Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Hotel!!!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu VIK Hotel Arena Blanca

Speichern Gespeichert
VIK Hotel Arena Blanca gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
VIK Hotel Arena Blanca
3.5 von 5 All-Inclusive-Resort   |   White Sand, carretera Arena Gorda | Bávaro, Punta Cana 290217, Dominikanische Republik   |  
Hotelausstattung
Nr. 73 von 101 Hotels in Punta Cana
schleissheim, austria
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Hotel!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Januar 2011

Das Hotel ist eines der "kleineren" Hotelanlagen im Punta Cana, alle Zimmer liegen direkt/nahe am Strand, Restaurant, Lobby in kurzer Zeit erreichbar. Das Hotel ist sehr sauber, es konnte gegenüber anderen Einträgen hier nichts negatives festgestellt werden. Guter Gästemix aus verschiedenen Nationen in allen Altersgruppen (einen Gruss an den Schweizer Markus :)
Die Zimmer sind zwar nicht am neuersten Stand (karibischer Stil - für uns daher total in Ordnung), da oder dort spiest die Lade aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit. Die Zimmer sind sauber, viele Zimmer wurden bereits neu gestrichen. Alle Zimmer sind klimatisiert - das die Klimaanlage tropft ist ebenfalls aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit nicht wirklich nennenswert.

Das Hotel liegt an einem der schönsten Strandabschnitte von Bavaro. Wir haben einige Hotels am Strand besucht, die wir aus den letzten 10 Jahren kennen. Teilweise sind bei anderen Hotels die Strände "weggeschwemmt" - vor allem beim ehemaligen H10. Der Strand vom VIK ist unverändert schön. Warum teilweise der Strand bei einigen Hotels weggespült wurde, konnte keiner erklären. Fahrzeit vom Flughafen ca. 30 bis max 45 Minuten, ja nach angefahrenen Hotels. Check In im Hotel verläuft sehr rasch und sehr freundlich - unter anderem auch in deutscher Sprache. Mit dem Taxi (ca. USD 10,-) ist man in 5 Minuten in Plaza Bavaro (Einkaufsmöglichkeiten, Bars,....) Ausflugsmöglichkeiten können direkt beim Reiseleiter gebucht werden.

Personal im ganzen Hotel sehr freundlich, hervorzuheben ist Alexis im Mirador. Die Zimmerreinigung ist hervorragend, in den drei Wochen klappte alles perfekt - täglich werden die Handtücher gewechselt. Ab und zu ein paar Dollar Trinkgeld bessern den minimalen Lohn auf.

Die Speisenauswahl ist hervorragend, ausreichend und auch abwechslungsreich - für jeden etwas dabei. Die Buffets und Restaurants sind sehr sauber und einladend. Mittags ist es auch zusätzlich möglich am Stand zu essen, hauptsächlich Hamburger, Huhn, Wurst, verschiedene Salate und Nudelgerichte.

Die Animation ist bemüht aber nicht aufdringlich. Tagsüber werden verschiedene Spiele am Strand oder Pool angeboten, auch Wassergyp, Stretching und Aerobic. Die Strandspiele Boccia und "Hufeisenwerfen" wurden am Vormittag von vielen Gästen in Anspruch genommen.
Liegen am Strand in ausreichender Anzahl vorhanden, auch noch am späten Vormittag. Typische "Liegenreservierer" sind sehr selten. Ein Grossteil der Liegen ist in Ordnung, nur wenige welche defekt sind, diese werden aber auch nach und nach getauscht. Grosse Anzahl von Sonnenschirmen, welche auch noch am späten Vormittag verfügbar. Pool sehr sauber, wird aber wenig genützt, da der Grossteil der Gäste direkt am Meer den Tag verbringt. Herrlicher und weitläufiger Sandstrand.

Die Zimmer sind gut ausgestattet und sehr sauber. Handtücher werden täglich gewechselt. Die Zimmer sind typisch karibisch eingerichtet. Safe gegen Bezahlung, ca. USD 2 pro Tag.

Das Hotel hat ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis, wir können es daher nur weiter empfehlen. Waren heuer bereits zum 8. Mal in diesem Hotel (seit 2003) und werden selbstverständlich wieder kommen. Wir können die negativen Beurteilungen nicht nachvollziehen.

  • Aufenthalt Januar 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.885 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    372
    762
    412
    201
    138
Bewertungen für
454
754
67
7
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Basel, Schweiz
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2011

Strand und Hotel sind ihre 4 Sterne wert. Service, Buffet und Bars waren excellent und das Personal hilfreich und freundlich. Super gepflegte Gartenanlage mit relativ sauberem Pool. Abwechslungsreiche Animationen und Abendshows.
Geheimtip für Zimmerreservierung: Gebäude 3 oder 4 mit Meeresblick, unbedingt 2. Stockwerk.
Die ganze Familie war sehr zufrieden. Kommen wieder........

  • Aufenthalt Dezember 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2010

Als wir zum erstenmal in dem Hotel waren war es noch von LTI aber ich muß sagen es ist nicht schlechter geworden .Es werden gerade die Zimmer Renoviert was aber nicht oder kaum beeinträchtigt.Wir waren wieder sehr zufrieden.Bis auf die Reiseleitung. Wir haben das erste mal bei FTI gebuchtwas ein großer fehler war.Alle die mit uns bei AIR BERLIN geflogen sind konnten durch einen extra ausgang gehen weil die von Ihrem Reiseveranstalter sogenante"" eintrittskarten""für die dom rep.bekamen die wir vonFTI am Flughafen bezahlen mussten.Dann haben wir einen Ausflug bei der Reiseleiterin nach Santo Domingo gebucht der dann am Abend vorher abgesagt wurde.Die Reiseleiterin fuhr dann eine ganze woche mit meinen 160.- Dollar spazieren bis wir das Geld wiederbekamen.Auf dem weg zum Flughafen (rückreise) fuhr der Bus mit einem anderen bus ein wettrennen so das ein Koffer defekt war von Reisenden die in unserem Hotel waren da der Reiseleiter von FTI kein Deutsch sprach hat mann sich davon auch nichts angenomme.Aber zurück zum Hotel muss ich nochmals sagen das alle sehr freundlich waren essen mehr wie genug und gut Hotel immer wieder Fti nie mehr.Und noch eins bitte achten Sie darauf wenn Sie mit Air Berlin fahen das Sie kein Übergapäck haben das wurde für mancheinem am Flughafen sehr teuer 380.-Dollar
mann sollte berechnen das auch anziehsachen duch die feuchtigkeit schwerer ist.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
59 Bewertungen 59 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2010

Wir waren mit dem Hotel wirklich sehr zufrieden, wir wurden schon sehr freundlich an der Rezeption empfangen und unser Gepäk wurde auf das Zimmer getragen.
Es gibt mehrere Häuser über das gesamte Areal verteilt.
Das Hotel wurde zu dem Zeitpunkt renoviert, wir bekamen eines der noch nicht renovierten Zimmer, dennoch waren wir mit dem Zimmer sehr zufrieden. Das Zimmer und das Bad waren ausreichend groß und wir haben uns sehr wohl gefühlt.Die Zimmer wurden täglich gereinigt und das auch sehr gründlich.Es gibt auch einen Balkon auf dem man Abends noch sitzen und die Abendluft noch genießen kann.
Das Hotelgelände war sehr gepflegt uns wurde täglich in stand gehalten ,auch der Strand war frei von Schmutz.
Essen und trinken kann man in dieser Anlage die ganze Zeit , das Essen war auch sehr lecker, vor allem die Themenrestaurants sind zu empfehlen.Zwischen den Essenzeiten kann man sich an der Poolbar bedienen, z.B. gab es Pizza, Pommes, Burger, Kuchen und Obst.
Am Strand gab es genug Liegen und Sonnenschirme, außerdem auch kleine Tische mit Getränkehalter.
Der Strand von Punta Cana ist wunderschön, mehrere Kilometer lang, weißer feiner Sand und türkises klares Wasser. In der Nähe des Hotels gibt es am Strand ein paar Buden in denen Souvenirs verkauft werden, unbedingt handeln wenn man was kaufen möchte.
Ein Ausflug den ich empfehlen kann ist ein Schnorchel Ausflug auf die Isla Catalina mit Zwischenstopp in Altos de Chavon.

  • Aufenthalt September 2009, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2010

Es war fast alles okay bis auf die Kakalaken , die wir in unserem Zimmer im EG gefunden haben und das 2 mal.Die Rerzeption hat sehr langsam reagier und erst in 2 Tagen mit dem entsprechenden Mittel gespritzt.Ich denke wir sind Pechvogel,da ich die andere Urlauber ausgefragt habe, die haben aber so etwas noch nicht gesehen,auch solche,die schon 4-5 mal dort Urlaub gemacht haben!
Sonst das Hotel ist sehr schön und empfehlenswert.
WAN gab es aber nur um die Rezeption.

  • Aufenthalt Februar 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neuss, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2010

Hotelbericht:
Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel war ca. 30-40 Min.
Checkin: schnell und gut vorbereitet. Der Kofferträger hat die Koffer direkt zusammen mit uns zum Zimmer gebracht.
Zimmer: Wir waren im Haus 1 untergebracht. Das Zimmer war sehr groß und zwei riesige Betten. Das Bad war mit WC und Dusche mit Badewanne ausgestattet. Alles sauber. Zwei Wandschränke die schon fast begehbar waren mit einem recht großen Mietsafe.( 2 $ pro Tag ). Das Haus 1 ist sehr zentral. Es gibt zwar keinen Meerblick aber dafür kurze Wege zum Empfang und zum Essen. Der Weg zum Strand war ca. 3-5 Minuten entlang der Poolanlage.
Jeden Tag wurde das Zimmer zu unterschiedlichen Zeiten gemacht. Unsere Putzfrau Maria , war nicht gerade sorgfältig. Manchmal fehle ein Handtuch oder die kostenlose Minibar war nicht aufgefüllt! In der Minibar gab es Wasser, Cola und Sprite. Teilweise wurden die Handtücher auch Morgens um 8:00h geholt und erst Nachmittags neue gebracht. Es machte den Anschein das, dass Hotel nicht genug Zimmerhandtücher hatte.
Strand: Ein Traum. Weißer Sand und leicht abfallender Weg ins Meer. Das Wasser Glasklar. Zwischendurch ein paar Fische aber nichts besonders. Schnorcheln ist nicht zu empfehlen. Die Liegen am Strand waren auch nichts Besonderes. Das Meer ist angenehm warm. Das einzige was das schöne Bild ein wenig trübt ist der Seetank, der je nach Wetterlage sehr stark war. Teilweise durchgelegen und/ oder zu stark gespannt, dass man die Liege nicht richtig runtermachen konnte. Es waren aber immer genügende Liegen vorhanden! Handtücher für den Strand gab es kostenlos gegen Abgabe der Handtücherkarten im Wassersportzentrum hinter Block 5. Dort konnte man in der Zeit von 8.30h bis 17:00h so oft die Handtücher gegen neue oder gegen die Karten tauschen wie man wollte. (Beim Checkin haben wir pro Person eine dieser Karten bekommen.)
Essen: Frühstück, Mittagessen oder Abendessen waren immer reichhaltig! Es gab eigentlich alles was man sich so denken kann. Die Speisen waren immer nett angerichtet. Nicht zu empfehlen waren die Frischen Früchte wie z.B. Wassermelone oder Ananas. Teilweise waren die Früchte überreif. Das hatte zur Folge, dass der ein oder andere die Sanitärenanlagen im knien besichtigen durfte. Mich hatte es für einen Tag auch erwischt. ( Hatte keinen Durchfall, musste mich aber 2 mal übergeben.) Anderen Hotelgästen ist es ähnlich ergangen. Nachmittags gab es an der Poolbar auch kleine Leckerreinen wie z.B. Pizza oder Hamburger.
Trinken: Immer und überall. Cocktails, Cola, Wasser, Bier oder Rum. Alles war recht kalt. Die Mitarbeiten waren immer großzügig mit Eiswürfel. Außerdem hat man in diesem Hotel unlimitiertes All Inklusiv, man kann also rund um die Uhr Getränke und Essen bekommen.
Hotelmitarbeiter: Die Mitarbeiter ob Gärtner, Putzfrau oder Kellner waren immer, wirklich immer freundlich und nett. Wenn man dem Kellner zwischen durch ein $ Trinkgeld gegeben hat, war dieser noch Aufmerksamer. Beim Essen lieber in den Raucherbereich gehen, da sind die Mitarbeiter am freundlichsten.
Umgebung: Nichts!!! Außer am Strand wenn man links runtergeht gibt es ein paar Läden. Wichtig immer handeln. Teilweise haben wir die Preise bis zu 70% gedrückt! Während unseres Aufenthaltes gab es 4 mal einen kleinen „Markt“ im Hotel, wo man überteuert Bilder oder Schmuck kaufen konnte. Innerhalb der Hotels und dem Strand war es sicher. Überall laufen Sicherheitsleute rum. Also keine Sorgen machen!!!!!
Fazit: Also das Hotel war ok. Nervig waren die Leute die dir ständig etwas andrehen wollten. Angefangen von Ausflügen, Wassersportangeboten oder Verkauf von Wochenpaketen für den Sonderteil der Hotelanlage Cayena Beach. Cayena Beach war ein gesonderter Bereich mit etwas gehobenen Zimmern mehr aber auch nicht. Einen eigenen Pool und eine Bar waren dort.
Internet: Ein Tipp zum Thema Internet. Das Internet im Empfangsbereich kostet 2 $ pro 15 Min. Egal ob am eigenen Laptop oder im Internetcafe.
Ein kostenloses WIFI WLAN Netz gab es im Bereich vom Cayena Beach. Hier konnte man immer kostenlos ins Netz. Obwohl der Bereich nur für Mitglieder war, wurden wir nie weggeschickt. Auch dort waren die Mitarbeiten immer freundlich zu uns. Also wenn Ihr Internet braucht das kostenlose WLAN Netz im Cayena Beach nutzen.
Reisewetter: entgegen der ganzen Sachen die man so hört kann man durch aus im Juni in die Karibik reisen. Einmal hat es für ein paar Minuten tagsüber geregnet, aber bei 32 grad ist dies eher angenehm. Ansonsten hat es nur nachts geregnet aber das merkt man sowieso nicht. Es ist tagsüber leicht windig aber auch das ist alles andere als unangenehm. Bitte keine langen Sachen mit nehmen, hierfür lieber ein Top/T-Shirt mehr. Einen Pullover oder eine Jeans braucht man hier überhaupt nicht, auch nicht nachts.

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deggendorf
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2010

Personal war freundlich, am Strand wars ständig sehr windig, eine menge Seegras, billardtisch war von vor 20 jahren, Essen war in Ordnung, Obstauswahl hätte größer sein können. Zimmer waren ordentlich und gepflegt. Die Gartenanlage des Hotels war auch sehr schön aber strand und pool lies zu wünschen übrig. Hotelpersonal wollte immer günstige Urlaubsreisen aufschwatzen, das war sehr nervig! Abwasser (wirklich alles) führt direkt ins meer - lecker!!!
Falls ich nochmal so weit fliege nie wieder auf diese seite weil der wind war schrecklich!
Wünsche einen schönen Urlaub!

  • Aufenthalt Juni 2009, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im VIK Hotel Arena Blanca? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über VIK Hotel Arena Blanca

Anschrift: White Sand, carretera Arena Gorda | Bávaro, Punta Cana 290217, Dominikanische Republik
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > La Altagracia Province > Punta Cana
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 9 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Punta Cana
Nr. 48 der Spa-Hotels in Punta Cana
Nr. 62 der besten Resorts in Punta Cana
Preisspanne pro Nacht: 79 € - 117 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — VIK Hotel Arena Blanca 3.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, Expedia, Weg, HotelsClick, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, LogiTravel, BookingOdigeoWL, Agoda, Hotels.com und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei VIK Hotel Arena Blanca daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Vik Arena Blanca Punta Cana
Hotel Vik Arena Blanca
Lti Beach Resort Punta Cana
Arena Blanca Punta Cana
Vik Hotel Punta Cana
Vik Arena Punta Cana
Lti Beach Punta Cana Resort
Lti Punta Cana
Lti Resort Punta Cana

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie VIK Hotel Arena Blanca besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.