Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein ziemlich gutes All-Inclusive-Resort” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Paradisus Palma Real

Speichern Gespeichert
Paradisus Palma Real gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Paradisus Palma Real
4.5 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Playa de Bavaro, Punta Cana, Dominikanische Republik   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 8 von 101 Hotels in Punta Cana
New York City, New York
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
95 "Hilfreich"-<br>Wertungen 95 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein ziemlich gutes All-Inclusive-Resort”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2007

Ein gutes All-Inclusive-Resort. Die Zimmer sind wunderschön, die Außenanlage prächtig. Es gibt viele tolle Aktivitäten wie Reiten, Golf, Tennis und Wassersport. Das einzige Problem ist, dass das Essen nur OK ist. Die Auswahl war zwar großzügig, aber es war nicht immer lecker.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

5.234 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    3.496
    1.060
    334
    190
    154
Bewertungen für
1331
2241
71
297
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Madrid, Spain
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2007

Meine Frau uns ich sind gerade aus diesem Resort zurückgekehrt. Wir hatten für Mitte August einen 7-tägigen Aufenthalt im Royal Service gebucht. Hier unser Fazit:

GUT

Das Hotel ist wunderschön und sauber. Der Strand ist wirklich schön.

Die Butler sind hilfsbereit (besonders Jefferson). Wir gaben ihnen Trinkgeld und waren sehr höflich, auch wenn sie einen Fehler machten. Das half vielleicht.

Das Personal am Strand (besonders Pedro) überwältigen einen. Dort bekommt man wirklich erstklassigen Service.

Unser Zimmer war groß und gut gepflegt. Die Minibar wurde jeden Tag aufgestockt.

Es gab keine Kinder im Royal Service.

SCHLECHT (was einen dazu bringt, sich wie ein Idiot vorzukommen)

Die Buchung der Palapas und Betten am Strand war nicht transparent. Wir bekamen nur am ersten Tag der ganze Woche einen Platz in der ersten Reihe, wobei zwei französische Pärchen diese dreimal in Folge bekamen. Ich zog es vor, nicht nachzuforschen.

Das Essen ist bestenfalls in Ordnung. Wir waren von den Restaurants enttäuscht. Die Speisekarten waren nicht beeindruckend und der Service am Eingang war schlecht. Man behauptete, dass immer überbucht sei, aber dann sah man, dass das Restaurant fast leer war. Außerdem hatten wir reserviert und mussten manchmal trotzdem 30 Minuten auf einen Tisch warten.

Der Wellnessbereich ist zu teuer.

INSGESAMT

Wer nicht zu hohe Erwartungen hat, kann in diesem Resort einen schönen Aufenthalt verleben. Vergessen Sie nicht, den Royal Service zu buchen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Atlanta ga
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2007

Es war unser erster Urlaub in der Dominikanischen Republik. Wir waren mit einem anderen Pärchen unterwegs und es war super. Wir waren schon auf vielen Inseln und in vielen Ländern. Ich würde nicht sagen, dass wir pingelig sind, aber uns gefallen die schönen Dinge des Lebens. Zwei von uns spielen Golf uns das Hotel warb mit All-Inclusive-Golf. Deshalb konnten wir jeden Tag spielen und den Hotelbus nehmen, der immer pünktlich war. Der Golfplatz Cocotal ist herrlich. Man muss 35,00 für den Golfwagen zahlen, aber wir wussten das vorher. Wir spielten ab 7 Uhr morgens und nahmen den Bus um 11 Uhr zurück zum Resort. Wir bestellten an drei Tagen Frühstück beim Zimmerservice. Unsere Bestellung war jedesmal korrekt und pünktlich.

Das Hotel und unser Zimmer waren sauber. Mir gefielen die Algen am Strand zwar nicht, aber sie wurden jeden Tag beseitigt. Ich habe es so verstanden, dass die Algen immer da sind.

Wir nutzten die Paddelboote und nahmen einmal Segelunterricht auf einem Katamaran. Man muss einen Tag früher buchen, wenn sie beschäftigt sind, aber wir hatten kein Problem dabei, zu bekommen, was wir wollten. Das Spa ist in Ordnung - verglichen mit erstklassigen Wellnessbereichen ist es jedoch nicht oben mit dabei. Auch hier muss man vorzeitig buchen - unsere Behandlung war pünktlich und ich hatte keine Beschwerden.

Wir aßen in allen Restaurants. Passion war unser Lieblingslokal und den Market Grille fanden wir am Schlechtesten.

Das größte Problem ist die Sprachbarriere. Wir sprechen genug, um Schwierigkeiten zu bekommen. Die meisten Angestellten sprechen wenig oder KEIN Englisch. Man kann nach etwas fragen und es wird für beide frustrierend. Das Hotel könnte eine Weiterbildung und Sprachunterstützung für die Angestellten gebrauchen. Wir haben uns aber köstlich amüsiert und würden jederzeit wiederkommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Texas
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2007

Der Royal Service ist die zusätzlichen Kosten nicht wert. Unser Butler hatte die Spätschicht, weshalb wir sie tagsüber am Pool, Strand oder im Zimmer nie sahen. Wir fragten dreimal nach einer Bali-Liege, bekamen aber nur einmal welche. Das Hotel ist fantastisch, aber mit besserem Service wäre es das Geld wert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Baltimore
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2007

Mein Mann und ich waren mit einem anderen Paar eine Woche im Paradisus Palma Real. Wir waren alle begeistert! Es war sauber, wunderschön und die Leute waren sehr nett! Wir sprechen schon davon, wieder hinzufahren! Das Essen ist ziemlich in Ordnung. Das Restaurant Passion wird überbewertet! Venti war super! Das Sushi ist überhaupt nicht gut.
Ein Tipp für alle, die ins Paradisus fahren: nehmen Sie eine Menge $1-Scheine mit - man findet fast kein Kleingeld. Man muss im Morgengrauen aufstehen, um ein Bett am Strand zu bekommen - und das ist es wert! Nehmen Sie ein Handtuch aus dem Zimmer oder etwas anderes, um es aufs Bett zu legen und gehen Sie zurück ins Bett. Die Sonne ist brutal und man will im Schatten sein, ganz zu schweigen von einem bequemen Bett.
Wir können unseren nächsten Aufenthalt kaum erwarten!!!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2007

Das wunderschönste Hotel, das ich je gesehen habe! Die Leute waren sehr herzlich und nett. Manchmal dauert es ein bisschen, bis man sein Getränk bekommt, aber man sollte sich merken, dass es hier langsam läuft. Der Pool und der Strand waren super. Man muss mit anderen Mitreisenden irgendwie kommunizieren. Vielleicht mit einem Walkie-Talkie. Es war schwierig, die Mitreisenden zu finden. Bereiten Sie sich darauf vor, sich wirklich zu entspannen. Nehmen Sie sich vor Victor in Acht - er redet gerne über Timesharing-Wohnungen. Das Schlimmste war die Ankunft. Unser Zimmer war erst nach 16 Uhr fertig. Das Resort ist unvergesslich schön. Wer den Strand oder den Pool liebt und sich ein bisschen entspannen will, der ist hier richtig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Ein TripAdvisor-Mitglied
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2006

Ich bin gerade am 4. Juni vom Paradisus Palma Real zurückgekehrt. Insgesamt denke ich, dass dieses Hotel super war und würde dort wieder meinen Urlaub verbringen, besonders für romantische Ferien. Der einzige Grund warum ich keine 5 Sterne vergeben würde, ist wegen des Essens.
Unterbringung/Anlage - Die Unterbringung und die Hotelanlage sind total ihre 5 Sterne wert. Zimmer war hübsch und einige meiner Freunde bestätigten, dass es identisch mit ihrem war, das sie im Four Seasons auf Costa Rica hatten. Die Pools waren alle super und gut gepflegt.
Spa- Ich hatte zwei Anwendungen im Spa. Eine Gesichtsbehandlung und eine Massage. Beides war großartig. Wenn es sich einrichten lässt, sollte man etwas Cash als Trinkgeld dabei haben. Sie schienen das sehr zu schätzen. Ich hatte den Eindruck, dass wenn man auf die Zimmerrate Trinkgeld gab, sie dieses Geld nicht in voller Höhe an den Therapeuten weitergeleiteten.
Essen - Das Essen war die einzige Sache, die ein wenig verbessert werden sollte, fand ich. Viele Leute mit denen ich ins Gespräch kam dachten, dass das Essen ausgezeichnet war, aber ich bin da sehr eigen. Zum Beispiel gab es kein Filet Mignon, auch wenn ich dachte, dass ich das geordert hatte. Es war eigentlich ein dünnes Rippenstück, auch wenn es lecker schmeckte. Ich blieb insgesamt 4 Nächte im Resort und wollte endlich wieder gutes Essen, als ich zu hause ankam. Ich denke mal, dass für einen All-Inklusive-Aufenthalt das Essen so gut wie möglich war. Auch wenn mich das Essen nicht begeistern konnte, so musste ich nie hungern. Im Restaurant Passion: Ich saß dort 2 Stunden lang, und bekam nie mehr als meine Vorspeise, das Tunfisch Carpaccio. Was übrigens sehr lecker war. Schließlich bin ich einfach gegangen. Habe von anderen Gästen erfahren, dass es in der Vergangenheit wegen zu wenig Auslastung im Resort geschlossen war. Vielleicht lief es einfach noch nicht wieder so richtig. Habe auch erfahren, dass es viele Gäste für das beste Restaurant hielten. Vento: Dieses Restaurant war ziemlich gut. Hier war es, wo ich mein Filet bestellte und das Rippenstück serviert bekam. Meine Mutter bestellte den Wolfsbarsch, den sie sehr lecker fand. Hibachi Grill: Dieses Restaurant war ziemlich gut. Misosuppe war ekelhaft. Shrimps mit Nudeln waren gut. Fried Rice war gut. Hühnchen und Fleisch waren lecker, aber es gab wieder kein Filet. Frühstücksbuffet: Exzellentes Gebäck. Eier und Pfannkuchen konnten frisch bestellt werden. Sie bereiten auch frisch gepressten Orangensaft direkt am Platz zu. Agave: Da steht ein Koch hinter dem Buffet und wird einem eine Chicken Quesadilla frisch zubereiten. Das war wirklich lecker! Market Grill: Ziemlich einfach gehalten. War dort einmal zum Mittagessen. Hatten auch einmal Dinner hier, nachdem wir das Passion nicht so toll fanden. Habe mich noch nie so gefreut ein kleines Steak, Nudeln und ein paar Karotten auf meinem Teller zu haben. Es gab auch Krabben und Lobster. Das Mittagessen war ziemlich gut. Man konnte frisch bestellen: Hamburger, Hit Dogs, Kabobs etc.
Personal/Service - Sind so nett. Es ist ein all-inclusive Hotel und alle waren großartig. Am letzten Tag gab ich denjenigen, die sich besonders bemüht hatten ein gute Trinkgeld. Die haben fast Luftsprünge gemacht, so sehr haben sie sich gefreut. Nachdem ich mich an der Rezeption über meine schlechte Erfahrung im Passion beschwerte, haben sie mir einen Brief und eine Flasche Champagner aufs Zimmer geschickt. Ich war schon einige Male auf den Bahamas und wenn dort irgendetwas schief ging, hat sich einfach keiner drum gekümmert (sogar nicht im Atlantis). Also der Champagner war eine nette Geste.
Casino/Nightlife - Die abendlichen Shows waren ziemlich langweilig, auch wenn sie sich echt bemühten. Onyx Lounge legt bis um 23 Uhr Chill Musik auf. Dann kommt ein DJ, der ziemlich gut ist. Ich bin 32 und single. Dies hier ist kein Resort, wo man ausgeht um andere Singles kennen zu lernen und Party zu machen. Aber wenn man mit seinem Partner dort ist und man einfach ein bisschen auf den Putz hauen möchte, dann sollte man hierhin gehen. Das Casino ist auch wenig überzeugend, aber ich mag total gerne Black Jack und das gab es dort. Das Einzige was fehlte war Siebzehn und Vier. Dies war meine dritte Reise in ein all-inclusive Hotel und insgesamt fand ich dieses am Besten. Wenn man die Wahl hat, würde ich allgemein sagen, dass die Dominikanische Republik besser ist als die Bahamas (es sei denn man geht zum Atlantis, und sogar die $42 teuren Hühnchen in Parmesan sind nicht besser als das Olive Garden). Ich war schon im Club Med Turks & Caicos. Der Strand und die Party dort waren super, Essen und Unterkunft aber eklig. Sandals Nassau. Wissen Sie, was mittelmäßig ist? Abgewrackte Zimmer. Grenzwertiges Essen. Alle 15 Minuten eine Hochzeit nach der anderen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 22
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Paradisus Palma Real? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Paradisus Palma Real

Anschrift: Playa de Bavaro, Punta Cana, Dominikanische Republik
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > La Altagracia Province > Punta Cana
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kasino und Glücksspiel Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 6 der Spa-Hotels in Punta Cana
Nr. 7 der Luxushotels in Punta Cana
Nr. 7 der besten Resorts in Punta Cana
Nr. 8 der Strandhotels in Punta Cana
Nr. 10 der Romantikhotels in Punta Cana
Nr. 12 der Familienhotels in Punta Cana
Preisspanne pro Nacht: 214 € - 798 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Paradisus Palma Real 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Melia, Booking.com, Hotel.de, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Weg, ab-in-den-urlaub, Venere, LogiTravel, Hotels.com, Expedia, Agoda, Otel und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Paradisus Palma Real daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Paradisus Palma Real Punta Cana
Paradisus Palma Real Hotel Punta Cana
Paradisus Palma Real Punta Cana
Paradisus Punta Cana
Paradisus Palma Real Resort
Punta Cana Paradisus
Paradisus Hotel Punta Cana

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Paradisus Palma Real besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.