Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Cayena Beach Club in Punta Cana” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu VIK Hotel Cayena Beach

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern
VIK Hotel Cayena Beach gehört jetzt zu Ihren Favoriten
VIK Hotel Cayena Beach
5.0 von 5 Resort   |   White Sand, Carretera Arena Gorda | n/a Bávaro, Punta Cana 290217, Dominikanische Republik   |  
Hotelausstattung
Nr. 55 von 98 Hotels in Punta Cana
Bergisch Gladbach
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Cayena Beach Club in Punta Cana”
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2012

Der Club gehört zum VIK-Area Hotel -dies sollte man allerdings nicht buchen -Der Club ist nur den Clubmitgliedern und den 'Clubgästen, die diesen gebucht haben zugänglich und nutzbar - . nicht gerade billig , was sich aber lohnt -.
Die Anlage ist sehr schön und liegt direkt am wunderschönen- nur für Clubgäste und Mitglieder reserviert - langen Sandstrand.Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück und das Mittagessen wird im Clubeigenen Restaurant eingenommen, leider kan man das Abenessen nur im Restaurant des Hotels einnehmen. Dies läßt allerdings sehr zu wünschen übrig, da es sehr wenig Abwechslung gibt - es wiederholt sich immer wieder -.Die Suiten sind prktikabel , aber mittlerweile Überholungsbedürftig eingerichtet. Allerdings sollte man den Jakuzzi nicht benutzen, da er bei Einschaltung der Massagedüsen fürchterlich stinkt.Die in den Siuten stehenden Kühlschränke werden täglich mit den gwünschen alkoholfreien Getränke aufgefüllt.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

257 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    131
    67
    32
    16
    11
Bewertungen für
70
116
8
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2011

Wir waren schon öfter in Punta Cana, doch so wohl wie in diesem Hotel haben wir uns noch nie gefühlt. Das Hotel hat genau die richtige Grösse, die Zimmer sind bequem und der Strand fängt direkt neben dem Gebäude an.
Bereits nach ein paar Tagen kannten wir fast das ganze Personal und alle waren sehr, sehr freundlich und zuvorkommend.
Wir werden auf jeden Fall wieder kommen!

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mülheim
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2010

Der Cayena-Club ist Bestandteil des VIK Arena Blanca, jedoch nur den Clubgästen vorbehalten. Der Clubteil ist wesentlich kleiner als das übrige VIK-Hotel und daher besonders für Ruhesuchende zu empfehlen, die einen exklusiveren Service und vor allem kurze Wege zum Club-eigenen Pool, zum Strand, zur Bar ect. bevorzugen.

Der Service im Clubteil des Hotels war aus unserer Sicht ausgezeichnet. An der Clubrezeption waren stets sogar deutschsprächige Mitarbeiter ansprechbar.
Der Service im Clubteil des Hotels war aus unserer Sicht ausgezeichnet. Kurze Wege zum Strand, zum kleinen Clubpool, zum Restaurant mit Bar und zur kleinen Clubrezeption mit Tourdesk - alles liegt sozusagen direkt vor der Tür.
Besonders hervorzuheben ist der für Clubgäste reservierte Strandbreich. Dieser ist sehr grosszügig bemessen und reservierte Liegen haben wir hier nicht vorgefunden, da das Platz- und Liegeangebot sehr groß war. Ganz im Gegensatz zum übrigen Hotelteil, wo die dortigen Gäste regelmässig zu den freien Liegen vor dem Clubhotelteil ausgewichen sind, dann aber freundlich vom stets am Strand anwesenden Personal auf den anderen Bereich verwiesen wurde.
Zimmerreinigung und kostenlose Auffüllung der Minibar mit Softdrinks und Bier erfolgte einmal täglich.
Wir haben vom Hotelfotografen ein Foto machen lassen und konnten dieses am nächsten Tag für 8 Dollar abholen. Nicht gerade günstig, aber für karibische Verhältnisse angemessen.

Das Clubrestaurant bot morgens ein tolles Frühstück mit persönlichem Service und direktem Meerblick. So fingen unsere wenigen Tage wirklich schön an. Auch mittags war das A-la-Card-Angebot im Club ebenfalls genau nach unserem Geschmack, kleine Speisen, toll angerichtet und wirklich lecker. Hier hatten wir überhaupt nichts auszusetzen. Schade war nur, dass das Clubrestaurant nicht auch am Abend genutzt werden konnte, hier "mussten" die Cayena-Gäste notgedrungen das Hauptrestaurant des Vik-Hotelteils nutzen. Die Bewertung dieses Teils fällt dann auch schon etwas nüchterner aus. Das Restaurant war stets fast voll, so dass man wirklich länger nach einem freien Tisch suchen musste. Die Unterteilung des dortigen Essbereiches in drei voneinander völlig getrennte Essbereiche erwies sich in diesem Zusammenhang auch nicht gerade als förderlich.
Das Essenangebot war zwar umfangreich (Buffet), bot aber aus unserer Sicht keinerlei Abwechslung. Insoweit gab es wirklich jeden Tag das gleiche Angebot, so dass wir froh waren, dieses Hotel nur für wenige Tage gebucht zu haben. Hir ist es wohl empfehlenswert, auf die reservierungspflichtigen A-la-Carte-Restaurants auszuweichen, welche wir aber nach einem Vorab-Blick in die Speisekarten nicht gebucht haben. Dies lag aber nur daran, dass nicht für jeden Mitreisenden auf den einzelnen Karten was passendes dabei war, daher ist diese Aussage ganz wertneutral zu verstehen. Wir können das A-la-Carte-Angebot daher nicht bewerten.

Einige Zimmer des Clubs haben direkten Meerblick, der überwiegende Teil nur seitlichen Meerblick. Unser Zimmer war ausreichend groß und bot zwei Einzelbetten, und einen kleinen abtrennbaren seperaten "Wohnraum", der eigentlich nur aus einer kleinen Couch mit Tisch und einem weiteren Balkon mit seitlichem Meerblick bestand. Der Flachbildfernseher bot die üblichen amerikanischen und spanischen Sender, deutschsprachig war DW-TV zu empfangen. Enttäuschend war in diesem Hotel der für diese Zimmerkategorie ausgeschriebene Jakuzzi. Dieser bestand aus einer knietief füllbaren Duschbadewanne mit 4 Lufteinlassern. Baden wollte und konnte man darin jedenfalls nicht, zumal nach dem Einschalten sofort ekelhafter fauliger Gestank aus den Luftdüsen herauskam, der einen wirklich zusetzte. Ansonten war das Mobiliar zweckmässig, aber auch nichts besonderes. Ein Safe stand kostenlos zur Verfügung.

  • Aufenthalt April 2009, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2010

Wir wechselten vom VIK-Blanca in das VIK-Cayena, da wir es im VIK-Blanca nicht mehr ausgehalten hatten. Der Aufpreis ist vor Ort sehr hoch. Man sollte gleich von zu Hause das VIK-Cayena buchen.
Der einzige Nachteil an dem Hotel ist, dass man zum Abendessen ins VIK-Blanca gehen muss.

Die Anlage ist sonst perfekt für einen ruhigen Strandurlaub. Die Zimmer sind gut uns riesig. Der Zimmerservice hatte erst richtig geklappt nachdem wir uns an der Rezeption beschwert hatten.

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eupen
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2009

Wir hatten an diesem Urlaub nichts zu bemängeln. Die Qualität des Hotels, Essen und Freizeitmöglichkeiten waren ausgezeichnet.
Hervorzuheben ist ebenfalls die Freundlichkeit und Zuvorkommenheit des gesamten Personals, vom Arbeiter bis hin zum Management. Alle wünsche wurden sofort unt und korrekt erledigt.
Dies war nicht unsere letzte Reise in diese wunderbare Hotelanlage

  • Aufenthalt Oktober 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Klagenfurt
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2009

Wir haben uns eine schöne Karibik Reise erwartet... bekommen haben wir aber etwas anderes!
Unsere Anreise war erst spät am Nachmittag da wir eine Flugverspätung hatten und unsere Zimmer war noch immer nicht fertig! Wir müssten über 2 Stunden warten das wir uns endlich duschen und umziehen können.
Die Personal war total überfordert und manchmal sehr unfreundlich. Wir hatten gefühl, dass ohne "Geld Tips" man wirklich nicht weiter kommt.
Die Verkaufspersonal hat uns mit falsche Versprechungen die Hotelanteile (Timeshare) zu verkaufen versucht. Wenn wir erklärten, dass wir keine Interesse daran hatten, würden sie sehr unfreundlich und uns unser versprochenes Willkommensgeschenk nicht übergeben wollten.
Kellner waren sehr schwer erreichbar... und am Cayena Bar sehr unfreundlich und mit sehr schlechten Englisch Kenntnissen - Deutsch konnten nur sehr wenige.
Flughafentransfer hat Gott sei Dank sehr gut funktioniert. Auch die Mitarbeiter am Rezeption waren sehr nett.
Strand war ein Traum, sauber und mit genug Liegen. Balkonaussicht war auch traumhaft.
Schade das falsche Management ruiniert den guten Ruf des Hotels.
Wir werden sicher nicht mehr hin fliegen.

  • Aufenthalt Februar 2009
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Punta Cana angesehen:
2.7 km entfernt
Hotel Cortecito Inn Bavaro
Hotel Cortecito Inn Bavaro
Nr. 80 von 98 in Punta Cana
3.0 von 5 Sternen 83 Bewertungen
0.1 km entfernt
VIK Hotel Arena Blanca
VIK Hotel Arena Blanca
Nr. 75 von 98 in Punta Cana
3.5 von 5 Sternen 2.354 Bewertungen
2.9 km entfernt
ApartHotel Green Coast
ApartHotel Green Coast
Nr. 6 von 10 in Bavaro
3.0 von 5 Sternen 39 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
0.0 km entfernt
Punta Cana Princess All Suites Resort & Spa
1.3 km entfernt
Hotel Merengue
Hotel Merengue
Nr. 4 von 6 in Bavaro
3.5 von 5 Sternen 39 Bewertungen
1.4 km entfernt
Karibo Punta Cana
Karibo Punta Cana
Nr. 1 von 10 in Bavaro
4.5 von 5 Sternen 257 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im VIK Hotel Cayena Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über VIK Hotel Cayena Beach

Anschrift: White Sand, Carretera Arena Gorda | n/a Bávaro, Punta Cana 290217, Dominikanische Republik
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > La Altagracia Province > Punta Cana
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 7 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Punta Cana
Nr. 28 der Spa-Hotels in Punta Cana
Nr. 40 der Familienhotels in Punta Cana
Nr. 45 der besten Resorts in Punta Cana
Nr. 45 der Luxushotels in Punta Cana
Preisspanne pro Nacht: 194 € - 252 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — VIK Hotel Cayena Beach 5*
Anzahl der Zimmer: 47
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Low Cost Holidays, ab-in-den-urlaub, Expedia, TripOnline SA und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei VIK Hotel Cayena Beach daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Vik Arena Blanca & Cayena Beach
Cayena Beach Punta Cana
Punta Cana Hotel Cayena Beach Club
Vik Hotel Cayena Beach Punta Cana
Punta Cana Hotel Vik Cayena Beach
Cayena Beach Club Hotel
Cayena Beach Hotel
Hotel Cayena Beach Club Punta Cana

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie VIK Hotel Cayena Beach besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.