Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Erholung Pur mit Extras” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Grand Bahia Principe La Romana

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Grand Bahia Principe La Romana gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Grand Bahia Principe La Romana
3.5 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Ctra. San Pedro - La Romana, Km 12, La Romana, Dominikanische Republik (ehemals Santana Beach Resort)   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotel Virtuelle Tour
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 3 von 13 Hotels in La Romana
Bewertung schreiben

2.405 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    770
    828
    442
    207
    158
Bewertungen für
683
1.095
46
19
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Bewertungen in Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Recklinghausen, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2010

Hotel:
Schöne, große und gepflegte Anlage mit großen, sauberen Zimmern; schön angelegter Strand mit vielen Palmen und ausreichend Liegen. Kein karibisches Wasser, sondern eine sehr trübe Brühe mit Quallen. Baden nahezu unmöglich. Am Wochenende unter den Einheimischen als "Ballermannbude" ; für Amerikaner und Kanadier als Billighotel bekannt. Sehr laute Musik auf der einen , sowie Baulärm (Bau von Golfplatz und Einkaufszentrum) auf der anderen Seite . Die Hauptbar schließt um Punkt 23.00 Uhr! Das bedeutet : Licht aus, Ventilator aus, man sitzt im dunkeln. Man ist gezwungen zur nächsten Getränkebar zu gehen. Dort gehen dann um 0.00 Uhr die Lichter aus. Ab dann muß man in die superlaute Disco.

Lage:
Sehr einsam gelegene Anlage! Vorsicht bei den Taxen; Preise liegen zwischen 6 und 100 Dollar für eine Fahrt nach Santo Domingo.

Service:
Sehr freundliches und nettes Personal und Zimmerservice. Die Rezeption teilweise überfordert.

Gastronomie:
Unfassbar !!! Wir sind mind.einem Duzend Urlaubern begegnet, die unter Magen und Darmbeschwerden gelitten haben. Zu allen Zeiten immer gleiches Buffet. Sogar Obstsäfte wurden mit reichlich Wasser vermischt. So ein schlechtes Essen haben wir noch nie gesehen.

Sport Unterhaltung
.....gab es auch!!!! Unterhaltung ständig wiederholend und mittelmäßig.SEHR LAUT !!!!

Zimmer
Sehr schöne, große und saubere Zimmer.

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vancouver, Kanada
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2010

Der Strand war sehr schoen. Das Wasser in der Bucht zwar etwas trueb da sich in der Naehe eine Flussmuendung befindet, aber sauber und schon warm. Ausserdem mit Hainetzen versehen. Die Gartenanlage war in einem sehr gepflegten Zustand. Die Hotelzimmer entsprechen jedoch nicht den aktuellen Stand. Teilweise heruntergekommene Technik. Es lohnt sich nicht auf GOLD upzugraden, da man wirklich keine nennenswerte Vorteile hat bis auf die Strandnaehe des Zimmers. Das Essen war eine Katastrophe. Im Speisesaal mit Buffet und ebenso in den drei Themen Restaurants. Am schlimmsten war das Seefood Restaurant. Am Strand wurde uns desweiteren ein Strandtuch gestohlen wofuer wir 20 USD zahlen mussten. Das Barangebot ist umfangreich, jedoch kann man auf sachen wie Tomatensaft und anderen Saeften getrosst die Haende lassen, da sie nicht an die entsprechende Frucht errinnern. Sehr zuempfehlen ist das National Getraenk MAMA JUANA welches unbegrenzt an der Bar gibt. Das Bier von der Mini-Bar ist sehr minderwertig und hat bei vielen schon fuer Durchfall gesorgt (so habe ich mir sagen lassen. Das einzige was man wirklich gerne oefters essen kann und will ist die Pizza in der Snack-Bar geoeffnet taeglich von 23:00 bis 7:00. Wer Erholung sucht und einfach nur Buecher lesen will muss sich ein Plaetzchen am Strand weit weg von Pool suchen, da die Animateure in Extase alles um sich herum vergessen und aufdrehen, als gebe es kein Morgen mehr.

Aufenthalt Dezember 2009, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Edingen-Neckarhausen
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2010

Es handelt sich um eine sehr gepflegte Hotelanlage, die, wenn sie an anderer Stelle gelegen, sicher zu empfehlen wäre.
Die Anlage liegt weit ab vom Schuss und aufgrund der abgeschiedenen Lage kennt man bereits nach spätestens einem Tag alles was geboten wird. Aufgrund der Katalogbeschreibungen und bereits verbrachter Urlaube in der Region hatte ich diesen Reinfall nicht erwartet.
Die Gäste kommen überwiegend aus Kanada, USA, Frankreich.
Das Hotel liegt abseits jeglicher Zivilisation, inmitten einer sehr gepflegten tropischen all-inklusive Anlage.
Zur Pforte sind es ca. 3 Kilometer in praller Sonne.
Es gab weit und breit einfach gar nichts.
Die großen Zimmer sind sauber ordentlich eingerichtet und haben Klimaanlage(recht laut) sowie einen Deckenventilator. Auch hat es ein Direktwahltelefon das nicht funktioniert. (Anlage defekt) Ein Gespräch von der Lobby (ca. 3 Minuten 19,00 $) muss sofort bezahlt werden.
Sehr hohe Gebühren für den Safe. (4,00 $ pro Tag, sofort zu entrichten)

Die Anlage besteht aus der Lobby mit dem Hauptrestaurant, der Showbühne und dem Empfang.
Weiterhin gibt es noch 3 a la Carte Restaurants(Vorbestellung) sowie 3 Bars(am Pool und an der zweiten Strandbar sind die Getränke nicht kühl genug). Außerdem gibt es etwas abseits eine Snackbar, die leider nicht fertig gestellt ist. (Geschlossen)
Der Strand ist sauber(wird jeden Tag gereinigt) und ruhig.
Achtung ab 18 Uhr wird die Anlage ohne Rücksicht auf Personen die am Pool sind eingenebelt.
Stinkt erbärmlich!
Zu Beginn dachten wir, dass wir bei der Abreise Übergewicht hätten, aber im Gegenteil.
Die Gewürze scheint man vergessen zu haben.
Es gibt immer eine große Auswahl an Fisch der immer nicht richtig durch gebraten war, Fleisch trocken und zäh, Gemüse, Reis, Nudeln, Salaten und Nachspeisen.
(Gemüse, Reis, Nudeln, alle warmen Speisen genauso kalt wie Salat und Nachspeise)
Auch zum Frühstück gab es schon kaltes und warmes Buffet.
Essen täglich gleich .
Es gibt auch einen Grill wo man kalte Hot Dogs und Hamburger bekommt.
Wir haben noch nie schlechter gegessen.
Abends wird auf der Bühne immer etwas Laienhaftes von den Animateuren aufgeführt. (Zum weglaufen)
Wir sind schon viel herumgekommen, aber so was haben wir noch nicht gesehen.
Da wir 3 Wochen Urlaub gebucht hatten, war es für mich keine Erholung durch die täglich mehr gewordenen Insektenstiche. (neben der Anlage stehende Gewässer)
Fazit
Einfach nicht hinfahren
Weiterempfehlung: Nein

  • Aufenthalt Dezember 2009, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Grand Bahia Principe La Romana? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Grand Bahia Principe La Romana

Anschrift: Ctra. San Pedro - La Romana, Km 12, La Romana, Dominikanische Republik (ehemals Santana Beach Resort)
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > La Romana Province > La Romana
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kasino und Glücksspiel Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 von 13 Hotels in La Romana
Preisspanne pro Nacht: 145 € - 344 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Grand Bahia Principe La Romana 3.5*
Anzahl der Zimmer: 400
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA und Unister als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Grand Bahia Principe La Romana daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Gran Bahia Principe La Romana
Gran Bahia Principe La Romana La Romana
Gran Bahia Principe La Romana Dom Rep
Gran Bahia Principe La Romana Bewertung
Bahia Principe La Romana
Gran Bahia Principe La Romana Hotel La Romana
Santana Beach Resort
La Romana Gran Bahia Principe

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Grand Bahia Principe La Romana besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.