Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Karibik in Vollendung” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Manchebo Beach Resort & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Manchebo Beach Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Manchebo Beach Resort & Spa
4.0 von 5 Resort   |   J.E. Irausquin Boulevard | 55, Palm/Eagle Beach 99999, Aruba   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Hennef, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Karibik in Vollendung”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2011

Dieses Hotel ist sauber und ordentlich. Die Zimmer haben alles, was man braucht. Das Personal ist sehr freundlich. Aber das Beste ist der einsame Strand. Bisher unübertroffen.

Aufenthalt September 2010, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.485 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.021
    335
    89
    24
    16
Bewertungen für
172
960
41
6
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2010

Wir haben uns das Manchebo Beach Hotel ausgesucht, weil es für uns das beste Preis-Leistungsverhältnis der Hotels auf Aruba hat und wurden nicht enttäuscht. Wunderschöner Strand, tolles Spa und sehr gutes, abwechslungsreiches Essen. Die überschüssigen Kalorien haben wir beim Schwimmen, Tauchen, Joggen, im Fitnessraum (klein aber OK), beim Yoga (genial, direkt am Strand) und Golfen (9-Loch gleich nebenan) abgearbeitet. Unbedingt sollte man sich auch eine Massage gönnen! Aber das Beste – wir durften in der zweiten Woche in einem der neuen Zimmer wohnen! Was für ein Unterschied! Die sind wirklich schick und modern, schöne Holzmöbel mit hellen Stoffen. Ganz neue Bäder mit großer Dusche und genug Platz zu zweit. Positiv aufgefallen ist uns auch, dass das Hotel viele Stammgäste hat. Wir wollen definitiv auch wieder kommen :)

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2010

Als allein reisende Frau habe ich mir nach eingehenden Erkundigungen Aruba als karibische Insel ausgesucht. Ich wollte einfach nur eine Woche ausspannen und Strand und Sonne geniessen, und habe mich in diesem Hotel rundum wohl gefühlt. Gemischtes Publikum in allen Altersklassen und nicht nur Paare. Während der Happy Hour an der Strandbar kommt man mit anderen Gästen leicht ins Gespräch. Egal ob an der Bar oder im Restaurant - das Personal ist super freundlich, aber nie aufdringlich. Ich habe mich keine Minute einsam gefühlt und meinen Aufenthalt total genossen. Und der Strand ist ein Traum! Es ist der breiteste Strandabschnitt auf Aruba, nie überfüllt, immer noch ein Liegestuhl frei. Ich gehöre zu den Spätaufstehern und hatte nie ein Problem auch im Schatten einer Palme oder unter einem der Beach Cabanas noch einen Platz zu bekommen. Genial auch der Getränkeservice am Strand: es gibt Fahnen bei den Liegestühlen. Wenn man diese in den Sand steckt. kommt (früher oder später☺) jemand um die Bestellung aufzunehmen und den eisgekühlten Drink am Liegestuhl zu servieren. Besonders empfehlen kann ich die Hot Stone Massage – das Spa ist wunderschön direkt am Strand. Und auch die Yogastunden waren ein unvergessliches Erlebnis – bei dem Licht, den Blick auf das türkis-blaue Meer und mit den Füßen im Puderzuckersand! Da ich alleine unterwegs war, habe ich den AI-Plan des Hotels gebucht. Das Essen in den drei Restaurants war vorzüglich und abwechslungsreich. Für mich war es rundum ein entspannter und erholsamer Urlaub. Ich werde sicher wieder kommen, vielleicht in Begleitung, um auch das Nachtleben auf Aruba mehr zu geniessen. Ich war einen Abend mit anderen Hotelgästen aus, und hatte den Eindruck, dass man hier auch in der „Mädelsrunde“ gut Urlaub machen kann, ohne von Einheimischen permanent belästigt zu werden, wie ich das von anderen Inseln kenne.

  • Aufenthalt Mai 2010, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2010

Wir waren 14 Tage im Manchebo und können die Kritikpunkte bezüglich Personal nicht nachvollziehen. Bei uns war das komplette Staff sehr zuvorkommend und sehr freundlich. Von unserem Zimmermädchen bis zum Kellner alle nett und hilfsbereit. Und die Helen vom Empfang konnte sogar deutsch und hatte einige gute Tipps für uns! Alles eher familiär, was wir sehr geschätzt haben. Auch, dass es kein Casino im Haus oder sonstige Unterhaltung gab war für uns wichtig, wir wollten Ruhe und Entspannung. Wir hatten nur Frühstück gebucht und waren damit doch sehr zufrieden. Besser geht wohl immer - aber man muss einfach das Preis/Leistungsverhältnis beachten, das Manchebo ist kein "Hyatt". Wir hatten ein super Zimmer mit Oceanview. Das Essen in den Restaurants war sehr gut, aber meistens sind wir der Abwechslung wegen abends nach Oranjestad oder in den High-Rise-Bereich zum Essen gefahren. Der Strand ist traumhaft: weißer feiner Sand, weitläufig und die Liegen ausreichend vorhanden; Handtücher werden vom Hotel gestellt. Für uns war es sehr unangenehm, dass, obwohl als Nichtraucherhotel angepriesen, im outdoor-Frühstücksbereich (am Pool) geraucht werden durfte. Das war zwar im Freien, aber der Rauch zog unangenehm in die Nase oder man war gezwungen drinnen zu frühstücken, aber wer möchte das schon bei so einer Location. Das gleiche galt für die Bar. Dennoch würden wir wieder das Manchebo buchen. Das Bucuti direkt daneben ist in der Tat "stylischer", aber darauf legen wir eben keinen Wert.

  • Aufenthalt Februar 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2010

Der TRAUMSTRAND ist wirklich das Beste an diesem Hotel.Er ist wirklich diesen Namen wert und enspricht der Katalogbeschreibung! Einfach so wie es sich für die Karibik gehört. Es ist auch überhaupt nicht überfüllt so wie in der "high rise Area". Es gab nie ein Gerangel um die Plätze unter den Sonnenschutz-Palmen. Auch wenn wir erst am Nachmittag an den Strand gegangen sind nach einem Vormittags-Tauchgang war es kein Problem einen Platz zu bekommen.

Im allgemeinen ist das Hotel schon ein bisschen in die Jahre gekommen, was man durchaus merkt. Ich hätte mir ein bisschen mehr Luxus gewünscht - immerhin ist man in der Karibik, aber manchmal fühlt es sich wie Italien an. Aber alles ist in Ordnung, sauber und die Mitarbeiter sehr bemüht.

Beim Spa hab ich aufgrund der sehr hohen Preise nur einmal an einem Regentag (ja auch sowas kommt vor) eine Massage gebucht. War auch sehr gut.

Gewöhnungsbedürftigt war das Frühstück a la card, wenn man sonst im Urlaub ein schönes Frühstücksbuffett gewohnt ist. Aber auch das ist in Ordnung, wenn man rausfindet was einem alles scheckt. Grundsätzlich kann man alles bestellen was auf der Karte ist.

Das Essen im Steak House ist ausgezeichnet! Es kommen Leute von der ganzen Insel um hier zu essen. Das Hoteleigene Italienische Restaurant ist auch OK.

Zwei PC bei der Rezeption mit gratis Internetzugang sind vorhanden. Manchmal gab es ein paar Minuten Wartezeit, aber eigentlich konnten wir meistens ohne Probleme Emails schreiben etc.

Nicht erwartet hätten wir den 90% Anteil an USA-Pensionisten im Hotel, was aber auch nicht unangenehm war. Insgesamt ist die Insel SEHR Amerikanisch.
Party gibts in diesem Hotel nicht und auch nicht im Umkreis. Da ist man im falschen Gebiet und man muss zur High Rise Area.

Leider bin ich krank geworden mit einer Halsentzündung. Das Rezeptionspersonal hat mir sofort einen Arzttermin und ein Taxi organisiert. Arzt war sehr kompetent und mit dem erhaltenen Antibiotika ist es mir nach ein paar Tagen auch wieder besser gegangen.

Wir waren auch Tauchen bei der Meramaid Divers Tauchschule (http://www.scubadivers-aruba.com) SEHR EMPFEHLENSWERT. Tauchschule ist zwar nicht beim Hotel, aber es gibte ein gratis Shuttelservice. Organisiert alles die Rezeption. Sehr erfahrene, teils lokale, Tauchlehrer. Gemütlich freundschaftliche Athmosphäre. Preis/Leistung OK.

Wir haben uns auch im Hotel für zwei Tage ein Auto ausgeborgt und sind einmal um die Insel gefahren. Ebenfalls empfehlenswert. Am Abend waren wir dann auch in der High Rise Area zum Einkaufen und Cocktail trinken. Im Stadtzentrum kann man auch ganz gut einkaufen. Wir hatten Riesenglück mit dem Ausverkauf beim Hilfinger Shop und zusätzlich niedrigem Dollar Kurs :)

Die Insel ist ingesamt nicht typisch karibisch mit Urwald etc. sondern eher eine Kakteenwüste - das sollte man auch noch wissen.

Resumee - nettes Mittelklassehotel mit super Karibik Strand

  • Aufenthalt Mai 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Manchebo Beach Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Manchebo Beach Resort & Spa

Anschrift: J.E. Irausquin Boulevard | 55, Palm/Eagle Beach 99999, Aruba
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Aruba > Palm/Eagle Beach
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Spa-Hotels in Palm/Eagle Beach
Nr. 2 der besten Resorts in Palm/Eagle Beach
Nr. 2 der Luxushotels in Palm/Eagle Beach
Nr. 3 der Romantikhotels in Palm/Eagle Beach
Nr. 3 der Strandhotels in Palm/Eagle Beach
Nr. 3 der Familienhotels in Palm/Eagle Beach
Preisspanne pro Nacht: 213 € - 505 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Manchebo Beach Resort & Spa 4*
Anzahl der Zimmer: 72
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Weg, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo und ebookers.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Manchebo Beach Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Manchebo Beach Resort & Spa Hotel
Manchebo Beach Hotel Palm/Eagle Beach
Manchebo Beach Hotelanlage & Spa
Manchebo Beach Resort And Spa
Manchebo Beach Resort & Spa Aruba/Palm/Eagle Beach

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Manchebo Beach Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.