Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumurlaub im Kontiki Beach” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Kontiki Beach Resort Curacao

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Kontiki Beach Resort Curacao gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Kontiki Beach Resort Curacao
3.0 von 5 Hotel   |   Bapor Kibra s/n, Willemstad, Curaçao (ehemals Kontiki Dive and Beach Resort Curacao)   |  
Hotelausstattung
Nr. 7 von 30 Hotels in Willemstad
Bonn, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumurlaub im Kontiki Beach”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2014

Bereits vor Antritt der Reise trat ich per Email mit dem Hotel in Kontakt. Ich fragte schriftlich auf Englisch nach, ob ich unseren Mietwagen in der Anlage parken könnte. Trotz Zeitverschiebung bekam ich eine halbe Stunde später prompt eine Antwort und die sogar auf Deutsch!

ANKUNFT
Bei unserer Ankunft wurden wir sehr freundlich empfangen. Den Mietwagen (ein absolutes Muss auf Curacao) konnten wir problemlos im Innenbereich sicher parken. Ein Service-Mitarbeiter nahm uns und unser Gepäck in Empfang und begleitete uns zur Rezeption, wo wir sofort etwas kaltes zu trinken bekamen. Nach kurzem Check-In und Klärung der wichtigsten Details von einer freundlichen Dame an der Rezeption wurden wir per Golf-Buggy zu unserem Bungalow gefahren.

ZIMMER
Die Bungalows bestehen aus jeweils 4 Wohneinheiten, 2 im Erdgeschoss und 2 im Obergeschoss. Die Bungalows sind aus Holz und mit Dach aus Palmblättern und stehen zwischen verschiedenen Palmen und anderen Karibischen Pflanzen, man fühlt sich sofort wohl. Wir hatten ein Zimmer im Erdgeschoss. Es ist verhältnismäßig groß und modern eingerichtet: Doppelbett, Sitzecke, Schreibtisch, Flat-Screen-TV, Kühlschrank (bestückt mit 2 Flaschen kostenfreien Wasser). Das große Badezimmer war ebenfalls modern mit Dusche und Badewanne, leider etwas dunkel zum adäquaten Rasieren/Schminken. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Es gibt in den Zimmern die selben Steckdosen wie in Deutschland, so dass man noch nicht mal einen Adapter benötigt. Vor dem Zimmer ist eine kleine Terrasse, von der man direkt zu einem der Salzwasser-Pools gelangt. Hier hat man eine Sonnenliege. Die Pools sind nachts beleuchtet, sieht absolut klasse aus. Die hier öfters angesprochene Lautstärke: ja, man kann die Zimmernachbarn hören, ist allerdings störend. Ja, dreimal die Woche sind am Strand verschiedene Beachpartys, auch diese sind nicht besonders störend. Auch Vögel und andere Tiere hört man nachts, was m.E. aber einen besonderen Charme hat.

FRÜHSTÜCK
Das Frühstück findet im Cabana Beach Club statt, mit dem das Hotel kooperiert. Zunächst hatte ich es nicht dazu gebucht, da wir es uns erst einmal anschauen wollten. Es ist ein umfangreiches Buffet: verschiedene Brotsorten, Croissants, Aufschnitt, Käse, Würstchen, Speck, gekochte Eier, Pfannkuchen, Waffeln, Cerealien, Jogurt, frisches Obst, Säfte, guter Kaffee, etc. - also alles was das Herz begehrt und 20 $ wert. Bis an dem Tag, wo wir bereits früh morgens mit einem Katamaran nach Klein-Curacao aufgebrochen sind (sehr zu empfehlen: Bounty-Adventures), haben wir jeden Tag im Cabana gefrühstückt und waren sehr zufrieden.

MITTAGESSEN
Mittags konnte man sich im Cabana verschiedene Snacks bestellen. Aufgrund der Hitze hatten wir mittags aber keinen Hunger und haben somit keinen Gebrauch davon gemacht. Das Essen sah aber lecker aus.

ABENDESSEN
Einmal waren wir auch im Cabana zum Dinner, im Gegensatz zum Frühstück wirkten die Kellnerinnen gestresst und unfreundlich, wir fühlten uns irgendwie nicht willkommen. Das Essen (Pizza und Caesar-Salat) waren okay, aber für die Qualität überteuert. Es gibt aber etliche andere Restaurants direkt am Strand (Hemingway) oder in der Nähe (Fishalicious), die wir dann meist aufgesucht haben. Einmal die Woche war im Cabana Fisch- bzw. Steak-Markt: am Strand war eine große Theke aufgebaut, aus der man sich Fisch bzw. Fleisch aussuchen konnte, abgerechnet wurde nach Gramm. Es sah qualitativ sehr hochwertig aus, wir haben es aber nicht ausprobiert.
Es sei an dieser Stelle erwähnt, dass das Restaurant Cabana nur mit dem Hotel kooperiert und m.E. eigenständig ist.

STRAND
Den Hotelstrand erreicht man in nur wenigen Schritten. Auch dieser gehört eigentlich zum Cabana Beach Club, Hotelgäste können aber die Standliegen kostenfrei nutzen. Sonst werden diese mit 3 $ berechnet. An der Rezeption erhält man bei Bedarf jeden Tag ein frische Strandtuch. Der Strand ist sauber. Einmal während unseres Aufenthalts kam eine Reisegruppe von einem Kreuzfahrtschiff, die im Cabana Station machten. Danach lagen einige Plastikbecher und Flaschen am Strand, die aber am nächsten Tag weggeräumt waren. Der Strand selbst ist durch eine Steinaufschüttung, die sich etwa 30-40 Meter vor dem Strand befindet, vor den Wellen geschützt. Wir haben auch andere Strände besucht (zu empfehlen ist Cas Abou!), Vorteil hier ist natürlich, dass man bedient wird und Gäste des Hotels keinen Eintritt zahlen.

HOTELGÄSTE
Es waren viele Paare wie auch Familien im Hotel, allesamt sehr angenehm und freundlich. Größtenteils Holländer, Süd- und US-Amerikaner, wenig Deutsche. Der Cabana Beach Club wurde am Wochenende auch von Einheimischen besucht.

SICHERHEIT
Die Hotelanlage ist zur Straße hin mit einem großen Tor gesichert. Zum Strand benutzt man ein kleines Tor, das sich mit der Zimmerkarte öffnen lässt. Im Zimmer hat man kostenfreie Safes. Am Strand ist ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes. Im gesamten Urlaub hatten wir kein einziges Mal ein unsicheres Gefühl und es ist auch nichts weggekommen.

VERSCHIEDENES
Um nicht jeden Tag im Cabana das Frühstück bar zahlen zu müssen, habe ich an der Rezeption meine Kreditkarte als Sicherheit hinterlegt und konnte so das Frühstück aufs Zimmer buchen lassen. Gleiches galt für die Getränke am Strand. Sehr komfortabel, leider verwendete ein Hotelmitarbeiter aus der Buchhaltung die Kreditkarte, um die Reise zu begleichen, die ich eigentlich schon via Expedia bezahlt hatte. Mir viel es noch im Urlaub auf und es wurde innerhalb von zwei Tagen zurück überwiesen. So etwas darf eigentlich nicht passieren.
Ich hatte ein weißes T-Shirt auf das Bett gelegt, die Putzfrau hat es wohl versehentlich mit der Bettwäsche zum Reinigen gegeben. Eigentlich hatte ich mich vom T-Shirt schon verabschiedet, aber nach einem Tag kam ein Hotel-Mitarbeiter und brachte es mir gebügelt zurück.

ZUSAMMENFASSUNG
Alles im allen kann ich das Kontiki nur empfehlen, es war ein traumhafter Karibik-Urlaub in einer tollen Anlage mit sehr freundlichem Personal. Wir kommen gerne wieder!

Benjamin Bauer und Carina Lau

Zimmertipp: Wir hatten ein Zimmer im Erdgeschoss, ggf. bieten die Zimmer in den Obergeschossen einen besseren Bl ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TeamPlaza, General Manager von Kontiki Beach Resort Curacao, hat diese Bewertung kommentiert, 1. September 2014
Mit Google übersetzen
Sehr geehrter Gast,

Herzlichen Dank fuer Ihr Feedback auf TripAdvisor.
It was a pleasure having you in our resort and we hope to welcome you back in the near future.

With kind regards,

Terence Van der Valk.
General Manager.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

184 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    76
    65
    21
    13
    9
Bewertungen für
24
123
4
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Tirol, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2014

Schon bei unsere Ankunft, als sich das große Tor öffnete und uns den ersten Blick ins Resort gewährte, fühlten wir uns wie im Paradies. Wir wurden sofort von einem Mitarbeiter empfangen, der uns sogleich das Gepäck abnahm und uns zur Rezeption führte. Dort bekamen wir einen leckeren Begrüßungsdrink.

Die Anlage war sauber, auch die Pools ohne Makel. Viele der Bewertungen hier bemängeln die Lautstärke. Klar, man hört die ganze Nacht Vogelgezwitscher, den Wind, etc., aber Hallo?, man ist in der Karibik. Wenn jemand in einem Bunker schlafen will der keinen Ton durch lässt soll er daheim im Keller bleiben... Wir für unseren Teil haben uns bald an die Geräusche gewohnt.

Das Frühstück gabs im Cabana Beach Resort. Das Buffet war top. Es gab verschieden Sorten Brot, Wurst, Käse, frsches Obst, Säfte, einen eigenen Koch, der auf Wunsch Spiegel- oder Rührei zubereitete. Und vorallem gabs einwandfreien Kaffee, was uns als Mitteleuropäer sehr gefreut hat.

Am angrenzenden Strand sind für normale Liegestühle für Besucher des Kontiki Resorts keine weiteren Kosten zu tragen. Möchte man eine bequemere Liege, muss man einen kleinen Aufpreis (3$ p.P) bezahlen, was sich wirklich lohnt und nicht teuer ist. Den ganzen Tag laufen Kellner herum, die dir Getränke und Speisen servieren. Die Preise dafür sind angemessen und das Essen ist wirklich gut. Empfehlen könenn wir auf jeden Fall das Bier Amstel Bright das sehr erfrischend ist.

Besonders hervorzuheben ist die Kompetenz und Freundlichkeit des Personals, das immer bemüht ist einem sofort zu helfen. Jeden Tag bekommt man ein frisches Strandtuch zur Verfügung gestellt.

Die Hygiene im Zimmer war OK. Am ein oder anderen Punkt hätte es besser sein können, aber auch hier gilt: man ist in der Karibik und nicht in Mitteleuropa. Die Handtücher werden Jeden Tag getauscht und auch das Leintuch wird täglich gewechselt.

Dass wir beide unseren Geburtstag während des Aufenthaltes feierten, ging am Personal nicht spurlos vorüber. Mit einer netten Zimmerdeko wurde uns jeweils eine Flasche Weißwein, 2 Dosen Cola, Erdnüsse und Chips vorbereitet, was wirklich nicht selbstverständlich ist und eine sehr, sehr nette Geste war.

Wir empfehlen dieses Resort sofort jedem weiter und beneiden jeden, der in Zukunft dort gedenkt seinen Curacao Urlaub zu verbringen und wünschen ihnen schon jetzt einen wünderschönen Urlaub in einem spitzen Reort auf einer traumhaften Insel.

  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TeamPlaza, General Manager von Kontiki Beach Resort Curacao, hat diese Bewertung kommentiert, 1. September 2014
Mit Google übersetzen
Bon tardi and bon siman! ( Good afternoon and nice week ),

Thank you for taking the time to share your positive feedback on TripAdvisor following your recent stay with us.

We hope to welcome you again soon in the near future.

Kind regards,

The Kontiki Family.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Aschheim, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2014

Naturpools mit Meerwasser, wunderschöne Gartenanlage und sehr schöne große Zimmer. Die Anlage liegt oberhalb des Cabana Beach Club s in dem man auch Frühstückt bzw bei Halbpension auch Abendisst (übrigens beides sehr gut). Der einzige Wermutstropfen ist das die Strandreinigung eher als oberflächlich zu bezeichnen ist.

Aufenthalt Juni 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TeamPlaza, General Manager von Kontiki Beach Resort Curacao, hat diese Bewertung kommentiert, 26. Juli 2014
Mit Google übersetzen
We are elated that your vacation with us was a wonderful one and that you enjoyed all that our property has to offer.

It was our pleasure hosting you and we welcome you to visit again in the near future. Please feel free to contact us if there is anything that we can do from this end. Until your next stay, best wishes from our Kontiki Family.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Gingins
Top-Bewerter
96 Bewertungen 96 Bewertungen
57 Hotelbewertungen
Bewertungen in 64 Städten Bewertungen in 64 Städten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. Mai 2014

Wir waren schon seit einigen Jahren nicht mehr in der Karibik und wollten uns nach einem USA Aufenthalt etwas erholen.Die eigentliche Hotelanlage ist sehr schön gestalte und sehr gepflegt.Die Zimmer sind ok ( Haarfön muss man an der Rezeption abholen,leider funktionierte der Stecker im Bad nicht.Der Strandbetrieb; Restaurant, Bar, etc ist "outgesourced"
(Mitteilung eines Angestellten). Der Service ist teilweise arrogant und "flappsig" und der Strand etwas ungepflegt.Die Strandliegen, ausser die aufgestapelten Plastikliegen, sind extra zu bezahlen ( 6-15$/ Tag ). Das Frühstück ist mit 20$ sehr teuer (dafür kann man im Hilton frühstücken) und nur einen Kaffee und Croissant bekommt man nicht, ausser für 20$! Am Wochenende überbieten sich die die Strandhotels gegenseitig mit Disco und " Bassgehämmer". Das Hotel ist mehr für Pauschaltouristen geeignet, als Individualtourist werde ich es meiden.

Zimmertipp: Zimmer möglichst weit vom Strand...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TerencevdValk, General Manager von Kontiki Beach Resort Curacao, hat diese Bewertung kommentiert, 27. Mai 2014
Mit Google übersetzen
Thank you for taking the time to let us know how your vacation was spent with us. Thank you for highlighting the high and low points of your stay, we will forward them to the respective departments.

Please be assured that comments like yours are helpful to us in evaluating our service, with a view to addressing issues. We would be grateful to host you again, to show you our usual warm hospitality and service standard, as the experience you had is not typical of our guests.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2014

5 Sterne:
Uriges Ambiente, unglaublich toll angelegte Gartenanlage

4 Sterne:
Klimaanlage

3 Sterne:
Frühstücksareal in Strandnähe

2 sterne:
Sauberkeit der Räumlichkeiten
Dusche wird nicht gereinigt
Am Anfang des Urlaubs und zur Halbzeit wird annähernd ordentlich sauber gemacht.
An allen anderen Tagen wird nur oberflächlich sauber gemacht.

1Stern:
Hellhörigkeit der Räume untereinander
Man hört jedes Wort des Nachbarn

0 Sterne:
Hellhörigkeit der lediglich und ausschließlich mit Palmenwedeln gedeckten Hütten
Durekt am Resort befindet sich die Partyaera wet n'wild. Die vermulich grösste Partyzone auf Curacao. Ist so. Diese wird auch intensiv im Radio beworben. 3 x die Woche wird dort auf sicher (!!) eine Mega-party abgefeuert. Alle 14 Tage mit Feuerwerk usw.
Aus meiner Sicht ist es tootal egal, wo im Resort die Hütte, in der man wohnt befindet. Man kann wirklich nicht schlafen.
Die Palmenwedelgedeckten Hütten vermitteln geräuschdämmungsmäßig drn Eindruch, man befindet sich im Zelt.
Der Strassenberkehrslärm durch die vielen jungen Besucher der Partyaera kommt definitiv hinzu. Während unserer Urlaubszeit hatte sich zu allem Überfluss ein betrunkener Resortbewohner morgens um 4 im Zimmer geirrt, und sich grölend an unserer Tür zu schaffen gemacht

Aufenthalt Januar 2014, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aarau, Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2011

Die schönen Chalets laden zum träumen ein. Alles ist "naturgerecht" eingerichtet. Ein Pool aus Salzwasser führt durch die ganze Hotelanlage.
Parkplätze gibt es direkt vor den Chalets.
Die Lage am Mambobeach ist eher unvorteilhaft für Gäste die entspannen wollen und Ruhe suchen. Ab Freitag Abend laufen da Parties bis mindestens um 2h Nachts und die Chalets sind sehr hellhörig, Schlafen unmöglich. Dann sollte man nicht ein Chalet mit Meersicht buchen, sondern eher eines so weit "innen" wie möglich.

Frühstück: sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Gute Brote, frische Eier und Früchte in toller Atmosphäre, beim Cabana Restaurant am Strand.

Strand: Massentourismus. Viele Angebote and Sport und Spassmöglichkeiten. Massagen am Strand, Manicure und Pedicure am Strand.

Unbedingt einen Ausflug nach Kleine und Grote Knip machen (schöne Sandbuchten).

Tauchen: verschiedene Tauchplätze, die man alleine betauchen kann. es hat auch viele Tauchplätze, die man geführt machen sollte (z.b Wrack).
Tauchzenter: Twindivers in der Nähe vom Kontiki. Professionell, geben gute Tips und auch Tips über Curacao selber.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Kontiki Beach Resort Curacao? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kontiki Beach Resort Curacao

Anschrift: Bapor Kibra s/n, Willemstad, Curaçao (ehemals Kontiki Dive and Beach Resort Curacao)
Lage: Karibik > Curaçao > Willemstad
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 6 der Strandhotels in Willemstad
Preisspanne pro Nacht: 150 € - 278 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Kontiki Beach Resort Curacao 3*
Anzahl der Zimmer: 82
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ebookers.de, EasyToBook, Odigeo, Expedia, Hotels.com und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kontiki Beach Resort Curacao daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kontiki Dive Und Beach Hotelanlage Curacao
Hotel Kontiki Dive And Beach Resort Curacao Willemstad
Kontiki Beach Resort Curacao Curaçao/Willemstad
Kontiki Dive And Beach Resort Curacao Hotel Willemstad

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Kontiki Beach Resort Curacao besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.