Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Übersichtliches Hotel mit direkter Lage am Strand” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Be Live Las Morlas

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Varadero suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Hotel Be Live Las Morlas
Speichern Gespeichert
Hotel Be Live Las Morlas gehört jetzt zu Ihren Favoriten
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Avenida Las Americas, s/n (Reparto de la Torre), Varadero 10400, Kuba   |  
Hotelausstattung
Nr. 22 von 59 Hotels in Varadero
Düsseldorf, Deutschland
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Übersichtliches Hotel mit direkter Lage am Strand”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2014

Wir verbrachten hier 1 Woche nach unserer Kubarundreise und hatten dieses Hotel zum Relaxen ausgewählt. Diese Erwartung wurde vollständig erfüllt.

Im Gegensatz zu anderen Hotels, die wir auf unserer Rundreise kennengelernt hatten, wurden wir bei der Ankunft sehr herzlich und freundlich empfangen. Das Personal an der Rezeption war immer sehr freundlich und hilfsbereit. Bei den Kellnern gab es mal einzelne Ausnahmen, die nicht so freundlich waren. Vielleicht lag das aber an der jeweiligen Tagesform. Trinkgeld änderte daran nichts.

Ebenfalls positiv fiel uns auf, dass die Anlage insgesamt einen gepflegteren Eindruck machte als die anderen Hotels, die wir schon gesehen hatten. So konnten wir auch beobachten, dass ein Wasserfleck an der Decke der Lobby ausgebessert wurde.

Die Anlage selbst ist schön und übersichtlich. Sie liegt außerhalb von Varadero, man kann aber in ca. 30 Minuten Varadero Zentrum zu Fuß erreichen. An der Straße schräg gegenüber liegt ein Restaurant und in der direkten Nähe gibt es ein "Post Office". Vom Hotelgelände aus ist ein direkter Zutritt zum breiten Strand mit feinem Sand möglich.

Unser Zimmer lag in der 3. Etage und hatte einen kleinen Balkon mit Blick auf die Poolanlage. Es war vollkommen ausreichend und mit Klimaanlage ausgestattet. Negativ fiel auf, dass an der Kommode die meisten Griffknöpfe fehlten und man die Schubladen nur durch Ziehen an den herausstehenden Schrauben öffnen konnte.

Das Essen gab es in Büffetform. Zusätzlich zum Büffet waren abends 2 Köche anwesend, die Nudelgerichte zubereiteten bzw. Fleisch oder Fisch brieten. Morgens bereitete ein Koch Omeletts (wenn er denn mal da war) und ein anderer Koch Eierspeisen. Das Essen war relativ abwechslungsreich, wenn es auch immer die gleichen Grundgerichte gab. In Stoßzeiten konnte es schon einmal passieren, dass man auf Geschirr oder Besteck oder das Nachfüllen des Büffets etwas warten musste. Das Personal war immer sehr bemüht, sofort nachzuliefern.

Insgesamt ist das Hotel für einen reinen Strandurlaub gut geeignet. Leute, die etwas unternehmen wollen, sind hier eher fehl am Platz, da Ausflugsmöglichkeiten in näherer Umgebung nicht wirklich vorhanden sind. Es gibt zwar einen Hopp-On/Hopp-Off-Bus aber der fährt nur bis zur Marina und in der anderen Richtung bis ans Ende von Varadero (5 CUC/Person und Tag). Da die Marina momentan noch eine große Baustelle ist, ist diese nicht wirklich sehenswert.

Direkt neben dem Hotel und an der Straße gegenüber sind große Baustellen eingerichtet. Diese wirkten sich aber nicht aus, da dort nur planiert wurde und noch nicht mit dem eigentlichen Bau begonnen wurde. An der Baustelle nebenan entsteht zukünftig ein 1.000-Betten-Hotel. Wenn das einmal fertig ist, könnte es schon negative Auswirkung bzgl. Verkehr und Ruhe geben.

Zimmertipp: Die Anlage ist um den Pool herum gebaut. Bei den Zimmern mit Blick auf den Pool kann es nachts laute ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

861 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    243
    371
    141
    70
    36
Bewertungen für
198
378
48
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Basel, Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2014

Positives:
Das Zimmer war vollkommen OK. Kein Luxus, aber die Betten waren bequem und das Badezimmer sauber. Die Bettwäsche wurde in 14 Tagen nicht 1 mal gewechselt.. und war auch nicht zu 100% sauber, aber akzeptabel. Die Klimaanlage kann man in der Nacht nicht wirklich anlassen, das sie sehr laut ist; wir haben sie allerdings gar nicht wirklich gebraucht, deshalb auch nicht weiter schlimm.
Die Angestellten sind überwiegend sehr freundlich (auch ohne Trinkgeld).
Der Strand war schön, das Meer sehr schön.
Die Animation war auch vorhanden (wenn man es mag) und Abendunterhaltung gabs jeden Tag.

Negatives:
Das mit Abstand schlechteste an diesem Hotel ist das Essen! Wenn man grossen Wert auf gutes Essen legt, dann bitte nicht das Las Morlas buchen! Wir waren abends meistens auswärts in Varadero essen, weil man das Buffet im Hotel nach 2 Tagen nicht mehr sehen kann. Es gibt wenig bis gar keine Abwechslung, das Essen sieht nicht sehr appetitlich aus, schmeckt aber noch schlimmer. Essen vom Vorabend waren am nächsten Tag in einem Salat zu finden, wir hatten sogar ein Insekt im Essen und ein Haar auf der "Pizza". Ich bin normalerweise wirklich nicht heikel wenns ums Essen geht, aber das ging gar nicht. Mittags gabs Burger, die nicht durchgebraten waren und vorher rumlagen und von den Fliegen bedeckt waren. Das Einzige, was man gut essen konnte, war das Omlett morgens (frisch zubereitet). Gewürze kennt man auch nicht in diesem Hotel.

Die Getränke an der Bar waren auch nicht gerade der Hammer, obwohl sich die Barkeeper Mühe gegeben haben.

Zimmertipp: Nebenan gibts eine grössere Baustelle. Unser Zimmer war direkt nebenan, hat mich aber nicht wirklich ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rheinstetten, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2014

Wir waren im Dezember 2013 dort. Es ist ein kleines Hotel, welches wie viele Andere in dieser Region schon etwas in die Jahre gekommen ist. Man sollte nicht vergessen, daß man sich in einem sozialistischen Land befindet, und gewisse Dinge nicht so schnell voranschreiten (z.B Renovierungsarbeiten) wie Anderswo. Es war auf jeden Fall immer sauber, und das Personal überaus freundlich und zuvorkommend. Unser besonderer Dank gilt Jorge von der Lobby-Bar, der sich immer ein Bein für uns ausgerissen hat. Vielen Dank auch an unser Zimmermädchen Sonia und das gesamte Team vom Restaurant. Das Essen war am Anfang qualitativ nicht so toll, wurde aber dann zum Ende unseres Urlaubes besser. Für Gourmets sicherlich nicht geeignet.
Wer allerdings ein ruhiges Hotel in Toplage (super Strand und nur 10 Gehminuten von Varadero entfernt) sucht, und dazu noch eine familiäre Atmosphäre, ist hier genau richtig.

Zimmertipp: Am Besten ein normales Doppelzimmer im oberen Stockwerk buchen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Adlwang
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2013

In unserem Fall war das Las Morlas als Ankuftshotel zum akklimatisieren für 2 1/2 Tage ausreichend, den Hauptteil meines Urlaubes möchte ich allerdings hier
nicht verbringen müssen.

positiv anzumerken:
Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit, man bekommt auch ohne anderslautender "Trinkgeldberichte" sofort immer sein Frühstücksei oder Getränk an der Bar. Natürlich freut man sich über die eine oder andere Aufmerksamkeit in Form von ein paar CUC.
Das a la Carte Restaurant neben der Beachbar ist sehr zu empfehlen, um Welten besser als das AI-Buffet.
Der hoteleigene Strandabschnitt ist optisch einwandfrei, auch das Meer ist kristallklar. An 3-4 Tagen die Woche sehr gute Windverhältnisse zum Kiten (ab ~ 13.00).
Animation unaufdringlich.
Gästestruktur AUT,GER, NL und einige wenige Russen

negativ:
- Das Essen ist für 2-3 Tage ok, leider gabs bei unserem kurzen Aufenhalt jeden Tag nahezu das selbe. Gerade das abentliche Buffet ist optisch und geschmacklich ziemlich "unspektakulär". Bei Fleischgerichten zum Teil nicht erkennbar was man eigendlich auf dem teller hat. Einem Vegetarier würde ich raten dieses Hotel zu meiden.
- Zimmer: abgenutzt; unser Kleiderschrank hat leider ziemlich streng gemüffelt; Fußboden bei Ankunft nicht sauber; Zimmergröße im Haupthaus für 2 Personen gerade ausreichend, zu viel Platz ist hier nicht.

Absolutens No-Go:
- Der Zugang zum Meer wird bei kleinsten Wellen sofort durch die Rettungsschwimmer unterbunden was ich persönlich als extrem lästig empfunden habe.
Vielmehr waren diese Personen damit beschäftigt Zigarren zu verkaufen bzw mit weiblichen Touristen zu flirten (~100m links vom Hotel kann man "gefahrlos" in
den "Monsterwellen" mit den einheimischen Kindern baden.
- Getränke ein Witz: in einem kubanischen Hotel wird ernshaft importierter asiatischer Rum verwendet. Sämtliche Getränke in Einweg-Partyplastikbechern in homöopatischen Mengen. Cocktailpartys wird man hier nicht feiern.

ACHTUNG (.....was ich persönlich als absolute Frechheit empfinde):
Trinkwasserflaschen müssen an der Rezeption bezahlt werden und sind nicht in AI inbegriffen.

Fazit:
Freundliches Personal, Essen nicht wirklich gut, Zimmer nicht 100% sauber, Analge nichts besonderes. Die mit Abstand schlechteste Unterkunft (die 1te von 5) auf unserer 4wöchigen Rundreise.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
117 "Hilfreich"-<br>Wertungen 117 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2013

War im November 2013 in Hotel Las Morlas. Die Angestellten im Hotel waren alle sehr nett und
hilfsbereit, wenn da nicht das schlechte Essen gewesen wäre. Bei meiner 4 wöchigen Rundreise haben wir eine Mischung aus Casa Particulares und 2 Hotels gemacht. Leider war das Las Morlas das schlechteste, aber nur was das Essen anbetrifft. Zum Glück waren wir nur 3 Nächte dort. Urlaub für 2 Wochen dort zu machen wäre unmöglich. Wie gesagt, die Angestellten sind alle supernett , das Essen dagegen mies. Die Gästestruktur war zu unserem Zeitpunkt eher Deutsch. Ein paar Mexicaner noch, das war es dann.

  • Aufenthalt November 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2013

Kurze Intro: Ich war auf Kuba in 3 Hotels, jeweils eine Woche, das erste in Havanna (2 Sterne, grottig) und das dritte auf Cayo Largo (m.M.n. viel zu groß, man hat ewig von a nach b gebraucht, unfamiliär). Das zweite Hotel war das Las Morlas:

Das Hotel ist meiner Meinung nach nicht zu groß und nicht zu klein, die Zimmer sind vollkommen in Ordnung (Bett, Bad, Kühlschrank; man schläft ja sowieso nur drin) und der Service war sehr gut. Das Essen hat mir auch gut gefallen und die Vielfalt hat mir für eine Woche dicke gereicht. Der Strand war super, sauber, Hotelstrandbar um die Ecke und jeden Tag eine Partie Beachvolleyball.

Apropos Strandbar: die Getränkeauswahl mag nicht jedem Gefallen, ich habe vor allem Bier und Whisky konsumiert und das lief erstklassig. Ein Caipirinha-Wunder oder einen Deutschen Sex-On-The-Beach kann man jedoch nicht erwarten.

Anders als in anderen Bewertungen beschrieben, wurde ich von Anfang an sehr gut behandelt und habe erst am Ende meines Aufenthalts meine Dankbarkeit mit CuC zum Ausdruck gebracht. Der Service bzw. die Aufmerksamkeit des Teams haben mich am meisten an diesem Hotel Beeindruckt und führen auch zu der ausgezeichneten Bewertung.

Zur Lage: Man ist zu Fuß in etwa 15min. in der "Stadt", wo wir (mit Angestellten/anderen Urlaubern) v.a. die Diskotheken aufgesucht haben (Taxi hat zwischen 5 und 8 CuC für die Strecke genommen), Strand ist direkt am Hotel.

Fazit: Sehr schönes Hotel mit Familiärem feeling, m.M.n. für Singles/junge Menschen sehr zu empfehlen, unwahrscheinlich freundliche Angestellte, Spaß garantiert.

Ich werde jedenfalls nächstes Jahr wieder hinfliegen, diesmal für zwei Wochen und nur in das Las Morlas.

  • Aufenthalt August 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eschlikon, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2013

Das Hotel ist ok, wenn man keinen grossen Luxus sucht. Das Personal ist freundlich und noch aufmerksamer sobald man ihnen ein wenig Trinkgeld gibt. Da in den meisten Pauschalreisen das Trinkgeld nicht enthalten ist und der Durchschnittslohn bei ca. 20 Euro liegt, freuen sich die Angestellten sehr über eine kleine Geste und geben es mit freundlichkeit zurück.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Be Live Las Morlas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Be Live Las Morlas

Anschrift: Avenida Las Americas, s/n (Reparto de la Torre), Varadero 10400, Kuba
Lage: Karibik > Kuba > Matanzas Province > Varadero
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 16 der Romantikhotels in Varadero
Nr. 18 der besten Resorts in Varadero
Nr. 20 der Luxushotels in Varadero
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Be Live Las Morlas 4*
Auch bekannt unter dem Namen:
Las Morlas Hotel
Resort All Inclusive Las Morlas

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Be Live Las Morlas besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.