Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wen man will...Echt Super Urlaub!! ...einige Tipps...” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Grand Bahia Principe Turquesa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Grand Bahia Principe Turquesa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Grand Bahia Principe Turquesa
3.5 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Crta. Arena Gorda-Macao, Seccion Baigua-Higuey | Playa Bavaro, Punta Cana, Dominikanische Republik   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotel Virtuelle Tour
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 50 von 99 Hotels in Punta Cana
Trento, Italien
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wen man will...Echt Super Urlaub!! ...einige Tipps...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Dezember 2010

Im Voraus muss ich erst mal sagen, also wenn man will kann das ein suuper Urlaub werden, natürlich wenn man Mängel sucht wird man sie finden (ich bin selbst als Aushilfe als Zimmermädchen in einem ****Sternehotel bei uns und deshalb schon ziemlich pingelig, wie man so sagt), doch deswegen gehe ich nicht in den Urlaub, sondern um zu genießen..und das kann man, wenn man sich vorher informiert und sich auf bestimmte Sachen einstellt bzw. damit einverstanden ist.
Einige Tipps:
1. Die Leute drüben sind lockerer wie wir, sie haben eine ganz andere Mentalität, sie nehmen das alles nicht so schlimm und "immer mit der Ruhe". ;o) Aber meiner Meinung nach geht man nicht in den Urlaub um sich zu stressen, also macht das einem nichts aus und es ist in einem solchen Land auch sehr schön mitzubekommen wie diese Leute leben.
2. Ja es gibt einen"Zug", aber echt gut organisiert!! Im Premier Club gibt es einen internen und dann kann man 2 benutzen um zum Strand zu gelangen, der eine startet hinter der Lobby des Bavaro Hotels und der andere vor diesem, also muss man ein kleines Stück zu Fuß, setz sich hinein, wartet vill. 2min und wird dann bis zum Strand kutschiert, wir hatten immer reichlich Platz und sie haben immer gewartet bis der andere angekommen ist und sind dann erst gestartet. (FOTO)
3. INTERNET kann man am Pc des Hotels 20 min am Tag nutzen (wir konnten uns auch noch kurzfristig anmelden,kein Problem) und wenn man den eingenen oder ein Handy mit Internetfunktion mithat, kann man 24h (außer das Internet fällt im ganzen Hotel Premier aus und selbst dann kann man es ohne Passwort drüben im Bavaro nutzten) das Internet benutzen.
4. Es sind viele Candadier, Engländer, Spanier und Franzosen dort, doch wir haben sie alle als sehr aufgeschlossen und freundlich erlebt. Man findet auch einige Deutsche und wenige Italiener.
5. An der Rezeption SPRECHEN sie vorallem Spanisch, weniger Englisch und andere Sprachen fast gar nichts, doch sie versuchen das zu ändern indem sie auch mehrsprachiges Personal einstellen (wir hatten das Glück eine neue Mitarbeiterin am Gästeservice in der Lobby zu treffen,die auch Deutsch und Italienisch spricht).
6. Wenn man bei der Ankunft den, ich nannte ihn, "Stadtplan" bekommt scheint das ziemlich erschreckend, doch es ist ziemlich leicht sich zurechtzufinden und sehr interessant jeden Tag was neues zu entdecken und auszuprobieren, also wer will, dem ist nie langweilig.
7. Es gibt einen separaten Bereich, Pueblo Principe, in welchem man einkaufen kann, Geschäfte, Diskotek, Casino und abendliche Animation. ACHTUNG: auf dem Platz sind Marktstände, nähert euch nur wenn ihr wirklich was kaufen wollt, denn sonst "labern" die euch zu und lassen euch nicht mehr gehen und das kann seehr nervig sein, und handelt die Sachen um den halben Preis hinunter!!
8. Jeden Freitag ist vor dem Theater ein Markt, dort gibt esschöne typische Sachen zu kaufen, ABER achtung, teuer, handelt die Preise runter!!!
9. Der STRAND: also es stimmt, man sollte sich einstellen, wenn schönes Wetter ist, werden die Liegen zwischen halb 10 und 10 knapp, es wird reserviert, obwohl steht, dass das nicht erlaubt ist. Aber, sollte man es einmal nicht früh genug aus dem Bett schaffen um Liegen zu reservieren und dann zb. am Strand frühstücken zu gehen, kann man die vielen Schwimmbäder nutzen und bei uns im Premier Hotel war dieses nie voll und somit auch eher ruhig, (auch mit Animation).
10. Es gibt den ganzen Tag über etwas zum ESSEN, auch warm!, ob im Restaurant oder in den Snackbars, was ich als sehr angenehm empfinde, da man essen kann wo und wann man will, erst recht wenn man Kinder hat ist das vorteilhaft.
Man kann jede Bar und Snackbar nutzen, Restaurant nur das vom eigenen Hotel, aber man kann bei vielen Restaurants reservieren für das Abendessen.
11. Das Japanische Restaurant ist sehr gut, Mexikanisch auch, aber Achtung!, BBQ verspricht man sich mehr als es dann im endefekt ist..
12. Bei jedem à la Carte Restarant ist eine angemessene KLEIDUNG (Mann: lange Hose und lange Ärmel) erwünscht. Das Französische ist das einzige, wo man zurückgeschickt wird zum umziehen, bei den anderen geht andere Kleidung auch.

13. AUSFLÜGE: Echt super!!!! Wir ware Saona, ein echtes muss ;o) und auch Buggy oder Quott, für die die gegen eine kleine Schlammschlacht nichts haben echt super!
Nehmt aber einen kleinen Betrag an Geld mit und wenn ihr Quott oder Buggy fährt, wenn ihr habt ein Halstuch. Abholen und zurückbringen hat super geklappt! Wenn man in die Stadt zu den Einkaufszentren fahren möchte kann man an der Reception ein Taxi bestellen (Preis vorher ausmanchen)!
14. GELD: man bezahlt mit Pesos oder Dollar, sie nehmen auch €, aber da kostet es meist mehr, wechseln im Hotel -->echt teuer, es gibt aber Bankomat!
15. ZIMMER: sind für 2 Personen echt geräumig, bei 3 Person glaube ich schläft eine auf der Couch, aber ich finde das nicht weiter schlimm, da wir diese eh nicht viel genutzt haben. Sie waren sauber, könnten aber schon noch besser gereinigt werden, Zimmermädchen hatten wir immer das selbe. In dieser Zeit wo wir waren wurde nicht gebaut und es wahr ehrer ruhig (außer bei Animation tagsüber oder anderen störenden Gästen..)
16.PERSONAL: Es wariert je nach Tag und Restaurant, an manchen Tagen super Service, an anderen lässt es ein wenig zu wünschen übrig, aber im großen und ganzen ok.

Wir sind ende November bis Anfang Dezember dort gewesen im Club Premier und waren sehr begeistert, alles war eher nobel und sehr gepflegt.
Also ich hatte ein wenig Angst nach den ganzen negativen Berichten, aber es hat sich fast nichts bestätigt (zum Glück), aber echt super!!!

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.018 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    525
    272
    131
    44
    46
Bewertungen für
341
398
17
5
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Rhauderfehn, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2010

Riesige schön angelegte Anlage mit massig Restaurants die alle durch die Bank richtig gut sind.Von der Strandbar bis zum Italiener gibt sich das Personal größte Mühe.Zimmer, Restaurants, Toiletten kurzum die ganze Anlage ist sehr sauber.Animation am Strand und an den Poolanlagen ist gut.Besonders die Crazy Games.Auswahl an Speisen ist riesengroß und gut bis sehr gut.An den unzähligen Bars bekommt man immer ein Plätzchen und ein frisch gezapftes kühles Bier oder ein Cocktail.Unterhaltungsprogramm ist abwechselungsreich und gut.Strand ist sauber und flach abfallend, das Meer glasklar mit mässigen Wellengang.Der Club Premier liegt etwas abseits und verfügt über einen eigenen Pool an dem es sehr ruhig zugeht.
Überall patroulliert nachts Sicherheitspersonal so das man auch mit offener Balkon oder Terrassentür schlafen kann.Kurzum:Eine herrliche Anlage um einen richtig guten Urlaub zu erleben.Wir fahren wieder hin!!!!!

  • Aufenthalt Februar 2010
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
scuol
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2010

Liebe Gäste, welche vorhaben in Gran Bahia Principe Premium zu gehen. Ich kann von diesem Hotel nur abraten. Dieses Hotel empfehle ich persönlich auf keinen Fall weiter. Man fährt (siehe Teil 1 Fluch der Karibik) mit so einer kleinen Bahn, durch die komplette Anlage, wenn man nur zum Strand möchte....in dieser Anlage, befinden sich 6 weiter grosse Hotels, also für uns war das viel viel zu gross. Ausserdem gab ich meine Sachen zum waschen ab, ich dachte so, in einem 5 ***** Hotel kann man das schon mal machen....aber diese sind weggekommen. Man kann diese Anlage nicht verlassen, wer also 14 Tage da bucht, ist völlig eingeschlossen....weit und breit keine Stadt. Die Hotel-Lobby schliesst pünktlich um 23.30 Uhr, egal ob die Lobby noch voll sitzt, das Licht geht aus. Man sollte dann in die Disco gehen....diese hat bis 2. 00 Uhr auf...wir haben mehrer Leute kennengelernt und man wollte sich einfach noch etwas unterhalten...in der Disco, bei lauter Musik, ist das nicht möglich. Die Themen-Restaurant...naja von Gourmet keine Spur...aber probiert es aus...der Italiener war okay...japaner ging auch noch...aber der Rest....naja Geschmäcker sind ja verschieden. Die Anlage, sprich Grünanlagen ist gut gepflegt....die Zimmer wären okay...für 2 Personen, wir waren zu dritt und einer hat auf der Couch schlafen müssen...bezahlt haben wir für den urlaub, alle drei das gleiche....in unserer Offerte war eine Juniorsuite reserviert....zimmer für 3 oder 4 Personen, sowas gibt es dort gar nicht....Der Pool war auf den ersten Blick okay, aber auch nicht wirklich sauber...wenn man 9.00 Uhr zum Frühstück geht, sind bereits alle Liegen reserviert....da hat man dann halt Pech gehabt....dann müsste man doch zum Strand fahren mit der kleinen Bahn.....die Angestellten waren teilweise okay und bei manchen hat man gesehen....dass sie keine Lust haben. Was noch zu erwähnen wäre, es arbeitet eine Deutsche dort, Sie sollte den Job wechseln. Um meine verloren gegangenen Sachen, hat Sie sich nicht gekümmert. Sie war unhöflich und einfach nicht kompetent. ....Massenabfertigung halt!!! Der Starnd ist völlig überfüllt, von Karibik keine Spur, da kann man auch auf Mallorca oder Teneriffa fliegen und man ist keine 10 Stunden unterwegs....Am Strand wird Animation gemacht, am Pool, so richtig Ruhe zum entspannen....das gibt es dort nicht. Wenn man ins Internet gehen möchte, kann man dies machen, pro Zimmer eine halbe Stunde am tag und dies gratis....nur sollte man sich spätestens bis 8.00 eingeschrieben haben, da man sonst keine Chance hat, einen freien Platz zu reservieren....also am besten 6.00 Uhr aufstehen, Liegen reservieren gehen , Internet eintragen und wenn alles gut geht....ist der Tag gerettet. Bei unserem einen Ausflug auf Isla Catherina wurden wir nicht beim Hotel abgeholt, man hatte uns vergessen. Am letzten Tag, als es zum Flughafen ging, wurden wir auch vergessen, wenn man sich nicht selbst gekümmert hätte, wären wir wahrscheinlich noch dort....da wäre wahrscheinlich der Fluch der Karibik Teil 3 eingetroffen. Wir waren alle froh, wieder in die schöne Schweiz zu fliegen. Wir empfehlen Gästen, welche auf Qualität achten, in Deutschland, Oesterreich oder Schweiz, Ferien zu machen, da weiss man was man bekommt. Sei es das essen, medizinische Versorgung, etc. Also wie gesagt dises Hotel war einfach ein Alptraum.

  • Aufenthalt April 2010, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2010

Ein sehr tolles Hotel, welches der Größe einer Kleinstadt gleicht.
Es werden sehr tolle Unterhaltungsmöglichkeiten geboten.

Der Strand ist immer mit einem (natürlich kostenlosen) Shuttlebus problemlos zu erreichen.

Hotelanlage ist sehr gepflegt und hygienisch.

Für jeden zu empfehlen!

Aufenthalt April 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2010

eifach de hammer......:-D

i dere alag sitmmt eifach alles...unterhaltig, esse, atmosphäre, de strand, dlüt..... eifach riesig und genial...

Aufenthalt Februar 2010, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Minden
2 Bewertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2009

Der Premier Club liegt am ende der Anlage also nicht Strandnah wie es beschrieben wird.Eine Bimmelbahn fährt einen zum Strand in 15 Min. der ab 11 Uhr total überfüllt ist wie auf Rimini!!!!!!!!!Da diese anlage sehr gross ist geht der Karibische Flair absoult verloren...........es ist sehr auf Touristmus ausgelegt leider es hat Ca. !900 Betten und es wir immer noch angebaut.Wir hatten ein Zimmer im Premierclub direkt zur Baustelle welchre nicht zu ertragen war Sehr Laut durch Bagger ect.Sind umgezogen mit Blick zum pool das war ok.!Der Pool in dem Bereich ist sehr schön ,aber die Bar macht schon um 17 Uhr sauber damit sie um 18 Uhr zu machen kann (schade,denn wir kennen es ganz anders)
Zimmer waren ok alles würde ordentlich sauber gemacht leider immer andere Putzfrauen man weiss nicht wer das Trinkgeld gekommt.
Das Hauptrestaurante war sehr gut.aber wir waren in den Spezialittäten Restaurante Mexikaner,Grillrstaurante haben uns nicht gefallen man muste sich anmelden mit Uhrzeit darauf Hattenwir keine Lust.dei anderen Spezil.Restaurante waren ok!
Die Animation lies zu wünschen übrig am Pool waren eine französische Organion von mehern Jungen Leuten,die sogar Ältere Leute wegen Geld ansprachen damit sie sich um sie Kümmerten (Katasprophe!!!!!!!!!!!!!)Am strand haben wir nur einmal welche gesehen in 2 Wochen.Schade!Dazu hattensie am Starnd noch nicht mal etwas schöne Musik u. der Strand war abends noch nicht mal beleuchtet hat kein anderes Hotel sie sind alle beleuchtet also keine schönen abend Fotos am Strand.

  • Zufrieden mit — mit den Essen
  • Unzufrieden mit: — den Rest der Anlage(Fazit wer grosse Anlagen mag ist es ganz ok (schön anonuym)viel auf Touristik ausgelegt
  • Aufenthalt November 2008, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Grand Bahia Principe Turquesa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Grand Bahia Principe Turquesa

Anschrift: Crta. Arena Gorda-Macao, Seccion Baigua-Higuey | Playa Bavaro, Punta Cana, Dominikanische Republik
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > La Altagracia Province > Punta Cana
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kasino und Glücksspiel Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 26 der Spa-Hotels in Punta Cana
Nr. 26 der Familienhotels in Punta Cana
Nr. 29 der Romantikhotels in Punta Cana
Nr. 41 der Strandhotels in Punta Cana
Nr. 42 der besten Resorts in Punta Cana
Preisspanne pro Nacht: 135 € - 387 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Grand Bahia Principe Turquesa 3.5*
Anzahl der Zimmer: 504
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Expedia, Booking.com, Despegar.com, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Grand Bahia Principe Turquesa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Gran Bahia Principe Club Premier
Gran Bahia Principe Premier Hotel Punta Cana
Gran Bahia Principe Premier Punta Cana
Hotel Gran Bahia Principe Premier Punta Cana

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Grand Bahia Principe Turquesa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.