Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Pension mit großartigem Ausblick!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Terrassenhof

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Königstein suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Terrassenhof
Speichern
Terrassenhof gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Pfaffendorfer Str. 72 | Pfaffendorf, 01824 Königstein, Sachsen, Deutschland   |  
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Pension mit großartigem Ausblick!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Pension mit angeschlossenem Restaurant in ausgezeichneter Lage, guter Ausgangspunkt für Wanderer, oder Erkundungen mit dem PKW im Elbsandsteingebirge. Kartenmaterial und Prospekte im Gastraum vorhanden. Mit dem PKW gut zu erreichen.
Empfang sehr freundlich, Personal ist sehr bemüht um die Zufriedenheit der Gäste. Zimmer sauber und zweckmäßig, leider kein Vorhang am Badfenster. Frühstück prima und reichhaltig, auf Nachfrage werden Extrawünsche gerne erfüllt.
Restaurant bietet gutes, reichhaltiges Essen zu moderaten Preisen.
Sehr gute, ruhige Lage, mit dörflichem Charakter, etwas erhöht gelegen am Ortsrand von Pfaffenstein, wunderschöner Blick auf die Festung Königstein.

Insgesammt ein gutes Preis - Leistungsverhältnis.

  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

7 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1
    3
    1
    2
    0
Bewertungen für
Familien
0
4
Allein/Single
0
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2013

Wir waren mit 4 Ehepaaren vom 21.09.13 bis zum 25.09.13 für 4 Nächte Gäste im Terrassenhof.
Wir wurden freundlich empfangen. Die Wirtsleute und "Uwe" sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Das Frühstück ist excellent und die Küche a la carte befriedigt auch.
Die Zimmer sind sehr sauber und warm. Der Gastraum ist liebevoll eingerichtet und der Blick von der Terrasse auf den Königstein ist großartig.
Die Wandermöglichkeiten sind unbegrenzt - eine hübsche Gegend.
Wir wünschen den Wirtsleuten noch viele Gäste, damit die Instandhaltungsarbeiten an der Terrasse und im Aussenbereich zügig voran gehen können.
Vielen Dank aus Bayern, BW, dem Rheinland und Berlin.

  • Aufenthalt September 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2013

Für unseren recht spontanen Kurztrip ins Elbsandsteingebirge entschieden wir uns für den Terrassenhof, machte die Pension auf Ihrer Webseite doch einen durchaus netten Eindruck und hatte auch noch kurzfristig bezahlbare Zimmer frei.

Der Terrassenhof ist recht nett, auf einer Anhöhe am Rande des Örtchens Pfaffendorf gelegen und bietet einen imposanten Blick auf die Festung Königstein als auch über die restliche Gegend.

Für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht optimal gelegen, erreichten wir den Terrassenhof mit eigenem Auto an einem Abend unter der Woche ohne Probleme. Kurz nach der Ankunft begrüßte uns kurz die Chefin des Hauses und geleitete uns direkt auf unser Zimmer.

Hier wurden uns die Schlüssel überreicht und nachgehakt ob wir noch irgendwas wissen möchten. Da Frühstück Teil unseres Zimmerpreises war, interessierte uns vor allem von wann bis wann wir dieses Einnehmen könnten. Hier wäre eine aktive Nachfrage zwar wünschenswert gewesen, aber zur Not klären wir dies auch selbst. Weitere Informationen gab es dann leider, aufgrund fehlender Nachfragen, nicht. Ein Hinweis auf das angeschlossene Restaurant, mögliche Aktivitäten oder Veranstalter wären zwar nett gewesen, blieben aber leider aus. Schade, denn irgendwie gehört das für uns zu einem guten Gastgeber.

Das Zimmer selbst war übersichtlich eingerichtet mit einem Bett, Schrank, Fernseher, angeschlossenem Bad mit Dusche sowie schönem Blick auf die Festung Königstein. Wenngleich das Zimmer alles alltäglich Notwendige bot, war die Einrichtung alles andere als liebevoll oder funktional.

So schien der Monteur der Dusche mit dem Einbau ebenjener völlig überfordert gewesen zu sein. So lag die Gummilippe der Duschkabinentüren nicht auf der Duschwanne auf und auch zwischen Kabine und Wand fehlte die notwendige Silikonfuge, was dazu führte, dass wir beim ersten Duschen das komplette Bad unter Wasser setzten. Nach unverzüglicher Beseitigung des Wassers fiel uns auf, dass wir wohl nicht die ersten Gäste waren, die den Kampf mit der Dusche verloren hatten. So ist der Boden des Bades mit Laminat ausgelegt, welches an vielen Stellen Wasserschäden aufweist. Beim zukünftigen Duschen mussten wir dann mit Dusche in der Hand immer die richtige Position wählen um zukünftige Überflutungen zu vermeiden. Nicht gerade bequem.

Neben einigen Einzelteilen in der Dusche fehlte auch der durchaus notwendige Vorhang vor dem Badfenster. So war es den Gästen des Restaurants auf der Terrasse insbesondere in den Abendstunden jederzeit möglich in unser Bad zu schauen. Fraglich für wen dieser Umstand schlimmer war.

Grundsätzlich war die Qualität der Ausstattung des Zimmers eher niedrig. So wackelte das Waschbecken besorgniserregend, es fehlten Abschlussleisten um das Laminat, der Teppich löste sich von der Bettumrandung, unsere Matratzen waren von unterschiedliche Größe, sowohl in Höhe als auch Länge, der Putz löste sich teilweise von den Wänden und auch die Spinnen im Zimmer hätte man durchaus vorweg beseitigen können.

Überzeugend war lediglich das Frühstück, welches mit Obst, Eiern, Wurst, Käse, Marmelade, Joghurt, Saft und Kaffee so ziemlich alles bot, was man zum Start in den Tag benötigt.

Wer lediglich auf der Suche nach einem Platz zum Schlafen mit einigen Einschränkungen ist, ist evtl. im Terrassenhof richtig aufgehoben. Für den Preis würden wir uns in Zukunft jedoch für einen anderen Gastgeber entscheiden.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt, Hessen, Germany
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2013

Ende Mai 2013 trafen wir, 3 Erwachsene (60, 73, 73), gebucht und bestätigt für 1 DZ und 1 EZ für 4 Nächte, auf dem "Terrassenhof" ein. Unserem Eintreffen sah man offensichtlich missmutig entgegen, denn statt einer Begrüßung wurde uns mitgeteilt: "ich habe nur ein Zimmer für Sie; einer von Ihnen von da unten (gezeigt wurde talwärts auf ein ca. 200 m entfernt liegendes Haus) übernachten. Wir hatten einen Wasserschaden." Keine Entschuldigung, kein verbindliches Wort. Nach langer Anreise müde und überrascht, ließen wir uns zunächst das eine Zimmer im Terrassenhof zeigen: es befand sich im 2. OG mit Blick auf die Fest Königstein und war akzeptabel. Dann wanderten wir talwärts und nahmen das Zimmer "im anderen Haus" in Augenschein. Eine muffige Bude mit einer Deckenhöhe von max. 2 m, die wir keinesfalls akzeptieren wollten; zumal wir zu dritt Urlaub machen wollten. Als wir wieder im Terrassenhof angekommen waren, knurrte uns der Gastgeber ziemlich sauer an "ich habe schon gehört, dass sie dort nicht bleiben wollen"; dann gebe ich Ihnen eben Zimmer 1 und Zimmer 2 (das zuvor im 2. OG gezeigte Zimmer war nun nicht mehr für uns). Zimmer 2 hatte Fernsicht; Zimmer 1 hatte Blick auf eine riesige Regentonne und Bauschutt - ganz nah - ohne Fernsicht. ""Alle Zimmer verfügen über einen traumhaften Fernblick in die bezaubernde Landschaft" heißt es auf der hauseigenen Internetseite. Dies ist definitiv nicht warh. "Die Zimmer sind sauber" - okay, wenn ich von den 50 Fliegenleichen im Bad beim Einzug absehe, stimmt das; statt auf dem Fensterbrett lagen sie nach der Umrüstung des Zimmers von DZ auf EZ auf dem Fussboden. "Bei uns ist der Gast König" ... diese Zeiten sind wohl vorbei. Wir mussten über das unfreundliche und unhöfliche Gebahren des Gastgebers beinahe bis zur Abreise sehr großzügig hinwegsehen (dies auch zum Thema "harmonische Atmosphäre").

Wieso war erst nur 1 Zimmer frei (im 2.OG); wieso erhielten wir später 2 Zimmer im 1. OG? Nicht mit einer Silbe hat der Gastgeber sich für sein Verhalten entschuldigt; stattdessen mied er demonstrativ das Gespräch mit uns (was uns allerdings recht wenig ausmachte.)

Der Keller, der unsere Ankunft sehr genau mitbekam, bediente uns nach kurzer Anfangsscheu zuvorkommend und freundlich. Das Essen im Restaurant war gut und reichlich; besonders die Bratkartoffeln hatten es uns angetan. Das Bier lecker und der Elbsandsteiner Snaps schmeckt.

Das Haus hat deutlich bessere Zeiten gesehen und die Bilder im Internet sind aus jenen besseren Tagen, als alles noch neu war, doch für ein Wanderwochenende oder einen Kurzurlaub ist es okay. Beim Bezahlen wurde ein höherer Preis als in der Buchungsbestätigung angesetzt, jedoch nach entsprechendem Hinweis brummelnd korrigiert.

Hinweisen möchte ich besonders auf die Bedingungen der Buchungsstornierung. Diese sollte man genau lesen und sich sehr genau überlegen, ob man diese akzeptieren möchte. In unserem Buchungszeitraum regnete es tagelang extrem viel (Jahrhunderthochwasser 2013 !) und ein Paar, was seinen Jahresurlaub dort mit Wandern verbringen wollte, reiste nach 7 Tagen Aufenthalt im Terrassenhof und 7 Tagen Regen, der Wanderungen zwischenzeitlich unmöglich machte, vorzeitig ab und musste die restlichen 5 Tage voll bezahlen. Keine Kulanz! Für diesen Fall kommt auch keine Reiserücktrittsversicherung auf, wie im Nachsatz der Stornobedingungen Glauben gemacht wird. Auch als ich darauf hinwies, dass auf die Einhaltung des Stornovertrages nicht mehr gedrungen werden kann, wenn wir nur ein Zimmer im Haus erhalten, trotz anders lautender Bestätigung, erhielt ich zur Antwort "das werden Sie dann schon sehen!" "Bei uns ist der Gast König ...!"

  • Aufenthalt Mai 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
Top-Bewerter
76 Bewertungen 76 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
82 "Hilfreich"-<br>Wertungen 82 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2011

Das Haus liegt idyllisch am Ortsrand von Pfaffendorf/Sächsische Schweiz. Von der Terasse als auch vom Zimmer hat man einen schönen Blick auf einige der Tafelberge (auch Steine genannt) der Sächsischen Schweiz.
Die Zimmer sind sauber, preiswert und normal ausgestattet. Das familiengeführte Haus liegt ruhig und die Wirtsleute sind sehr freundlich. Man kann das Auto getrost auf dem hoteleigenen Parkplatz stehen lassen und ausgiebige Wanderungen zu Fuß unternehmen. Sehr empfehlenswert sind als Ziel der Pfaffenstein, der Quirl, der Papststein und der Gohrisch. Auch der Königstein mit bekannter Festung ist gut zu Fuß zu erreichen.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Terrassenhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Terrassenhof

Anschrift: Pfaffendorfer Str. 72 | Pfaffendorf, 01824 Königstein, Sachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Sachsen > Königstein
Hotelstil:
Nr. 2 von 5 Pensionen in Königstein
Auch bekannt unter dem Namen:
Terrassenhof Königstein, Sachsen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Terrassenhof besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.