möchte. Leider hat die Rezeption nicht durch tollen Service geglänzt :-( Mussten am Anreisetag bis 17(!!!!!!)Uhr auf das Zimmer warten, das Personal kennt sich des weiteren leider nur sehr schlecht in der Umgebung aus, bz kaum Ortskenntnisse.....

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2012

Zum 4. Mal besuchte ich das Las Palapas - und immer wieder erfreue ich mich an der tollen Dschungelanlage! Nach einigen Tagen im Coco Rio (siehe 1. Bewertung) und einem Ausflug Richtung Belize, haben wir hier zu zweit unseren Urlaub entspannt ausklingen lassen.

Beim Blick vom hoteleigenen Aussichtsturm (Mirador) über die Anlage von Las Palapas und Mahekal (ehem. Shangri-La) sieht man erst, welches Kleinod hier bewahrt wurde - und hoffentlich auch weiterhin bewahrt wird! Im Laufe der Jahre wurde rundherum alles abgeholzt, um Platz für "Lofts" etc. zu schaffen...schade! Beim Training im fast komplett verglasten Fitness-Studio inmitten des Las Palapas-Dschungels, konnte ich manchmal sogar Tiere beobachten.

Vom "bpm-Festival" im Mammita's hörten wir nur aus Erzählungen befreundeter Angestellter. Während unseres Aufenthaltes war fast alles wie gewohnt: leiser Bass, der nicht stört, leckeres Frühstück mit viel frischem Obst, zuvorkommendes Personal mit Willy, Luis, Alfredo und Juan 1 (sehr aufmerksamer Kellner) sowie Juan 2 (lustiger Gärtner) und Co. - die wir schon aus den vergangenen Jahren kannten.

Die Speisen waren generell gut - allerdings kommt das Clubsandwich nicht an die Qualität der vergangenen Jahre heran. Das schmeckte uns im benachbarten Mahekal viel besser - und war dort zudem billiger. Also..bitte nachbessern...und bitte auch ab und zu wieder French-Toast morgens anbieten. :-) Cocktails schmecken bei Luis am besten. Die anderen Barmixer müssen noch üben...
Neu ist die Strandmusik mit Flötist etc. Könnte man m.E. auch wieder weglassen. Die meisten Reisenden kommen doch gerade wegen der Ruhe ins Las Palapas...?! Und Ruhe wird (leider) zunehmend zur Luxusware, da man inzwischen überall dauerbeschallt wird.

Leider sitzt die Malerin neuerdings ziemlich ab vom Schuss. Tut mir richtig leid, die Gute. Bitte gern wieder mehr ins Gesamtkonzept integrieren und ggf. auch mehr Werbung dafür machen! Warum nicht auch mal einen Schnupper-Nachmittag anbieten gegen ein kleines Entgelt? Das ist zum Beispiel etwas, was die Ruhe nicht stört, und die Erholung kreativ fördert. Auch gut für Kinder, die sich dann mal nicht mit ihrem Smartphone beschäftigen.

Schlaf war damals (ohne Aircondition-Generatoren) erholsamer. Aber ohne AC geht ja nunmal nichts mehr...Gut: Zum Glück auch weiterhin keine Telefone/Fernseher auf den Zimmern.

Keine Frage, wir kommen wieder! :-))

  • Aufenthalt Mai 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Burg (Spreewald), Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2012

Als wir 2003 dieses schöne kleine Hotel für unseren Urlaub auswählten, war die Welt noch in Ordnung. Eine sehr schöne und gepfleget Anlage mit einem wunderschönen Strand. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Das Essen (Küche) entsprach unserern Vorstellungen. So konnten wir -damals- zwei schöne und erholsame Ferienwochen verbringen.
Mai 2012 haben wir dann nochmals einen 1 wöchigen Urlaub geplant und erlebt.
Das oben genannte, trfft auch weiterhin zu. Bis dahinist alles in Ordnung.
Oh weh, was wir dann allerdings unserern Ohren und damit zu unserer Erholung mit ertragen mußten.
Der benachbarte Beach Club spielte ununterbrochen "Beginn 10.00 Uhr bis weit über 23.00 Uhr hinaus harte Techno Beats. Und das jeden Tag. Das war sehr nervig, da die Bässe, nicht gerade leise, gut in den Ferienunterkünften zu hören waren. Ich nenne es Umweltschmutz für die Ohren
Schade für Las Pallapas. Es ist immer noch schön. Nur einen weiteren Aufenthalt unter den gegebenen Umständen, werden wir dort nicht mehr erleben.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Las Palapas Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Las Palapas Hotel

Anschrift: Av. 34 Norte s/n | 5a Av. y Zona Federal Maritima, Playa del Carmen 77710, Mexiko
Telefonnummer:
Lage: Mexiko > Halbinsel Yucatan > Quintana Roo > Riviera Maya > Playa del Carmen
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 52 der Strandhotels in Playa del Carmen
Nr. 64 der Familienhotels in Playa del Carmen
Nr. 74 der Romantikhotels in Playa del Carmen
Preisspanne pro Nacht: 193 € - 289 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Las Palapas Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 75
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, TripOnline SA, ebookers.de, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Las Palapas Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Las Palapas Playa Del Carmen
Palapas Hotel
Palapas Playa Del Carmen
Las Palapas Playa Del Carmen
Las Palapas Hotel Playa Del Carmen, Riviera Maya, Mexiko
Xcaret Playa Del Carmen
Empleos Playa Del Carmen
La Palapas Playa Del Carmen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Las Palapas Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.