Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“traumhaft schöne Hotelanlage” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu IFA Villas Bavaro Resort & Spa

Speichern Gespeichert
IFA Villas Bavaro Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
IFA Villas Bavaro Resort & Spa
3.5 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Playas de Bavaro, Punta Cana 51101, Dominikanische Republik   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 58 von 100 Hotels in Punta Cana
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“traumhaft schöne Hotelanlage”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2012

Wir hatten einen wunderschönen Aufenthalt in dieser Hotelanlage. Sie ist sehr weitläufig, aufgeteilt in eine Bungalowanlage und 3 stöckige Hotelhäuser. Es gibt einen zentralen Pool mit Poolbar (hier findet auch die Animation statt) und einen kleineren abgelegenen Pool. Durch die Weitläufigkeit der Anlage ist es immer sehr ruhig und nicht überfüllt, außerdem schließt der kilometerlange Strand direkt hinter der Hotelanlage an. Am Strand bietet das Hotel eine Strandbar an der man den ganzen Tag Getränke und kalte und warme Snacks genießen kann.
Neben dem Hauptrestaurant gibt es mehrere Themenrestaurants, in welchem man jeweils einmal pro Aufenthalt (All Inklusive) einen Tisch reservieren kann.
Das angebotene Essen ist reichlich und abwechslungsreich. Meist sind die Augen größer als der Hunger :)
Im Hotel befindet sich eine Disco und zwischen der Bungalowanlage findet im freien bei der großen Bühne die Abendanimation statt.
Die gesamte Anlage ist sehr sauber. Die Hotelzimmer (wir hatten keinen Bungalow) sind riesig, freundlich und hell eingerichtet. Klimaanlage, Fernseher, Fön und Handtücher vorhanden. Ebenfalls gibt es ausreichend Platz seine Kleidung zu verstauen und es wird täglich sauber gemacht.
Es wurden vom Hotel aus Ausflüge angeboten, von denen wir aber nicht Gebrauch gemacht haben, deswegen kann ich diese nicht bewerten.

Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen und würden jederzeit wieder dieses Hotel buchen.

Zimmertipp: Die Zimmer der Bungalows wirkten beim Vorbeigehen eher dunkel durch die Überdachung der Terrasse und ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.458 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    849
    878
    386
    195
    150
Bewertungen für
561
995
52
13
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2012 über Mobile-Apps

Ich sitze noch hier im IFA bei der Animation, morgen ist Abreise... Bin tiefst erschüttert was manche Leute hier schreiben! Habe schon viele Resorts besucht, aber das war das beste hier!!! Haben ein kleines Problem mit Insekten im Bungalow gehabt, es wurde sich sofort gekümmert und uns ein neues Zimmer angeboten!!! Personal ist super freundlich, gib ihn Trinkgeld und sie tuen alles für dich!!! Animation Top!!! Hoteldisko, der absolute Knaller!!! Essen, für jeden was dabei!!! Und das am Strand jeden Tag Seegras liegt ist glaub ich der Lauf dr Natur, dafür laufen dort Mitarbeiter jeden Tag rum die sich bemühen alles in Ordnung zu halten! Also ganz ehrlich -> die Leute die hier schreiben, es sei dreckig und nix ist toll, die möchte ich nicht in ihrem Alltag erleben... Da sieht's wahrscheinlich hier wie gelegt gegen aus!!! Also liebe Leute, morgen geht der beste Urlaub meines Lebens zu Ende :-( Fahrt ins IFA, ist 100% zu empfehlen!!!!!!!

  • Aufenthalt Januar 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2012 über Mobile-Apps

zu all den genannten minus Punkten,möchte ich noch hinzu fügen das der Strand extrem schmutzig war.Das Personal und Animatore sind unter jeder erdenklicher Kritik.Nie wieder Ifa Villas Hotel..............................................................................................!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!"!!!!!"""""""""

  • Aufenthalt Dezember 2011
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freiburg
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2011

Der Urlaub im IFA war sehr schön. Die Anlage ist sauber und gepflegt. Bei der Buchung sollte man bedenken, dass einige Superiorzimmer in der Nähe des Hauptpools sind und somit sehr laut. Diese Zimmer von der Ausstattung her heller und moderner, jedoch ohne Balkon. Die Bungalows hingegen sind einfach, aber groß und sauber und haben eine kleine Terrasse (meiner Meinung nach sehr viel idyllischer als die teuren Zimmer, die in Wohnblocks untergebracht sind). Unser Bungalow war in der Nähe des ruhigeren Pools und von der Lage her perfekt, da man sich gut von Lärm und Animation zurückziehen konnte. Die hinteren Bungalows klagten jedoch häufig über zu geringen Wasserdruck und ab und zu kam kein warmes Wasser. Bei uns (Bungalowzimmer mit Anfangszahl 10..) war das wesentlich besser. Die Dominikaner drehen gerne immer und überall die Musik auf, auch beim Essen, so dass das Unterhalten schwer fiel. Wen das stört, sollte nicht in dieses Hotel gehen. Auch der Strand ist nicht weitläufig genug, um dem Lärm immer ausweichen zu können. Das Hotel ist nicht direkt am Strand, man muss ein Stückchen laufen, aber es fährt ein Shuttlebus, der die Gäste immer mitnimmt, jedoch weiß man nie genau wie lange man auf ihn warten muss. Hier waren wiederum die hinteren Zimmer (ab Ziffer 12..) benachteiligt. Von unserem Zimmer konnte man zur Not auch laufen. Enttäuscht waren wir darüber, dass man das Gefühl hatte, sich Freundlichkeit erkaufen zu müssen. Häufig war das Personal schlecht gelaunt und unfreundlich (natürlich gab es auch Ausnhamen). Zu empfehlen sind die Restaurants à la Carte. Hier wird man bedient und es ist wesentlich ruhiger als im Hauptrestaurant. Ich würde empfehlen einen Regenschirm und Regenjacke mitzunehmen (vor allem im November). Man wird immer wieder und zu den ungünstigsten Zeiten von Regenschauern überrascht! Sie ziehen zwar schnell vorbei, jedoch ist danach alles nass. Die Cocktails sind superlecker :) Wer Ausflüge (Boot) im familiären Ambiente wünscht, sollte sich an die Firma "Gone Fishing" wenden.

Zimmertipp: Die Bungalows, die mit 10.. beginnen sind von der Lage her ideal. Die Zimmer (hauptsächlich die teur ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2011

Wir -bereits Rentner- waren im September/Oktober 2011 im Ifa und hatten ein Traumwetter. Von vier Wochen hatten wir lediglich einen Tag Regen.
Die Anlage ist traumhaft, sehr gepflegt. Das Essen ist sehr schmackhaft und abwechslungsreich.
Sehr hervorzuheben ist die Animation. Es ist bewundernswert, was diese Leute auf die Beine stellen. Langeweile kann kaum aufkommen.
Es war ein rundum schöner Urlaub. Wir werden auf jeden Fall wieder im Ifa Bavaro Villas Urlaub machen.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2011

Während meines diesjährigen Urlaubs in der Dominikanischen Republik war ich mit meiner Freundin vier Tage im IFA Villas Bávaro Resort & Spa bei Punta Cana


ANKUNFT
Da unser Flieger satte vier Stunden Verspätung hatte, kamen wir erst gegen Mitternacht im Hotel an.
Das Hotel liegt nur etwa 25 Autominuten vom Flughafen Punta Cana entfernt an der Playa Bávaro.
Die Rezeption ist nur überdacht und auch die Lobby ist offen. Das Personal sprach gut Englisch und obwohl ich noch etwas Bedenken aufgrund der deutschen Reisebestätigung hatte, ging alles glatt.
Da die Anlage recht weitläufig ist, gibt es einen kleinen Shuttlebus, den man nutzen kann. Dieser brachte uns auch samt Gepäck sofort zu unserem Zimmer, welches ein ganzes Stück von der Rezeption entfernt lag.


DIE ZIMMER
Wir hatten ein Standardzimmer gebucht. Dieses war eins der Zimmer, die am weitesten vom Strand entfernt waren, was uns aber nichts ausmachte, da es den Shuttlebus gab (den wir aber nie nutzten) und uns das Laufen nichts ausmachte.
Die Zimmer sind alle ebenerdig in kleinen Häuschen verteilt, die sich über die Anlage verteilen. Es gibt also keinen großen Hotelkomplex, was ich sehr angenehm empfand. Alles ist in eine schön gestaltete Anlage mit vielen Palmen und viel Grün gebettet.
Es gab zwei Doppelbetten, einen Schreibtisch, eine Minibar, die immer mit Wasser gefüllt wurde, einen Flachbildfernseher, Telefon, einen Safe (3 Dollar am Tag) und einen Schrank. Daneben ein Bad, in dem es eine große, ebenerdige Dusche gab. Komischerweise war das große Waschbecken mit Ablage und einem großen Spiegel nicht im Bad, sondern im Zimmer, was etwas gewöhnungsbedürftig war. Ebenfalls gab es einen Föhn, jedoch leider keinen Kosmetikspiegel. Das Zimmer war zudem klimatisiert. Vor dem Zimmer gab es noch eine kleine Terrasse mit zwei Stühlen und einem Tisch.
Es gibt auch teurere Deluxe Zimmer zu buchen, welche dann nah am Strand liegen, allerdings haben diese keinen Balkon und keine Terrasse. Dafür sind sie moderner ausgestattet.


DIE ANLAGE
Wie schon erwähnt, war die Anlage weitläufig und wunderschön mit diversen Palmen gestaltet. Wenn man das Glück hatte, traf man einen Mitarbeiter an, der einem sogleich anbot, eine Kokosnuss vom Baum zu holen.
Es gab drei Pools, die über die Anlage verteilt waren. Diese waren toll angelegt und hatten u.a. eine Poolbar. Zudem gab es eine Bar, um die vier Whirlpools angeordnet waren. Die Cocktails, die in den Bars angeboten wurden, waren eher enttäuschend, da sie sehr süss waren und mit einem Cocktail nicht viel gemein hatten, jedoch gab es abends einen richtigen Barkeeper, der auch richtige Cocktails mixte.
Die Bar am hinteren Pool war oft recht leer, so dass man dort abends gut etwas trinken konnte und man hatte, da sie direkt über dem Pool lag, einen schönen Ausblick. Ebenfalls gab es hier eine Creperie sowie einen Shop, in dem es vor allem Zigarren zu kaufen gab.
Der mittlere Pool war der Animationspool, an dem wir jedoch nie lagen, da hier immer laut Musik gespielt wurde.
Der hintere Pool war der kleinste und hier war auch am wenigsten los, dafür war es hier schön ruhig.
In vielen Teilen der Anlage gibt es W-LAN Empfang, dieser ist jedoch kostenpflichtig.


DAS ESSEN
Das Hotel bietet drei verschiedene Restaurants: ein karibisches, ein asiatisches und ein mexikanisches. Diese müssen jedoch vorher reserviert werden und sind nicht jeden Tag geöffnet. Da wir eh nur kurz im Hotel waren, haben wir immer im Buffetrestaurant Abend gegessen, welches sich nahe der Rezeption befindet. Das Tolle war, dass das Restaurant nur überdacht war und der Rest offen war.

Das Frühstück bot alles, was das Herz begehrt: diverse Brotvarianten sowie Käse, Wurst, dazu warmes Frühstück mit Speck, Rührei, Eiern, Würstchen, frisch gemachtes Omelette, French Toast, Zimtschnecken, Pancakes und leckeres Obst.
Zu trinken gab es Kaffee, Tee oder Säfte. Am besten fand ich hier die frisch gepressten Obstsäfte aus Papaya, Melone o.ä.
Der Service war hervorragend: man wurde zunächst an einen Tisch begleitet, Wartezeiten gab es hier nie, was aber wohl auch daran lag, dass keine Hauptsaison war. Die Teller wurden schnell abgeräumt und man hatte sofort Kaffee oder Tee auf dem Tisch stehen. Das Personal war sehr aufmerksam, denn man bekam auch sofort das passende Besteck nachgeliefert, wenn man keins mehr hatte.

Abends hätte das Essen hier etwas abwechslungsreicher sein können, aber auch hier fand man immer etwas Leckeres: es gab Suppen, Brotvarianten, verschiedene warme Mahlzeiten, immer eine Nudelbar, an der man sich etwas selbst zusammen stellen konnte und der Koch es dann frisch zubereitet hat sowie eine Aktionstheke, an der auch immer etwas frisch zubereitet wurde. Nachtisch fehlte natürlich auch nicht.

Mittags kann man im Las Velas essen, welches direkt am Strand liegt. Hier ist alles auch nur überdacht und die Auswahl war mehr als genug. Man bekam sofort Wasser und andere Getränke, das Essen selbst war wieder in Buffetform. Toll fand ich die Crepes, die ich gerne mit frischem Obst gegessen habe, dazu gab es immer frisches Fleisch, Pommes, Nudeln, Fisch, diverse Salate etc.

Für den kleinen Snack zwischendurch gibt es noch eine Snackbar, die u.a. leckere Pizza anbietet.


DER STRAND
… war traumhaft! Das Wasser war klar und türkisblau, Wellen gab es kaum welche und der Sand war weiß und feinsandig. Da es viele Palmen gab, hat man immer ein Schattenplätzchen bekommen.
Leider hat man hier nicht immer Ruhe, da auch am Strand Animation statt findet. Mich hat es jedoch nicht gestört, manchmal war es eher amüsant.
Toll war natürlich, dass man direkt am Strand Mittagessen konnte und auch eine Toilette gab es.


ANIMATION
Tagsüber gab es allerlei Angebote am Animationspool und auch am Strand wie z.B. Volleyball, Tanzkurse, lustige Spiele, Aerobic etc. Man kann auch schnorcheln, tauchen, Tischtennis, Badminton oder Tennis spielen, eine Fahrt mit dem Glasboot unternehmen etc.
Jeden Abend wird im Theatro eine Show angeboten und es gibt die Disco Fantasy.


DER SERVICE
Fehlen dürfte es einem in diesem Hotel an nichts, es gibt einen Babysitterservice, einen Arztservice, Souvenirläden, einen Wäscheservice, einen kleinen Supermarkt, eine Apotheke, einen Autoverleih, ein Internetcenter, ein Spa und einen Fitnessraum.
Die Rezeption ist 24 Stunden am Tag geöffnet und bietet u.a. Geldwechsel an. Ebenfalls gibt es an der Rezeption einen Geldautomaten.
Die Mitarbeiter waren immer offen und hilfsbereit.


FAZIT
Es waren vier traumhafte Tage in dem Hotel und ich wäre auch gerne ein paar Tage länger geblieben. Der Strand war traumhaft, die Anlage schön, ebenso die Pools. Das Essen hätte etwas abwechslungsreicher abends sein können, schmeckte jedoch gut und auch der Service war gut. Fehlen tut es hier sicherlich an nichts!

  • Aufenthalt September 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 15
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rust, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2011

Nie wieder dieses Hotel! Es war eine einzige Katastrophe. Personl sehr unfreundlich; sprechen nur ihre Landessprache; an der Rezeption auch keinerlei Auskünfte erhalten (lediglich eine Person spricht englisch, sonst nur Landessprache) Bei Problemen keine Hilfe, Versprechungen werden nicht eingehalten, Hotelleiter/Manager nie im Haus, Zug zum Strand nur sehr selten, dadurch sehr lange Wartezeiten, in unser Zimmer hat es herein geregnet, dadurch im Kleiderschrank alle Kleider nass - wurde auf Hinweis nichts unternommen, Armaturen immer Zimmer fast komplett defekt, Zimmer nicht gereinigt, verschmutzte und auf den Boden gelegte Handtücher wurden wieder aufgehängt, zum Teil gab es Tage ohne Handtücher, auf den Matrazen waren Spuren von Urin deutlich zu sehen, Matrazen sind völlig durchgelegen, große Kakerlaken und Eidechsen im gesamten Zimmer und im Bett, durch defekte Zimmerkarten kein Eintritt ins Zimmer - stundenlange Wartezeiten auf Hife und Behebung, Zahnpasta und Shampooreste von den Vormietern an den Duschwänden, Bettwäsche wurde in 3 1/2 Wochen nicht gewechselt, in den gehoberen Zimmern waren Läuse, keinerlei Aufenthaltsräume wie bei Beschreibung angegeben, Disco zu kalt und zu laut-deshalb immer leer, abends zu wenig Sitzmöglichkeiten für so viele Touristen, 20 Tage lang wg. angeblich defekter Maschine keinen Kaffe und Cappuccino, Getränke mehrmals bestellt aber keine Getränke erhalten, Milchpakungen wurden von den Mitarbeitern öffentlich mit den Zähnen aufgerissen, Zitronen/Limetten wurden mit der Hand ins Glas getan, am Strand waren fast alle Liegen defekt, keine Schirme, keine Aschenbecher, Mülleimer ständig überfüllt, überall lose Kabel in der gesamten Anlagen, in den Toiletten fehlte Papier, Vekalien und blutige Binden nicht entsorgt/weg gewischt, Ausflüge überteuert, Programm wird nicht eingehalten, auf Anfrage wird dann mitgeteilt, dass man die falsche Info erhalten hat auf Ansage des Chefs, Fotos mussten bezahlt werden, Delphine und andere Tiere nur noch halb lebendig - teilweise tod, durch die unhygienische Situation vor Ort habe ich eine bakterielle Infektion bekommen und musste ärztlich behandelt werden, Poolbar war völig verschimmelt, herunter gefallene Becher und Essen (Pommes) wurden wieder auf den Tisch bzw. auf den Teller gelegt, Springbrunnen war nicht einmal an in 21 Tagen, große Baustelle direkt vor dem Speisesaal am Strand - laut und staubig, Bagger sind zwischen den Touristen hin und her gefahren
Dieses Hotel würde ich NIEMANDEM weiter empfehlen. Wir empfanden drei Wochen lang nur Eckel, Dreck und Rennerei zu den Reiseleitern, da keine Versprechungen eingehalten wurden. FTI wirbt mit Sauberkeit und Freundlichkeit, doch leider ist dies überhaupt NICHT der Fall gewesen. Wir waren bereits in vielen Ländern (auch in ärmeren), aber solch Etwas haben wir noch nie gesehen!!! Das einzige was das Hotel am Leben hält, ist das Meer und der Strand und dass Essen, trotz Eidechsen auf dem Teller. Haben die Tage bis zum Rückflug gezählt und am Strand die komplette Zeit verbracht, um dem Elend zu entgehen.
Der erste Schritt zu Hause war unser Rechtsanwalt. Die Klage läuft!
Das Paradies - wie hier geworben wird - ist in diesem Hotel die Hölle !!!!

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im IFA Villas Bavaro Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über IFA Villas Bavaro Resort & Spa

Anschrift: Playas de Bavaro, Punta Cana 51101, Dominikanische Republik
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > La Altagracia Province > Punta Cana
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 37 der Spa-Hotels in Punta Cana
Nr. 45 der Familienhotels in Punta Cana
Nr. 48 der besten Resorts in Punta Cana
Nr. 49 der Romantikhotels in Punta Cana
Nr. 51 der Strandhotels in Punta Cana
Preisspanne pro Nacht: 98 € - 225 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — IFA Villas Bavaro Resort & Spa 3.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Venere, Expedia, HRS und Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei IFA Villas Bavaro Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ifa Villas Bavaro Punta Cana
Ifa Bavaro Villas Dominikanische Republik
Ifa Bavaro Hotel Dominikanische Republik
Ifa Villas Bavaro Resort And Spa
Ifa Bavaro Hotel Punta Cana
Ifa Villas Bavaro Hotel Punta Cana
Villas Bavaro Punta Cana
Ifa Villas Bavaro Hotelbewertung
Ifa Villas Bavaro In Punta Cana
Ifa Villas Bavaro Hotelanlage & Spa

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie IFA Villas Bavaro Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.