Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“schöner Scenic Drive” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Zion Canyon Scenic Drive

Zion Canyon Scenic Drive
Zion Nationalpark, UT
Diesen Eintrag verbessern
Art: Szenische Ausflüge, Wahrzeichen
Aktivitäten: Fahren
Details zur Sehenswürdigkeit
Chemnitz, Deutschland
Top-Bewerter
259 Bewertungen 259 Bewertungen
171 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 108 Städten Bewertungen in 108 Städten
84 "Hilfreich"-<br>Wertungen 84 "Hilfreich"-
Wertungen
“schöner Scenic Drive”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2011

Sehr schön angelegter Drive durch den Zion Nationalpark.
Der Scenic Drive windet sich bis zum Mt. Carmel Tunnel hinauf. Es gibt auch hier mehrer Aussichtspunke. Im Winter ist der Park nicht so sehr besucht wie in den Sommermonaten.
Auf jeden Fall sollte ein Besuch dieses Nationalparks eingeplant werden, liegt er doch auf der Strecke zwischen Page - Las Vegas bzw. Bryce Canyon - Las Vegas.
Leider ist auch hier der Eintritt nicht kostenlos. Trotzdem sehr zu empfehlen, auch und besonders für aktive Wanderer, gibt es doch hier zahlreiche ausgewiesene Wanderwege.

Aufenthalt Dezember 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

790 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    658
    109
    17
    4
    2
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Schwarzach
Top-Bewerter
93 Bewertungen 93 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 53 Städten Bewertungen in 53 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderbares Naturschauspile”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Februar 2011

Auch hier ist zu sehen, dass die 80 $ für den Nationalparkpass gut investiert sind.
Auch hier gab es zwei Shuttle-Verbindungen. Die Springdale-Shuttle-Schleife bleibt an sechs Stationen stehen und ist mehr eine Tour durch den Ort. Die Zion-Canyon-Shuttle-Schleife bleibt an acht Stationen stehen und ermoeglicht das Zu- und Aussteigen an den jeweiligen Haltestellen. Der Shuttle verkehrt nur in den Sommermonaten. In den Canyons wird vor Sturzfluten gewarnt, was man sich bei diesem schoenen Wetter kaum vorstellen kann. Wenn man aber die Landschaft betrachtet, wird einem klar, was das Wasser bisher schon angerichtet hat. Erdrutsche und Steinschlaege sind an der Tagesordnung. Die Wanderwege haben unterschiedliche Kategorien, es gibt sie sogar fuer Rollstuhlfahrer.
Dabei moechte ich hinweisen, dass man in den Vereinigten Staaten ausgesprochen viel fuer Behinderte tut, ueberall sind die Einrichtungen voll zugaenglich.

Wasser zum Trinken ist auch hier sehr wichtig, im Sommer steigen die Temperaturen auf bis zu 110 Grad Fahrenheit (48 Grad Celsius). Sonnenbrille und Hut sind kein Luxus. Die Campingplaetze und Zion Lodge sind ganzjaehrig geoeffnet, es werden auch gefuehrte Wanderungen angeboten, ebeso Vortraege. Dia-Vortraege finden meist abends in den Amphiteatern auf den Campingplaetzen statt. Das Museum macht die Geschichte von den Indianern, den Mormonen-Pionieren und ihren Vorgaengern anschaulich.
Die Steilklippen des Zion NP bestehen hauptsaechlich aus Navajo-Sandstein, welcher in der Jurazeit entstand. Mit der Zeit wurden die riesigen Sandduenen unter anderen Sedimenten begraben. Eisenoxid- und Kalziumkarbonathaltiges Grundwasser sickerte durch den Sand und wurde zum Zement, der in versteinern liess. Das Eisenoxid, gemeinhin als Rost bekannt, gibt den Klippen ihre rote Faerbung. Teilweise sind auch die Straße aus diesem roten Material gebaut und ein rotes Band schlängelt sich durch den Zion.
Der Virgin River, welcher den Zion durchquert und fuer die Canyons verantwortlich ist, schlengelt sich wie ein kleines Baechlein durch das Tal. Aber wehe, wenn er losgelassen!
Auch hier, wie in allen Nationalparks, sollte man auch entsprechende Kleidung achten. Wanderschuhe und luftdurchlaessige Kleidung sind wichtig. Tops und Shorts sind in den Canyons nicht angebracht, da es am Wasser durch eine staendige Brise kuehl ist und nur wenig Sonnenlicht bis zur Talsohle reicht. Man sollte sich nicht schaemen, Stoecke mitzunehmen, sie liegen am Ende des Riverside Walks aus, falls man die Narrows erwandern möchte.
Von Kanab kommend faehrt man durch den Zion Mt. Carmel-Tunnel, er befindet sich zwischen der Osteinfahrt und dem Zion Canyon. Er wurde in den zwanziger Jahren erbaut, als die Autos klein und eher selten waren. Groessere Fahrzeuge muessen daher eine “Begleitung” haben, die Gebuehr dafuer betraegt 15 Dollar. Die Fahrzeuge werden dann allerdings nicht “begleitet”, sondern der Verkehr wird von den Rangern angehalten, damit beide Spuren benutzt werden koennen.

Aufenthalt September 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Top-Bewerter
133 Bewertungen 133 Bewertungen
67 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wanderung auf Angels Landing empfehlenswert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Januar 2011

Bei einer Reise durch den Westen der USA bekommt man jede Menge Wunder und Schönheiten der Natur zu sehen und trotz der sehr beeindruckenden Landschaften des Bryce Canyon oder gar des Grand Canyon hat der Zion Nationalpark einen der intensivsten Eindrücke bei meiner Reise hinterlassen. Obwohl er nicht abseits der üblichen Canyon Routen liegt wird er doch weniger besucht. Dabei hat er mir persönlich mit am Besten gefallen. Die Vegetation, die Wanderungen - einfach Klasse

Aufenthalt September 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Balingen, Deutschland
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Park!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Dezember 2010

Es ist eine der Top-Atraktionen in Utah. Mit dem Nationalpark-Pass für 80$/Jahr kann man alle Parks in den USA anschauen. In Utah scheinen aber die besten der besten vereint zu sein:-). Für den Zion sollte man mindestens eine Tag investieren. Als Übernachtungsort bietet sich Springdale an, weiter entfernte Orte finde ich etwas unpraktisch.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesloch, Deutschland
Top-Bewerter
62 Bewertungen 62 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 38 Städten Bewertungen in 38 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“GAnz nett”
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2010

Zion Canyon Scenic Drive ganz nett, jedoch kein Vergleich zu Bryce CAnyon oder andere Nationalparks an der Westküste der USA. Wenn man vorher die anderen Nationalparks gesehen hat, ist der Zion nichts mehr besonderes. Negativ: Mit auto and die Viewpoints zu fahren geht nicht. man muss mit dem Bus fahren. Drop in-n-out. Teilweise sehr voll und langsam. Da find ich andere Parks einfach besser.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zion Canyon Scenic Drive angesehen haben, interessierten sich auch für:

Zion Nationalpark, UT
Zion Nationalpark, UT
 

Sie waren bereits im Zion Canyon Scenic Drive? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Zion Canyon Scenic Drive besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.