Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super schöne Anlage und freundliche Mitarbeiter” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu El Zopilote

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Santa Cruz suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
El Zopilote
Speichern Gespeichert
El Zopilote gehört jetzt zu Ihren Favoriten
from Madronal 200m south, Santa Cruz, Isla de Ometepe 044, Nicaragua   |  
Hotelausstattung
Ulm, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super schöne Anlage und freundliche Mitarbeiter”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2013

Wir waren für 2 Nächte im Zopilote und übernachteten in einem Dorm. Allein der Weg zur Rezeption ist schon ein kleines Abenteuer. Man bekommt zwar eine Karte mit auf den Weg, aber so wirklich richtig ist die nicht. Man läuft über Wurzeln, Steine, Naturtreppen usw.

Die Anlage ist sehr schön gestaltet, das Hostel baut alles, was sie verkaufen selber an und stellt es selbst her (z.B. Nutella, Alkohol, Brot, Salate, Früchte, Schokoriegel ...)

Man wohnt in einem Holzhaus mit Strohdach und ohne Moskitonetz kann das ganz schön unangenehm werden, vorallem wenn man unter dem Dach schläft (Fledermäuse). Toiletten stehen über einer großen Wanne, die man mit irgendwelchen Samen zuschüttet. Duschen sind wirklich schön gestaltet, die Menge an Wasser hält sich aber in Grenzen.

Es gibt einen kostenlosen Yoga-Kurs und Spanischunterricht für 2$ die Stunde. Allerdings spricht die Lehrerin weder Englisch noch Deutsch noch sonst etwas.

Mitarbeiter sind alle total freundlich und hilfsbereit. Obwohl die wenigsten Englisch sprechen, konnten wir uns mit unseren Anfänger-Spanischkenntnissen einigermaßen verständigen, die Mitarbeiter haben sich auch total bemüht, langsam und deutlich zu sprechen und vielleicht auch noch ein paar Fetzen auf Englisch sagen zu können.

Das Hostel veranstaltet regelmäßig Pizza-Abende, zu denen auch Gäste aus den umliegenden Hostels kommen. Die Abende sind super witzig und die Pizzen lecker. Auch das Essen im Restaurant schmeckt sehr gut.

Leider liegt das Hostel ziemlich abseits, man kann sich jedoch günstig Fahrräder mieten, trampen oder sich für 5$ die Stunde ein Pferd leihen.

Würde das Hotel weiterempfehlen, jedoch sollte man nicht ganz zimperlich sein, was den Schlafraum, das Wasser (kommt aus einer Leitung aus dem Boden, nennt sich "filtered water", schmeckt aber etwas komisch) usw. betrifft.

  • Aufenthalt Mai 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

143 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    84
    34
    13
    10
    2
Bewertungen für
2
37
53
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nagold, Deutschland
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2013

Das Zopilote ist zwar sehr schön gemacht, trotzdem finde ich spürt man bald, dass Permakultur nicht der Hauptzweck der Farm ist.

Wir sind dort einige Tage geblieben, und schon am zweiten Tag ging es uns (und ab der nacht ca 7 anderen) hundeelend, 40°C Fieber, Durchfall, Magenkrämpfe.
Für mich ist klar, dass irgendetwas nicht gestimmt haben muss (Wasser, Essen), dass gleich in zwei Tagen so viele krank waren.
Als wir die Crew darauf angesprochen haben erwiederten sie etwas von ungewöhnten Klima (wir waren zu dem Zeitpunkt schon 5 Monate in Zentralamerika)

Als meine Freundin mittags in der größten Hitze über 40°C Fieber hatte meinte der Besitzer, sie müsse ins Krankenhaus, aber sie könne nicht erwarten dass er sie fahre, sie müsse schon selbst hinkommen, und das, wo wir uns kaum vorstellen konnten überhaupt bis zur Straße zu laufen.

Mit einer Woche Antibiotika und Antiparasitika liess sich das in den Griff bekommen.
Ich bemängel nicht mal unbedingt dass so viele krank wurden (obwohl das auch nicht vorkommen sollte) sondern vielmehr die reaktion der Mitarbeiter, die davon quasi gar nichts wissen wollten.

El Zopilote, eine schlechte Erinnerung

  • Aufenthalt April 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ometepezopilote, Owner von El Zopilote, hat diese Bewertung kommentiert, 4. Juni 2013
Mit Google übersetzen
hi I'm daniele one of the owners of the zopilote first of all I'm sorry for my english but I'm italian so I'll try my best to let me understand, I'm not sure if I got everything right from the message because it is written in german (I believe) and the translation of google is not very good, anyway I think I remember who are you, you are one of the 3 girl that arrive here all together and the day after you where here you were all sick, I know about 2 more were sick in those days so where 5 in total that I knew. none of us ( 9 volunteers, 27 workers,2 owners) and nonne of the other 35 guests where sick so I would exclude food, and water problem (because we all eat the same food and we all drink the same water).
when your friend spoke with me and told me that she was sick with 40° of fever I told her she should go to the hospital to see what the problem was, I told her I could arrange a taxi coming to pick her up for 15 dollar, she answer me that was to expensive and I said her that this was the price for the taxi and I couldn't bring her there because I was too busy (I have many things to do to run this place and I can't drive 30 minutes each time the guest ask me to, otherwise I would do the taxi driver instead of the farmer) the only other choice was the bus. that make me ask myself about where you girls were eating before to came here if you don't want spend 15$ not even when you are very sick.
after living here and traveling in latinoamerica for many years I can tell you that is normal to get parassite because is a tropical country and you can have get that anywhere in 5 moths traveling (for example think how many time you had eaten or drank things sold in the street)
After few days you went to the hospital (probably because you said that you had eaten something bad here) they sent an inspection of the sanity and they check water, food, place where the food is made, ecc and everything was fine.
Anyway I' m sorry for what happened to you but I don't see our fault in this.
saludos
daniele
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2012

El Zopilote ist definitv ein Ort zum ankommen, wohlfuehlen und entspannen.
Die Finca liegt eingebettet in wunderschoenen unterschiedlich angelegten Gaerten am Hang des Vulkan Manderas. Die Finca hat einen eigenen Aussichtsturm, von welchem man einen tollen Blick auf den See oder dem Sonnenuntergang erhaschen kann.
Als ich ankam wurde ich sehr herzlich von den dortigen Freiwilligen begruesst und empfangen. Das Suedamerikanisch / Nicaraguanische-Flair gefiel sehr gut. Irgendwo gab es immer eine leinigkeit zu tun. Ob es das herstellen von kleinen Schmuckgegestaenden mit den Artisanas war, oder kleine Arbeiten im Garten oder Brotbacken, Yogastunden oder helfen beim Pizza-abend. Beschaeftigung konnnte ich immer finden, aber auch Ruhe. Die Uhr tickt in einem anderem Rhythmus. Anbei werden weitere Aktivitaeten wie das besteigen der Vulkane, Touren zu den Wasserfaellen, Pferde reiten im Sonnenuntergang am Strand oder oder oder ...
Sauberkeit wird in El Zopilote grossgeschrieben! Alle Anlagen sind sehr gepflegt. Ich wohnte 2 Wochen im Dorm. Was mir nicht gefiel, waren fehlende Moskitonetze. Die Ausstattung ist rustikal. Aber man ist ja eh nur zum schlafen im Dormbereich.
Die Zutaten fuer die Kuechenbenutzung sind etwas teurer als Produkte der vielen Pulperias ringsherum. Dfuer aber frisch und selbstgeerntet oder hergestellt. Wie z.B. frische Milch / Jogurt. Oder die viele verschiedenen Marmeladen sowie selbsthergestelte Likoere. Ein weiterer Pluspunkt ist ganz klar der Pizzaabend. 3x in der Woche treffen sich unter freien Himmel Leute aus verschiedenen Fincas fuer die beste Pizza Zentralaerikas! Sehr zu empfehlen.

Wenn ich noch einmal die Chance habe auf Ometepe zurueckzukehren... wuerde ich definitiv wieder im Hostel El Zopilote einchecken!
Vielen Dank an das Team und dem Hostelbesitzer ( der immer ein offenes Ohr fuer jegliche Probleme hatte )

  • Aufenthalt Juli 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im El Zopilote? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über El Zopilote

Anschrift: from Madronal 200m south, Santa Cruz, Isla de Ometepe 044, Nicaragua
Lage: Nicaragua > Bezirk Rivas > Isla de Ometepe > Santa Cruz
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant
Hotelstil:
Nr. 1 von 3 Sonstigen Unterkünften in Santa Cruz
Preisspanne pro Nacht: 2 € - 9 €
Auch bekannt unter dem Namen:
El Zopilote Isla De Ometepe/Santa Cruz

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie El Zopilote besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.