Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Dschungelfeeling statt Bettenburg” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Las Palapas Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Las Palapas Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Las Palapas Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Av. 34 Norte s/n | 5a Av. y Zona Federal Maritima, Playa del Carmen 77710, Mexiko   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
15 % Rabatt auf Zimmerpreis
München, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
“Dschungelfeeling statt Bettenburg”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2012

Zum 4. Mal besuchte ich das Las Palapas - und immer wieder erfreue ich mich an der tollen Dschungelanlage! Nach einigen Tagen im Coco Rio (siehe 1. Bewertung) und einem Ausflug Richtung Belize, haben wir hier zu zweit unseren Urlaub entspannt ausklingen lassen.

Beim Blick vom hoteleigenen Aussichtsturm (Mirador) über die Anlage von Las Palapas und Mahekal (ehem. Shangri-La) sieht man erst, welches Kleinod hier bewahrt wurde - und hoffentlich auch weiterhin bewahrt wird! Im Laufe der Jahre wurde rundherum alles abgeholzt, um Platz für "Lofts" etc. zu schaffen...schade! Beim Training im fast komplett verglasten Fitness-Studio inmitten des Las Palapas-Dschungels, konnte ich manchmal sogar Tiere beobachten.

Vom "bpm-Festival" im Mammita's hörten wir nur aus Erzählungen befreundeter Angestellter. Während unseres Aufenthaltes war fast alles wie gewohnt: leiser Bass, der nicht stört, leckeres Frühstück mit viel frischem Obst, zuvorkommendes Personal mit Willy, Luis, Alfredo und Juan 1 (sehr aufmerksamer Kellner) sowie Juan 2 (lustiger Gärtner) und Co. - die wir schon aus den vergangenen Jahren kannten.

Die Speisen waren generell gut - allerdings kommt das Clubsandwich nicht an die Qualität der vergangenen Jahre heran. Das schmeckte uns im benachbarten Mahekal viel besser - und war dort zudem billiger. Also..bitte nachbessern...und bitte auch ab und zu wieder French-Toast morgens anbieten. :-) Cocktails schmecken bei Luis am besten. Die anderen Barmixer müssen noch üben...
Neu ist die Strandmusik mit Flötist etc. Könnte man m.E. auch wieder weglassen. Die meisten Reisenden kommen doch gerade wegen der Ruhe ins Las Palapas...?! Und Ruhe wird (leider) zunehmend zur Luxusware, da man inzwischen überall dauerbeschallt wird.

Leider sitzt die Malerin neuerdings ziemlich ab vom Schuss. Tut mir richtig leid, die Gute. Bitte gern wieder mehr ins Gesamtkonzept integrieren und ggf. auch mehr Werbung dafür machen! Warum nicht auch mal einen Schnupper-Nachmittag anbieten gegen ein kleines Entgelt? Das ist zum Beispiel etwas, was die Ruhe nicht stört, und die Erholung kreativ fördert. Auch gut für Kinder, die sich dann mal nicht mit ihrem Smartphone beschäftigen.

Schlaf war damals (ohne Aircondition-Generatoren) erholsamer. Aber ohne AC geht ja nunmal nichts mehr...Gut: Zum Glück auch weiterhin keine Telefone/Fernseher auf den Zimmern.

Keine Frage, wir kommen wieder! :-))

  • Aufenthalt Mai 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

519 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    249
    168
    56
    20
    26
Bewertungen für
111
246
19
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Burg (Spreewald), Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2012

Als wir 2003 dieses schöne kleine Hotel für unseren Urlaub auswählten, war die Welt noch in Ordnung. Eine sehr schöne und gepfleget Anlage mit einem wunderschönen Strand. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Das Essen (Küche) entsprach unserern Vorstellungen. So konnten wir -damals- zwei schöne und erholsame Ferienwochen verbringen.
Mai 2012 haben wir dann nochmals einen 1 wöchigen Urlaub geplant und erlebt.
Das oben genannte, trfft auch weiterhin zu. Bis dahinist alles in Ordnung.
Oh weh, was wir dann allerdings unserern Ohren und damit zu unserer Erholung mit ertragen mußten.
Der benachbarte Beach Club spielte ununterbrochen "Beginn 10.00 Uhr bis weit über 23.00 Uhr hinaus harte Techno Beats. Und das jeden Tag. Das war sehr nervig, da die Bässe, nicht gerade leise, gut in den Ferienunterkünften zu hören waren. Ich nenne es Umweltschmutz für die Ohren
Schade für Las Pallapas. Es ist immer noch schön. Nur einen weiteren Aufenthalt unter den gegebenen Umständen, werden wir dort nicht mehr erleben.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Tölz, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. Mai 2012

Vorab hatten wir uns schon informiert über die Anlage, wir wollten ein Hotel in einem ruhigen Abschnitt des doch sonst quirligen Playa del Carmen. Berichtet wurde von mässiger Lärmbelästigung durch den benachbarten Mamitas Beach Club.
Bei der Ankunft Begeisterung pur, ein tolles Zimmer, groß, sauber im ersten Stock mit eigenen Hängematten auf der Terrasse und Blick auf einen tropischen Garten. Das Hotel mit direktem Strandzugang an einem traumhaften Strandabschnitt, das Personal nett, was hätte also noch schief gehen können.
Die zunächst doch lautere Musik aus dem Beach Club war für uns zu Beginn noch nicht so störend....aber....
leider war diese Beschallung die gesamte Zeit präsent (Gott sei Dank hatten wir nur 4 Nächte gebucht!). Also täglich von ca Mittag bis 20.00 -21.30h (offiziell lt. Rezeption nur bis 18.00h aha) Techno Lärm in Konzertlautstärke, Grund war ein Techno-Festival mit zig Tausend Watt PA. Das wäre ja gerade noch so erträglich gewesen, aber für uns kam es dann noch schlimmer. Unser Zimmer war nach Süden ausgerichtet (Zi 111) an der Stichstrasse zum Mamitas Club gelegen, wo diverse andere Clubs jede Nacht(!) bis mindestens 02.00h weiterlärmten, so dass an Schlaf nicht zu denken war. In anderen Zimmern war dieses spezielle nächtliche Lärmproblem lagebedingt wohl nicht so präsent. An der Rezeption tat man zunächst erstaunt, hmm. das sei ja gar nicht so schlimm, davon ist uns nichts bekannt etc. Ein Zimmerwechsel sei aber auch nicht möglich, da das Hotel ausgebucht sei... shit happens.
Zum krönenden Abschluss wurde meine Frau dann auch noch, nachdem wir ab 02.30h endlich schlafen konnten, im Bett von einem herabfallenden Skorpion gestochen... welche Freude.
Fazit: Eigentlich ein schönes Hotel mit lebendigen Zimmern (!) in guter Lage, aber eben während diverser Technofestivitäten (welche wohl regelmässig stattfinden) zumindest in einigen Zimmern ein No Go!!!
Also aufgemerkt und vor(!!!) der Buchung abklären ob im Mamitas Club (www.mamitasbeachclub.com) nicht ein entsprechendes Event stattfindet, ausser man möchte einige Tage und Nächte Dauer Party machen.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich Schweiz
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2012

Das Hotel liegt direkt an einem Traumstrand. Die Anlage ist sehr gepflegt. Die Avenida 5 ist direkt hinter dem Hotel zu Fuss erreichbar. Wir bewohnten 14 Tage einen Doppelbungalow oben und unten. Wir fanden den Lärm der Nachbarsdisco absolut nicht störend. Am Strand hat es immer genügend Liegen. WLan ist gratis. Das Essen ist gut. Das Personal ist freundlich.
Negativ: das Frühstück ist mickrig, das Brot schlicht ungeniessbar. Man ernährt sich 14 Tage von Toast (zum Glück gibts eine Bäckerei in der Nähe). Wer das Frühstück positiv bewertet, war sicher nicht 14 Tage in diesem Hotel! Die Zimmer sind renovationsbedürftig. Bei Regen tropfte es einen Tag durch die Decke im Badezimmer. Der Balkon und die Hängematte war täglich mit Kot der Vögel verdreckt. Im Zimmer fiel laufend Stroh und kleine Krabbeltiere vom Strohdach auf das Bett (auch nachts). Die Klimaanlage nütze oben fast gar nichts. Unsere Tochter musste einmal nach dem Essen im Hotel erbrechen. Das Nachtessen wiederholt sich nach einer Woche.
Wenn man keine Ansprüche stellt, kann man das Hotel bedingt empfehlen, sonst eher nur für Kurzurlaube. Das Hotel ist für 3 Sterne im Vergleich zu 5 Sterne Hotels in Playa (wir waren bereits in Mexico) viel zu teuer! Auch die Getränke sind überteuert!

Zimmertipp: Zimmer 1-50 sind besser.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2012, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sandweiler
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2012

Wir waren Anfang April 2012 im Hotel Las Palapas. Da die Hotelbewertungen relativ positiv ausfallen, freuten wir uns vor Reiseantritt auf das Hotel. Wir wurden jedoch bitter enttäuscht. Bereits bei unserer Ankunft in der Hotelrezeption hörten wir die Musik der benachbarten Strandbar; das Hotel liegt direkt neben dem Mamita's Beachclub. Das heisst: konstante Lärmbelästigung ab 13 Uhr mittags bis 21 Uhr abends. Es handelt sich hierbei wohl gesagt NICHT um ein bisschen lockere Musik, sondern um laute elektronische Musik die man im gesamten Hotel hören kann. Man kann den Bässen nirgends entfliehen da die Bungalows über ein Strohdach verfügen und das Restaurant und alle restlichen Aufenthaltsplätze nur überdacht sind. Dies hält man 1 oder 2 Stunden aus, aber ab der dritten Stunde ist man aber nervlich am Ende!
Da helfen die paar Stunden Ruhe am Morgen auch nicht weiter, wenn man den Rest des Tages nicht mal am Strand entspannen kann- was ja eigentlich der Sinn eines Strandurlaubs ist. Erst Recht nicht wenn man dafür 11 Stunden Flug auf sich nimmt und dies 14 Tage lang ertragen muss.
Es sei gesagt, dass wir nicht die einzigen Hotelgäste waren die sich über die Musik beschwerten und der Vertreter unserer Reiseagentur regelmässig, so wie bei uns, Hotelwechsel organisieren muss.

Dies ist sehr schade für das Hotelpersonal, da es sehr nett und zuvorkommend war. Allerdings stellt sich mir die Frage, ob das Einkassieren einer Leerbettgebühr (die wir bezahlen mussten weil wir das Hotel wechselten) nicht auch eine Form der Einnahmensquelle darstellt.

Das Hotel selbst hat eine sehr schöne und gepflegte Gartenanlage. Jedes Zimmer hat eine eigene Terrasse mit 2 Hängematten (super bis 13 Uhr!). Die Zimmer sind ok aber renovierbedürftig, der Preis pro Nacht ist für ein 3-Sterne-Hotel schliesslich nicht geschenkt.
Wir hatten natürlich auch noch das Pech, in Zimmer Nummer 6 untergebracht zu sein: das Zimmer ist schief, stellt man den Koffer wenn man reinkommt ab, so rollt er -nicht gerade langsam- ganz von alleine bis zur Mauer nach links. Dies kann man noch mit Humor nehmen. Den ständigen Bass im Hintergrund jedoch nicht.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
olpe
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2012

diese Anlage verfügt über 75 Einheiten--wunderschöne große Grünanlage-sehr gepflegt--die Anlage selbst ist sehr ruhig-direkt am hoteleigenen Strand gelegen--Übernachtung mit einem hervorragendem Frühstücksbuffett--für die weiteren Mahlzeiten und Snacks und Getränke steht ein Hotelrestaurant zur Verfügung--mit sehr angenehmer musikalischer Abendunterhaltung--muß man aber nicht nutzen--da das Hotel mitten in Playa del Carmen liegt--und wenn man den Vorderausgang benutzt--dann ist man Mitten am Ort des Geschehens--mit zahlreichen Restaurants, Bars,Musiklokale, Shoppingmeile auch für den etwas besonderen Geschmack findet man ein reichhaltiges Angebot von Geschäften---die Anlage selbst ist aber widerum sehr ruhig--keine Lärmbelästigung--so kann man täglich selbst entscheiden: tu ich mir die Ruhe an oder mag ich heut lieber Action. Man kann km weit den feinen Sandstrand entlang laufen--soweit die Füße tragen--wenn man nicht durch die Stadt laufen möchte um von A nach B zugelangen.
Alles in Allem ein hervoragendes Haus mit ganz spezeillem Flair--da fühlt man sich einfach nur wohl und hegt den Gedanken unbedingt nocheinmal wieder zu kommen..........

  • Aufenthalt März 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Uetikon, Suisse
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2012

Seit 2004 bin ich allein oder mit Familienmitgliedern im März 2012 zum achten mal zu Gast im Hotel Las Palapas. Dieser Umstand allein ist eine erstklassige Referenz. Und es ist nett, wenn man viele bisherige Mitarbeiter wieder kennt. Zufriedenes Personal ist für Gäste immer vorteilhaft. Zur Unterhaltung tragen Mariachi's zur mexikanischen Samstagabend oder eine andere Band zum Karibikabend bei.

PS. Der Technolärm der Nachbarschaft ist jetzt eingeschränkt bezüglich Lautstärke. Die Zeit nach der Dämmerung wird kaum mehr gestört und Nachtruhe wird eingehalten.

  • Aufenthalt März 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Las Palapas Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Las Palapas Hotel

Anschrift: Av. 34 Norte s/n | 5a Av. y Zona Federal Maritima, Playa del Carmen 77710, Mexiko
Telefonnummer:
Lage: Mexiko > Halbinsel Yucatan > Quintana Roo > Riviera Maya > Playa del Carmen
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 52 der Strandhotels in Playa del Carmen
Nr. 64 der Familienhotels in Playa del Carmen
Nr. 74 der Romantikhotels in Playa del Carmen
Preisspanne pro Nacht: 194 € - 292 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Las Palapas Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 75
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, ebookers.de, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Las Palapas Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Las Palapas Playa Del Carmen
Palapas Hotel
Palapas Playa Del Carmen
Las Palapas Playa Del Carmen
Las Palapas Hotel Playa Del Carmen, Riviera Maya, Mexiko
Xcaret Playa Del Carmen
Empleos Playa Del Carmen
La Palapas Playa Del Carmen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Las Palapas Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.