Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein in die Jahre gekommenes Hotel” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Be Live Turquesa

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Varadero suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Hotel Be Live Turquesa
Speichern Gespeichert
Hotel Be Live Turquesa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
3.5 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Carretera Las Morlas Km 12 1/2 Reparto T, Varadero 42200, Kuba   |  
Hotelausstattung
Nr. 28 von 59 Hotels in Varadero
Steinfurt, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Ein in die Jahre gekommenes Hotel”
4 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Ein in die Jahre gekommenes Hotel, zweistöckig und kein Bettenbunker eine schöne gepflegte Anlage große Zimmer zwar alt aber sauber.
Super Strand genügend Liegen vorhanden. Essen war ok für jeden was dabei, sehr viel Fisch welcher auch frisch zubereitet wird. Personal sehr nett. Trinkgelder werden selbstverständlich erwartet was ja auch überall anders wo ist. Nur ca. 260 Zimmer was sehr schön übersichtlich ist. Wenn man meckern will findet man immer was, aber Preis Leistung stimmen.

  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.074 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    157
    406
    283
    136
    92
Bewertungen für
230
426
34
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2014

Wir haben 8 Tage im Hotel verbracht. Gut waren:
Show, Strand, Lage. Die Zimmer sind sehr verwohnt und dringend renovierungsbedürftig.
Nur mit Trinkgeld an jeder Ecke ist ein Service gewährleistet. Der Pool ist durch fehlende und defekte Fliesen mittelmäßig.
Schlecht war: die Musik ist zu Laut aber katastrophal ist die Hygiene im Lokal. Vögel sitzen im Brotkorb und im Essen während den Mahlzeiten und niemand stört sich daran. In der Bar und Showroom sind an allen Ecken Vogelnester und man entgeht kaum herunterfallendem Vogelkot. Wäre das Hotel doch durch einige Massnahmen deutlich zu verbessern

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kiel, Deutschland
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2014

Wir waren hier nach einer Cuba Rundreise noch 3 Tage zum Ausspannen, und sowohl der gepflegte Pool als auch der nahe gelegene feinsandige Traumstrand lassen das gut zu. Die Zimmer sind geräumig, breite (getrennt stehende ) Betten, Klimaanlage, allerdings kein Kühlschrank. Es gibt unter den gut 30 Sendern sogar mit der DW einen deutschen im TV.
Das Essen war - nachdem wir 2 Wochen in Privatpensionen wohnten - im Vergleich dazu unterdurchschnittlich. Eben nicht privat geführt, sondern auf Massentourismus ausgelegt. Frühstück mit dem üblichen ( aber nicht immer frischen ) Obstsortiment, frisch zubereitete Eierspeisen, Brot in vielen Varianten. Den Kaffee dazu besorgt man sich besser an der Poolbar, im Speisesaal war er furchtbar.

Wir haben das italienische Spezialitätenrestaurant ausprobiert, war ok, ( die Kalbsrouladen waren zäh und ungeniessbar ) ansonsten war insgesamt das Speiseangebot befriedigend.
Zum Essen kommt man nun ja auch nicht in dieses Hotel. Zum Trinken eher auch nicht, der Mojito genauso wie das Bier im Plastikbecher serviert waren nicht empfehlenswert. Den gibt es an vielen anderen Stellen in Cuba deutlich besser.

Der Strand entschädigt für alles, die Anlage ist durch die Bauweise auch angenehm aufgelockert, das Personal freundlich. Wer all inclusive ohne viel Kontakt zum Land ( auf der Landzunge stehen nur Hotels, dort leben keine Einheimischen ) mag, ist wohl gut aufgehoben.

  • Aufenthalt März 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Januar 2013

Niemasl wieder in dieses Hotel, unhöfliches Personal, ohne "Trinkgeld" geht gar nichts! Ich wurde beklaut (Ohrringe). Der Managerin war das völlig egal! Das Essen war tiefkühlkost und fast ungenießbar! Zimmer waren dreckig und verschimmelte Kopfkissen!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Callbach
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2013

Schöne weitläufig angelegte Anlage allerdings Zimmer etwas renovierungsbedürftig (Bad) Personal hilfsbereit u.freundlich. Alles war sauber,Essen und Service war gut.Alles im Allem war ein schöner Aufenthalt.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zwickau, Deutschland
2 Bewertungen
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2012

Trotz Ankunft am späten Abend wurden wir freundlich empfangen. Hier wurden schnell alle Formalitäten erledigt und es ging per Mini-Transporter, durch eine sehr gepflegte Hotelanlage, zum Bungalow bzw. unseren Zimmern.

Die gesamte Anlage besteht aus Bungalows mit 2 Etagen. Kein Bettenbunker, also sehr angenehm und nicht überfüllt. Hab hier schon öfters mal "abgelebt" gelesen, in anderen Bewertungen. Wir konnten uns allerdings nicht beschweren. Alles zur vollsten Zufriedenheit, sauber ( was auch jeden Tag, ohne großes Trinkgeld, beibehalten wurde ) und recht geräumig.

Zum Restaurant bzw. Essen und Trinken...man sollte vor seiner Reise in dieses Hotel bedenken, es hat nur 3 Sterne und es ist Kuba...deshalb sollte man keinen Luxus erwarten. Essen war meiner Ansicht nach super und es gab jeden Früh, Mittag und Abend frisch zubereitete Sachen. Schaukochen so zu sagen ;) Die Abwechslung lies am Ende nach 14 Tage etwas zu wünschen übrig, aber man kann noch etwas variieren wenn man ab und zu am Abend Kubanisch oder Italienisch bucht, in den beiden extra Restaurants. Asiatisch ist auch noch möglich, haben wir aber nicht getestet. Gläser waren leider meist Mangelware und auch die Automaten hatten oft Macken, aber mit einen Lächeln und einer kurzen Frage beim Personal, hatte man auch schnell seine gewünschten Sachen oder auch Getränke auf den Tisch stehen.

Zum Strand und Meer muss ich bei Kuba nicht viel sagen, war einfach traumhaft schön. Liegen und Sonnenschirme waren ausreichend vorhanden, man musste also nicht früh um sieben zum Strand rennen um eine zu reservieren. Alles sauber, Strandverkäufer waren nicht aufdringlich.

Pool war ebenfalls gepflegt und sauber, wenn auch meistens komplett leer. Wer geht in den Pool, wenn man in der Karibik ist ... ^^

Es gab jeden Abend Show, vom zum Teil auch recht professionellen Gruppen oder Einzelpersonen. So gab es eine Michael Jackson - Show mit Tanz und allem drum und dran, sowie eine Show im Pool von einem Wasserballett. Wie gesagt, sah alles recht gut aus und es hat zum hinschauen animiert :) so soll es ja sein ;) Des Weiteren gab es an einigen Abenden, an der Bar in der Nähe der Rezeption, kubanische Livemusik mit Gesang und auch Wunschlieder wurden gespielt. Mojito und die hausgemachte Limo kann ich nur empfehlen und waren meine Hauptgetränke :)

Für alle Tauchfreunde kann ich das Caviota Diving Center empfehlen, was ich auch hier bei Tripadvisor bewertet und mit Link hinterlegt habe. Nettes Personal und Preis-Leistung stimmen.

Im Hotel haben wir nur einen Ausflug nach Havanna gebucht, um uns die Stadt anzuschauen und auch einen Führer dabei zu haben der uns etwas die Geschichte näher bringen kann. Ansonsten finde ich die angebotenen Touren zu teuer und würde ich allen empfehlen sich einfach ein Fahrzeug zu mieten und selbst dieses schöne Land zu erkunden. Auch wenn es mit dem PKW recht abenteurlich zugeht ( abseits von Varadero mangelt es etwas an Strassenschildern und guten Strassen ) kommt man so den Einheimischen am nächsten und kann stoppen wo man möchte. Gibt viele schöne Flecken die kein Touristenbus anfährt, die man aber trotzdem gesehen haben sollte. Wer hierzu fragen hat, einfach ne Mail an mich :)

Im Großen und Ganzen einfach ein Traumurlaub. Super 3 Sterne Hotel, mit gepflegter Anlage. Personal war nett und stets hilfsbereit, auch ohne großes Trinkgeld. Ein Tipp noch, ich würde das Hotel nicht aus dem Katalog buchen und lieber auf Last - Minute schauen. Haben für 14 Tage AI für zwei Personen so viel bezahlt wie es für eine Person im Katalog kosten würde ;) Deshalb ist für Preis - Urlaub - Leistung einfach unschlagbar gewesen.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lübeck, Deutschland
1 Bewertung
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. November 2011

Ältere, schon etwas in die Jahre gekommene Hotelanlage, in nicht zentraler Lage, die an der einen oder anderen Stelle ein Refit vertragen könnte. Sehr schöne großzügige, gepflegte Gartenanlage mit ansprechendem Pool (könnte etwas größer sein). Kein Hotelbunker. Kein Hotel der kurzen Wege. Die Zimmer sind in einstöckigen Bungalows (EG+1OG) verteilt über die ganze Anlage gelegen, mit in der Regel jeweils 8 großen Doppel-Zimmern mit einer zusätzlichen Schlafmöglichkeit. Mobiliar einfach und zweckmäßig. Großes Bad mit deutlich sichtbaren Abnutzungsspuren, besonders in der Badewanne. Grundsätzlich
alles sauber. Es gibt eine Lobbybar mit regelmäßig Live-Musik, große Poolbaar mit
Veranstaltungssaal, jeden Abend Auftritte von professionellen Künstlern (24 Stunden geöffnet) Man findet dort, am morgend, auf dem Weg zum Frühstück noch die ausdauernsten Zecher vom Vortag wieder. Ansonsten noch eine einfache Strandbaar.
Herrlicher Strand mit klarem Wasser. Verpflegung ist einfach, es sollte sich jedoch für
jeden etwas am Bufet zu finden sein. Ansonsten fällt im Restaurant auf: Untertassen
absolute Mangelware. Fast alle Früstücksgäste sauen die Tischdecken mit Kaffe ein,
da es keine Untersätze gibt. Knapp sind auch die Gläser. Zum Frühstück gibt es nur
eine klapprige Kaffeemaschine, die ständig defekt war. Der Service war nach Abgabe von 10 EUR Trinkgeld und hin und wieder 3-5 CUC sehr gut. Gäste die nichts gaben wurden deutlich benachteiligt. Fazit: Es handelt sich nicht um eine neue 5* Anlage sondern um
ein älteres preiswertes 3* Touristenhotel. Wer 3* Bucht kann nicht 5* verlangen. Wer keine zu hohen Erwartungen und Ansprüche mitbringt und das Preis-Leistungsverhältnis
realistisch vergleicht wird nicht enttäuscht werden.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Be Live Turquesa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Be Live Turquesa

Anschrift: Carretera Las Morlas Km 12 1/2 Reparto T, Varadero 42200, Kuba
Lage: Karibik > Kuba > Matanzas Province > Varadero
Ausstattung:
Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 24 der besten Resorts in Varadero
Preisspanne pro Nacht: 304 € - 491 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Hotel Be Live Turquesa 3.5*
Auch bekannt unter dem Namen:
Oasis Turquesa Hotel
Resort All Inclusive Oasis Turquesa

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Be Live Turquesa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.