Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“sehr schöner Urlaub - tolles Hotel!!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Be Live Grand Marien

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Be Live Grand Marien gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Be Live Grand Marien
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Costa Dorada Beach, Puerto Plata, Dominikanische Republik   |  
Hotelausstattung
Nr. 12 von 42 Hotels in Puerto Plata
Zürich, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“sehr schöner Urlaub - tolles Hotel!!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2013

Wir waren sehr zufrieden!! Service, Zimmer, Lage, Sauberkeit, Personal - alles war sehr gut! Riesiger Pool, gute Unterhaltung und viel Platz. Wenn man etwas benötigt, die Reception kümmert sich sofort darum und lässt einem nicht warten! Ganz toll!! Werden wieder kommen :)

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.416 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    385
    574
    252
    111
    94
Bewertungen für
450
526
37
18
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Havelsee
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2013

Allgemein:
- große Anlage mit schönem großem Pool direkt am Meer.
- Mehrere Häuser die dreistöckig sind, und sich über die Anlage verteilen.
- Häuser sind nicht nagelneu, aber in einem gutem Zustand (wir waren im Haus mit den Zimmernummern ab 8000)
- Viel Personal welches sich auch um die Grünanlagen und Rasenflächen kümmerte
- Sauberkeit in der gesamten Anlage war gut, Personal war immer um Sauberkeit bemüht, es gab welche die ständig mit Besen und Kehrschaufel rumrannten
-All-Inklusiv Hotel
- Familienfreundlich da mit großem Pool (meht kann ich dazu nicht schreiben, waren ohne Kind da)
- Gästestruktur mittlerweile wie zumeist in der DomRep. am Wochenende Scharen von Einheimischen, da Hotel nicht ausgebucht!
-Einheimische kommen mit ganzer Familie (oder Dorf?) manchmal 20 - 30 Personen
--> dann laut und voll (Essen, Pool und Strandbar)

Umgebung Einkaufen usw.
Tja dazu kann man nicht viel sagen!
- erstens wird dir schon vom Reiseleiter vor dem verlassen der Hotelanlage gewarnt.
- beim Ausflug sagt der Reiseführer, "bleiben sie in meiner Nähe" das sagt alles.
- Hotel liegt direkt am Strand
- Ansonsten außerhalb des Hotels nichts los, als Tourist angeblich auch zu gefährlich
--> wir sind mit Taxi direkt vom Hotel in Supermarkt gefahren und wieder zurück, hat super geklappt (Taxifahrer wartet direkt am Eingang wo auch Security präsent ist)
- Ausflug zur Rumfabrik, Bernstein Museum und mit der Seilbahn auf den Berg, in einem unternommen  war super

Personal:
-Personal freundlich und bemüht (Essen und an den Bars)
--> Trinkgeld ca. 1- 2 $ nicht vergessen, das hift ungemein
-Zimmerreinigung ist ok (Zeiten aber total unterschiedlich - mal um 17,00 uhr)
- Deutschkenntnisse nur zu Teil vorhanden, Englisch wie immer von Vorteil

Verpflegung:
- Restaurant zur Esseneinnahme ist super angelegt! offen rundrum und ausreichend Plätze vorhanden (ok Hotel war nicht ausgebucht)
- Qualität der Speisen war in Ordnung, naja zu meckern gibs immer was, aber im Ganzem wars OK.
- Getränke wie Longdrinks waren super (36 verschiedene Alkoholische) Bier ist ok, Kaffee schmeckt (Domenikanischer) Tee gibs auch usw.
- Personal schenkt zum Essen immer frisches kaltes Wasser nach, man kann aber auch andere Getränke bei Ihnen bestellen
- einziges Manko, kommen Wochenende die Einheimischen Urlauber, wirds überall voll und man steht an und wartet beim Essen und an der Bar und hofft beim Essen noch was ab zu bekommen :-)) besonders am Deserttresen

Unterhaltung usw.
- wie gesagt , großer Pool mit viele Liegen
- ein Strandtuch/Badehandtuch pro Person
- schöner Strand mit ausreichen Liegen auch unter Pavillons
- schönes großes Theater mit täglichem Programm und einer Bar gegen den Durst

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krün, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2013

Auch ich habe all die negativen Bewertungen gelesen und kann diese nicht bestätigen. Die Anreise war gut organisiert, der Empfang war ok (die Preise für den Safe variieren). Wir wurden zu unserem Zimmer gebracht, welches sehr geräumig, gut klimatisiert und sauber war. Das Reinigungspersonal war sehr freundlich, die Minibar wurde täglich gefüllt und das Zimmer liebevoll hergerichtet.
In der gesamten Anlage wurde sich darum gekümmert,Ordnung zu halten.
Da es am Strand doch teilweise sehr windig war, suchten wir uns am Pool ein Plätzchen. Da viele Urlauber 2-3 Liegen benötigten obwohl sie den ganzen Tag nicht zu sehen waren, war dies manchmal etwas schwierig.
Das Unterhaltungsprogramm ist super, das gesamte Animationsteam ist freundlich, gut gelaunt und wirklich rund um die Uhr da. In den 2 Wochen, die wir da waren,wiederholte sich keine Bühnenshow und jede einzelne war super. An dieser Stelle noch einmal ein dickes Lob an ALLE und Danke für die schöne Zeit, ganz besonders Hector und Danaury!!
Am Essen habe ich nichts auszusetzen, es gab Motto-Abende,war abwechslungsreich und die 3 a`la carte Restaurants konnte man jeweils einmal pro Woche besuchen. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen, dazu gab es jeden Tag verschiedene frisch gepresste Säfte.
Die Servicekräfte sind sehr freundlich und aufmerksam.

Den Abend ließen wir dann in der Hauseigenen Disco ausklingen oder gingen nach nebenan in den Club. Wer es ruhiger mag, kann es sich an der Strandbar gemütlich machen,dort ist es am Abend windstill.

Für mich war es ein unvergesslich schöner Urlaub!

Vielen Dank an das gesamte Team vom Be Live Grand Marien!!

  • Aufenthalt April 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stralsund, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2013

Ich kann alle negativen Bewertungen zum Glück nicht bestätigen. Wir hatten die Zeit unseres Lebens. Der Empfang war sehr freundlich, völlig unstressig und zügig. Das Zimmer ist ausgestattet, mit Klimaanlage, Ventilator, Balkon, Kühlschrank, Badezimmer. An der Sauberkeit gibt es nichts auszusetzen. Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Minibar war immer aufgefüllt. Die Möbel sind etwas veraltet. Aber für einen Urlaub mit Sonne, Strand, Pool und Meer völlig ausreichend. Die Reinigungskräfte sind sehr freundlich. Die Poolanlage ist sehr gepflegt. Jeden Abend kümmern sich die Angestellten darum, das Chaos der Touristen zu beseitigen. Am Pool kann man wählen. Zwischen einem ruhigen Plätzchen und einem Plätzchen nah am geschehen. Für völlige Ruhe, kann man den Hoteleigenen gepflegten Strand aufsuchen.
Das Unterhaltungsprogramm ist super. Es wird für alle etwas geboten. Die Animateure sind rund um die Uhr um Einsatz. Sehr freundlich, versprühen gute Laune und zaubern ein Lächeln auf die Lippen. Sie arbeiten rund um die Uhr und haben trotzdem für jeden ein nettes Wort über. Danke an Hector und Dani für die lustige Zeit.
Am Wochenende wird das Hotel von vielen einheimischen besucht. Eine tolle Stimmung und man bekommt viel von den Leuten und deren Leben mit (was ja auch nicht immer verkehrt ist). Die Restaurants und das Auswahl an Essen lässt wenig wünsche offen. Die Wassergläser sind immer gefüllt und es wird sehr darauf geachtet, das keine leeren Teller auf dem Tisch stehen. Auch hier besticht das Personal durch ein Lächeln und kleinem Smalltalk. Die Restaurants sind sehr gut.
Am Abend sorgt das tolle Entertaimentteam durch tolle Shows im Theater für unvergessliche Abende. Wahnsinn wieviel Arbeit und Liebe dadrin steckt. Wer möchte kann die hauseigene Disco nutzen und mit toller Stimmung den Abend ausklingen lassen. Oder einfach im Club neben dem Hotel mit den Einheimischen weiter feiern.
Ich fahre im nächsten Jahr wieder hin! Vielen Dank für diese unvergessliche Zeit!

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Be Live G, Gerente von Be Live Grand Marien, hat diese Bewertung kommentiert, 18. April 2013
Sehr geehrter Herr./ Frau

Vielen Dank für Ihre Eindrücke über Ihren letzten Aufenthalt bei uns, über diese Website und für die Auswahl unsere Be Grand Marien leben.

Ihre Freundlichkeit Kommentare sind für uns sehr wichtig, da wir unser größtes Interesse und Wert in unserer Gäste Meinung gesagt, auf jeden Fall sie hilft uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern.
Um zu erfahren, dass Sie mit uns genossen ist wirklich eine gute Nachricht, können Sie sicher sein, dass Ihre Anmerkungen zu den verschiedenen Abteilungen des Hotel weitergeleitet wurden.

Wir freuen uns über Ihr Lob an unsere Mitarbeiter, da sie aufgrund ihrer Anstrengung und Hingabe, dass wir in der Lage, unser Ziel zu erreichen sind, ist - die Zufriedenheit unserer Gäste.

Bitte unsere herzliche Grüße aus der Dominikanischen Republik, war mir ein Vergnügen, Ihnen zu dienen.

Mit freundlichen Grüßen,
Der Vorstand
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 13. März 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel an Sicht nicht schlecht aber das essen grausam dreckige Tische nach Beschwerde wurden die sauber gemacht da ich in der Klinik gelandet bin. Magen verdorben. Es ist sehr langweilig für uns gewesen. Nur zwei bars keine ausreichende sitz pletze und schirme.die Zimmer wahr immer sauber wir hatten auch Glück mit mit unsere Putz Fee. Einmal nie wieder Hygiene 0 teilweise lustlose Mitarbeiter immer Gestank nach alten Öl nicht zum Empfehlung.

  • Aufenthalt März 2013
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Be Live G, Gerente von Be Live Grand Marien, hat diese Bewertung kommentiert, 4. April 2013
Sehr geehrter Herr / Frau:

Zunächst einmal möchten wir Ihnen für Ihre Präferenz bei der Auswahl unserer Be Live Grand Marien für Ihren Urlaub Live, als auch für uns wissen zu lassen über Ihre jüngsten Erfahrungen über diese Website danken.

Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit Kommentare, möchten für uns sehr wichtig sind, haben wir unser größtes Interesse und Wert legen unsere Gäste die Meinung, auf jeden Fall sie hilft uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern. Am Marien Gästezufriedenheit ist unsere oberste Priorität.

Schließlich vom Management möchten wir unsere aufrichtige Entschuldigung für etwaige Schwierigkeiten, die Sie während Ihres Aufenthaltes erlebt haben zu verlängern.

Bitte unsere herzliche Grüße aus der Dominikanischen Republik.

Mit freundlichen Grüßen,
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2012

Nachdem ich doch ein paar negative Bemerkungen gelesen hatte, war ich sehr positiv überrascht von der Anlage. Freundlicher Empfang mit Willkommensdrink, ein Zimmer, in dem Klimaanlage, Kühlschrank und Safe einwandfrei funktioniert - und gerade im Zimmer ein gutes Badezimmer (Toilette und Dusche), welches ich mir in so manchem Hotel (nicht zuletzt auf den Britischen Inseln) schon gewünscht hatte. Natürlich gab ich der Reinigungskraft hin und wieder ein kleines Trinkgeld, abrer sie machte auch einen guten Job. Ebenfalls einen guten Job machen die vielen Arbeiter, welche die Anlage in Schwung halten. Sauber und gepflegt.
Da ich eine dominikanische Freundin habe, war ich tagsüber und abends oft unterwegs, habe deshalb von den Buffets nicht viel und von den Themenrestaurants gar nichts genossen. Das Morgenbuffet war nicht herausragend aber gut.
Die Bars waren ebenfalls gut. Da der Konsum meines ersten dominikanischen Biers letztes Jahr der Beginn einer langen Freundschaft war, kann ich auch über die Cocktails nichts sagen.
Ja, was war denn negativ? Im Hotel hatte es einen Bancomat, sehr praktisch - wenn man etwas abseits der Touristenpfade unterwegs ist, ist der Peso auch das normale Zahlungsmittel. Nur war dieser Bancomat etwas die Hälfte der Zeit defekt - schade. Dann wollen natürlich alle etwas von einem: Die Shop-Besitzer, der T-Shirt Maler (hübsches T-Shirt; dann doch) oder irgendwelche Angestellte die für einen Weihnachtstisch sammeln. Man kann aber auch ablehnen oder handeln immer höflich bleiben aber bestimmt. Die Abendshows habe ich auch fast immer verpasst, kann diese also auch nicht gross bewerten. Da ich am Wochenende unterwegs war, kan ich nicht beurteilen, wieviele Einheimische gekommen sind. Letztendlich sind sie aber in diesem Land zu Hause und es ist absolut ok, dass sie sich vergnügen wollen. Für mich auf jeden Fall ein Hotel, in das ich wieder kommen würde.

  • Aufenthalt November 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hesseneck
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
77 "Hilfreich"-<br>Wertungen 77 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2012

Das Hotel ist insgesamt eine gefällige nette Anlage. Während unseres Aufenthaltes war es nur zu schätzungsweise 30% belegt, was einen entspannten Urlaub zuließ.

Werktags zumindest.

Am Wochenende fallen Scharen von Einheimischen ein und machen sich das Ressort zu eigen. Am Pool herscht dann die lärmende Athmosphäre eines öffentlichen Freibades bei uns, an einem Hochsommertag mitten in den Sommerferien. Viele Kinder am/im Pool, die ihren Spaß haben, Eltern die sich mit freuen etc. Ein schön buntes Treiben inmitten umhertreibenden Getränkebechern usw. allerdings ohne jeglichen Erholungswert für den weitgereisten und ruhesuchenden Urlauber...

Das Personal ist durchweg freundlich, macht aber aus eigenem Antrieb nur das Nötigste.

Täglich(!) mussten wir darauf hinweisen, dass uns Handtücher im Bad fehlten und dass die Minibar nicht aufgefüllt wurde. Da half auch ein großzügiges Trinkgeld zu Beginn unseres Urlaubs nichts.

Im Restaurant fragten die wenigsten Kellner nach, ob man - vor einem leeren Glas sitzend - noch etwas trinken möchte, usw.

Das engagierteste Personal war mitten in der Anlage positioniert, so dass man ständig daran vorbei laufen musste: Anwerber für ein Timesharing-Wohnprojekt, das sich ebenfalls in der Anlage befindet, sprachen uns immer an... Aber das war natürlich nur nervig!

An unserem Zimmer gab es nicht viel auszusetzen, relativ sauber und die Klimaanlage funktionierte gut. Nur die Fugen im Badezimmer, die hätte ich als absoluter Laie besser hingekriegt ;-)

Es gibt insgesamt 4 Restaurants und eine Snackbar. Das Hauptrestaurant bietet Buffet zu allen Mahlzeiten, an denen sich immer etwas fand, was jedem schmeckte. Die Auswahl war für den europäischen Geschmack nicht wirklich vorhanden, aber es musste auch niemand hungern. Ich liebe gebratenen Frühstücksspeck zu Eierspeisen, den gab es aber nur 1(!) mal. Aber ganz gute Brötchen und frisch gepresste Säfte und frisches Obst gab es immer.

Die Spezialitätenrestaurants Mexikaner und Brasilianer bieten nichts besonderes, wenn man von einem anderen Ambiente als im Hauptrestaurat einmal absieht und die Snackbar bot täglich immer nur das gleiche: Hamburger, Pommes und Hotdogs. Das Highlight der Anlage ist sicher das Gourmet-Restaurant. Man muss zwar selbst in der allergrößten Hitze einen dicken Pullover mitbringen, da es speziell in der Raummitte durch die Klimaanlage auf Kühlraumthemperaturen herunter gekühlt wird. Das Essen überrascht dann aber durch Qualität, Zubereitung und ansprechende Präsentation. Nur sollte man auch schnell essen, denn durch die herrschende Raumthemperatur ist es sehr schnell eiskalt.

Die Abendshows wurden durch die hoteleigene Animationstruppe gestaltet , startete um 21:30Uhr und lärmte mitunter nur 30 Minuten.

Die Wartezeit bis dahin kann man sich nicht in/an einer offenen bewirteten Lobbybar vertreiben, denn die gibt es im Gegensatz zu vielen anderen Hotels in der Karibik hier nicht. Einen Drink am Abend kann man sich in einer dunklen, stark klimatisierten kalten Dancebar holen, in der es auch noch sehr muffig roch. Und dieser Drink wird meistens in einfachen Plastikbechern gereicht so auf 1-2 Sterne-Standard. Selbst die Cocktails und das war dann mehr als armselig...

Billardtische etc. befinden sich in der Anlage direkt am Animationscenter am Pool, und die schließt um 18:00 Uhr(!). Somit stehen Tischfußball, Tischtennis und Billard am Abend ebenfalls NICHT zur Verfügung. Ein wirklicher NO-GO, wenn man nach dem Abendessen nicht gleich ins Bett gehen will...


Fazit: Nebenan liegt das Iberostar-Hotel, da kann man bei toller Ausstattung und vorhandenem Service uneingeschränkt Urlaub machen.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Be Live Grand Marien? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Be Live Grand Marien

Anschrift: Costa Dorada Beach, Puerto Plata, Dominikanische Republik
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > Puerto Plata Province > Puerto Plata
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Luxushotels in Puerto Plata
Nr. 9 der besten Resorts in Puerto Plata
Nr. 11 der Strandhotels in Puerto Plata
Preisspanne pro Nacht: 87 € - 267 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Be Live Grand Marien 4*
Anzahl der Zimmer: 325
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Expedia, Booking.com, HotelTravel.com, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Be Live Grand Marien daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Be Live Grand Marien Puerto Plata
Marien Coral Puerto Plata
Grand Oasis Marien Hotel Puerto Plata
Hotel Grand Oasis Marien Puerto Plata
Hotel Be Live Grand Marien Puerto Plata
Oasis Marien Puerto Plata
Be Live Grand Marien Hotel Puerto Plata
Coral Marien Puerto Plata
Marien Coral Resort
Grand Oasis Marien Puerto Plata

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Be Live Grand Marien besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.