Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Dem Paradies so nah” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Manchebo Beach Resort & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
Manchebo Beach Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Manchebo Beach Resort & Spa
4.0 von 5 Resort   |   J.E. Irausquin Boulevard | 55, Palm/Eagle Beach 99999, Aruba   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
ny
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dem Paradies so nah”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2007

Wir verbrachten hier vom 5.-13. November unsere Flitterwochen. Wir hatten Oceansuite 9 im Erdgeschoss. Das Zimmer hatte eine gute Größe und wurde sauber gehalten. Wir hatten kein All Inclusive, weil es auf der Insel bessere Lokale gibt, wie der Mamba Grill und Iguana Joe's. Der Strand ist außergewöhnlich - der Beste auf Aruba. Ich schaute mir auch andere Strände, zum Beispiel bei den Highrise-Hotels an. Der Eagle Beach ist klar, wunderschön und es gibt viel Platz. Sogar um 15 Uhr bekamen wir noch eine Palapa. Die Rezeptionisten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Vielen Dank Euch beiden. Das Essen im Steakhaus war unterschiedlich, die Rippchen waren schlecht, das Steak gut.
Wir gingen schnorcheln und tauchen - das war super!

Im Hotel gibt es nicht so viel zu tun. Der Wellnessbereich war ausgezeichnet - sehr empfehlenswert. Das nächste Mal würde ich eher 5 statt 8 Tage auf Aruba bleiben. Super für die Flitterwochen und Hochzeitstage. Es ist ruhig und die Leute sind nett.
Dem Essen gebe ich 3,5 Punkte (die Omeletts mit Gouda waren gut)
Serve 4 Punkte
Strand 5 Punkte
Preis-/Leistungsverhältnis 5 Punkte

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

1.498 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.028
    340
    90
    24
    16
Bewertungen für
174
971
41
6
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Florida
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2007

Mein Mann und ich verbrachten im November eine Woche im Manchebo. Unser Zimmer mit Meerblick hat uns wirklich gefallen. Sehr einfach, aber gemütlich, mit einem kleinen Kühlschrank, Mikro und Fernseher mit Flachbildschirm. Die Zimmermädchen arbeiteten hervorragend. Wir genossen jeden Morgen unser Frühstück im Hotel und die Happy Hour war auch super. Es war unser erster Urlaub in Aruba und das Manchebo war genau das, was wir gesucht hatten: locker, freundlich und gleich am Strand. Wie andere geschrieben haben, ist der Strand hier absolut traumhaft! Wir schnorchelten mit Kapitän Anthony und machten mit dem Jeep einen ganztägigen Rundfahrt durch Aruba - beides sehr empfehlenswert! Wir kommen wieder.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
bourbonnais, IL
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2007

Wir waren Anfang November im Manchebo. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und - nach dem was wir gesehen haben - wahrscheinlich der beste Strand der Insel. Am Strand gibt es viel Platz, er ist überhaupt nicht überlaufen, man kann unter schönen Palapas im Schatten sitzen. Der Strand ist das Beste am Hotel und entschädigt für die kleinen Unzulänglichkeiten. Sehr wenige Kinder - das fanden wir gut. Die Zimmer selbst sind nichts besonderes, aber sauber und wie erwartet. Die Zimmer wurden gut gereinigt. Die Außenanlagen sind schön. Wir frühstückten nur einmal im Hotel - die Bedienung brachte das falsche Essen und verrechnete sich. Insgesamt gesehen würde ich hier noch einmal übernachten, wenn ich wieder nach Aruba kommen sollte. Wir mieteten bei Top Drive, die am Hotel und am Flughafen zu finden sind, einen Jeep. Sie waren so nett, an unserem Anreisetag bis 23 Uhr zu warten und sie hatten wahrscheinlich die besten Preise, aber der Jeep war alt und uns wurde eine zusätzliche Gebühr berechnet, weil wir das Auto mit zuwenig Benzin zurückbrachten. Ich würde dort nicht noch einmal ein Auto mieten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Rhode Island
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2007

Mein Mann und ich waren vom 28.7.-4.8. im Manchebo. Es war unsere 3. Reise nach Aruba und unser 1. Aufenthalt im Manchebo. Zu dem Preis hat uns das Hotel auf jeden Fall gefallen. Wir bekamen alles, was wir brauchten und das Hotel liegt am besten Strand von Aruba.

Die Zimmer sind angemessen und erfüllen ihren Zweck - ein bequemes Bett, sehr sauber, Kühlschrank, Mikro, Fernseher mit Flachbildschirm, schönes Bad, Klimaanlage. Wer nicht wahnsinnig viel Zeit im Zimmer verbringen will, hat mit diesem Hotel das Richtige gefunden. Der Strand und Aruba sind so wunderschön, dass es eine Schande wäre, viel Zeit im Zimmer zu verbringen.

Die Bar und das Barpersonal sind super. Die Happy-Hour (2-für-1) ist ein Schnäppchen. Wir aßen dieses Jahr nicht in den Hotelrestaurants, haben aber gehört, dass sie gut sind. Wir hatten auch nicht das vom Manchebo angebotene All-Inclusive-Paket. Wir essen gerne in unterschiedlichen Lokalen und genießen die wunderbaren Lokale in Aruba.

Wir hatten weder mit dem Zimmer noch dem Personal ein Problem. Ein tolles Preis-/Leistungsverhältnis. Wer nach Aruba kommt, um den Strand zu genießen ist hier richtig. Wer das Zimmer oder das Nachtleben genießen will, sollte lieber in dem Bereich mit den Hotelburgen oder in einem teureren Hotel übernachten. Das Manchebo hat je nach Erwartungen viel zu bieten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Hattingen
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2007

Soeben von einem traumhaften Superurlaub zurück können wir nur das Beste von den Menschen, der Insel und der Anlage sagen. Zwei fantastische Wochen haben wir im Manchebo Beach Resort verbracht. Durch die, vor dem Reiseantritt erhaltenen Informationen (vom Reiseveranstalter DerTour und aus diversen Foren im Internet) haben wir uns bereits auf dem sehr, sehr langen Flug (Düsseldorf - Amsterdam - Aruba =12Stunden) mental auf das Reiseziel eingestellt. Die Hektik und den Stress des Alltages zurücklassen und immer ein freundliches Lächeln mitbringen. Es half direkt nach der Ankunft und beim Einchecken im Resort! Alle waren unheimlich freundlich und zuvorkommend. Und das war die gesamte Zeit
über so!!! Wir erhielten unser Appartement zugewiesen und schliefen die erste Nacht sehr schlecht weil das Zimmer am äußersten Ende der Anlage und gegenüber eines Maschinenraumes der Nachbaranlage lag und sehr laut war. Am nächsten Morgen konnten wir nach Rücksprache mit den Verantwortlichen des Resort uns ein anderes Appartement aussuchen (weil nicht ganz belegt). Wir erhielten eins im Parterre mit Terrasse im kleinem Gartenbereich. Der kleine Garten störte uns recht wenig, da wir uns den ganzen Tag am
besten Strand den ich erlebt habe, aufhielten. Das Appartement wurde täglich gründlich gereinigt, auf Wunsch wurden täglich die Hand- und Duschtücher und Waschlappen gewechselt. Ich fand es sehr umweltfreundlich, dass sich das Resort eine ökologische Einstellung zugute macht und dem Gast anheim
stellt, einem Wechsel von Bettwäsche alle 3 Tage zuzustimmen. Jedoch konnte auch hier ein täglicher Wechsel gewünscht werden. Die Reinigung war gründlich und da in jedem Appartement eine Kaffeemaschine mit Kaffee, sowie entkoffeeniertem Kaffee und Tee stand, wurde nach Bedarf erneut Kaffee oder Tee aufgefüllt. Genial wenn jemand HP gebucht hat und man somit nachmittags am Strand einen frisch
gebrühten Kaffee genießen konnte. Wir haben sogar erlebt, dass die große Terassenscheiben gereinigt wurden. In der gesamten Anlage waren ständig Mitarbeiter damit beschäftigt ein freundliches Umfeld zu präsentieren. Da Aruba hauptsächlich von amerikanischen Urlaubern lebt, richtet sich das gesamte Umfeld danach aus. Englisch ist in allen Belangen erforderlich, wobei sich ganz ganz langsam auch eine Ausrichtung auf deutschsprachige Urlauber festzustellen ist. Im Resort gibt es eine Mitarbeiterin der Reception (niederländische Arubanerin) die deutsch versteht, aber in der Aussprache nicht so fit ist. Jedoch ist das schon mal ein Anfang. Das Frühstück ist ebenfalls amerikanisch gewöhnungsbedürftig einseitig und bald fad. Das Abendessen haben wir hauptsächlich in der Gartenterasse am Pool eingenommen, weil uns das offene Umfeld sehr zusagte. Das French Steakhouse ist stark klimatisiert und war bei uns nach einem Besuch wegen der steifen Bedienung nicht so beliebt. Ebenfalls das Personal in Restaurants ist sehr freundlich, hilfsbereit und aufmerksam.
Die Einstufung 3,5 Sterne ist wirklich die unterste Grenze.
Über den Strand gibt es nicht viel zu sagen, einfach SUPER, KLASSE, GENIAL!
Das Wasser ist traumhaft klar und lädt immer wieder zum Schwimmen und Schnorcheln ein.
Um Aruba kennenzulernen haben wir uns einer Jeep-Safari angeschlossen. Durch die deutschsprachige Reiseleiterin wurden sehr viele Informationen übermittelt. Der Abschluss der Jeep-Safari war der Besuch vom Baby-Beach, der allerdings nicht ein lohnendes Wiederholungsziel ist. Einmal reicht.
Ansonsten ist der Bereich der High-Rise Hotels nicht sonderlich sehenswert. Riesige Betonklötze, voll gepackt mit amerikanischen Urlaubern an einem sehr schmalen Strand. Nein danke!!!
Sehenswert ist ebenfalls Oranjestad mit seinen freundlichen bunten Häusern und wer ne menge Geld für Schmuck übrig hat, wird hier bestens bedient.
Eine Wiederholung dieses traumhaften Urlaubes haben wir bereits beschlossen!

  • Zufrieden mit — Lage, Strandnähe, freundliches Personal
  • Aufenthalt Juli 2007, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gothenburg, Sweden
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2007

Mein Mann und ich haben im Mai/Juni 2007 zwei Wochen im Manchebo verbracht. Wir haben am Strand vor dem Hotel geheiratet - das war einfach fantastisch! Unser Aufenthalt war vom ersten Tag an einfach super, jeder auf Aruba ist sehr freundlich und nett. Das Manchebo ist kein 5-Sterne-Hotel, aber es hat etwas, was keine der Hotelburgen hat: einen direkten Zugang zu einem fantastischen Strand! Das Hotel liegt direkt am Strand! Das ist das Beste am Manchebo und natürlich das nette Personal.

Die Zimmer sind gut, sauber, die Möbel sind recht neu. Ich habe zu den Zimmern oder dem Hotel selbst wirklich nicht viel zu sagen. Das Manchebo ist sehr ruhig, wer also Party machen will und eine Poolszene braucht, ist hier falsch. Die Hotelburgen sind dann eine bessere Wahl. Der Strand ist nie voll und wir haben immer eine Palapa bekommen, egal zu welcher Tageszeit. Die Atmosphäre in diesem Hotel ist einfach so entspannt und gelassen, es ist fantastisch. Wer nach einem Ziel für eine Hochzeitsreise oder einen Romantikurlaub sucht, hat das Richtige gefunden.

Es gibt ein paar Restaurants im Hotel, wer aber wie wir 2 Wochen im Manchebo bleibt, sollte nicht All Inclusive buchen (außer man will die ganze Zeit das gleiche essen). Das Essen ist in Ordnung, wird aber nach einer Zeit langweilig, weil es keine große Vielfalt gibt. Noch eine gute Sache ist, dass es auf Aruba so viele gute Restaurants gibt, die einen Besuch wert sind und mit All Inclusive verpasst man das irgendwie alles.

Das Frühstück im Hotel ist sehr amerikanisch, was für uns Europäer ein bisschen komisch ist, aber es hat uns eigentlich sogar geschmeckt. Es gibt gleich neben dem Hotel einen Bagelladen mit tollen Bagels und gleich um die Ecke gibt es einen Dunkin' Donuts.

Ich würde das Manchebo auf jeden Fall wegen des wunderschönen Strands, dem freundlichen Personal, den sauberen und schönen Zimmern und der entspannten Atmosphäre empfehlen.

Insgesamt waren wir vom Manchebo und Aruba begeistert und werden sicher zurückkehren!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Los Angeles, Kalifornien
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2007

Wer Ruhe der Betriebsamkeit, Natur und Schönheit dem Edlen und Gekünstelten vorzieht, ist hier GENAU richtig.

Der Eagle Beach ist großartig, besonder der Bereich vor dem Hotel. Er ist nicht überlaufen, anders als der Palm Beach (den ich kaum ertragen habe - sehr amerikanisiert - wirkte wie Florida).
Es laufen überall abgefahren aussehende Eidechsen herum (die tun einem nichts), herrliche Bäume, fantastische Sonnenuntergänge (kein Hafen im Weg - nur der Ozean) und klares Wasser. Wer aber 4-Sterne-Zimmer sucht, sollte hier nicht übernachten. Die Zimmer sind schmuddelig und alt, aber sauber. Mir gefällt, dass das Hotel umweltfreundlich ist, statt einzeln verpackten Seifen und Haarwaschmittel gibt es einen Spender in der Dusche (das Haarwaschmittel ist aber hochwertig). Unsere Toilette lief während unseres Aufenthalts einmal über, was aber schnell aufgewischt wurde. Die Extrabetten waren äußerst unbequem und passten kaum ins Zimmer. Aber echt, wir haben fast keine Zeit im Zimmer verbracht, weil der Strand gleich außerhalb unserer Schiebetür auf die Terrasse FANTASTISCH war! Wer nach Entspannung sucht und das Meer und Sand einem Pool und Whirlpool vorzieht, sollte hier übernachten.
Ach ja, und der Wellnessbereich war wunderbar! Er ist fast neu und gleich am Strand in einer Cabana massiert zu werden, ist großartig. Der Preis für die Massage war in Ordnung und die Masseurin war außerordentlich gut.

Eine Sache noch - die Bilder auf der Internetseite des Hotels müssen wohl vor einiger Zeit gemacht worden sein, als das Hotel noch neu war. Man sollte keine Zimmer oder Speisesäle ersten Ranges erwarten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Manchebo Beach Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Manchebo Beach Resort & Spa

Anschrift: J.E. Irausquin Boulevard | 55, Palm/Eagle Beach 99999, Aruba
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Aruba > Palm/Eagle Beach
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Luxushotels in Palm/Eagle Beach
Nr. 2 der Spa-Hotels in Palm/Eagle Beach
Nr. 2 der besten Resorts in Palm/Eagle Beach
Nr. 3 der Familienhotels in Palm/Eagle Beach
Nr. 3 der Romantikhotels in Palm/Eagle Beach
Nr. 3 der Strandhotels in Palm/Eagle Beach
Preisspanne pro Nacht: 221 € - 517 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Manchebo Beach Resort & Spa 4*
Anzahl der Zimmer: 72
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Weg, TripOnline SA, Hotels.com, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Manchebo Beach Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Manchebo Beach Resort & Spa Hotel
Manchebo Beach Hotel Palm/Eagle Beach
Manchebo Beach Hotelanlage & Spa
Manchebo Beach Resort And Spa
Manchebo Beach Resort & Spa Aruba/Palm/Eagle Beach

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Manchebo Beach Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.