Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Anlage und tolle Zimmer” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Secrets Royal Beach

Speichern Gespeichert
Secrets Royal Beach gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Secrets Royal Beach
4.5 von 5 Hotel   |   Av Alemania S/N | El Cortecito, Bavaro Beach, Punta Cana, Dominikanische Republik   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 9 von 101 Hotels in Punta Cana
Hofheim am Taunus, Deutschland
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Anlage und tolle Zimmer”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2012

Kurz bevor wir angereist sind hatten wir die negative Bewertung "Gesundheitsgefahr..." gelesen und waren kurz verwundert, ist doch der Großzeil der Bewertungen sehr gut. Ebenfalls eine englische Bewertung mit "keine frischen Früchte" und "Fisch nur in Sossen". Beides sollte sich nach unserer Ansicht nicht bestätigen aber dazu später mehr.
Das Zimmer ist wie in der Beschreibung sehr farbenfroh was uns gefallen hat und beim Betreten haben wir sofort gute Laune bekommen. Es ist sehr sauber, mit Minibar (Markengetränke) die täglich aufgefüllt wird, Kaffeemaschine und tolles Bad mit Utensilien. Der Jaccuzi auf dem Balkon ist der Hit, in der freien Natur in einem schaumigen heissen Bad liegen das ist klasse. Seitlicher Meerblick. Einzelne Gebäude sind nicht senkrecht zum Meer angeordnet sondern leicht schräg, hat man dort ein Zimmer zur Rückseite so mag es sein,
dass es nur mit weit hinaus lehnen möglich ist das Meer zu sehen. Ebenfalls wenn das Zimmer im vorderen/mittleren Teil liegt und nicht hinten nahe am Strand. Die Anlage und Pools sind schön geschwungen und sauber, leider gibt es wenige Liegen an den Pools was es schwierig macht zu jeder Zeit eine Liege zu bekommen. Gerade zu dieser sehr windigen/stürmischen Jahreszeit sucht man gerne einen windschattigen Platz am Pool. Der Strand ist breit, Liegen gibt es hier reichlich, teilweise mit Schirm. Algen werden vom
Personal täglich entfernt aber auch so würde es uns nicht stören, das ist eben Natur.
Alle Einrichtungen des Nachbarhotel "Now Larimar", selbst den Club Member Bereich, können mitbenutzt werden, dort ist es laut durch Animation und Musik an den Bars, hier sind Kinder erlaubt (Secrets Royal Adults only). Im "Now Larimar" gibt es einen extra Stand mit frisch aufgeschnittenen Früchten! (Ananas, Papaya, Passionsfrucht, Bananen, Äpfel, Orangen etc).
Spa Bereich haben wir nicht genutzt, Business Center mit PC und Drucker ist teuer, WiFi gleiche Preise aber Access Points auf ganzer Anlange. Unterhaltung am Plaza (teilweise auch im Secrets auf der Plaza), alle Restaurants OHNE Reservierung daher kann es im Now Larimar in den Stosszeiten zu Wartezeiten und Warteschlangen kommen, am besten früh gehen.

Restaurants: Riviera, am ersten Abend Thema "Asia", gutes Sushi, Banane/Ananas flambiert, verschiedenste warme und kalte asiatische Speisen, Salate. Wer das Themenessen nicht mag für den gibt es jeden Abend auch Wurst/Käse/Casadias/Nudeln/Gemüse etc. sogar frisches Fleisch/frischer Fisch (roh, gekühlt und abgetrennt vom Gast durch Glas) welches nach Belieben gebraten wird (ohne Sossen ;-) ), ja sogar frische Früchte (Orangen, Ananas, Guave, Passionsfrucht, Mango, Äpfel). Buffet geschmackvoll angerichtet. Kleiderordnung Casual wobei selbst elegantere FlipFlops selten waren, eher Bermudas/lange Hosen mit Sandalen oder geschlossenen Schuhen wünschenswert.
Sauberkeit scheint hier Gross geschrieben, beim Betreten bekommt jeder Gast einen Spritzer Desinfektionsmittel in die Hand zum verreiben, am Buffet ist immer Personal auf Sauberkeit bedacht.

Ruhe, die in der Beschreibung des Hotels aufgeführt wird, sucht man im Secrets Royal im Poolbereich allerdings vergebens. Von der Poolbar (zwischen Pool und Strand) dröhnt von 10-17 Uhr laute Musik. Selbst die anderen Poolbereiche sind mit kleinen Lautsprechern ausgestattet die eine andere teils klassische Musik spielen. Liegt man in der Mitte dieser Beschallungen bekommt man für jedes Ohr eine andere Musik. Etwas Ruhe gibt es nur am Strand. Daher nur 4 Tripadvisor Sterne.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

3.662 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    2.478
    735
    304
    94
    51
Bewertungen für
224
2620
73
34
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (29)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
halbenrain
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2012

Die Katastrophe beginnt beim einchecken, man bekommt als Europäer die schlechtesten Zimmer. Da wird einfach schamlos ausgenutzt, dass man nach einem angstreckenflug total übermüdet ist und nur schlafen möchte. Wir haben obwohl wir das teuerste Zimmer mit Ocean view gebucht haben, nur ein finsteres Loch ( das sind die 4.... Zimmer) mit eingeschränkten Meerblick, und unsere Tochter bekam ein total modriges stinkendes finsteres Zimmer !! Die Zimmer wurde manchmal erst um 17 Uhr aufgeräumt - trotz Trinkgeld.
Die Musik jeden Abend war derart laut und unmöglich, dass es wie eine Folter war. Tagsüber kam die Musik laut von der Poolbar und eine andere Musik aus Lautsprechern im Rasen...
Reisebetreuung gibt es in diesem Hotel überhaupt nicht, man muss für Alles in Now Larimar.

Mein Mann und meine Tochter sind nach ca 3 Tagen krank geworden, da sie beim Essen nicht aufgepasst haben, ich habe 2 Wochen lanfg nur weissen Reis und Gemüse gegessen, daher ist mir nichts passiert.
Die Kellner im Restaurant waren so aufdringlich, dass es meine Tochter vorgezogen hat, die letzten Tage den Roomservice (da gibts aber nur Spaghetti,Pizza und Sandwich) in Anspruch genommen hat.
Das Schwimmen im Meer ist so gut wie unmöglich, da Teppiche von Seegras im Meer sind, und das Meer nach 30 Metern sowieso abgesperrt ist, wegen der unzähligen Motorboote.
Der grösste Horror war aber der "Christmas eve", da hat man uns mühsam einen Tisch reservieren lassen, um dann ein ganz übliches Buffet zu richten, nur zusätzlich waren noch Scampi da...und als echte Provokation haben aus dem Lautsprecher statt ruhiger oder einfach Weihnachtsmusik, Kriegsgeräusche oder Hoororfimgeräusche gedröhnt. Das Personal war glaub ich schon in Champagnerlaune..
Wir waren heilfroh, wieder abreisen zu können !
Manchmal frage ich mich, wo diese ganzen positiven Berichte herkommen ...?!

  • Aufenthalt Dezember 2011, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Schwalbach, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2011

Mann musss nichts mehr sagen wenn mann sich unter Familie,unter Freunden und unter Lieben Menschen umgibt...Mann fühlt sich als ein Teil des Traumes....Viele Menschen(nach 5 Besuch) sind einfach Freunde und Familie geworden...Viele die im September sowie Dezember da waren,wollen wiederkommen somit treffen wir uns "Zuhause":..Viele Grüsse an Jelena und Ivana,Corina und Norbert sowie Conny und Steffan...Das Hotel mit bestem Preisleistung und Service in Punta Cana

  • Aufenthalt Dezember 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Dezember 2011

Wir waren ab Ende November bis zum 19.12. das zweite mal hier.Letztes mal noch unter der alten Führung (NH Royal Beach) Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Qualität (Leistung) noch mal verbessert. Viele kleine Verbesserungen sind seit letztem Jahr vorgenommen worden.Insbesondere hat man sich mit der Optik im Hotel noch mal Mühe gegeben. Der Plaza ist neu gestaltet worden, zusätzliche geschmackvolle Bilder in den Fluren, etc.. Die Kritik in Bezug auf das "schlechter gewordene Essen" können wir nicht bestätigen. Bei aller Kritik sollte man nicht vergessen - wo man is(s)t. Läuft denn in Deutschland in einem 5 Sterne Hotel immer alles perfekt?.Die Küche ist nicht schlechter geworden- nur anders. Man kann sich- wie immer- darüber streiten- ob man ein üppig gefülltes Abendbüffet präsentiert bekommen will- oder lieber in kleinen Portionen immer frisch nachgestellte Vorspeisen. Natürlich kann man und sollte man auch Einiges noch verbessern.
Uns ist auch bekannt, dass in der Zeit in der wir im Hotel waren- einige Urlauber an Durchfall erkrankt waren. Auch einer von uns lag leider drei Tage flach Die Ursache kann aber überall ran gelegen haben. Es allein auf mangelnde Hygiene bei der Zubereitung oder Haltung der Speisen zu beschränken- wäre für uns nicht ok. Zumal es einen von uns bei fast jeden Urlaub "mal erwischt"..und wir waren schon in vielen Hotels und Ländern.
Unser Zimmer war mehr als in Ordnung. Wir hatten ein Swim-up-room. Also ebenerdig mit direkten Zugang zum Pool. Moderigen Geruch in der Bettwäsche oder in der Raumluft können wir nicht bestätigen. Obwohl wie beide sehr geruchsempfindlich sind.In der letzten Woche sind alle Hotelzimmer noch mit einen DVD-Player ausgerüstet worden.
Das Personal ist in allen Bereichen superfreundlich und hilfsbereit. Man war ständig dabei Dinge zu überprüfen um diese zu verbessern.
Der Strand ist schön- natürlich gibt es schönere Strände auf der Welt. Das Schwimmen im Meer war nicht wirklich ein Erlebnis- weil der Schwimmbereich sehr eingeschränkt ist. Der Pool was dafür eine willkommene Alternative.
Das Publikum im Hotel war recht angenehm. Ballermann-Atmosphäre können wir keinesfalls bestätigen. Natürlich wurde tagsüber auch mal gefeiert. Die Geräuschkulisse hielt sich aber in Grenzen. Es stoßen zum Teil ja auch " Welten" aufeinander.... Amerikaner, die nur drei bis sieben Tage im Hotel waren...oder Europäer, die drei bis fünf Wochen dort waren und mal so richtig relaxen wollten. Insgesamt herrschte ein sehr freundlicher Umgang untereinander. Frei nach dem Motto: Leben und Leben lassen! Ein kleiner Negativpunkt: Die Unterhaltungsmusik abends ist wirklich zu laut! Die Lautstärke passt definitiv nicht zur allgemeine Hotel-Atmosphäre. Getränke abends waren sehr in Ordnung und gepflegt präsentiert.
Wir werden wieder kommen- nächstes Jahr!

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Dezember 2011

Wir waren eine Woche in diesem Hotel und alles ist hier wirklich perfekt. Die Zimmer sind gross und haben eine hervoragende Aussicht. Das Essen ist auch sehr lecker. Was wirklich ganz besonders an diesem Hotel ist, sind die Menschen, die hier arbeiten. Alle sind freundlich und man wird wie ein Koenig behandelt. An der Poolbar sind die Besten: Aneudy, Speedy, Domingo, Akon, Andrys usw.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rödinghausen
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2011

Wir waren als Paar im Alter von 45 Jahren 3 Wochen im Hotel Secrets Royal Beach.Reisezeit war 20.11.2011 bis 11.12.2011.Im Schnitt sind wir in den letzten 20 Jahren 3 mal pro Jahr
in unterschiedlichen Hotels und Ländern gewesen. Auch die Hotelklassen von 1-5 Sternen
haben wir durchlaufen.Das Secrets war das erste Hotel,in dem wir Beide vom Essen extrem
krank wurden.Durchfall,Magenkrämpfe und Erbrechen.Uns hat es erst in der dritten Woche
erwischt,die meisten Urlaubsbekannten hatten schon nach 2-3 Tagen Beschwerden.Ca.50%
Betroffene.Wurde kein Fleisch oder Fisch gegessen,traten keine Beschwerden auf.
Die Kühlkette hier wurde massiv mißachtet.Grillhackfleisch stand bei 30 Grad 1 Stunde ungekühlt in der Sonne,Aufschnitt im Buffet ungekühlt.
In die Küche konnte ich leider nicht,da auf unsere Anfrage im Moment kein Chefkoch vorhanden ist.Der hat in letzter Zeit immer wieder aufgegeben.
Dadurch lässt sich aber so eine Unfähigkeit nicht entschuldigen.
Die meisten Urlauber haben zum Schluss nur noch Brot, Käse und Nudeln gegessen.Jugendherbergsessen zum Luxuspreis.
Wir haben lange mit uns gerungen,dieses so deutlich darzustellen,da die Mitarbeiter und das Hotel ansonsten Top sind,aber ich bin der Meinung, das eine Gesundheitsgefahr nicht hinnehmbar ist.Die betroffen älteren Urlauber konnten kein Englisch und trauten sich nicht zum Arzt .Im Hotel ist kein deutscher Ansprechpartner.Kerstin von der Rezeption ist nicht mehr im Hotel.
Da das Thema nur noch Gesprächsthema am Strand und beim Essen war,wurde der Urlaub
massiv beeinflusst.Wir waren das erste mal in unserem Leben froh,das der Urlaub vorbei war.
Ein teurer Reinfall.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
E-concierge S, E-Concierge of Social Media von Secrets Royal Beach, hat diese Bewertung kommentiert, 27. Dezember 2011
Sehr geehrte Gäste des Secrets Royal Beach,

wir danken Ihnen für Ihre Zeit und Mühe einen Bericht nicht nur auf Trip Advisor sondern auch auf holiday check geschrieben zu haben.

Wir möchten uns bezüglich Ihrer Beschwerde über das Essen noch einmal zutiefst für die Unannehmlichkeiten entschuldigen, die Sie während Ihres Aufenthaltes bei uns erlebt haben.

Da Sie mich während Ihres Aufenthaltes persönlich auf das Problem angesprochen hatten, möchte ich hiermit zu Ihrem Bericht hinzufügen, dass wir noch während Ihres Aufenthaltes das Problem beseitigt haben.

Wir haben nun den Grillbreich mit einem Kühlschrank ausgestattet, wo das Frischfleisch ausreichend gekühlt wird. Im Restaurant werden die Schälchen für das Live cooking in einem Eisbehälter gekühlt. Was den Serrano Schinken betrifft, möchte ich Ihnen hiermit noch einmal mitteilen, dass diese spezielle Art von Schinken nicht gekühlt werden darf, da ansonsten der Geschmack verändert wird.

Falls Sie weitere Anmerkungen haben, würde ich mich über eine Email von Ihnen sehr freuen.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2011

Ein unglaubliches Team was die Animation angeht.

Eimalig ist allerdings an der Poolbar CARLOS! Eine Show die seinesgleichen sucht!!!!! rodolfo , fari martinez, aneudy and animacion speedy, akon, bolndy,winnie,isaias.das beste.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Secrets Royal Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Secrets Royal Beach

Anschrift: Av Alemania S/N | El Cortecito, Bavaro Beach, Punta Cana, Dominikanische Republik
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > La Altagracia Province > Punta Cana
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kasino und Glücksspiel Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Familienhotels in Punta Cana
Nr. 7 der Spa-Hotels in Punta Cana
Nr. 8 der Luxushotels in Punta Cana
Nr. 9 der Strandhotels in Punta Cana
Nr. 11 der Romantikhotels in Punta Cana
Preisspanne pro Nacht: 206 € - 428 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Secrets Royal Beach 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, LogiTravel, BookingOdigeoWL, Weg, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Secrets Royal Beach daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
n h Royal Beach Punta Cana
Nh Royal Beach Punta Cana
Secrets Royal Beach Punta Cana
Hotel Secrets Royal Beach Punta Cana
Hotel Nh Royal Beach Punta Cana
Royal Beach Punta Cana
Nh Royal Punta Cana
Punta Cana Hotel Secrets Royal Beach
Secrets Royal Beach Hotel Punta Cana

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Secrets Royal Beach besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.