Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Familiäres Idyll im sonst stressigen Ao Nang!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Phu Pha Ao Nang Resort and Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern
Phu Pha Ao Nang Resort and Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Phu Pha Ao Nang Resort and Spa
3.0 von 5 Resort   |   395 Moo 2 Soi 13, Ao Nang, Krabi-Stadt, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 15 von 87 Hotels in Ao Nang
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Familiäres Idyll im sonst stressigen Ao Nang!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2014

Während unserer diesjährigen Thailand-Reise im Februar/März sind wir viel herum gekommen und dementsprechend viele Hotels gilt es nun zu bewerten. Wir reisen eigentlich seit Jahren nicht mehr pauschal, so dass ich die Hotels im Vorfeld entlang meiner Reiseroute unter zu Hilfenahme von Reisebewertungsportalen auswählte und über diverse Buchungsplattformen reservierte.

Es sollte zu allererst in die Region um Krabi gehen. Wir flogen zuerst Bangkok an und nahmen dann allerdings nach einer kurzen Fahrt durch Bangkok vom internationalen zum nationalen Flughafen direkt den nächsten Flug in den Süden Thailands nach Krabi.

Lage & Umgebung

Aonang liegt in der Nähe der Provinzhauptstadt Krabi. Daher sind wir mit dem Flugzeug von Bangkok nach Krabi angereist und dann mit dem Bus innerhalb von ca. einer halben Stunde zum Hotel gebracht worden. Den Bus kann man direkt in der Empfangshalle des Flughafens bezahlen und wird direkt zum Hotel gefahren. Dies ist mit 150 THB sehr günstig. Alternative wäre ein privates Prepaid-Taxi, welches für 600 THB zu haben wäre. Zu allererst waren wir etwas unsicher, ob der Bus das Hotel auch direkt anfährt. Wenn dies nicht der Fall gewesen wäre, hätten wir uns mitten in der Nacht im Ort Aonang noch ein extra Taxi besorgen müssen, um zu unserem Hotel zu gelangen, welches etwas außerhalb lag. Die Lage war von mir absichtlich gewählt. Der Ort Aonang selbst ist touristisch voll erschlossen, ein Zustand, welchen ich bei der Wahl der Urlaubsorte immer zu vermeiden versuche. Hier ging es nicht anders, da wir nachts die Küste erreichten und eigentlich weiter auf die Halbinsel Railay wollten, was allerdings nur per Boot und somit nicht nachts möglich ist. Daher wählten wir das Phu Pha Aonang Resort & Spa, um uns einen Tag zu akklimatisieren und nach 2 Nächten unsere Reise fortzusetzen.

Hotelausstattung

Das Hotel und seine Unterkünfte liegen direkt in einem tropischen Garten eingebettet. Man hat auch einen direkten Blick auf die schönen und relativ hohen Kalksteinfelsen der Umgebung. Das Hotelgelände ist nicht sonderlich groß, was ich allerdings als vorteilhaft beurteile. Letztendlich gibt es auch nur 40 Zimmer. Es handelt sich also um ein kleineres Hotel.

Für die zwei Nächte hatten wir wirklich wenig bezahlt. Eine Nacht für 2 Personen kostete 39,25€.

Es gibt im Hotelbereich als auch in den Zimmern WLAN, welches allerdings sehr schwach ist. Meistens war nicht einmal das Einloggen möglich. Dies lag allerdings eher an einem überlasteten Router. Die Bitte diesen zurückzusetzen half dann immer.

Service

Bereits die Ankunft und die Begrüßung waren sehr herzlich. Da wir erst nach Mitternacht ankamen, hofften wir, dass man uns noch erwartete und nicht etwas unsere Zimmer schon vergeben waren. Aber kaum stiegen wir aus dem Bus, kam uns auch schon jemand zu Hilfe entgegen. Man merkte, dass man sich bereits auf uns eingestellt hatte. Trotz der späten Stunde wurden uns noch wichtige Informationen zum Hotel und der Umgebung mitgeteilt.
Aufgrund der vom Strand und dem Ort entfernen Lage, gibt es einen kostenlosen Shuttle-Service. Dieser fährt zwar zu festgelegten Zeit (mind. viermal am Tag), welche wir aber als ausreichend empfanden. Im Notfall könnte man die Strecke auch laufen, ist dann aber ca. 20 Minuten unterwegs.

Auch wenn es oftmals mit den Angestellten Verständigungsprobleme aufgrund der Sprachkenntnisse kam, waren immer alle hilfsbereit und bemüht.

Gastronomie

Es ist in Thailand wie in anderen süd-ost-asiatischen Ländern aufgrund der niedrigeren Lebenshaltungskosten eigentlich unüblich, Verpflegungsarten wie Halbpension geschweige denn Vollpension zum Hotelzimmer zu buchen. Wir buchten hier aber selbst ohne Frühstück, da uns der Preis für das Frühstücksbuffet zu hoch erschien und wir somit mehr Freiheiten bezüglich der Mahlzeiten hatten. Wir haben uns das Frühstücksbuffet für 250 THB einmal angeschaut. Es ist vollkommen in Ordnung mit frischem Obst und Gemüse, ein paar warem Speisen (Eier, Pancakes % Co.), süßen Teilchen, Toast usw. Eine Mischung aus amerikanisch-asiatischem Frühstück. Allerdings kann ich den Wert von fast 6€ seltem zum Frühstück verzehren.

Ansonsten haben wir eigentlich nichts weiter bis auf ein paar Getränken an der Poolbar nichts weiter konsumiert. Die Dose Cola lag dabei 30 THB. Ich leistete mir eine aufgeschlagene Kokosnuss, welche hier im Hotel vergleichsweise teuer war. Im Zimmer waren täglich zwei Flaschen Wasser inklusive. Die Kokosnuss hätte mit einem Schuss Rum sich noch besser geschmeckt. Da das Hotel allerdings von einer muslimischen Familie geführt wird, wird kein Alkohol ausgeschenkt. Wir waren das bereits aus Malaysia gewöhnt. Angeblich ist es aber auch ok, wenn man seinen eigenen Alkohol mit ins Hotel bringt und dort konsumiert.

Sport, Pool & Unterhaltung

Das Hotel verfügt über einen Pool genau in der Mitte des tropischen Gartens. Es gibt nur eine kleine Anzahl von Liegen rings herum. Für die Zahl der Gäste allerdings völlig ausreichend. Durch den dichten Bewuchs konnte man auch zu jeder Zeit ein schattiges Plätzchen finden. Der Pool selbst ist nicht mehr der allerneueste, aber sehr gut gepflegt.

Zudem gab es sogar eine Sauna (Wer nutzt die bei thailändischer Hitze?), ein Spa und einen überschaubaren Fitnessraum. Die Massagepreise sind etwas höher als direkt am Strand und im Ort, allerdings immer noch angemessen preiswert. Zudem liegt man hier bei der Massage meist allein in einem angenehm gestalteten Raum und nicht auf dem Präsentierteller in der Hitze. Die Preise lagen für die günstigste Variante so um die 400 THB.

Zimmer

Die Zimmer sind sehr schön aus natürlichen Materialien wie Holz und Stein gestaltet. Es gibt Superior Zimmer und Deluxe Zimmer. Wir wählten die günstigeren Superior Zimmer, welche trotzdem sehr geräumig waren. Diese waren jeweils auf einzelstehende Gebäude in Bungalow-ähnlicher Form verteilt. Die Zimmer lagen entweder unten oder in der ersten Etage. Wir haben per E-Mail im Vorfeld angefragt, ob wir ein Zimmer oben bekommen könnten, da es dann darin nicht so dunkel ist.

Im Zimmer stehen eine Klimaanlage, ein Kühlschrank, Wi-Fi, ein Wasserkocher zur Tee- und Kaffeezubereitung und ein Safe zur Verfügung. Das Badezimmer ist mit einer Dusche mit Kalt- und Warmwasser (in Thailand nicht immer üblich) ausgestattet. Leider machte uns eben dieses Badezimmer gleich zu Beginn sorgen, den von ihm ging ein unangenehmer Geruch nach Abwässern aus. In der Nacht konnten wir das Zimmer leider nicht mehr wechseln, so versorgte man uns mit dunklen Handtüchern, um mit ihnen im feuchten Zustand die Abflüsse zu verschließen. Ich gehe also davon aus, dass das Problem bekannt war und in der teils unpraktischen Bauweise in Thailand begründet ist. Evtl. war auch das Zimmer längere Zeit nicht benutzt. Nachdem wir das Badezimmer einen Tag benutzt haben, traten die Gerüche auch nicht mehr auf, so dass wir nicht umziehen mussten. So etwas kann einem in Thailand abseits der Luxushotels durchaus passieren und man sollte sich davon nicht abschrecken lassen.

Außerdem gibt es einen Bademantel und Hausschuhe für die Gäste, welche wir allerdings nicht benutzt haben. Die Zimmer waren sogar mit einem Fernseher ausgestattet, was in Thailand für mich eigentlich nicht notwendig ist. Das Bett steht relativ frei im Raum, ist bequem und wirklich angenehm groß. Ansonsten verfügte das Zimmer um genug Möglichkeiten, sein Gespäck zu verstauen.

Tipps & Empfehlung

Ein sehr, sehr schönes familiengeführtes Hotel, welches dadurch einen besonderen Charme hat. Besonders empfehlenswert ist es für diejenigen, welche nicht mitten im Trubel wohnen möchten und dafür auch gern auf eine direkte Strandlage verzichten. Am Strand von Aonang verpasst man auch nichts. Er ist in meinen Augen nicht zum Erholen und nur sehr bedingt zum Baden geeignet, da er extrem überlaufen und vollgeparkt mit den thailändischen Longtail-Booten ist. Deren Motoren manchen den gesamten Tag über eine Menge Lärm.

Fazit: Es handelt sich um ein familiäres Refugium im sonst doch sehr stressigem Ao Nang.

Zimmertipp: Die Zimmer im oberen Teil des Bungalows habe eine bessere Aussicht in den Garten.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

172 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    61
    73
    31
    4
    3
Bewertungen für
20
102
3
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lübeck
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2014

Wer mal nicht am Strand wohnen muss/will...echte Alternative mit "Bergblick"! Sehr schön gestaltete Anlage mit absolut professionellen Service, empfehlenswert! Geräumige Einzel"hütten" (2-stöckig) mit guter Ausstattung (Klima, Badewanne, Kühlschrank, TV) super gelegener Pool, ganztägig Sonne und Schatten, sehr gut geeignet auch für Familien.

Aufenthalt Januar 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2013

Ruhiges einfaches Hotel etwas ausserhalb Krabi. Shuttlebus welcher zu guten Zeiten ins Nahe Krabi fährt. Leider sind die Englisch Kenntnisse von den meisten Mitarbeitern sehr schlecht. Bei Fragen wird sich aber jeder Mitarbeiter sehr darum bemühen, Hilfe und Antwort zu den Fragen zu geben, sei es auch nur mit Gestik. Die Zimmer sind sehr originell gestaltet. Das Badezimmer dürfte etwas mehr Abstellfläche haben. Das Frühstück ist sehr einfach, aber man muss ja nicht immer riesige Frühstücksbüffets haben. Für den ersten Hunger am Morgen reicht es alleweil.Der Garten und der Pool ist eine Augenweide.

Zimmertipp: Ein Zimmer in der oberen Etage wählen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Innsbruck, Österreich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2013

Wir hatten nur eine Nacht in dieser Anlage verbracht und dank Nebensaison und Rabatt einen recht guten Preis erhalten. Das Zimmer war sauber, groß und sehr stilvoll gestaltet. Das Badezimmer mit Dusche war das Beste was wir auf unserer Reise hatten. Das Personal war freundlich aber nicht überschwinglich interessiert oder aufdringlich. Beim Frühstück war leider so gut wie das gesamte Buffet bereits leer gegessen und wurde nicht aufgefüllt. Das Personal bot uns allerdings an, uns frische Eier, Speck, Schinken und Pancakes zu machen. Dies geschah ohne mürrischem Gesichtsausdruck, auch wenn es bereits kurz vor Zehn war, und Frühstück nur bis Zehn serviert wird. Die gesamte Anlage ist eine Oase und die Zimmer waren zu dieser Zeit wenig besetzt. Negativ ist anzumerken, dass das Resort außerhalb von Ao Nang liegt und der Strand zu Fuß nicht zu erreichen ist. Es fährt mehrmals täglich ein gratis Shuttlebus vom Hotel in die Stadt. Den hatten wir nur bei der Abreise genützt und hat wunderbar funktioniert. Dieses Resort kann man ruhigen Gewissens Ruhesuchenden empfehlen. Für Partyvolk ist es eher nicht geeignet.

  • Aufenthalt April 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Worldwide
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Februar 2013

Die gepflegten, geräumigen Zimmer mit Balkon und tollem Blick auf die nahe Felswand, der Pool mit ebensolcher Aussicht oder unter dem Sternenhimmel, die Distanz zur Hauptstrasse und das tolle Frühstück entschädigen die vielen Geschmacklosigkeiten und die touristische Selbstzerstörung der Region - nie wieder Krabi, jederzeit wieder PhuPha.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2012

Waren im Februar für sechs Nächte im Phu Pha, wollten urspünglich nur 3 Nächte bleiben, aber dann hat es uns sehr gut gefallen. Tolle kleine Bungalowanlage mit sehr schönen Zimmern, alles aus Holz. Tolle Lage am Fuße der Kalksteinfelsen, sehr idyllisch gelegen, man kommt sich fast wie in einem kleinen Dschungel vor. Kleiner, feiner schöner Pool, sehr nettes, hilfsbereites Personal. Gutes Frühstücksbuffet. Liegt etwas abseits vom Trubel, war uns aber ganz Recht, da Ao Nang doch sehr touristisch ist. Mehrmals täglich gibt es einen kostenlosen Shuttleservice zum Strand und zur Hauptstraße. Geheimtipp für Ao Nang, Preis-Leistungs-Verhältnis gut.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. Februar 2012

Erster Eindruck toll, dann die Ernüchterung.

Zimmer dreckig, WC und Wanne nicht geputzt, Aschenbecher voll von Vorgängern, Bettwäsche und Bettlaken eklig übersäht mit gelben großen Flecken in vielen Farbtönen. Echt ekelig. Nichtmal mein Mann hätte darin schlafen können. Sowas haben wir noch nicht gesehen. Auf Reklamation hin wurden wir ausgelacht. Das ganze Zimmer stank vom Bad her nach Väkalien. Auch die weiteren Tage wurde nicht geputzt.
Hygiene unter aller sau.

Beschwerden werden belächelt bzw. wird Thai getuschelt und über einen gekichert. Schlechte Englischkenntnisse wobei man den Eindruck hatte sie verstehen nur was sie wollen.
Hotelshuttel unzuverlässig. Wir standen auch schon da und es kam keiner.

Frühstück schlecht. Brot und Croissant und derartiges schmeckte alt und gammelig. Nur Abgepackter Joghurt und Bananen sind zu empfehlen.
Katzen markieren die Pfosten/Wände im Essbereich, das wurde nur provisorisch mit einem trockenen Tuch überflogen.

Das erste Hotel in dem wir Kakerlaken hatten und seit diesem Hotel sind wir beide krank mit massivem Durchfall und Magenkrämpfen. Wir waren heute beim Arzt und warten auf die Blutergebnisse.

Ein Hotel das krank macht und leider hinter den Kulissen massive Hygieneprobleme hat die einem ins Auge stechen ohne danach zu suchen.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Phu Pha Ao Nang Resort and Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Phu Pha Ao Nang Resort and Spa

Anschrift: 395 Moo 2 Soi 13, Ao Nang, Krabi-Stadt, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Krabi-Stadt > Ao Nang
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 der besten Resorts in Ao Nang
Nr. 14 der Romantikhotels in Ao Nang
Preisspanne pro Nacht: 44 € - 77 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Phu Pha Ao Nang Resort and Spa 3*
Anzahl der Zimmer: 40
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Agoda, Booking.com und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Phu Pha Ao Nang Resort and Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Phu Pha Ao Nang Hotelanlage And Spa
Phu Pha Aonang Resort
Phu Pha Ao Nang Resort And Spa Krabi
Phu Pha Ao Nang Hotel Ao Nang

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Phu Pha Ao Nang Resort and Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.