Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“3 Gute Mitarbeiter sind leider zu wenig...” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Centara Grand Beach Resort & Villas

Speichern Gespeichert
Centara Grand Beach Resort & Villas gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Centara Grand Beach Resort & Villas
4.5 von 5 Hotel   |   396-396/1 Moo 2, Ao Nang, Ao Nang, Krabi-Stadt 81000, Thailand   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
Nr. 6 von 84 Hotels in Ao Nang
Wien
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“3 Gute Mitarbeiter sind leider zu wenig...”
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2013

Die tolle und abgeschiedene Lage des Hotels könnte, wenn man Sie nutzt, ein Vorteil sein. Leider wurde Sie bei uns zu einem großen Nachteil. Am Bootsanleger wurden wir um Kasernenton empfangen und herumkommandiert. Am Hotel angekommen wurden wir von niemanden in Empfang genommen und mussten uns den Weg zur Rezeption alleine suchen (ist auch nicht ausgeschildert). Obwohl wir erst um 16 Uhr anreisten mussten wir über 30 Minuten auf unser Zimmer Warten. In dieser Zeit wurden wir 3 mal nach unseren Namen gefragt. Dann wurde uns in sehr schlechtem Englisch die Anlage und das Zimmer gezeigt. Unser Zimmer hatte folgende Mängel: Badezimmerlampe defekt, Toilettenspülung defekt, Schrankbeleuchtung defekt, Moskitoschutztüren defekt, Wasserkocher beschädigt, viel alter Dreck, viel Dreck der vorherigen Gäste & auf dem Weg zum Zimmer viel Müll (fast auf der gesamten Anlage). Auch der Service am Strandrestaurant ist mehr als schlecht. Bestellungen kommen falsch, man muss den Kellner (die alle kaum Englisch sprechen geschweige denn verstehen) nach Besteck und Servietten hinterher laufen, die Tische werden nicht gründlich gereinigt...
Da wir dem Hotel die Chance geben wollten sich zu verbessern suchten wir am 3 Tag das Gespräch mit dem Front office Manager. Dieser entschuldigte sich und notierte sich unsere Beschwerden sehr genau, leider wurden aber nur 3 Reparaturen durchgeführt. Die unwürdige Leistung des Housekeepings blieb unverändert.
Anschließend möchte ich jedoch die freundlichen, hilfsbereiten und schnellen Mitarbeiter im Restaurant "Lotus court" erwähnen die sowohl zum Frühstück als auch zum Abendessen eine 5 Stern würdige Leistung erbracht haben.

Zimmertipp: Nicht die Zimmer in den unteren Stockwerken wählen da man hier fast keine Aussicht hat
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.708 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    804
    499
    223
    116
    66
Bewertungen für
361
1023
16
13
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Winterthur, Schweiz
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2013

Super schöne Anlage und sehr gut gelegen. Bei genauem Hinschauen, sieht man auf der ganzen Anlage nur Müll herumliegen und eine reine Unordnung. Das Reception Personal spricht fast kein Englisch. Die Zimmer sind sehr gut, sauber und gemütlich. Das Essen ist ebenfalls sehr gut!
Bei genauem Hinschauen deutliche Mängel ersichtlich und eigentlich nicht empfehlenswert. Totalsanierung wäre deutlich angebracht. Die Koffer- bzw. Golfwagen sind alle schrottreif.
Wir hatten bei unserem Aufenthalt ein Gespräch mit einer Paar aus Belgien und die waren 2009 schon mal in dieser Anlage und waren sehr enttäuscht. Wie eine so grosse Hotelkette wie Centara die eigentlich super gelegene Anlage so verrotten lässt.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Gallen, Schweiz
Top-Bewerter
95 Bewertungen 95 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
67 "Hilfreich"-<br>Wertungen 67 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2013

Nachdem wir im März 2008 im Centara Grand Beach waren und damals völlig davon begeistert waren, kamen wir zum Abschluss unserer grossen Asienreise von diesem Jahr wieder dahin zurück.
Welche Enttäuschung!
Der Empfang am Nopparat Thara Beach war unfreundlich, die Namen der Gäste wurden laut und militärisch ausgerufen.
Im Resort angelangt wurden wir von einem Angestellten in der Mittagshitze zur falschen Seite der Anlage und nicht in das Zimmer geführt, das wir gebucht hatten. Nach längerer Zeit erhielten wir dann unseren Spa Deluxe Room.
Im ZImmer angekommen war dieses nicht richtig geputzt, im Badezimmer und im WC hatte es auf dem Boden sehr viele kleine Glasscherben.
Die Türe zum Zimmer liess sich nicht schliessen und es dauerte fast einen Tag, bis sie repariert war. Man teilte uns mit, wir sollten eben unsere Wertsachen in den Safe des Hotels geben.
Das ganze Zimmer war abgenutzt, im Bad waren die Türen und das Lavabo beschädigt, es machte einen schmuddeligen Eindruck. Waschlappen, Badetücher, Bademäntel und die Amenities wurden nach Gebrauch am nächsten Tag nicht oder nur zum Teil ersetzt.
Der Jacuzzi auf der Terrasse war nicht sauber und die Auflagen der Liegen zerschlissen.
Der Shuttleboat-Service nach Ao Nang ist kompliziert geworden. Früher konnte man direkt nach Ao-Nang fahren, heute nur noch an die Nopparat Thara Beach und dann mit TukTuk oder Taxi nach Ao Nang. Die Reservation für das Shuttleboat klappte nur schlecht, wurde zum Teil vergessen, so dass es stressig wurde, wenn man weg wollte. Die australischen Angestellten waren nur bedingt freundlich und hilfreich.
Die Alternative ist der Monkey-Trail über den Hügel nach Ao Nang, welcher jedoch nur etwas für Personen mit guter Kondition ist.
Die Toiletten beim Pool waren äusserst ungepflegt.
Der Lärm der vor dem Hotel vorbeifahrenden Boote ist enorm und lästig.
Die Fahrer der Golf-Caddys waren zum Teil sehr unvorsichtig, wir haben gesehen, wie sie mit Gästen über das Mäuerchen am Wegrand hinaus ins Gebüsch fuhren und lachten.

Es gab aber auch Erfreuliches:
Die Lage des Resorts ist einmalig schön.
Das Frühstück ist immer noch sehr gut, mit sehr grosser und frischer Auswahl und der deutsche Manager of Food and Beverage war äusserst freundlich und hilfreich.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Mai 2013

Sehr schöne Anlage, traumhafte Lage in abgeschiedener Bucht, Ruhe pur! Anderseits ist man sehr schnell zu Fuss (über monkey-trail) oder mit dem Speed-Boot und anschliessend Tuk-tuk in Ao Nang, wo einem genug Touristen-Trubel geboten wird.
Es werden auch viele Ausflüge angeboten.
Das Zimmer war gross genug für unsere 4-köpfige Familie, der Balkon ist eine natürliche Zimmererweiterung.
Super geniales Frühstücksbuffet, für alle Geschmäcke und Menschen aus diversen Herkunftsländer. Mittagessen nur im Restaurant am Strand. Hier ist die Speisenauswahl ziemlich überschaubar, und nach einer Woche hat man sich durch die Karte durchgegessen. Fürs Abendessen hat man zur Auswahl 4 Restaurants. Aber ganz ehrlich: in Ao Nang bekommt man genauso leckereres Thai-Essen und auch noch preiswerter (was ja kein entscheidendes Argument in diesem Fall).
Unsere Schlafqualität hat sehr gelitten, da unsere kleinen Kinder schlecht geschlafen haben. Wir hatten für die beiden Gitterbetten gehabt. Die Ältere hat erst besser schlafen können, nachdem sie auf dem Sofa schlafen durfte. Also nach Möglichkeit die Kinder nicht ins Gitterbett legen! Irgendwas stimmt damit nicht.
Und die Kinderbetreuung kann ich leider nicht wirklich empfehlen. Zwar werden Aktionen für Kinder angeboten, aber sonst läuft durchgehend der Fernseher. Ich habe erlebt, wie etwas ältere Kinder TV selbst ausgeschaltet haben mit der Begründung: "wir wollen spielen!"
Ansonsten ist das Hotel für Familien sehr zu empfehlen.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel ist in einer schönen Bucht gelegen. Per Affentrail gelangt man zu Fuss nach Ao Nang. Dort kann man übrigens tip top einkaufen, aber wer westliche Mode erwartet wird enttäuscht sein. Per gratis Hotelboot mit vorheriger Reservation gelangt man in 10 Minuten zum Pier, von dort aus gehts weiter mit einem Tuktuk nach Ao Nang. Die Restaurants im Hotel sind überteuert, wir haben aber trotzdem öfters aus Bequemlichkeit im Hotel gegessen. Das Essen war sehr gut, nur im Strandrestaurant ist der Service miserabel, lange Wartezeiten. Besonders gut waren dort aber die Holzofenpizzas. Liegen musste man nicht schon morgens reservieren, auch um 11.00 Uhr konnte man noch welche finden. Übrigens sehen die Auflagen schon nicht so super aus, aber Sie sind sehr bequem und mit dem grossen Badetuch das man täglich kriegt sind Sie bestens abzudecken. Die Zimmer sind Super gross, nicht mehr ganz neu, aber sonst ganz in Ordnung. Mit Regendusche viele Schränke, Safe, sep. Toilette alles wunderbar. Was mich aber doch ein wenig gestört hat ist, dass niemand auch nur ein paar Worte Deutsch versteht, ohne englisch Kenntnisse ist man aufgeschmissen, übrigens in ganz Thailand. Wenn Thais englisch sprechen ist es erst noch schlecht verständlich. Ein grosses Anliegen ist uns auch die Umweltfrage. Haben die Hotels Kläranlagen!! Die Wasserqualität zum Baden war nämlich nicht besonders gut. Auch die Abfallberge in allen Asiatischen Länder stinken zum Himmel und das stinkt uns allmählich. Wir waren schon oft in Asiatischen Länder und hoffen sehr dass sich da mal etwas bessern wird.

Aufenthalt April 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. April 2013

- totale Ruhe
- tolles Frühstück
- Ao Nang ist über den Monkey-Trail gut zu erreichen (Boottransfer vom Hotel nicht notwendig)
- Yoga am morgen ist zu empfehlen
- Wunderbare Zimmer mit tollen Liegen auf den Balkonen
- Nachtessen im Resort ist ziemlich teuer (Empfehlung Ao Nang)

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Magden, Schweiz
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2013

Die Lage ist einfach traumhaft, in einer Privaten Bucht gelegen. Die Zimmer wären sehr schön und modern, aber leider schon ziemlich abgenutzt, und sie könnten etwas sauberer sein. Leider liegt überall in der Anlage etwas Abfall... hier eine Flasche, dort ein Papier... das fanden wir sehr schade und abstossend.
Die Poolanlage war eigentlich sehr schön, aber leider musste man auf nicht mehr ganz so tau frischen Liegestühlen (die jeden Morgen mit Handtücher reserviert werden) dicht an einander gequetscht liegen. Daher zogen wir den schönen Strand den Poolliegen vor. Leider gibt es am Strand nur ca. 6 (sehr bequeme, und begehrte) Liegen. War für uns aber kein Problem, da wir mit 2 Kindern eh immer am Sandbuddeln waren.
Gehen Sie lieber nicht zur Toilette am Pool, die war in einem miserablen Zustand, jeden Tag überschwemmt, voller Urin, und das Lavabo ständig überloffen. Wir gingen dann immer in die Bibliothek, die gleich um die Ecke liegt. Da war es sehr sauber.
Wenn man einen Ausflug machen will, kann man über den Affenberg gehen, oder das Boot reservieren, dass einem nach Ao Nang bringt. Affenberg würde ich mit Kindern auf keinen Fall empfehlen... sehr grosse Stufen, schon für erwachsene sehr schwer zu begehen.
Wenn am Abend die Ebbe herrscht kann man aber auch gut um den Felsen herum laufen im Kniehohen wasser. (Auch mit Kindern kein Problem!)
Unser tägliches Highlight war das Abendesssen, wir haben alle 3 Restaurants ausprobiert, alle waren ausgezeichnet! Wir haben Halbpension gebucht, und konnten von den Karten essen was wir wollten!
Den Thai-Abend im Thai Restaurant müssen Sie unbedingt miterleben, ist einfach bombastisch! Super feine Speisen, sehr schön presentiert, mit freundlicher Bedienung!
Frühstück lässt keine Wünsche übrig!
WiFi gibts kostenlos in der Biblithek, im zimmer muss man bezahlen.
Alles in allem würde ich dieses Hotel weiter empfehlen, aber man darf einfach nicht zu viele Ansprüche haben. Von mir gibts bestimmt keine 5 Sterne!

  • Aufenthalt Februar 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Centara Grand Beach Resort & Villas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Centara Grand Beach Resort & Villas

Anschrift: 396-396/1 Moo 2, Ao Nang, Ao Nang, Krabi-Stadt 81000, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Krabi-Stadt > Ao Nang
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Ao Nang
Nr. 2 der Familienhotels in Ao Nang
Nr. 2 der Spa-Hotels in Ao Nang
Nr. 3 der Luxushotels in Ao Nang
Nr. 4 der Romantikhotels in Ao Nang
Preisspanne pro Nacht: 101 € - 316 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Centara Grand Beach Resort & Villas 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Fastbooking, Hotel.de, Expedia, HotelTravel.com, ebookers.de, Booking.com, Agoda, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Centara Grand Beach Resort & Villas daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Centara Grand Beach Resort & Villas Krabi/Ao Nang
Centara Krabi
Centara Grand Beach Krabi
Hotel Centara Grand Beach Resort & Villas Ao Nang
Hotel Centara Grand Beach Resort & Villas Krabi
Centara Grand Beach Hotelanlage & Villas
Central Krabi Bay Resort
Centara Grand Beach Resort And Villas
Central Bay Resort Krabi
Centara Grand Beach Resort & Villas Hotel Ao Nang

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Centara Grand Beach Resort & Villas besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.