Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Repeating Guests ??” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Luxury Bahia Principe Ambar

Speichern Gespeichert
Luxury Bahia Principe Ambar gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Luxury Bahia Principe Ambar
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Crta. Arena Gorda - Macao, Punta Cana, Dominikanische Republik   |  
Hotelausstattung
Nr. 12 von 101 Hotels in Punta Cana
Stuttgart, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Repeating Guests ??”
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2013

Wie kaum ein Anderer kenne ich nun das Bahia Principe und auch das Ambar. Im Oktober 2004 war ich zum ersten Mal im Bahia Principe auf der so genannten " Punta Cana Site" Damals hatte das Hotel gerade eröffnet. Die Anlage ist von der Lage her ein Traum und wahrscheinlich der beste Spot am ganzen Bavaro Beach gegenüber vom Schiffswrack. Die Jahre darauf war ich dann immer wieder im Bahia Principe, gehostet aber über die Bavaro Site.

In dem Jahr als das Ambar geöffnet hatte war ich im Mai mal wieder im Bahia und habe gegen einen Aufpreis von 300 Euro in das Ambar gewechselt. Als das Ambar neu war, war es eine wirklich großartige Anlage und im Allgemeinen stimmt das Preis- Leistungsverhältnis.

Ich war nun mittlerweile das 5te Mal im Ambar und eine Sache stört mich ganz massiv !!! Kein einziges Mal hatte man die Daten oder den Namen vom Besuch davor gespeichert. Was ist hier eigentlich los ?? Seit es die Black Bracelets gibt, ist man darauf angewiesen, dass man auch wieder als Repeating Guest erkannt wird. Früher habe ich einer Customer Service Managerin immer vorher eine Mail geschrieben, ihr Name war Verenise aber leider ist sie seit zwei Jahren nicht mehr da. Jedes Mal das selbe Problem, man muss immer wieder bei Null anfangen.

Auch die Zimmer haben gelitten und die Badezimmer sind teilweise in einem wirklich abgenutzten Zustand. In der Badezimmertüre war ein 20 cm großes Brandloch, das geht gar nicht !! Wir haben dann das Zimmer gewechselt. Ich denke in so einer Kategorie sollte wirklich mal gründlich renoviert werden und nicht nur die Wände außen neu gestrichen werden. Matratzen und Klimaanlagen nutzen sich halt in 5 Jahren ab und dann muss das eben auch mal erneuert werden.

Wer viele Deutsche Gäste sucht, der ist im Ambar falsch. 80 % sind eben Kanadier, Amerikaner und Russen. Mir persönlich macht das aber nichts aus.

Ich will dieses Jahr im April wieder kommen und habe letztes Jahr extra ein Foto von mir an der Rezeption gemacht um zu beweisen, dass ich schon mal da war.......das ist echt eine Schande !!

Also bitte liebes Management....speichert mal Eure Kundendaten.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Customer Servic... B, Customer Service von Luxury Bahia Principe Ambar, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Februar 2013
Lieber Gast,

Viele Gruesse vom gesamten Team Grand Bahia Principe Bavaro Resort, und ganz besonders von unserer Qualitaets & Customer Service Abteilung.

Wir möchten uns fuer Ihre Kommentare zu Ihrem Aufenthalt in unserem Hotel bedanken. Ihre Kommentare sind uns sehr wichtig, somit koennen wir unseren Kunden die Möglichkeit geben uns zu beurteilen und zu die Leistungen zu bewerten, sowie sicherzustellen dass der dass Sie den Service der von uns erwartet wurde auch erhalten haben.

Wir moechten bei uns vielmals Entschuldigen, falls Sie diesen Leistung nicht erhalten haben sollten, Ihre Kommentare wurden bereits an den General Manager unseres Resort weitergeleitet somit die richtigen Massnahmen genommen werden koennen, um diese Situationen in Zukunft zu vermeiden.

Vielen Dank für Ihre Kommentare und es wuerde uns trotz allem sehr freuen Sie erneut wieder bei uns Willkommen zu heissen!!

Mit freundlichen Grüßen,

Qualitaets & Customer Service Abteilung.
Grand Bahia Principe Bavaro Resort
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

4.818 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    2.992
    1.175
    440
    130
    81
Bewertungen für
326
3463
57
13
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (10)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Oberotterbach
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2013

Das Hotel Ambar ist eine Reise wert.Eine sehr saubere und gepflegte Anlage erwartet den Gast. Das Servicepersonal ( von der Raumfee bis zur Bar ) sind sehr freundlich und immer sehr bemüht die Wünsche der Reisenden zu erfüllen.
Da dies eine Unterkunft ab 18 JAhren ist , sind zwar keine Kinder anwesend, jedoch sollte man sich im Klaren sein das aufgrund der swim up BAr etc. es manchmal schon sehr laut werden kann . Die Animation ist sehr leicht ( leider immer das Gleiche ) und die Abendunterhaltung im Ambar selbst ist dezent und leider nach 14 TAgen kommt einem die Musik des Animationsteams nicht zur Unterhaltung entgegen .Da wäre Fexibilität gerfragt. An manchen Abenden ist live Musik . Als AMbar GAst ist es möglich alle anderen Aktivitäten und Einrichtungen des BAhia Komplexes zu nutzen . Versch. a la carte restaurants stehen nach Anmeldung beim Gästeservice zur Verfügung . Das Hauptrestaurant Palmyra bietet genügend Auswahl , auch nach 2 Monaten Aufenthalt. Der pool ist wunderbar groß ,die BAr bietet wie überall genügend Auswahl an Cocktails etc. Trinkwasser bekommt man an der pool BAr u.a. an einem Selbstbedienungsautomat bzw. täglich in der aufgefüllten Minibar( gut bestückt ). Die Strandtücher kann man täglich tauschen . Hier wäre Verbesserung wünschenswert, denn die HAndtücher waren z.B. mittgas um 1 Uhr / 15 Uhr immer irgendwie out . Nun ja. leider ist hier zu erwähnen das die Reservierung der Liegen mit HAndtüchern Gang und Gebe ist . So etwas hatten wir noch nie erlebt . Wir wollten uns in diesen Sog nicht mit einbeziehen lassen . Leider war dies nicht möglich und man war gezwungen HAndtücher am pool morgens zu deponieren. Die security hat in diesen zwei Monaten einmal alle belegten/reservierten Handtücher eingesammelt. Hier wäre Verbesserung wünschenswert. Am beach sind schöne leise Flecken zum relaxen zu finden . Es sind viele Canadier und manche Russen dort anzutreffen , welche zum Teil mit ihrem sehr hohen Trinkgeld die Preise hoch treiben.Leider nicht gut . Trinkgeld ( US Dollar)wird gerne gesehen, aber man wird auch sonst immer freundlich bedient . Die Sauberkeit im GAnzen Hotel wird gross geschrieben. Es wird überall gewerkelt, geputzt ausgebessert ,dekoriert etc.
Der Gästeservice z.B. mit Tomas ist immer freundlich und hilfsbereit. Der Service in der lobby z. B. Ediza, NAthalie ,NAhiya sind sehr freundlich und immer zu einem Scherz aufgelegt .Das Gleiche gilt für das Service personal im restaurant. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Die DAme Maribel wacht über das Ganze und man sieht sie fast den ganzen Tag auf alles achten .
Der general MAnager Hr. Jose Lima ist fast rund um die Uhr im Einsatz und schaut den ganzen TAg nach Recht und Ordnung in der gesamten Anlage . Auch im resaturant Antonio ist immer irgendwie anwesend und schaut auf Ordnung und Sauberkeit.
Was nicht ganz unseren Erwartungen entsprach ist das Ein und Auschecken . Hier wäre eine Verbesserung wünschenswert. Beim EInchecken wird man erst einmal im BAvaro Hotel abgesetzt und dann mit der hauseigenen " Bimmelbahn " ins AMbar gefahren . DAs GAnze auch beim Auschecken . Leider ist man dann beim Auschecken, nach dem man im BAvaro ankam auf sich selbst angewiesen und nach dem Transfer auch mal nachfragen . Hier wäre der direkte Transfer ab dem Ambar Hotel sehr wünschenswert.
FAzit : sollte etwas nicht in Ordnung sein , wird versucht schnell Abhilfe zu schaffen . Sehr gepflegtes Hotel mit Vorschlägen zu kleinen Verbesserungen.Auf jeden FAll empfehlenswert.

Zimmertipp: Alle Zimmer haben GArtenblick. Die Villen/ Zimmer welche am pool sind , haben vielleicht Meerblick ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Customer Servic... B, Customer Service von Luxury Bahia Principe Ambar, hat diese Bewertung kommentiert, 15. Februar 2013
Lieber Gast,

Viele herzliche Grüße vom gesamten Team im Grand Bahia Principe Bavaro Resort, vor allem von unserem Quality & Customer Service Department.

Vielen Dank für Ihre Kommentare auf dem Trip Advisor und für die von Ihnen angegeben positiven Aspekte wie freundliches Personal, große Pools, Animation, Unterhaltung, schöner Strand und saubere Räumlichkeiten. Es ist uns eine grosse Freude zu hören, dass wir in der Lage, Ihre Erwartungen zu erfüllen.

Seien Sie versichert, dass wir Ihre wunderbare Kommentare zu Tomas, Ediza, Nahiya, Maribel, Jose Lima und Antonio weiterleiten werden.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, Ihnen nochmals die Gelegenheit zu geben Sie erneut in unserem Luxury Bahia Principe Ambar Herzlich Willkommen zu heissen.

Vielen Dank für die Empfehlungen.

Mit freundlichen Grüßen,

Social Media Coordinator
Grand Bahia Principe Bavaro Resort
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Balingen, Deutschland
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2013

Wir lieben diese Anlage und die Menschen. Zum 7. Mal in Folge waren wir im Gran Bahia Principe Resort in Punta Cana, in welchem sich verschiedene Hotels der Bahia-Principe Gruppe befinden. Darunter zwei 5 Sterne Hotels, das Esmeralda und "unser" Ambar. Im luxuriösen Ambar waren wir dieses Jahr zum 2. Mal in Folge. Wir waren bereits in verschiedenen Hotels des Resorts und waren jedes Mal sehr zufrieden. Allerdings bietet das Ambar für uns entscheidende Vorteile: Noch besseres Angebot an internationalen Getränken, noch bessere Speisen, teilweise in den exklusiven Themenrestaurants, und einen reservierten Strandbereich. Und was für uns als ruheliebende Urlauber auch ganz wichtig ist: Nur Gäste über 18 Jahren. Für Urlauber mit Kindern gibt es ja das exklusive "Esmeralda". Wir allerdings geniessen die Ruhe beim Essen und am Strand. Das Hotel ist wunderbar gepflegt und sogar der neue General Manager des Ambar, Herr Lima, ist ständig im Hotel und der Anlage unterwegs und achtet auf jede Kleinigkeit. Die kleinste Beanstandung wird umgehend behoben. Was besonders schön ist: Stammgästen wird eine sehr angenehme und wohlwollende Wertschätzung entgegen gebracht, insbesondere vom neuen Management. Wir haben uns 3 Wochen lang gefühlt wie die Könige und werden auch nächstes Jahr sicher wieder kommen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Customer Servic... B, Customer Service von Luxury Bahia Principe Ambar, hat diese Bewertung kommentiert, 31. Januar 2013
Lieber Gast,

Erhalten herzliche Grüße aus dem gesamten Team im Grand Bahia Principe Bavaro Resort, und von unserer Qualität und Kundendienst.

Wir sind sehr erfreut zu lesen, dass Sie Ihren Urlaub genießen, vor allem unsere reiche Gastronomie, schöner Strand, sauberes Hotel, sowie den guten Service von unseren Mitarbeitern. Bitte seien Sie versichert, dass Ihre Kommentare zu Herr Lima weitergeleitet werden. In Bahia Principe unser Ziel ist es, Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Als Stammkunde Ihre Meinung ist uns sehr wichtig.


Es ist eine Freude für uns alle zu hören, dass wir Ihre Erwartungen erfüllt, und es ist wunderbar zu wissen, dass Sie an unserer Hotels zurückkehren wollen.

Vielen Dank für Ihre Kommentare und freuen uns auf Ihren Besuch noch einmal!

Mit freundlichen Grüßen,


Noemi Lorenzo
Social Media Coordinator
Grand Bahia Principe Bavaro Resort
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Januar 2013 über Mobile-Apps

Wir verbrachten herrliche 10 Tage in der traumhaften Anlage und haben jeden Tag in vollen Zügen genossen. Besonders hervorzuheben ist die direkte Strandlage der gepflegten Anlage und die ehrliche Freundlichkeit des Personals.Vom Zimmermädchen, über die fleißigen Helfer am Strand bis zur Manager des Hauses waren alle stets um unser Wohlergehen bemüht. Es wird hier wirklich an alles gedacht - Getränke am Strand bekommt man direkt an die Liegen gebracht, Pooltücher gerne gewechselt u jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Für Ruhesuchende ist der Strand perfekt, für Abwechslung ist am Pool gesorgt. Das Publikum des Hotels empfanden wir als sehr angenehm. Wir können es daher nur weiterempfehlen!

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Customer Servic... B, Customer Service von Luxury Bahia Principe Ambar, hat diese Bewertung kommentiert, 23. Januar 2013
Sehr geehrter Kunde,

Viele Gruesse vom gesamten Team Grand Bahia Principe Bavaro Resort, und ganz besonders von unserer Qualitaets & Customer Service Abteilung.

Zunächst einmal, vielen Dank fuer Ihre wertvolle Zeit, um diese Kommentare zu Ihrem letzten Aufenthalt in unserem Hotel zu schreiben. Wir freuen uns über jedes einzelne Feedback. Nur so koennen wir stets die Zufriedenheit unsere Gaeste weiterfuehren. Kommentare wie die diese helfen uns sehr weiter um hart weiterzuarbeiten, um somit unsere Kunden zufriedenzustellen und unseren Service stets zu verbessern.

Es ist eine Freude für uns alle zu hören, dass wir Ihre Erwartungen während Ihres Aufenthaltes in unserem Punta Cana Hotel erfüllen konnten, und es freut uns sehr Sie bald wieder Willkommen zu heissen!!!! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Mit freundlichen Grüßen,

Qualitaets & Customer Service Abteilung.
Grand Bahia Principe Bavaro Resort
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mansfeld, Germany
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2012

Gerade vom Urlaub zurück, kann ich allen sagen, die einen Urlaub im GBP Ambar gebucht haben...freut euch drauf.Es ist wirklich KLASSE und vermittelt vom 1. Tag an den perfekten Wohlfühlcharakter. Wir waren 2010 im GBP Bavaro...was auch toll war, aber das Ambar ist für uns wesentlich schöner gewesen.
Es hat vom Empfang bis zur Abreise einfach alles gestimmt. Wir hatten im Vorfeld per mail darum gebeten, ein Zimmer auf der 3. Etage zu bekommen und unserem Wunsch wurde auch entsprochen, wir bekamen eines der "Türmchenzimmer", die wohl auch etwas größer sind. Der Service und die Freundlichkeit waren, beim Gärtner angefangen bis hin zum Hotelmanager, einfach perfekt. Überall begegnete man den Angestellten mit einem Lächeln und einem netten "Hola". Abends gab es immer noch mal frische Handtücher und auf dem Bett lag stets ein Schoko-Betthupferl. Auch die Zimmerreinigung war absolut korrekt, es gab nicht einmal was zu bemängeln.Vielen Dank dem fleißigen Bienchen, welches zuständig war für Zimmer 63309! Suuuper fanden wir auch MURFI an der Lobbybar und YOHANNIA an der Strandbar. Sie waren flink, stets gut gelaunt und hatten Freude an der Arbeit. Sehr nett und angenehm fanden wir auch den neuen Hotelmanager JOSE, der auf die Gäste zuging, das Gespräch suchte und stets bemüht war, dass es dem Gast an nichts fehlt. Aber im Ambar kann einem nichts fehlen, so reich und vielfältig bestückt, wie die Bars waren...und nicht mit billigen Spirituosen...und wie toll die täglichen Buffetts angerichtet wurden...einfach fantastisch.Die vielen Themenrestaurants braucht man als Ambar- Gast fast nicht. Der Strand war perfekt, kleine Schirmchen sorgten für Schatten...sofern man den wollte. Liegen waren ausreichend und unser kleiner Strandboy Yetson sorgte stets dafür, dass es in seinem Bereich ordentlich und sauber ist...er war sehr ehrgeizig und... er versuchte sich sogar jeden Tag mit ein paar Worten in deutsch.Während unseres Aufenthaltes gab es auch eine tolle Strandparty, die "Nocha Blanco". Alle Gäste "sollten" weiss gekleidet kommen, was die Effekte des Abends natürlich noch unterstrich. Man hatte sich große Mühe gemacht, und die "Nocha Blanco" war ein voller Erfolg. Der Hotelchef freute sich am nächsten Tag sehr über unser Lob und meinte, dass es in dieser Art im 2-wö.Rythmus nun Events geben wird. Nach 3 Wochen endete am 21.12. unser Urlaub im Ambar...bei mir unter Tränen...ich wollte bleiben. Dem gesamten Ambar- Team ein riesen Lob und riesen DANKE, für perfekte 3 Wochen Urlaub.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Customer Servic... B, Customer Service von Luxury Bahia Principe Ambar, hat diese Bewertung kommentiert, 1. Januar 2013
Sehr geehrter Kunde,

Viele Gruesse vom gesamten Team Grand Bahia Principe Bavaro Resort, und ganz besonders von unserer Qualitaets & Customer Service Abteilung.

Zunächst einmal, vielen Dank fuer Ihre wertvolle Zeit, um diese Kommentare zu Ihrem letzten Aufenthalt in unserem Hotel zu schreiben. Wir freuen uns über jedes einzelne Feedback. Nur so koennen wir stets die Zufriedenheit unsere Gaeste weiterfuehren. Kommentare wie die diese helfen uns sehr weiter um hart weiterzuarbeiten, um somit unsere Kunden zufriedenzustellen und unseren Service stets zu verbessern.

Es ist eine Freude für uns alle zu hören, dass wir Ihre Erwartungen während Ihres Aufenthaltes in unserem Ambar Hotel erfüllen konnten, und es freut uns sehr Sie bald wieder Willkommen zu heissen!!!! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mit freundlichen Grüßen,


Qualitaets & Customer Service Abteilung.
Grand Bahia Principe Bavaro Resort
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Delbrück, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2012

Das Ambar ist das Hotel zum Entspannen. Da unter 18 Jahren kein Zutritt gewährt wird, ist man auch von Kindertumult verschont, um vielleicht für sich selbst Entspannung zu finden.
Das Hotel ist sauber und der Service ist sehr gut.
Als Ambar Gäste kann man die anderen Bars und Restaurant der anderen Bahia Hotels besuchen und nutzen, umgekehrt aber nicht.
Die Themenrestaurants lassen keine Langweile beim essen aufkommen, da man das Buffet jeden Tag auch nicht immer haben muss.
Animation findet man nur in den anderen Bahia Hotels, da im Amber selbst nur ein Keyboard Spieler für Unterhaltung sorgt.
Die Drinks sind gut, für qualitativ hochwertigere Getränke müsste man selbst zahlen, aber die haben mir ehrlich gesagt auch nicht gefehlt. Der superior Gin oder Black Label ware imbegriffen.
Am Strand gibt es einen eigenen Ambar Abschnitt, wir bevorzugten aber die Strandnähe. Liegen sind schwer in den ersten beiden Reihen zu bekommen, da so mancher Frühaufsteher gerne diese in "Besitz" durch Handtücher nimmt :-( !
Aber im ganzen ein erholsamer Urlaub !

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Customer Servic... B, Customer Service von Luxury Bahia Principe Ambar, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Oktober 2012
Lieber Gast,

Viele herzliche Grüße von dem Hotel Bahia Principe Bavaro Resort speziell von unserer Qualitäts und Kundenserviceabteilung.

Vielen herzilichen Dank fuer Ihre wertvolle Zeit und Ihre netten Kommentare ueber Ihren Aufenthalt bei uns. Diese sind sehr wichtig fuer uns um somit die maximale Zufriedenheit unserer Gaeste zu erreichen.

Es ist eine grosse Freude für uns alle zu hören, dass wir Ihre Erwartungen erfüllen konnten und sie ein paar unvergessliche Tage hier mit uns hatten.

Es freut uns schon heute Sie recht bald wieder bei uns Willkommen zu heissen.

Liebe Gruesse aus der Ferne, bis bald!!!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Würselen, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2012

In Kürze:
Wir waren 2010 schon einmal im Ambar, und hatten beide das Gefühl, dass die Qualität 2012 etwas nachgelassen hat. Mit den Jahren wird man vielleicht etwas betriebsblind und es schleichen sich kleine Nachlässigkeiten ein.
ABER: als wir das meldeten (und dabei meine ich nicht, dass wir uns wirklich groß beschwert hätten), bemühte man sich umgehend, unsere Zufriedenheit sofort wieder zu steigern. Und das ausgesprochen höflich, freundlich und umfassend.
Und mit dieser Erfahrung verdient sich das Ambar dann doch eine sehr positive Empfehlung von uns.


Etwas ausführlicher, warum wir diesmal weniger zufrieden waren (und wir wissen, wir „klagen“ auf hohem Niveau- wer's nicht ganz liest, bitte wenigstens den letzten Abschnitt):

Ankunft
----------
2010 kamen wir im Bavaro (einem anderen Hotel des Gran Bahia Principe mit dem Bus vom Flughafen an und wunderten uns, weil es viel größer war als die Rezeption auf den Fotos). Es war auch viel mehr los (kein Wunder, das Bavaro hat deutlich mehr Zimmer als das Ambar). Von dort aus wurden wir dann mit Mini-Taxi zum Ambar gefahren, wo sich uns ein ganz anderes Bild bot. Kofferträger, eine Kellnerin mit Begrüßungscocktail und feuchten Handtüchern sowie ein Herr von der Rezeption empfingen uns. Die Anmeldung wurde für uns ausgefüllt, wir mussten nur Fragen beantworten und die Passnummer diktieren. Man hatte uns schon für die a la Carte-Restaurants gebucht, wir könnten aber selbstverständlich noch alles ändern, wenn wir wollen wüden. Wir fühlten uns wie Könige. Dass die Zimmer erst zum regulären Check-In um 15.00 Uhr fertig werden würden (dominikanische Zeit, also 15.45 Uhr ;-) europäisch), konnten wir recht gut verzeihen- uns wurden weitere Cocktails gebracht, die Bar gezeigt, wo wir bereits alles mögliche bestellen konnten. In regelmäßigen Abständen kam jemand, um uns zu sagen, wie weit das Housekeeping nun sei.

Mit dieser Erwartungshaltung kamen wir 2012. Die Koffer wurden zwar abgeladen, aber dann wurde uns der Weg zur Rezeption gezeigt, wo uns Anmeldungskarten zum Ausfüllen hingelegt wurden. Das Zimmer war wieder nicht fertig, man bat uns, uns irgendwo hinzusetzen und zu warten, wir könnten ja dann immer mal wieder fragen kommen, wann es fertig sei. Bei der zweiten Nachfrage innerhalb 1 Stunde wurden wir dann schon mal darauf hingewiesen, dass Check-In eben erst um 15.00 Uhr sei und wir vorher nicht immer fragen bräuchten.


Zimmer:
----------
Endlich im Zimmer angekommen (diesmal hatten wir Villa 67 statt 65 wie 2010, fanden wir einen sauberen Raum vor, der komplett mit Blumen geschmückt war. Herrlich. Die Möbel hatten allerdings seit 2010 etwas gelitten. Die Schublade am Schrank schloß nicht, der Klositz wackelte, die Fernbedienung hatte keine Abdeckung über den Batterien, und ein paar weitere Kleinigkeiten schienen zu zeigen, dass sich ein bisschen eine „das reicht noch aus“-Einstellung durchgesetzt hatte.

Am nächsten Morgen fanden wir dann noch eine halbtote Kakerlake im Badezimmer. Wir schoben es auf die Nähe zum Naturschutzgebiet, und wir hatten ja wegen der Aussicht in die Palmen eine Villa in dessen Nähe gewünscht. Der Vorfall wiederholte sich auch nicht, von daher sei er nur der Vollständigkeit halber erwähnt.

Unser Housekeeper kümmerte sich auch umgehend um das kleine Krabbeltier und hinterließ abermals ein wunderschön dekoriertes Zimmer. Es war jedes Mal eine Freude, nach dem Baden zurückzukommen. Rigoberto Cruz (Ehre, wem Ehre gebührt) war vom Tag 1 an eine deutliche Verbesserung im Vergleich zu 2010. Dort war das Zimmer zwar auch schon mal dekoriert, aber nicht ansatzweise so aufwändig und liebvoll wie bei Rigoberto.
Ihm gebührt diesmal wirklich das größte Lob, denn er hat, schon bevor er dafür Trinkgeld bekam (und das hat er sich im weiteren Verlauf mehr als verdient), 150% Leistung gebracht.

Seine 150% machten den Unterschied um so deutlicher, als er ein paar Tage frei hatte. Das Zimmer war zwar immer noch sauber, aber nicht mehr 1 einzige Blume, keine schön gefalteten Handtücher, man fühlte sich plötzlich wieder ungeliebt. Daran änderte auch Trinkgeld übrigens nichts. Wir haben es versucht. Auch mit Dollars gab es keine Blumen mehr.
Zudem kam mein Sleepshirt weg, wurde wahrscheinlich in die weiße Bettwäsche eingewickelt und mitgewaschen. Es kam aber leider nicht zurück. Also weiße Sachen nicht auf dem Bett liegen lassen, wenn nicht der Top-Roomkeeper da ist. Das Ersatz-Shirt war leider zu klein, da ein klein ausfallendes XL die größte Größe der Hotel-T-Shirts war.

Man kann unsere Freude kaum beschreiben, als er wieder da war. Wir haben wirklich jeden Tag ein Foto von unserem Zimmer gemacht, weil er es so liebevoll dekoriert hatte.


Essen/Restaurants:
----------------------
Das Essen ist genauso gut wie 2010. Es ist jedes Mal für jeden Geschmack etwas dabei. Es ist immer sehr frisch, ansprechend dargeboten, die Desserts immer mit hübscher Deko.
Abends gibt es immer ein Thema, besonders empfehlen wir die orientalische und die Gala-Nacht.

An zwei Stellen wird frisch gekocht, morgens empfehlen wir Omelett bei Miguel, der dort stets mit guter Laune die Übersicht behält, wessen Zutaten gerade in welcher Pfanne sind.
Er war 2010 schon da und wird das auch hoffentlich immer bleiben, er ist für uns beide jeden Morgen eines der wichtigsten Gesichter im Palmyra, dem Buffet-Restaurant des Ambar.

Abends gab es bei Leandro und Alberto immer mind. 6 verschiedene Gerichte von frischem Seafood bis zum Rinderfilet. Für alle etwas dabei, und die beiden geben sich große Mühe, es jedem genau nach seinem Geschmack herzurichten.

Der Service im Palmyra war die ersten 2 Tage nicht mehr so fix wie 2010 (auch das trug etwas zu unserer anfänglichen Unzufriedenheit bei), kam dann aber in Gang. Insgesamt ist das Buffet-Restaurant daher eine absolute Empfehlung und wir haben unsere Möglichkeiten an à-la-Carte-Restaurants gar nicht ausgenutzt, weil es so gut war.

Im Vergleich zu den Restaurants außerhalb des Ambar-Bereichs (den man als Ambar-Gast mitnutzen kann) ist der Service sogar um mehrere Klassen besser. Der „Garden Grill“ des Bavaro z.B. lieferte zwar tolles Fleisch, der Service dort war aber eher unmotiviert. Da isst man wirklich lieber im Palmyra.

Ansonsten unbedingt ins Don Pablo, das Gourmet-Restaurant ist eine unbedingte Empfehlung.


Bars/Pool-Bar:
-----------------
Man bekommt immer und überall etwas zu trinken. Im Regelfall wird mit nichts gegeizt.
Nur in der Lobby-Bar gab es gelegentlich statt echtem Bailey’s (AI) nachgemachten. Nicht an der Bar selbst, aber wenn er gebracht wurde, kam das vor. Ein Ärgernis, das nicht sein müsste.

Service insgesamt:
---------------------
Eines Abends ging eine Lampe im Bad kaputt, über dem für Kontaktlinsenträger wichtigen Vergrößerungsspiegel. Wir sagten das vor dem Abendessen an der Rezeption, nach dem Abendessen war es repariert.
2010 haben wir 5* für die Reservebatterie im Wecker nachgefragt, der wegen der gelegentlichen Stromausfälle in der DomRep immer wieder die Zeit verlor.
Es ist also auch einiges besser geworden.

Hotel insgesamt:
--------------------
Wunderschön angelegte Gartenanlage, in der die Größe des Hotels überhaupt nicht auffällt. Pool und Strand sind sehr schön, angespültes Seegras wird schnellstmöglich weggeräumt. Liegen haben wir zu unserer Reisezeit immer gefunden, am Strand stehen sie ausreichend weit weg voneinander, so dass man hier immer noch ein Gefühl von Privatsphäre genießen kann. Sehr schön.

Umgang mit Kritik:
-----------------------
Eines Abends füllten wir im Palmyra eine Zufriedenheitsbewertung aus. Die wurde offenbar schnell gelesen, denn Marlene vom Express Service meldete sich bei uns und wollte sich umgehend um alle Mängel kümmern. Und das tat sie, soweit sie es konnte (das T-Shirt blieb verschwunden). Wir bekamen noch ein nettes Entschuldigungspaket und sie gab sich wirklich größte Mühe, unsere etwas angeschlagene Meinung vom Ambar wiederherzustellen. Und wir müssen sagen, mit Erfolg. Sie hat uns auf charmante und professionelle Art davon überzeugt, dass man hier die Ärgernisse der Gäste ernst nimmt und sich darum kümmert.

Gesamt:
---------
Deshalb kommen wir zum Gesamtergebnis, dass man hier immer noch bedenkenlos einen ganz tollen Urlaub verleben kann. Nächstes Mal werden wir die Kleinigkeiten (und es sind nach wie vor eher Kleinigkeiten, die stören) einfach schneller beim Guest-Service mitteilen.
Und es reicht hier wirklich eine Mitteillung, man muß nicht „motzen“. Und man wird vom Guest-Service auch nicht als nörgelnder und störender Gast wahrgenommen, sondern man wird ernstgenommen und Ärgernisse nach Möglichkeit sofort abgestellt.
Von daher nehmen wir eine Teil-Schuld für die nur vier Service-Sterne auf uns. 4,5 Sterne wären also eigentlich korrekter.
Wie ernst Kritik genommen wird, haben wir zufäliig zwei Tage später gesehen.
Es kamen Gäste an, sie wurden mit Cocktails und feuchten Tüchern empfangen, Reservierungen für à la Carte waren gemacht, alles wurde erklärt. Also wieder genau wie bei uns 2010. Schneller und besser kann man auf Kritik nicht reagieren.

Zimmertipp: Die Zimmer zum Naturschutzgebiet haben eine schöne Aussicht, einmal pro Woche hört man ganz leicht d ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Customer Servic... B, Customer Service von Luxury Bahia Principe Ambar, hat diese Bewertung kommentiert, 27. September 2012
Lieber Gast,

Viele herzliche Grüße von dem Hotel Bahia Principe Bavaro Resort und im ganz besonderen von unserer Qualitäts und Kundenserviceabteilung.

Ihre Kommentare sind sehr wichtig fuer uns um somit die maximale Zufriedenheit unserer Gaeste zu erreichen.

Wir bedauern sehr, dass wir in manchen Punkten nicht Ihre vollesten Erwartungen erfuellen konnten. Aber lassen Sie uns Ihnen mitteilen, dass wir Ihre Kommentare an den General Manager des Hotel weitergeleitet haben, um diese negativen Punkte schnellstmoeglichst zu verbessern.

Selbstverstaendlich ist es uns auch eine sehr grosse Ehre solche Mitarbeiter wie Rigoberto bei uns zu haben und werden Ihm selbstverstaendliche Ihre positiven Kommentare zukommen lassen.

Nochmals vielen Dank fuer Ihre sehr netten Kommentare, welche fuer uns und unsere Mitarbeiter sehr wichtig und wertvoll sind.

Wir hoffen, auf ein baldiges Wiedersehen.

Liebe warme Gruesse aus Bávaro bis bald!!

Customer Service
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Luxury Bahia Principe Ambar? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Luxury Bahia Principe Ambar

Anschrift: Crta. Arena Gorda - Macao, Punta Cana, Dominikanische Republik
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > La Altagracia Province > Punta Cana
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kasino und Glücksspiel Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 6 der Familienhotels in Punta Cana
Nr. 10 der Spa-Hotels in Punta Cana
Nr. 10 der besten Resorts in Punta Cana
Nr. 11 der Strandhotels in Punta Cana
Nr. 11 der Luxushotels in Punta Cana
Nr. 12 der Romantikhotels in Punta Cana
Preisspanne pro Nacht: 140 € - 375 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Luxury Bahia Principe Ambar 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, ab-in-den-urlaub, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Luxury Bahia Principe Ambar daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Gran Bahia Principe Ambar Punta Cana
Gran Bahia Principe Ambar Hotel Punta Cana
Punta Cana Bewertungen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Luxury Bahia Principe Ambar besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.