Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Standard Motelzimmer mit wunderschöner Lage” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Wuksachi Lodge

Speichern Gespeichert
Wuksachi Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Wuksachi Lodge
2.5 von 5 Hotel   |   64740 Wuksachi Way, off Generals Highway, rte 198, Sequoia und Kings Canyon Nationalpark, CA 93262   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Riverside, CA
Top-Bewerter
137 Bewertungen 137 Bewertungen
137 Hotelbewertungen
Bewertungen in 108 Städten Bewertungen in 108 Städten
217 "Hilfreich"-<br>Wertungen 217 "Hilfreich"-
Wertungen
“Standard Motelzimmer mit wunderschöner Lage”
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2007

Wir verbrachten zwei Nächte im Wuksachi Lodge Anfang April. Das Standardzimmer war sauber und hatte eine angemessene Größe, war aber gering beleuchtet und nichts besonderes. Uns gefiel, dass wir einen kleinen Kühlschrank/Gefrierteil hatten, den wir verwendeten, um uns mit eigenem Frühstück und Mittagessen zu versorgen. Das Zimmer war ruhig und war angemessen geheizt. (Für den Sommer gibt es einen Deckenventilator und einen tragbaren Ventilator im Zimmer.) Das Bad hatte eine starke Dusche mit viel heißem Wasser, obwohl es einige Temperaturvariationen gab. Um das Waschbecken herum gab es eine große Abstellfläche. Das Bett war so hart, dass ich in der Nacht mit einem verspannten Rücken aufwachte. Das Zimmer war auch zu überteuert für außerhalb der Saison mit $100 pro Nacht. Der Wald um das Hotel herum ist wunderschön und das Hotel ist bequem nahe an den Sehenswürdigkeiten des Parks gelegen, ich weiß allerdings nicht, ob ich in diesem Hotel wieder übernachten möchte.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

986 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    213
    439
    216
    86
    32
Bewertungen für
313
418
14
5
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Top-Bewerter
61 Bewertungen 61 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2007

Wir kamen im Hotel am 10. März an. Ich traf keine vorherigen Arrangements für die Übernachtung im Hotel, denn ich war mir nicht sicher, ob das Wetter erlauben würde, zum Hotel zu gelangen. Ich machte mir Sorgen, ob es Doppelbettzimmer geben würde, was aber zu meiner Freude der Fall war. Das Mädchen an der Rezeption war höflich und freundlich. Sie müssen eine Reservierung beim Restaurant machen, wenn Sie das Zimmer bekommen. Das war kein Problem, obwohl ich gelesen habe, dass die Bedienung mit dem Essen langsam wäre. Das Zimmer war angemessen und sauber. Wir hatten eine tolle Zeit an der Bar und im Restaurant. Ich würde definitiv das Wuksachi an jeden empfehlen, der nach Sequoia reist. Es war wunderschön mit dem frischen Schnee. Das Essen war toll und der Manager war "hipp". Er musste die Bar bedienen, da er den ursprünglichen Barmixer aufgrund einer Erkrankung nach Hause schickte. Er wusste wenig darüber, wie man ein Barmixer ist, tat aber sein bestes, um den Kunden entgegen zu kommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Santa Barbara
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
69 "Hilfreich"-<br>Wertungen 69 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Februar 2007

Der Nationalpark-Service hat schon lange seine Anstrengungen eingestellt, den Parkbesuchern Unterkunftsmöglichkeiten zu geben und übergab diese Aufgabe an Privatanbieter. Weg mit den rustikalen altmodischen Kabinen, im Austausch für Luxus und Komfort. Das Problem ist, wenn man einmal Luxus anpreist, zieht man Leute an, die wirklichen Luxus gewohnt sind. Wie sonst könnte man die übermäßigen Beschwerden der vorherigen Kommentare über den kurzen Spaziergang zu den Zimmern erklären? Die Zimmer sind luxuriös nach Parkstandards, obwohl man sich wundern muss, wie viele Leute ein Bügelbrett inmitten der Wildnis brauchen. Das gesamte Personal war freundlich und hilfsbereit, besonders am Ski-Shop. Die einzigen Ausnahmen waren zwei ausländische Kellnerinnen, denen wir eines Morgens beim Frühstück begegneten. Sie wanderten herum mit abwesendem Blick, hatten das Konzept des Essensservices noch nicht begriffen. Das Restaurant ist das einzig Negative am Hotel. Während unseres Besuchs Mitte Februar war es der einzige Ort im Park, wo man Essen bekommen konnte. Das Dekor ist warm und einladend, ähnlich wie das des Ahwahnee. Die Speisekarte ist jedoch zu protzig. Man übergab einem talentierten chefkoch offensichtlich die Aufgabe, eine Speisekarte zu erstellen, übergab dies an den Koch des Tages und sagte: "Mach das beste daraus, mit dem, was zur Verfügung steht." Das Ergebnis ist der schlimmste Speisekartenbetrug, der mir jemals begegnete. Hier ist ein typisches Beispiel von einem Bestellformular für abgepacktes Essen: Beschreibung: Geräucherte Pute, Gruyere Käse und gerösteter roter Paprika auf Ciabatte mit hausgemachten Keksen. Was Sie bekommen: Truthahn-Hackbraten, Schweizer Käsescheiben auf einer weißen Semmel mit einem kleinen Quaker Granola-Riegel. Wir verließen das Hotel früher als geplant, weil wir uns keinen weiteren Tag dem Restaurant aussetzen wollten und überteuerte Preise für eine Essensqualität unter dem gepriesenem Niveau bezahlen wollten. Wenn wir das nächste Mal zu einem Besuch kommen, bringen wir Vorräte für die Dauer unseres Aufenthalts mit.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
California
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Februar 2007

Meine Frau, 3 Jahre alte Tochter und ich besuchten Wuksachi letztes Wochenende (2.2.-4.2.07) und fanden es durch und durch erfreulich. Ich las genügend schlechte Kommentare und hatte etwas Sorgen, worauf wir uns einlassen. Ich war angenehm überrascht über die Sauberkeit der Einrichtungen. Das Zimmer war groß, aber nicht zu groß. Die Hitze war unglaublich, nach 10 Minuten im Zimmer war es zu heiß, selbst als es wahrscheinlich beim Betreten des Zimmers ca. 15 Grad waren. Das gesamte Personal war sehr angenehm und bot Hilfe an, wenn wir so aussahen, dass wir Hilfe benötigten. Die Nachtbeleuchtung außen ist etwas dürftig, aber wir hatten kein Problem, uns zurechtzufinden, selbst bei Eis. Wuksachi befindet sich in der Nähe vom Lodgepole Campingplatz, wenn Sie es versuchen auf der Karte zu finden. Die Fahrt ist natürlich fantastisch und es gibt einen wunderbaren Berg zum Schlitten fahren, nur 4 Meilen vom Hotel entfernt. Das Bett war komfortabel, aber nicht zu sehr, das Ausziehsofa war unglaublich unkomfortabel, obwohl meine dreijährige kein Problem damit hatte. Die Aussicht vom Zimmer war sehr schön, aber ich kann verstehen, dass einige Zimmer keine sehr gute Aussicht haben. Der Kühlschrank im Zimmer ist viel größer als die, die ich sonst in einem Zimmer vorfinde. Wir konnten unsere Utensilien für belegte Brote, 2 6-Packs Limonade und einen großen Behälter Orangensaft unterbringen. Und hier kommt die Beschwerde...das Essen ist nicht sehr gut im Hotel. Während die Bedienung und das Personal sehr nett war, geht beim Essen etwas schief. Meine Southwest-Pasta war mit Homemade-Pasta zubereitet und war so halbgar, dass man sie nicht essen konnte. Ich schickte sie zurück und die Kellnerin brachte mir Pasta, wie man sie im Laden kaufen kann, was viel besser war, aber der richtige Geschmack fehlte. Meine Frau hatte mariniertes Fleisch, das nicht gar gekocht war und auf eine sehr bizarre Weise für ein Steak geschnitten war. Es war jedoch SEHR zart und geschmacksvoll. Ich kann mir vorstellen, dass es nicht einfach ist, das Personal zu halten (wahrscheinlich wegen der Lage), da unsere Kellnerin sagte, dass sie zwei andere Mitarbeiter trainiert. Sie hat sich jedoch bemüht, unseren Bedürfnissen gerecht zu werden und den Bedürfnissen der anderen Gäste. Während dem Abendessen stieg der Vollmond über die Berge. Solche Anblicke lassen einen leicht den Ärger mit dem Essen vergessen. Das Frühstück im Hotel war NICHT gut. Wir kamen gegen 9 Uhr zum Frühstück (das Frühstück wird bis 9:30 Uhr serviert) und das GESAMTE Essen war kalt, außer das was kalt sein sollte, war warm. Ich würde das Frühstück nicht noch einmal dort einnehmen. Das Abendessen schon, würde aber das Essen zurücksenden, bis es richtig ist. In beiden Fällen fühlte ich mich nicht "über den Tisch gezogen", aber ich hatte auch nicht das Gefühl, dass ich etwas für mein Geld bekomme. Ich empfehle, soviel Essen wie möglich mitzunehmen und in Ihrem Zimmer oder im Lodgepole Restaurant zu essen, das unten an der Straße ist und typische Burger anbietet. Allerdings sollten Sie die Warnungen über die Bären ernst nehmen, lassen Sie KEIN Essen im Auto. Wir verbrachten viel Zeit im Park und ich möchte nicht sehen, wie ein Bär meinen Honda Civic demoliert, um an eine Suppendose zu kommen. Ein kleiner Hinweis, wenn Sie nach einem Swimming Pool oder einen Wellness-Bereich oder einem 5-Sterne-Restaurant suchen oder Personal, das Ihnen jeden Wunsch von Augen abliest oder einen Whirlpool....dann gehören Sie vielleicht nicht in einen Nationalpark, oder? Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Ort und werde höchstwahrscheinlich wiederkommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
San Francisco, Kalifornien
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2007

Es war unsere Freundin, die den Plan für einen Kurzurlaub im Sequoia hatte. Sie besuchte das Wuksachi Lodge seit seiner Eröffnung. Ich, auf der anderen Seite, war etwas nervös nach dem Lesen all der Kommentare. Insbesondere der negativen. Ich war froh, dass wir trotzdem hierher gekommen sind. Ich rief die gebührenfreue Telefonnummer für die Reservierung an. Ich rief dort dreimal an (aufgrund von Zimmeränderungswünschen), ich sprach immer zu einem freundlichen Kundenberater auf der anderen Seite. Sie waren sehr zuvorkommend. Wir checkten gegen 16:30 Uhr ein. Es waren nur 2 Schalter zum Einchecken offen. Alles ging glatt und schnell ab. Die Lobby war schön, mit hohen Decken und einem Kamin nach alter Art. Große Fenster und hinten ist der Speisesaal. Wir reisten mit unseren 3,5 & 2 Jahre alten Kindern. Meine Freunde kamen später. Die Gesamtanzahl der Personen in unserer Gruppe war 16! Ich machte eine Reservierung für das Abendessen für den folgenden Abend für uns alle. Es gibt eine 18% Bedienungsgebühr. Wir erhielten ein Zimmer im Stewart-Gebäude. Wir baten um ein Zimmer im Erdgeschoss,hatte ein Kingsize-Bett und es war sauber. Genügend Handtücher für uns alle. Das Bett war etwas zu weich für uns, es war aber von der Marke Serta. Es gab ein kleines Wohnzimmer, wo wir die Luftmatratzen der Kinder hinlegen konnten. Bringen Sie Ihre eigenen Kissen und Decken/Bettdecken für die zusätzlichen Personen in Ihrem Zimmer mit. Das Wasser aus dem Wasserhahn ist reines Bergwasser, was bei uns zu Hause viel besser schmeckt. Es wird nur eine Handseife und eine winzige Flasche mit Lotion angeboten. In der Dusche gab es einen Seifen- und Shampoospender. Während der Stoßzeiten scheint es einen Mangel an heißem Wasser zu geben - wenn die meisten Gäste duschen. Im Bad gab es eine Kaffeemaschine und einen Minikühlschrank im Wohnzimmer - was großartig war, denn ich brachte unsere Mahlzeiten für das Frühstück und das Mittagessen mit. Das Abendessen im Restaurant brachte uns an einem Abend eine Rechnung von über $100 ein, einschließlich einer Flasche Wein (2 Mahlzeiten für Erwachsene und 2 Kindergerichte). Unser Zimmer wurde nie gereinigt, obwohl das Zimmermädchen an der Tür war und fragte, ob wir etwas brauchen, was kein Problem für mich darstellt. Wir waren nur für 2 Nächte mit unseren beiden Chaos-schaffenden Kindern dort. Ich brachte einen Elektrokocher und eine elektrische Pfanne mit aufs Zimmer für den Haferbrei und die Hotdogs/Eier. Die Umgebung war einfach wunderschön. Es hatte ca. 15 cm am letzten Tag (27.1.) geschneit. Einfach unglaublich. Wolverton befindet sich 4 Meilen weiter unten und es gibt einen großartigen Hang zum Schlitten fahren. Die Esserfahrung war ziemlich gut. Wir hatten 4 Familien an unserem Tisch und wir baten den Kellner, die Rechnung zu teilen. Und er leistete gute Arbeit. Das Essen kam rechtzeitig und schmeckte gut. Ich kann die negativen Kommentare über das Restaurant nicht verstehen. Wir sind sicher solche Leute, die man nicht leicht zufrieden stellt, schon aufgrund der Personenzahl, aber sie leisteten wirklich gute Arbeit. Hüten Sie sich vor dem Preis. Das Essen ist nicht billig. Und die Portion ist etwas klein, obwohl mich das nicht störte. Das Auschecken dauerte laaaaange. Man braucht beim Check-out mehr Personal und Transportwagen im Hotel. Die Zeit für das Auschecken war um 11. Und jeder versucht, das Hotel zur selben Zeit zu verlassen. So ist das. Wenn Sie viele Gepäckstücke haben oder mit kleinen Kindern/älteren Personen reisen, sollten Sie nach einem Zimmer im Stewart oder im Silliman-Gebäude fragen, da es keine Treppen gibt, wenn Sie vom Parkplatz kommen. Das Sequoia eignet sich mehr für Leute, die nicht viel Gepäck und keinen Kinderwagen/Rollstuhl haben. Es gab eine ausreichend große Rampe nach oben zum Stewart & Silliman. Bitten Sie um ein Zimmer im Erdgeschoss, wenn Sie keine Treppen steigen möchten. Am Tag unserer Abreise waren Schneeketten erforderlich. Für die, die darauf nicht vorbereitet sind, man kann sie an der Rezeption kaufen. Ich weiß nicht, was sie kosten. Sie erfahren es, wenn Sie die Ketten brauchen/nicht brauchen. Wir wollen sicherlich im nächsten Winter wiederkommen! Wir hatten solch eine tolle Zeit & Aufenthalt!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Lancaster, California
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2007

Im November erhielten wir ein Angebot für das Wuksachi Lodge vom Betreiber der DNC Parks und Ressorts. Uns wurde ein Preis von $69 pro Nacht angeboten, den wir akzeptierten. Es war mindestens ein 50%iger Rabatt der Sommerpreise. Wir buchten 3 Nächte. Wir waren seit mindestens 20 Jahren nicht mehr im Sequoia/Kings Canyon Nationalpark und freuten uns auf eine Rückkehr. Da es Winter war, fügte dies noch etwas zur Vorfreude hinzu und es lohnte sich auch. Diese Parks sind relativ abgelegen und schwer zu erreichen, der südliche Eingang ist sehr lang, steil, mit Hunderten 10 Meilen pro Stunde Schildern bei den Haarnadel-Kurven. Die nördliche Route ist weniger kompliziert, aber auch sehr steil und langsam. Es lagen ca. 1,5 Meter Schnee am Hotel, das in ca. 2.400 Meter Höhe über dem Meeresspiegel liegt, aber die Straßen und Gehwege waren geräumt und befahrbar. Unser Zimmer war ein Deluxe, ausgestattet mit einem Kühlschrank, Kingsize-Bett, ausziehbarer Couch und einem Stuhl. Dies war ein sehr großes Zimmer, mit Blick auf die Bergspitze der Sierra. Ich las frühere Kommentare (Sommer) und war etwas nervös wegen der "dünnen" Wände und dem Lärm, was kein Problem war. Um die Zimmer vom Parkplatz aus zu erreichen, muss man bergauf laufen, mehrere Meter entfernt, es steht allerdings auch ein Abholservice zur Verfügung, den wir nicht benötigten, auch wenn wir schon in den 60ern sind. Für das Abendessen müssen Sie im Voraus reservieren, aber nicht für das Frühstück oder das Mittagessen. Wir aßen nur Frühstück und Abendessen, was alles sehr gut war, wenn auch etwas hoch im Preis. Natürlich, wenn Sie sich oben auf dem Berg befinden und es keine weiteren Einrichtungen gibt, dann ist es angemessen. Das Frühstücksbuffet war sehr gut, mit einer großen Auswahl. Entweder Sie nehmen das kontinentale Frühstück für $6.00 oder fügen noch Eier, Wurst, Schinken und französischen Toast usw. hinzu für einen Preis von $13. Der Service war exzellent, selbst wenn das Personal zugab, dass man nicht voll besetzt war während der 3 Tage, in denen wir dort waren. Die wunderschönen Giant Sequoias und die anderen wunderschönen Bäume in einer Winterlandschaft waren einfach unglaublich! Es schneite sogar noch ca. 12 cm am zweiten Tag, aber am nächsten Tag war alles geräumt und befahrbar.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Sonoma County
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2006

Was für ein wunderbarer Ort für einen großartigen kleinen Familienurlaub. Wir verbrachten 3 Nächte im Wuksachi die Woche vor Weihnachten und uns gefiel jede einzelne Minute, die wir hier verbrachten. Das Superior-Zimmer war sauber, aber etwas abgenutzt. Das Zimmer war schön und hell mit einem Wohnzimmer zum Lesen, aber bringen Sie sich eine Überdecke mit, es wird etwas kalt, wenn die Tür geschlossen ist. Die Betten sind nicht üppig, aber komfortabel. Uns hat das Essen im Hotel wirklich gefallen. Das Essen, obwohl es kein 5-Sterne-Essen war, war sehr gut und hatte einen angemessenen Preis, wenn man die Lage bedenkt. Wir hatten eine exzellent zubereitete Ente, Filet Mignon vom Rind und Forelle. Die Kinderspeisekarte ist gefüllt mit den Favoriten der Gäste im Alter von 12 und jünger. Hühnchenstücken, Hot Dogs, Burger usw. Die Weinliste ist etwas spartanisch und wir waren etwas enttäuscht, dass es keinen Zinfandel mehr gab. Wenn Sie ein Weinfreund sind, dann packen Sie sich Ihren eigenen für die Reise ein. Wir verbrachten etwas Zeit beim Schlittenfahren mit meinem 8-jährigen Kind im Wolverton Erholungs-/Spielgebiet. Sehr schade, dass man noch nicht mit der Vermietung der Langlauf-Skis begonnen hatte. Das hätte die Reise abgerundet.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.

Sie waren bereits im Wuksachi Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Wuksachi Lodge

Anschrift: 64740 Wuksachi Way, off Generals Highway, rte 198, Sequoia und Kings Canyon Nationalpark, CA 93262
Telefonnummer:
Lage: USA > Kalifornien > Sequoia und Kings Canyon Nationalpark
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Shuttlebus-Service Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 4 Hotels in Sequoia und Kings Canyon Nationalpark
Preisspanne pro Nacht: 89 € - 184 €
Hotelklassifizierung:2,5 Stern(e) — Wuksachi Lodge 2.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, ab-in-den-urlaub, Weg, LogiTravel und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Wuksachi Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Wuksachi Village Lodge
Wuksachi Lodge And Village
Hotel Wuksachi Lodge & Village Sequoia Und Kings Canyon Nationalpark
Wuksachi Village And Lodge
Wuksachi Lodge & Village Hotel Sequoia And Kings Canyon National Park
Wuksachi Hotel Village

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Wuksachi Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.